close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ansprechpartner Die Zuchtgenossenschaft, bei der sich was rührt

EinbettenHerunterladen
04.03.2004
11:25 Uhr
Seite 1
Die Zuchtgenossenschaft,
bei der sich was rührt …
Unser Service:
Verkauf + Vermittlung von
•
•
•
•
Fohlen modernster Abstammung aus
Leistungszuchten
Zuchtstuten bester Linienführung aus
erfolgreichen Züchterställen
Reitpferde für alle Sparten des Reitsports
Sportponies (Dressur und Springen)
Unsere Verkaufspferdekollektion finden sie
unter: www.pzg-holledau/Verkaufspferde
•
•
•
•
•
Veranstaltungen rund um’s Jahr
Informations- und Diskussionsabende
Beantwortung hippologischer Fragen,
Hilfestellung bei Problemen aller Art
unter: Artur.Landes@santerra.net
Ausführliches über uns, unsere Erfolge,
unsere Züchter und unsere Veranstaltungen
unter: www.pzg-holledau/Aktuelles
Sie haben Interesse – wollen Mitglied
werden? Wir würden uns freuen!
Aufnahmeantrag unter:
www.pzg-holledau.de oder per telefonischer Anfrage bei Frau Sonya Artinger unter
Tel.-Nr.: 0 84 02 – 14 73
Sie können überall lange suchen –
oder es sich einfach machen und bei uns
schnell finden...
Ansprechpartner
Allgemeine Informationen,
Veranstaltungen und Vermarktung:
Sonya Artinger
Neuweg 5
93333 Neustadt/Donau
Tel.: 0 84 02 – 14 73
Sonya.Artinger@onlinehome.de
Vermarktung:
Eva Winter
Mettenbacher Strasse 20
85290 Geisenfeld
Tel.: 0 84 52 – 70 182
Mobil: 01 77 – 74 61 999
Georg Schweiger
Rosenschwaigstrasse 92
85051 Ingolstadt-Hagau
Tel.: 0 84 50 – 17 37
Mobil: 01 71 – 34 79 513
Artur Landes
Eulerhof/Eulerfeld 1
85051 Ingolstadt
Mobil: 0171 – 77 06 452
Artur.Landes@santerra.net
Fotos: Hugo M. Czerny, Fotoagentur Dill, Hubert Fischer, Kirsten Jesinghaus, Maximilian Schreiner, privat • Konzeption/Layout: Lisa Widmann, Tel.: 01 72 - 98 34 622, © März 2004
flyer 2004A4 quer
Zucht + Sport:
Hand in Hand …
... der Weg zum Erfolg
2004
mit der
Zuchtgenossenschaft
Holledau
(Die Zuchtgenossenschaft, bei der
sich was rührt…)
Mehr unter:
www.pzg-holledau.de
+ + + www.pzg-holledau.de + + + www.pzg-holledau.de + + + www.pzg-holledau.de + + + www.pzg-holledau.de + + + www.pzg-holledau.de + + + www.pzg-holledau.de + + +
„Sam“, San Orcano (Sandro/San Carlos) unter
Debby Winkler, Züchter: Artur Landes, Ingolstadt
flyer 2004A4 quer
04.03.2004
11:25 Uhr
Seite 2
Veranstaltungen 2004
Sparkassen Fohlencup
am 15. August 2004
Auszug unserer Erfolgsliste
– Sport 2003
Auszug unserer Erfolgsliste
– Zucht 2003
RAUHERR, der braune Hengst von
Raueck I/Agami xx aus dem Stall von
Otto Kreil, Bergheim, schaffte einen
Hattrick besonderer Art: Er wurde zum
drittenmal in Serie Westfälischer
Meister bei den Damen mit Eva Deimel.
Unsere Hengste:
Überzeugender konkurrenzloser Sieger
wird im 30 Tage Test zu München-Riem
MOSAIK (Monteverdi/Piaster). Nach
ROSSO DI SERA, einem der erfolgreichsten Hengste Bayerns, nun ein weiterer Hengst aus der erfolgreichen
Zuchtsstätte Antje + Karl Lederer.
– Reitanlage Schweiger, Ingolstadt-Hagau
RAUHERR
Siegerfohlen „Hengste“ 2003: Acord`s Champion/
Locato, Züchter: Fam. Hirschinger, Bergheim
Mercedes Hipp Dressurpferde-Cup
am 2. Oktober 2004
– Reitanlage Carmanns, Pfaffenhofen
6 Pferde auf dem Bundeschampionat!
Alleine 6 Pferde (!) aus unseren Züchterställen waren für das
Bundeschampionat der besten deutschen Springpferde 2003
nominiert. Neben der sprunggewaltigen SIRICA (Lord Charles/
Sirius) Z: Karl Gruber, Ingolstadt konnten insbesondere die
imposanten Hengste WELTMÜLLER
(Welt Hit II/Acord II) mittlerweile S-siegreich, Z: Sonya Artinger, Neustadt/Do.
u. ALVARO DORENO (Avarez/
Dynamo), Z: Angela Reiser, Ingolstadt,
überzeugen.
