close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Leistungsübersicht zu den Zusatzversicherungen

EinbettenHerunterladen
GEMEINDEINFO
November 2014
Liebe Gemeindemitglieder,
langsam geht der Jahreskreis (A) zu Ende. Wir beschließen ihn mit dem Christkönigsfest. Hier
eine Zeichnung als Symbol dafür, dass Jesus Christus unter uns bleibt, uns führt und herrscht. Wir
sind alle seine Schafe und wollen ihm einfach folgen. Gott ist die Liebe. Paulus sagt im Eph. 4:32
wenn Du Deinen Mitmenschen in der Gemeinschaft liebst, hast du das Gesetz erfüllt. Die Versöhnung wird zum Werkzeug des Friedens. Der Heilige Geist bleibt in uns und führt uns auf den richtigen Weg. Wir lernen jeden Tag etwas neues in unserem Leben. Von einem Wagenrad kann man
auch heute etwas lernen. Auch unter lieben Menschen gibt es Spannungen beim Zusammenleben,
auch in der Familie. Paulus sagt im Korinther Brief Cor. 11:18 „Zunächst höre ich, dass es Spaltungen unter euch gibt, wenn ihr als Gemeinde zusammenkommt, zum Teil glaube ich das auch". Ein
Prozess des Zusammenlebens braucht Zeit, das geht nicht über Nacht. Heute gibt es viele professionelle Leute, die Probleme lösen. Aber es gibt immer Grenzen für alle, aber bei unserem König
Jesus Christus gibt keine Grenzen, deswegen wollen wir mit Ihm, unserem König Freundschaft
halten, weil wir Christgläubige seine Schafe sind und Jesus unser Erlöser, Retter und König ist.
Jetzt komme ich unserem Thema mit dem Wagenrad näher. Wir wollen uns von der Liebe zu Jesus Christus gehalten fühlen, trotz aller Erwartungen! Es gibt in unserer Gemeinde verschiedene
Menschen, Alte, Reiche, Arme, Gesunde, Kranke usw. Auch in unseren Familien gibt es verschiedene Mitglieder, verschiedenen Types. Wie können wir das verstehen? Ich denke diese alte Wagenrad-Symbol kann uns dabei helfen, das Thema besser zu verstehen. Stellen Sie sich ein Rad
vor. Da ist die Felge, Speichen und Nabe. Die Felge ist die umfassende Mauer, die aber nur äußerlich alles zusammenhält. Von diesem Rand des Rades laufen die Speichen in der Mitte zusammen und werden von der Nabe gehalten. Die Speichen sind wir selbst, die Einzelnen in unserer
Gemeinschaft. Die Nabe ist der König Jesus Christus. Aus dieser Mitte leben wir. Sie hält alles
zusammen. Je mehr sich die Speichen mit der Mitte nähern, umso näher kommen sie auch
selbstzusammen.
Ins konkrete Leben übertragen heißt das: Wenn wir uns dem König Christus, die Mitte unserer
menschlichen und geistlichen Gemeinschaft wirklich ganz nähern, kommen wir auch uns einander näher und können alles Störende aushalten. Nur so können wir miteinander und füreinander
leben. Dann wird unser König Jesus sagen Mt:25:34 „Kommt her, die ihr von meinem Vater gesegnet seid, nehmt das Reich in Besitz, das seit Anfang der Welt für euch bestimmt ist.“
Wenn sich in diesem Rad nun Speichen lockern oder gar herausfallen, dann muss doch etwas geschehen, sonst zerbricht das Rad unserer Gemeinschaft oder unserer Familie bei zu großer Belastung. Deswegen bleiben wir immer mit unserem König Jesus Christus zusammen und gehen weiter mit ihm.
Viele Grüße und Gottes Segen
P. Peter Leonard ISch, Priesterlicher Mitarbeiter St. Albert
Informationen aus den Gemeinden
St. Josef-Eschersheim
Dienstag,
Mittwoch,
Freitag,
Samstag,
Sonntag,
04.11.
05.11.
07.11.
08.11.
09.11.
20:00 Uhr
15:00 Uhr
16:30 Uhr
18:00 Uhr
10:30 Uhr
Dienstag,
11.11.
Donnerstag,
Dienstag,
Mittwoch,
Samstag,
Dienstag,
13.11.
