close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Beispiel Standardkonditionen als PDF - LV

EinbettenHerunterladen
EINLADUNG
7. November 2014
IHK-Akademie München
PROGRAMM
FREItag, 7. NOVEMBer 2014
IHK-Akademie München
exporttag bayern
ab 08:00
Beim Exporttag Bayern 2014 beantworten die Experten der
Deutschen Auslandshandelskammern (AHK) aus 70 Ländern
Ihre Exportfragen in vorab terminierten Einzelberatungen.
08:40 – 12:10 Einzelgespräche mit den Experten der Deutschen
Auslandshandelskammern
11:45 – 13:00 Verleihung Exportpreis Bayern 2014
13:00 – 16:20 Einzelgespräche mit den Experten der Deutschen
Auslandshandelskammern
Ihre Vorteile sind:
- mehrere AHK-Einzelberatungen an einem Tag
- Fachvorträge über aktuelle Themen der Außenwirtschaft,
über ausgewählte Exportmärkte
- Gesprächsmöglichkeiten mit Dienstleistern
der Außenwirtschaft
Beratungsthemen
•
•
•
•
•
Weitere Informationen sowie die Anmeldemöglichkeit
finden Sie unter www.exporttag-bayern.de
Marktchancen Ihrer Produkte und Leistungen
Geschäfts- und Investitionsmöglichkeiten
Marktstrukturen und Branchenentwicklungen
Kooperations- und Vertriebspartnersuche
Firmengründung im Ausland
Anmeldestart: 1. September 2014
Teilnahmeentgelt: 90,- Euro zzgl. MwSt. pro Person
Ihre Fragen beantwortet gerne:
Stefanie Lengauer, IHK für München und Oberbayern
Tel. 0049 89 5116-1364, Fax 0049 89 5116-81364
stefanie.lengauer@muenchen.ihk.de
Beratungen zu folgenden ländern:
EU-STAATEN
EUROPA
Belgien
Albanien
Bulgarien
Belarus
Dänemark
Bosnien-Herzegowina
England
Liechtenstein
Estland
Mazedonien
Finnland
Montenegro
Frankreich
Norwegen
Großbritannien
Russland
Irland
Schweiz
Italien
Serbien
Kroatien
Türkei
Lettland
Ukraine
Litauen
Luxemburg
Niederlande
Polen
Rumänien
Schweden
Slowakei
Slowenien
Spanien
Tschechien
Ungarn
Österreich
ASIEN-PAZIFIK
Registrierung und Ausgabe der Veranstaltungsunterlagen
SÜDAMERIKA
Aserbaidschan
Brasilien
Australien
Chile
Bahrain
Dominikanische Republik
China-Guangzhou
Ecuador
China-Peking
Kolumbien
China-Shanghai
Mexiko
Indien
Peru
Iran
Jemen
Kasachstan
NORDAMERIKA
Katar
Kanada
Kirgistan
USA-New
York
Kuwait
Malaysia
Neuseeland
Oman
Philippinen
Saudi-Arabien
Südkorea
Tadschikistan
Taiwan
Thailand
Turkmenistan
Usbekistan
Vereinigte Arabische Emirate
AFRIKA
Ägypten
Algerien
Botswana
Kenia
Marokko
Mozambik
Südliches Afrika
Tansania
Tunesien
Parallel:
Angebote zur Teilnahme an Fachvorträgen
09:05 – 9:30
Geschäftsmöglichkeiten für bayerische Unternehmen
in den Vereinigten Arabischen Emiraten
Dr. Dalia Abu Samra-Rohte, AHK Vereinigte Arabische Emirate
09:55 – 10:20 Sicherheit im Auslandsgeschäft –
Risikoabsicherung und Finanzierung
Andreas Mayer, Bayern LB, München
10:55 – 11:20 Erfolgreich auf internationalen Märkten kommunizieren Sprachprofis für Ihr Geschäft
Ralf Lemster, Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e. V. (BDÜ)
11:30 – 11:55 Aktuelle Trends, Chancen und Herausforderungen
in der Exportwirtschaft aus Bankenperspektive
Ines Lüdke, UniCredit Bank AG
13:00 – 13:25 Ausgewählte steuerliche Themen im Auslandsgeschäft
Martin Clemens, IHK für München und Oberbayern
13:50 – 14:25Strukturwandel in China: Chancen für deutsche Unternehmen
Christoph Angerbauer, AHK Greater China
14:40 – 15:05 Mit der GTAI gut informiert ins Ausland
am Beispiel der MENA-Region
Manfred Tilz, Germany Trade & Invest
15:30 – 15:55 Geschäftsmöglichkeiten für bayerische Unternehmen
in Kenia und Ostafrika
Ingo Badoreck, AHK Kenia
Zusätzlich können Sie ganztags umfassende Gespräche mit
Dienstleistern für die Außenwirtschaft führen
Gastronomie
08:00 – 17:00 Bereitstellung von Getränken
11:45 – 13:45Mittagsimbiss
Anmeldung ab 1. September 2014 unter
www.exporttag-bayern.de
Termin
Freitag, 7. November 2014
Einlass ab 8.00 Uhr
Anmeldeschluss
Die Anmeldefrist über das Internet endet am 3. November 2014.
Anmeldungen danach sind direkt am Veranstaltungstag
vor Ort noch möglich.
TEILNAHMEEntgelt
90,- Euro zzgl. MwSt. pro Person
Veranstaltungsort
IHK-Akademie München
Orleansstraße 10-12
81669 München
Anfahrt
Eine Anfahrtsskizze finden Sie unter www.exporttag-bayern.de.
Die Parkmöglichkeiten sind grundsätzlich sehr beschränkt.
Bitte nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel:
S-Bahn (Linien S1-S8), U-Bahn (U5) oder Tram (19) jeweils
bis Haltestelle „Ostbahnhof“. Von dort ca. 10-Gehminuten bis
zur IHK-Akademie. Weitere Infos unter: www.mvv-muenchen.de
Veranstalter
IHK für München und Oberbayern
in Zusammenarbeit mit:
•Deutsche Auslandshandelskammern
•Industrie- und Handelskammern in Bayern
•Handwerkskammer für München und Oberbayern
sonderveranstaltung
Verleihung
EXPORTPREIS BAYERN 2014
ansprechpartnerIN
Stefanie Lengauer
IHK für München und Oberbayern
Tel. 089 5116-1364
stefanie.lengauer@muenchen.ihk.de
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
8
Dateigröße
246 KB
Tags
1/--Seiten
melden