close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

575.000 ILV „Einführung in die

EinbettenHerunterladen
Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft
Rheinland-Pfalz
Landesfachgruppenausschuss Berufsbildende Schulen
Sabine Weiland
 sabine.weiland@gew-rlp.de
September 2014
Pädagogisches Landesinstitut, Veranstaltung: Az.: 14ST35063
Bewegungsorientierter Unterricht - nicht nur für die Berufsfachschule!
Forschungsergebnisse der Neurowissenschaft und jahrzehntelange Erfahrungen aus allen Schulformen belegen, dass Bewegung biologisch "gesunde" Rahmenbedingungen für SchülerInnen und Lehrkräfte sichern und dies
zu einer Verbesserung der Konzentration, Denkgeschwindigkeit und Gedächtnisleistung führt.
Im unserem Workshop „Bewegte Bildung“ werden die biologischen und
neurologischen Zusammenhänge zwischen Bewegung und besserem Lernen leicht verständlich und praxisorientiert vermittelt. Es werden Methoden vorgestellt, die eine erfolgreiche Steuerung der Motivation
und Wachsamkeit im Unterricht sichern.
Im Mittelpunkt stehen dabei die Fragen:
1. Mit welcher Gestaltungsform, Dauer, Häufigkeit und Intensität kann Bewegung als Instrument
zur Optimierung der Lernatmosphäre erfolgreich eingesetzt werden?
2. Wie kann Bewegung im Unterricht zur gesundheitlichen Entlastung der Lehrkräfte beitragen?
3. Welche Lösungen sind für welche Altersstufen geeignet?
Der Workshop „Bewegte Bildung“ beantwortet diese Fragen. Ebenso werden mit umfangreichen Lehr/Lernmaterialien verblüffend einfache Lösungen geliefert, um lernförderliche Bewegungsformen im
Schulalltag zu integrieren.
Herr Jimmy Little (DSB Diplom-Trainer, Gastreferent im Institut für Bewegungs- und Neurowissenschaft
der Deutschen Sporthochschule Köln) wird den Workshop leiten. Er verfügt über 20 Jahre Erfahrungen
im Bereich der Erwachsenenaus- und -fortbildung.
Wann?
Donnerstag, 16. Oktober 2014, Beginn: 13:30 - Ende 18:00 Uhr
Wo?
Staatliches Studienseminar für das Lehramt an berufsbildenden Schulen
Wallstraße 98, 55122 Mainz, Seminarraum 10
Bitte melden Sie sich online an unter: www.gew-rlp.de - Veranstaltungen/Fortbildungen
bis spätesten 06.10.2014
Anfahrtshinweise: http://studienseminar.rlp.de/bbs/mainz/anfahrt.html
Günstige Parkmöglichkeit: Parkhaus an der Wallstraße
Eine Anmeldebestätigung erfolgt nicht. Sie sind mit Ihrer Anmeldung zugelassen. Ihre Anmeldung ist verbindlich.
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
2
Dateigröße
360 KB
Tags
1/--Seiten
melden