18.11.
19.11.
22.11.
25.11.
17:00 Uhr
20:00 Uhr
15:30 Uhr
20:00 Uhr
15:00 Uhr
Donnerstag,
27.11.
19:30 Uhr
20:00 Uhr
19:00 Uhr
Kirchenchorprobe (kl. Saal)
Familien-Café (kl. Saal)
Gruppenstunde (Club)
ACAT/Taize-Gebet in Emmaus
Bilderbuchkino (1. Stock GH)
Kirchcafé (Club)
Treffen neuer Messdiener (kl. Saal)
St. Martinsfeier (Kirche/Kiga-Hof)
Kirchenchorprobe (kl. Saal)
Frauengemeinschaft (kl. Saal)
Kirchenchorprobe (kl. Saal)
Familien-Café (kl. Saal)
Adventsbasar (Gemeindehaus)
Elternabend Erstkommunion (gr. Saal)
Kirchenchorprobe (kl. Saal)
Jahresplanung 2015 (kl. Saal)
Herzliche Einladung zur Martinsfeier mit Laternenumzug
am Dienstag, dem 11. November 2014
Beginn um 17.00 Uhr in der Kirche.
Laternenumzug, Martinsfeuer,
Martinswecken und Tee für Kinder und Erwachsene
im Kindergarten-Hof.
Kollekte für die Katholische Öffentliche Bücherei der Pfarrei
Die Kollekte am 08./09.11. ist für unsere Pfarrbücherei, die Katholische öffentliche
Bücherei St. Josef, bestimmt. Die Bücherei wurde von Pfarrer Rhaban-Fröhlich gegründet und feiert in diesem Jahr ihren 80. Geburtstag. Die kleine Bücherei von damals ist inzwischen zu einer umfangreichen Leihbücherei auf dem neuesten Stand
geworden und wird nach wie vor von ehrenamtlichen Mitarbeitern betreut. Damit das
auch so bleibt, ist die Bücherei auf Ihre Spenden angewiesen. Wir würden uns über
eine raschelnde Spende und über einen Besuch bei uns im 1. Stock des Gemeindehauses freuen.
Herzlichen Dank dafür!
Das Büchereiteam St. Josef
Unter dem Motto: „Geheimnis“ steht in diesem Jahr der Essener Adventskalender
2014 für Familien und Kinder. Ab dem 29. November gibt er allen, die miteinander
die Advents– und Weihnachtszeit bewusst erleben wollen und dafür zeitgemäße
christliche Formen und Anregungen suchen, einen neuen Impuls. Zum Preis von
2,50 € können Sie ihn unter der Empore erwerben.
Sta. Familia, Ginnheim
Dienstag,
04.11.
15.00 Uhr
Donnerstag,
Dienstag,
06.11.
11.11.
19.00 Uhr
16.45 Uhr
15.00 Uhr
Mittwoch,
12.11.
Donnerstag,
Dienstag,
13.11.
18.11.
Mittwoch,
Donnerstag,
19.11.
20.11.
Dienstag,
Mittwoch,
Donnerstag,
25.11.
26.11.
27.11.
19.00 Uhr
19.00 Uhr
16.45 Uhr
15.00 Uhr
19.00 Uhr
15.00 Uhr
16.45 Uhr
17.00 Uhr
20.00 Uhr
15.00 Uhr
19.30 Uhr
16.45 Uhr
Seniorenclub: „Der heilige
Franziskus“
Männerstammtisch im „Adler“
Beginn der Erstkommunionvorbereitung
Seniorenclub: G. Verdi: „Ein
Leierkastenmusiker“
Frauentreff
Familienkreis: Reiseerinnerungen
Erstkommunionvorbereitung
Seniorenclub: „Gemüseeintopf mit
Klößchen“
Festausschuss
Treffen der Seniorenhelferinnen
Erstkommunionvorbereitung
Kindermusikkreis
Chorprobe
Seniorenclub: Advents-Basteln
Erwachsenenbildung
Erstkommunionvorbereitung
Liebe Gemeindemitglieder und Freunde von Sta. Familia,
wie Sie wissen, wird Pater Johnson den pastoralen Raum zum 31. Dezember 2014
verlassen, um innerhalb der Schönstattgemeinschaft führende Leitungsaufgaben
wahrzunehmen.