WELTMÜLLER
SUNNY (Sunny Boy/Grundstein I), Siegerstute im Wettbewerb der dreijährigen, Züchter: Ludwig Geyer, Ingolstadt
Internationaler Freispring-Cup
am 10. Oktober 2004
– Reitanlage Winter, Geisenfeld
QUINCIPIT (Quick Star/Lord Calando), Züchter: Karl
Gruber, Ingolstadt
Weitere ausführliche Details siehe unter
www.pzg-holledau.de
ALVARO DORENO war fünftplatziert in seiner
Altersgruppe und wurde später PSI-Pferd,
WELTMÜLLER war mit spektakulären Runden
bereits das zweite Jahr Finalist und bester
bayerischer Hengst seiner Altersklasse. Beide
Hengste siegten übrigens auch bereits anlässlich der Springen der Pferde-Tage MünchenRiem.
ALVARO DORENO
Weit mehr als ein Dutzend Springpferde aus den Züchterreihen
sind erfolgreich in S-Parcours für uns unterwegs.
U.a. ATHOS (Aramis/Ehrensold), Z: Alfons Straßer, FANTASY
(Lord Incipit/Rasso), Z: Friedrich Vissing; ARRIE (Aramis/Aprilscherz), Z: Karl Hugl; LAFITTE (Landsberg/Inshallah x), Z: Monika Levay;
LORDSCHAFT (Lord Incipit/Frühlingsrausch), Z: Dr. Frieder Schwarz;
SWEET GIRL (Captian Incipit/Lord
Incipit), Z: Helmut Seiler, mit Maximilian Ziegler, Vizemeister der Jungen Reiter in Aachen; L.B. CAINBY (Lauritz J/
MISS KABALA
Ramiro), Z: Nikolaus Jordan, 3. Platz unter Christine Liebherr, CH,
im Großen Preis des Frankfurter Festhallenturniers; PAINTED BOY
(Pilot/Feuerschein), Z: Josef Parzefall; LAKRITZ (Lord Incipit/Rasso), Z: Artur Landes; CARETINA (Caretello B/Hedjaz), Z: Claudia
Wölfel; ROXY (Captain Incipit/Ricardo), Z: Josef Schäch; der im
int. Vielseitigkeitssport erprobte CONTI (Captain Incipit/Lord
Incident), Z: Max Pfaller wird bis zur WM 2006 vom DOKR
unterstützt; MISS KABALA (Kabala/Aramis), Z: ZG Breitner,
S-erfolgreich, wechselte in den Stall von Samantha McIntosh.
MOSAIK
Unsere Fohlen:
Annähernd ein Drittel (!) der vorgestellten und prämierten Fohlen in
Maxweiler stammen aus Züchterställen
der Holledauer. So auch Siegerfohlen
VAN GOLDEN von Vivaldi van der
Kempel/Golden Joy J, Z: Jakob Schrötzlmair – im September wird er teuerstes
Fohlen der Auktion zu München-Riem.
VAN GOLDEN
Unsere Stuten überzeugen
• im Süddeutschen Zukunftspreis:
MIDNIGHT LADY (Wolkentanz II/Donnerhall), Z: Sonya Artinger
+ und PAROLA D’HONNEUR (Pour Plaisier/Piaster), Z: Else Hermine Schnell.
• bei der Staatsprämie:
LADY ADELE (Lord Sinclair I/Palisador), Z: Josef Bauer; ALIASTRA
(Davignon/Rubinstein I), Z: Franz Pernpeintner, AMBIENTE (Lord
Sinclair/Piaster I) und BAVARIAN
DREAM (Wolkentanz I/Bolero), wird
später eines der bestbezahlten
Auktionspferde in München-Riem,
Z: Robert Knott.
• als Siegerstuten
wie z.B. die beste 3-jährige Stute auf der
BAVARIAN DREAM
ZfDP-Stutenschau: RENOMME (Florentano/Pilot’s Treffer), Z: Josef Parzefall und MAIBLÜMCHEN
(Maizauber/Lungau), Z: Dr. Rupprecht Betz bei der Leistungsprüfung in Kreuth. Mit der höchsten WN des gesamten Jahres (8,3)
siegte AVIVA (Welt Hit II/Calypso II) in Blonhofen, Z: Fam. Dr. Dirk
Bludau, Buch.
• im Schwäbischen Zuchtchampionat:
1. Platz für DONNA DANUBIA (De Niro/Piaster), später ist sie eines der teuersten Auktionspferde in München, Z: Robert Knott.
Ponyzucht:
Unsere Mitglieder: Freifrau von Redwitz, Rennertshofen + Andrea
Urban, Finning, sind die erfolgreichsten Sport-Pony-Züchter
Bayerns. Alleine in den Listen der Bayerischen Top Ten (Ponyzüchter) sind sie achtmal (!) vertreten.
Weitere ausführliche Details siehe unter
www.pzg-holledau.de
+ + + www.pzg-holledau.de + + + www.pzg-holledau.de + + + www.pzg-holledau.de + + + www.pzg-holledau.de + + + www.pzg-holledau.de + + + www.pzg-holledau.de + + +
Document
Kategorie
Automobil
Seitenansichten
8
Dateigröße
287 KB
Tags
1/--Seiten
melden