close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

CARSON-MODEL SPORT - Wir bewegen was

EinbettenHerunterladen
TT-02 INSIDE
Wir bewegen was!
TAMIYA TT-02 Chassis – Der Nachfolger des wohl
weltweit meistverkauften Elektro RC Tourenwagens ist da!
TAMIYA stellte im Jahre 2002 den TT-01 als
Nachfolger des überaus erfolgreichen TL-01
Tourenwagens vor. Damals war kaum
vorherzusehen, dass der TT-01 über 10 Jahre
lang der Maßstab für Einsteiger-Tourenwagen
darstellen soll. In unzähligen Rennen stellte der
TT-01 seine Leistungsfähigkeit und Robustheit
unter Beweis. Kein Wunder also, dass er zum
Standard RC Car bei 24h Rennen wurde.
Jetzt stellte TAMIYA auf der Spielwarenmesse
Nürnberg den TT-02 vor. Nachfolgend ein paar
erste Einblicke und Details.
Wannenrahmenchassis
Das Rahmenchassis
des TT-02 ist schmaler und steifer als das
vom TT-01.
Die Anordnung der
RC Komponenten
wurden ggü. des TT01 getauscht. Der Akku befindet sich jetzt
in Fahrtrichtung
rechts – der Motor,
Servo, Regler und
Empfänger links.
Der Akkuschacht
wurde optimiert und
nimmt nun auch
eckige LiPo Akkus
auf.
DICKIE-TAMIYA Modellbau GmbH & Co. KG – Werkstraße 1 – D-90765 Fürth/Germany – Tel.: +49.911.97 65-03 – tamiya@tamiya.de
TT-02 INSIDE
Die Chassisunterseite ist
sehr glatt und die Seitenteile wurden angehoben.
Somit setzen die Seitenflanken des Chassis bei
schnellen Kurvenfahren /
Lastwechsel nicht auf.
Das Differential ist beim TT-02 von oben zugänglich (links). Dies verbessert deutlich die
Wartungsfreundlichkeit und ermöglich ein schnelleren Wechsel vom Diff / Getriebe.
DICKIE-TAMIYA Modellbau GmbH & Co. KG – Werkstraße 1 – D-90765 Fürth/Germany – Tel.: +49.911.97 65-03 – tamiya@tamiya.de
TT-02 INSIDE
ANTRIEBSWELLE
Der komplette Antriebsstrang wurde beim TT-02
verbessert.
Die Kardanwelle kommt
nun in einem speziellem
Design und ist sehr stabil.
Ein verwinden oder
„schlagen“ bei höheren
Drehzahlen ist nicht mehr
möglich.
Die Lagerung der Welle
erfolgt nun fast spielfrei
über eine neu konzipierte
Aufnahme. Diese sitzt
sehr spielfrei und verhindert ebenfalls ein schlagen der Welle.
Die beiden Lager in den
Diffgehäusen sind nun
weiter auseinander und
ermöglichen damit eine
passgenauere Aufnahme.
DICKIE-TAMIYA Modellbau GmbH & Co. KG – Werkstraße 1 – D-90765 Fürth/Germany – Tel.: +49.911.97 65-03 – tamiya@tamiya.de
TT-02 INSIDE
MOTORAUFNHAME
Im Bausatz liegen zwei
Motorhalter bei: 540er
Motor und 380er Motor.
Die 380er Motoraufnahme wurde hauptsächlich
für den japanischen
Markt beigelegt, da dort
wegen den kleineren
Strecken öfters 380er
Motoren gefahren werden.
Neu beim TT-02 ist die
von zwei Seiten verwendbare Motorhalterung. Die Vorderseite
sieht Bohrungen für die
Ritzel 16/17/18/19/20
und die Rückseite für
21/22/23/24/25 vor.
Die Motorhalterung sitzt
nun fester in der Chassisplatte und wird nun auch
von der Unterseite mit
zwei Schrauben fixiert.
DIFFERENTIALE / GETRIEBE
TAMIYA spendierte dem
TT-02 nun zwei neue 4Spider Diffs. Diese wurden den gestiegenen Leistungen der modernen
Elektromotoren angepasst. Das komplette Diff
besteht aus einem Spezialkunststoff und ist leichter als sein Vorgänger.
DICKIE-TAMIYA Modellbau GmbH & Co. KG – Werkstraße 1 – D-90765 Fürth/Germany – Tel.: +49.911.97 65-03 – tamiya@tamiya.de
TT-02 INSIDE
Die Kegelzahnräder
(schwarz = TT-02, Weiß =
TT-01) besitzen beiden 39
Zähne. Sie unterscheiden
sich lediglich in der Gehäuseaufnahme für das
Differential.
Das Hauptzahnrad wurde
für den TT-02 neu designt. Es besitzt nun 70
Zähne (TT-01: 61 Zähne)
und wieder eine StiftAufnahme.
Das Material besteht aus
faserverstärktem Kunststoff.
ANTRIEBE und ACHSAUFNAHMEN
Dem TT-02 liegen im Bausatz bereits die Achswellen für eine Spurverbreiterung bei (zu erkennen
am längerem Gewinde).
Die Antriebsknochen
wurden 1:1 vom TT-01
übernommen.
Die Sechskant Radmitnehmer sind nun mit
Bremsscheibenattrappen
versehen.
Es liegen jeweils vier
Radmitnehmer für die
„normale“ Spurweite und
zwei für eine Verbreiterung der Hinterachse bei.
DICKIE-TAMIYA Modellbau GmbH & Co. KG – Werkstraße 1 – D-90765 Fürth/Germany – Tel.: +49.911.97 65-03 – tamiya@tamiya.de
TT-02 INSIDE
KOMPLETTCHASSIS
Der Motor wurde im TT-02
mit einem Kunststoffschutz
versehen um Verbrennungen am heißem Motor zu
vermeiden.
Die Aufhängung besteht
aus neuen Querlenkern die
sehr robust ausgelegt sind.
Gut zu erkennen die neuen
Radmitnehmer mit den
Bremsscheibenattrappen.
Die Vorderachse mit der
neuen flachen Dämpferbrücke und einem neuem,
sehr stabilen Rammschutz
der auch die Stoßdämpfer
bei harten Crashs schützt.
DICKIE-TAMIYA Modellbau GmbH & Co. KG – Werkstraße 1 – D-90765 Fürth/Germany – Tel.: +49.911.97 65-03 – tamiya@tamiya.de
TT-02 INSIDE
SPRITZLINE
A-Part:
B-Part:
DICKIE-TAMIYA Modellbau GmbH & Co. KG – Werkstraße 1 – D-90765 Fürth/Germany – Tel.: +49.911.97 65-03 – tamiya@tamiya.de
TT-02 INSIDE
C-Part:
D-Part:
DICKIE-TAMIYA Modellbau GmbH & Co. KG – Werkstraße 1 – D-90765 Fürth/Germany – Tel.: +49.911.97 65-03 – tamiya@tamiya.de
TT-02 INSIDE
G-Part:
Chassis:
DICKIE-TAMIYA Modellbau GmbH & Co. KG – Werkstraße 1 – D-90765 Fürth/Germany – Tel.: +49.911.97 65-03 – tamiya@tamiya.de
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
1
Dateigröße
1 815 KB
Tags
1/--Seiten
melden