In Absprache mit Pater Johnson möchten wir ihm als Abschiedsgeschenk von der
ganzen Gemeinde die beiden Kollekten in den Gottesdiensten am Samstag, dem
08.11.2014 und Sonntag, dem 09.11.2014, die er selbst halten wird, als Unterstützung für seine neuen Aufgaben zukommen lassen.
Wir bitten Sie um großzügige Spenden.
Der Vorstand
Am Montag, 10.11.2014, laden wir alle herzlich ein zu unserer St.
Martinsfeier.
Wir beginnen um 17.00 Uhr in der Kirche mit einer kurzen Andacht. Hier können die Kinder „teilen wie St. Martin“ und gut erhaltende Spielsachen mitbringen zum weiterschenken für ärmere
Kinder. Anschließend beginnt der Laternenumzug und Abschluss
bildet das Martinsfeuer mit Tee/Glühwein und Martinsbrezeln.
Zur Information über die neue Pfarrei ab 01. Januar 2015 laden wir alle Interessierten zu einer Pfarrversammlung am Sonntag, dem 16. November 2014 nach dem
Gottesdienst in das Gemeindezentrum ein.
Der PGR
Den „Tag des Ewigen Gebetes“ feiern wir in Sta. Familia am Sonntag,
09.11.2014.
Ablauf:
11.00-11.30 Uhr Chor
11.30-12.30 Uhr Liturgieausschuss/Eine-Welt-Gruppe
12.30-13.30 Uhr Schönstatt-Patres
13.30-14.30 Uhr Seniorenclub
14.30-15.00 Uhr Patres und Gemeinde
15.00-16.00 Uhr Familienkreis
16.00 Uhr
Vesper mit sakramentalem Segen, mitgestaltet von
der Schola
Alle Gemeindemitglieder sind herzlich eingeladen, an den Gebetsstunden
teilzunehmen.
Ökumenische Friedensdekade vom 13. bis 19.11.2014
Gestaltet werden die Andachten von Mitgliedern der Gemeinden Sta. Familia und
Bethlehem.
Alte Bethlehemkirche, Ginnheimer Kirchplatz am Do. 13.11.,
Sa. 15.11. und Mo. 17.11., jeweils von 19.00-19.30 Uhr.
Kirche Sta. Familia, Am Hochwehr 11 am Fr. 14.11., So. 16.11.
und Di. 18.11., jeweils von 19.00-19.30 Uhr.
Abschluss der Friedensdekade ist der Ökumenische Gottesdienst am Buß– und Bettag, Mittwoch, 19.11.2014, 19.00
Uhr, in der Bethlehemkirche, Fuchshohl 1.
Anschließend sind alle zu Brot, Wein oder Saft eingeladen.
€ 2.655,04
(davon € 2.201,80 Flohmarkteinnahmen)
beträgt der Reinerlös unseres diesjährigen Pfarrfestes.
€ 1.327,52 kommen dem Sozialzentrum Dan-Bako, Niger,
zugute,
€ 1.327.52 ist für unseren Kindergarten bestimmt.
Allen, die dazu beigetragen haben, ein herzliches DANKESCHÖN!
St. Albert, Dornbusch
Herzliche Einladung zu unserem
Martinsfest mit Laternenumzug und Martinsfeuer
Dienstag, 11. November 2014
Beginn um 17.00 Uhr in der Kirche St. Albert
Wie immer gibt es anschließend Tee, Glühwein, Brezeln
Seniorentreff St. Albert
Die Senioren treffen sich am 5. November 2014 in der Krypta
St. Albert zum Nachmittagskaffee ab 15.00 Uhr. Mit einem Vortrag:
„Das Friedenskreuz im Kirchenjahr“.
Mittwoch, 3. Dezember gemütliche Advents– und Nikolausfeier
Herzliche Einladung!
Wir freuen uns auf Sie.
H. Ruppert und
Der Gottesdienst zu Allerseelen findet am Sonntag, 2. November, um
11.00 Uhr in unserer Kirche statt. An diesem Tag wollen wir besonders an
unsere Verstorbenen Familienangehörigen, Freunde und Bekannte denken.
Aus diesem Grund liegt ein Intentionsbuch in der Kirche aus,
indem sie die Namen ihrer Verstorbenen eintragen können.
Auch können sie gegen
eine Spende eine Kerze erwerben, um diese dann im Gottesdienst zu entzünden. Der Gottesdienst zu Allerheiligen findet am Samstag, den 1. November um 18.00 Uhr in unserer
Bitte beachten
Die Pfarrbüros von St. Albert und Sta. Familia sind vom 6. bis 7. November 2014
wegen Schulung geschlossen.
St. Albert
Mittwoch
Donnerstag
Samstag
Dienstag
Donnerstag
Samstag
05.11.
06.11.
08.11.
11.11.
13.11.
15.11.
Donnerstag 20.11.
Dienstag
25.11.
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
26.11.
27.11.
28.11.
29.11.
30.11.
20.00 Uhr
17.15 Uhr
19.00 Uhr
17.00 Uhr
17.15 Uhr
16.30 Uhr
Verwaltungsratssitzung
Gruppenstunde Erstkommunion
Filmabend für Jugendliche
Martinsfeier, Laternenumzug, Martinsfeuer
Gruppenstunde Erstkommunion
Einsegnungsfeier Kindergarten, anschl.
Gottesdienst und Empfang
17.15 Uhr Gruppenstunde Erstkommunion
19.30 Uhr gemeinsamer Elternabend Erstkommunion
für Pastoralen Raum Frankfurt Nordost,
in St. Josef-Eschersheim
19.00 Uhr öffentliche Pfarrgemeinderatsitzung
17.15 Uhr Gruppenstunde Erstkommunion
20.00 Uhr Einführung zum Markusevangelium, Pfarrhaus
19.00 Uhr Lesenacht zum Markusevangelium, Pfarrhaus
nach dem Gottesdienst Messdienertreffen
VORANKÜND I GUNG
Pfarrversammlung und Zukunftsvisionen
Am 1.1.2015 werden wir mit den anderen fünf Gemeinden unseres Pastoralen Raumes Frankfurt-Nordost die Pfarrei neuen Typs mit dem Namen St. Franziskus gründen. Das bedeutet keineswegs, dass St. Albert geschlossen wird. Nein unser KIRCHORT ST. ALBERT wird weiter ein lebendiger Standort in unserer Gemeinde
sein. Um alle Ihre Fragen beantworten zu können, möchten wir uns am
Samstag, den 13. Dezember um 16.00 Uhr im Gemeindesaal von St. Albert
zu einer Pfarrversammlung treffen. Hier informieren wir Sie über die Neuerungen
und Veränderungen. Eine lebendige Gemeinde verlangt immer wieder Aufbrüche
und sich neu auf den Weg zu machen, den der Herr uns weist. Die Belange unseres
Kirchortes wird ab 2015 ein Ortsauschuss vertreten, der sich aus den jetzigen PGRMitgliedern zusammensetzt. Gerne nehmen wir auch Interessierte auf. Lassen Sie
uns gemeinsam Visionen entwickeln und entdecken, wie wir unseren Kirchort stärken können. Fragen wir uns: Ob wir ihn dann entdecken? IHN, der auch heute mit
uns unterwegs ist; interessiert an dem, was uns in unserem Leben tief bewegt und
umtreibt! Ob wir ihn am Werk sehen, im Gesicht dessen, der uns ganz aufmerksam
zuhört; oder der uns als Glaubender von der Heiligen Schrift und den Beispielen
dort erzählt?
Wir freuen uns auf die gemeinsame Begegnung mit Ihnen
Ihr Pfarrgemeinderat von St. Albert
Advent
In St. Albert haben wir eine so genannte Verwandlungskrippe, das heißt es gibt
Holzfiguren, die durch ihre verschiedene Kleidung unterschiedliche Personen darstellen. Vom 1. Advent bis 2. Februar des Folgejahres können wir so an jedem
Sonntag ein Bild mit dem Geschehen des Evangeliums neu aufbauen. Die Krippe
steht immer vorne an der Kommunionbank, damit sie alle gut sehen können. Für
mich ist es immer eine besondere Adventszeit in der ich mich mit dem Geschehen
um die Geburt Jesu besonders beschäftige und damit intensiv meinem Glauben
nachspüre. Ich freue mich wenn sich noch jemand auf die spannende Aufbauarbeit
einlassen will und die Krippe mit mir gestaltet. Rufen Sie mich einfach an unter
Tel: 5601328 oder melden sich im Pfarrbüro.
Ihre Ch. Schmidt
Herzliche Einladung
Adventsbasar
am Samstag, dem 22.11.2014,
13:00 Uhr bis 17:30 Uhr,
im Gemeindehaus, Rhaban-Fröhlich-Str. 18
Sie finden eine reiche Auswahl an Kunsthandwerk, Bastel-/
Handarbeiten, hausgemachtem Gebäck, Marmeladen etc.
Außerdem gibt es einen Flohmarkt und eine Tombola mit
vielen Gewinnmöglichkeiten. Ebenso werden „Eine Welt“Produkte
angeboten.
Unsere
Bücherei
bietet
eine
Buchausstellung
mit
Bestellmöglichkeit
sowie
einen
Bücherflohmarkt an.
Für die Kinder wird ein Bilderbuchkino im Kindergarten
angeboten.
Für das leibliche Wohl wird gesorgt: ab 13 Uhr Würstchen &
Getränke, Schmalzbrote & Wein, Waffeln und ab 14 Uhr
Kaffee & Kuchen.
Mit dem Basarerlös wird u. a. das Projekt „Josefskirche“
Indien unterstützt.
Für Kuchenspenden sind wir dankbar. Eine Liste liegt unter
der Empore aus. Bitte tragen Sie sich ein, wenn Sie einen
Kuchen spenden möchten.
Gebäck und Marmelade sowie Sachen für unseren Flohmarkt
können am Do. 20.11. und Fr. 21.11. jeweils von 14:00 bis
16:00 Uhr im Gemeindehaus (Seiteneingang Nr. 18)
abgegeben werden.
Spenden für die Tombola können Sie bis spätestens Do.
20.11. auch außerhalb der o. g. Zeiten im Pfarrbüro
abgeben.
Informationen für den Pastoralen Raum Nord
Die vorgesehene Domführung fand wegen Krankheit nicht statt und ist für
Mittwoch, 05. November 2014 um 14.00 Uhr
neu angesetzt.
Interessierte können sich noch im Pfarrbüro Sta. Familia, Tel. 951199790
anmelden.
Redaktionsschluss für die Ausgabe Dezember 2014 ist der 19.11.2014
Familiengottesdienst mit Messdienereinführung
Sonntag, 9. November 2013
09:30 Uhr Kirche St. Josef
Der Jugendchor Eschersheim wird mit modernen religiösen Songs den Gottesdienst mitgestalten. Am Ausgang gibt es eine Türkollekte für die Kosten des
Chores.
Gottesdienstordnung
November 2014
Regelmäßige Gottesdienste:
St. Josef:
Gottesdienst in polnischer Sprache jeweils sonntags, 12:30 Uhr
Rosenkranz jeweils montags, 15:30 Uhr
Jeden 1. So im Monat Teeausschank und Treffen der Neuzugezogenen unter der Empore.
St. Albert:
Gottesdienst der kroatischen Gemeinde jeweils sonntags, 09:00 Uhr
Gottesdienst der koreanischen Gemeinde jeweils sonntags, 16:00 Uhr
Sta Familia:
Laudes jeweils dienstags bis samstags, 08:00 Uhr
Samstag, 01.11.
17:00 Uhr Sta. Familia
17.00 Uhr St. Albert
17:30 Uhr St. Albert
18:00 Uhr St. Albert
18:00 Uhr St. Josef
18:30 Uhr St. Josef
Allerheiligen
Hochamt (+ Gerhard Morlock)
Beichtgelegenheit
Rosenkranzgebet
Hochamt (++ Eheleute Hedwig und Hasso Olias)
Salveandacht
Hochamt (+ Franz Hüttl und für
+ Elisabeth Veith, Eltern und Schwiegereltern)
Allerseelen
L und Ev: Zur Auswahl aus dem ML
Kollekte für die Priesterausbildung in Osteuropa
Sonntag, 02.11.
09:30 Uhr St. Josef
10:00 Uhr
Sta. Familia
11:00 Uhr
12.30 Uhr
St. Albert
St. Albert
Dienstag, 04.11.
Sta. Familia
St. Albert
Hochamt für alle Verstorbenen
Kleinkinder-Wortgottesdienst im Kiga
Hochamt mit Totengedenken
Wortgottesdienst für Kinder im GZ
Hochamt
Taufe von Cassioée Schwarz
Karl Borromäus
Seniorengottesdienst entfällt
Gottesdienst entfällt
Mittwoch, 05.11.
18:00 Uhr St. Josef
Eucharistiefeier für Schwestern und Gemeinde
Donnerstag, 06.11.
18:00 Uhr Sta. Familia
Leonhard
Eucharistiefeier (+ Margarete Hutter)
Freitag,07.11.
09:00 Uhr St. Josef
16:00 Uhr St. Albert
18:00 Uhr Sta. Familia
19:00 Uhr St. Josef
Willibrord
Frauenmesse
Eucharistiefeier im Seniorenwohnheim Am Grünhof
Eucharistieanbetung
Stille Anbetung
Samstag,08.11.
17:00 Uhr Sta. Familia
17.30 Uhr St. Albert
18:00 Uhr St. Albert
18:00 Uhr St. Josef
18:30 Uhr St. Josef
Vorabendmesse
Rosenkranzgebet
Vorabendmesse (+ Ursula Held)
Salveandacht
Eine-Welt-Verkauf
Vorabendmesse (+ Anna Ludwig und für Leb. und ++ der
Fam. Ludwig)
Fest Weihe der Lateranbasilika
L1: Ez 47,1-2.8-9.12 / L2: 1 Kor 3,9c-11.16-17 / Ev: Joh 2,13-22
Kollekte in St. Josef für die Kath. Öffentliche Bücherei der Pfarrei, in Sta. Familia für
P. Johnson und in St. Albert für die Aufgaben der Diaspora
Sonntag, 09.11.
09:30 Uhr St. Josef
10:30 Uhr
St. Josef
10:00 Uhr
Sta. Familia
11:00 Uhr
St. Albert
Familiengottesdienst mit Messdienereinführung
mitgestaltet vom Jugendchor Eschersheim
(für Leb. und ++ der Fam. Rudy-Fritscher und
für + Martha und Konrad Firniß)
Eine-Welt-Verkauf
Tauffeier von Jakob Wissel, Mariette Wollenheit und
Jonas Kaufmann
Tag des Ewigen Gebetes
Familiengottesdienst, mitgestaltet von der
Familienband, anschl. Beginn der Gebetsstunden
Hochamt (++ Eheleute Bockhoff und Linke,
++ Karl Fellner u. Brigitte Wenger)
10:00 Uhr St. Christophorus Startgottesdienst zur Vorbereitung auf die
Erstkommunion
Montag, 10.11.
17:00 Uhr Sta. Familia
Leo der Große
St. Martinsfeier
Dienstag, 11.11.
14.30 Uhr Sta. Familia
17.00 Uhr
17:00 Uhr
St. Albert
St. Josef
Mittwoch, 12.11.
18:00 Uhr St. Josef
Donnerstag, 13.11.
18:00 Uhr Sta. Familia
19:00 Uhr Sta. Familia
Freitag, 14.11.
09:00 Uhr St. Josef
Martin, Bischof von Tours
Eucharistiefeier, besonders für die Senioren mit
Krankensalbung
St. Martinsfeier
St. Martinsfeier
Josaphat
Eucharistiefeier für Schwestern und Gemeinde
Eucharistiefeier (+ Max Mayr)
Beginn der Friedensgebete in der ev.
Bethlehemgemeinde
Frauenmesse
(Leb. und ++ der Fam. Härdtlein-Herber-Holler)
19:00 Uhr
Sta. Familia
Samstag, 15.11.
17:00 Uhr Sta. Familia
17:30 Uhr St. Albert
18:00 Uhr St. Albert
18:00 Uhr
18:30 Uhr
19:00 Uhr
St. Josef
St. Josef
Sta. Familia
Friedensgebet in Sta. Familia
Albert der Große, Leopold
Vorabendmesse (+ Elisabeth Henrich) Eine-Welt-Verkauf
Rosenkranzgebet
Patronatsfest - Festgottesdienst zur Einsegnung
des Kindergartens, musikalisch gestaltet von der
Band St. Albert
Salveandacht
Vorabendmesse (++ Geschwister Hofmann)
Friedensgebet in der ev. Bethlehemgemeinde
33. Sonntag im Jahreskreis
L1: Spr 31,10-13.9-20.3-31 / L2: 1 Thess 5,1-6 / Ev: Mt 25,14-30 (Mt 25,14-15.19-21)
Diaspora-Kollekte, in St. Albert Kollekte für den Kindergarten
Sonntag, 16.11.
09:30 Uhr St. Josef
10:00 Uhr Sta. Familia
11:00 Uhr
St. Albert
19:00 Uhr
Sta. Familia
Hochamt
Hochamt
Eine-Welt-Verkauf
Wortgottesdienst für Kinder im GZ
Kleinkindergottesdienst
Hochamt (+ Elisabeth Schmidt,
++ Familien Schlund und Langen)
Montag, 17.11.
19:00 Uhr Sta. Familia
Friedensgebet in Sta. Familia
Gertrud v. Helfta
Friedensgebet in der ev. Bethlehemgemeinde
Dienstag, 18.11.
18:00 Uhr St. Albert
19:00 Uhr
Sta. Familia
Eucharistiefeier mit eucharistischer Anbetung
in der St. Albert Kapelle (++ Gefallene der Weltkriege)
Friedensgebet in Sta. Familia
Mittwoch, 19.11.
18:00 Uhr St. Josef
19:00 Uhr Sta. Familia
Elisabeth v. Thüringen
Eucharistiefeier für Schwestern u. Gemeinde
Ökumenischer Gottesdienst zum Buß– und Bettag in
der Ev. Bethlehemkirche
Donnerstag, 20.11.
18:00 Uhr Sta. Familia
Korbinian
Eucharistiefeier (++ Ida und Wilhelm Teufel)
Freitag, 21.11.
09:00 Uhr St. Josef
Unsere liebe Frau in Jerusalem
Frauenmesse (alle ++ der Fam. Würflinger)
Samstag, 22.11.
17:00 Uhr Sta. Familia
17:30 Uhr St. Albert
18:00 Uhr St. Albert
18:00 Uhr St. Josef
18:30 Uhr St. Josef
Cäcilia
Vorabendmesse (++ Agnes und Josef Godtmann)
Rosenkranzgebet
Vorabendmesse
Salveandacht
Vorabendmesse
Christkönigsonntag
L1: Ez 34,11-12.15-17 / L2: 1 Kor 15,20-26.28 / Ev: Mt 25,31-46
Kollekte für die Pfarrgemeinde
Sonntag, 23.11.
09:30 Uhr St. Josef
Hochamt mitgestaltet vom Kirchenchor St. Josef
„Krönungsmesse“ (+ Gerda Iser und Charlotte Weigandt
und für + Josef Stilger)
10:00 Uhr
Sta. Familia
11:00 Uhr
15:00 Uhr
St. Albert
St. Josef
Dienstag, 25.11.
18:00 Uhr St. Albert
Mittwoch, 26.11.
18:00 Uhr St. Josef
Kinderwortgottesdienst im Clubraum bzw. Kiga
(ohne Gang in die Kirche)
Hochamt ( ++ Wilhelm Lutz-Bachmann)
Wortgottesdienst für Kinder im GZ
Hochamt
Ökumenischer Wortgottesdienst auf dem
Eschersheimer Friedhof
Katharina v. Alexandrien
Eucharistiefeier mit eucharistischer Anbetung
in der St. Albert Kapelle
Eucharistiefeier für Schwestern und Gemeinde
Donnerstag, 27.11.
16:00 Uhr St. Josef
18:00 Uhr Sta. Familia
Eucharistiefeier im Seniorenheim Casa Reha
Eucharistiefeier mit Gedenken der Verstorbenen des
Monats November von 2009-2014
Freitag, 28.11.
09:00 Uhr St. Josef
Frauenmesse
Samstag, 29.11.
17:00 Uhr Sta. Familia
17:30 Uhr St. Albert
18:00 Uhr St. Albert
18:00 Uhr St. Josef
18:30 Uhr St. Josef
Bußgottesdienst (+ Käthe Moos)
Rosenkranzgebet
Vorabendmesse
Salveandacht
Vorabendmesse
Erster Adventssonntag
Beginn des neues Kirchenjahres / Lesejahr B
L1: Jes 63,16b-17.19b;64,3-7 / L2: 1 Kor 1,3-9 / Ev: Mk 13,33-37 ( Mk 13.24-37)
Kollekte für die Pfarrgemeinde
Sonntag, 30.11.
09:30 Uhr St. Josef
10:00 Uhr
Sta. Familia
11:00 Uhr
St. Albert
Hochamt
Kinderwortgottesdienst zum 1. Advent
(Clubraum bzw. Kiga)
Hochamt
Wortgottesdienst für Kinder im GZ
Hochamt
Vorschau:
Samstag, 06.12.
17:00 Uhr Sta. Familia
18:00 Uhr St. Albert
18:30 Uhr St. Josef
Vorabendmesse (+ Hans Kalisch)
Vorabendmesse
Bußgottesdienst
Sonntag, 07.12.
Zweiter Adventssonntag
09:30 Uhr
St. Josef
10:00 Uhr
Sta. Familia
11:00 Uhr
St. Albert
Hochamt
Kinderwortgottesdienst zum 2. Advent
(Clubraum bzw. Kiga)
Familiengottesdienst, mitgestaltet vom Kindergarten,
mit Segnung der Erstkommunionkinder
Hochamt
KONTAKTDATEN
Pfarrer:
Telefon:
Pater Johnson Panthappillil
Termine nach Vereinbarung
0171/2686947
St. Josef, Eschersheim
Pfarrbüro:
Sprechzeiten:
Pater Xavier:
E-Mail:
Pastoralreferent
Oliver Karkosch:
E-Mail:
Homepage:
Kindergarten:
E-Mail:
Rhaban-Fröhlich-Straße 20, Tel. 069/951538-0, Fax: 069/951538-10
Montag bis Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag von 14:00 bis 16:30 Uhr
Tel.: 0157/35335379, Sprechzeiten: Di 10-12 Uhr, Do 14-16 Uhr
st.josef-eschersheim@bistum-limburg.de
Tel.: 069/95153815
oliver.karkosch@stjosef-eschersheim.de
StJosef-Eschersheim.de und pr-frankfurt-nordost.de
Rhaban-Fröhlich-Str. 14, Tel. 069/951538-24, Fax: 069/951538-10
kita.st.josef-ffmesch@bistum-limburg.de
KinderKleiderKorb: Tel. 9529 2027, geöffnet Mittwochs von 09:00 bis 11:00 Uhr im
Gemeindehaus, Rhaban-Fröhlich-Straße 18, Kellereingang
Kath. Öffentliche Bücherei St. Josef, Rhaban-Fröhlich-Straße 14, 1. Stock
Öffnungszeiten: Freitag 16-17 Uhr, Sonntag 10-12 Uhr
E-Mail: buecherei@stjosef-eschersheim.de
Sta. Familia, Ginnheim
Pfarrbüro:
Sprechzeiten:
E-Mail:
Gemeindereferent
Florian Ahr:
E-Mail:
Hompage:
Kindergarten:
E-Mail:
Pflugstraße 1, Tel. 069/951199790, Fax: 069/951199799
Mo, Di, Do, Fr von 09:00 bis 12:00 Uhr
Mi, Do, Fr von 14:30 bis 17:30 Uhr
pfarrbuero-ffm@sta-familia.de
Tel. 069/951199792, Sprechzeiten: nach Vereinbarung
f.ahr@bistum-limburg.de
www.Sancta-Familia.de und pr-frankfurt-nordost.de
Pflugstraße 2, Tel. 069/514153
kita-ginnheim@sta-familia.de
St. Albert, Dornbusch
Pfarrbüro:
Sprechzeiten:
Pater Peter:
E-Mail:
Sprechzeiten:
E-Mail:
Homepage:
Kindergarten:
E-Mail:
Bertramstraße 45, Tel. 069/945484890, Fax 069/9454848910
Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag von 09:00-12:00 Uhr
Dienstag von 15:00-17:00 Uhr
Tel.: 0171//8059390 NEU!
petermta@gmail.com
Do und Freitag von 9.30 Uhr bis 12.00 Uhr oder nach Vereinbarung
Pfarramt@st-albert.de
www.St-Albert.de und pr-frankfurt-nordost.de
Marbachweg 308a, Tel. 069/561500
kiga-st.albert@bistumlimburg.de
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
12
Dateigröße
1 821 KB
Tags
1/--Seiten
melden