close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Das macht was her! - Havelstadt.de

EinbettenHerunterladen
Kinderzimmer
inklusive!
Das macht was her!
ck,
Katja Graßni
rzejewski,
nd
A
a
Margitt
r,
te
Andrea Förs
z,
in
H
Silvia
sek
Marion Mro
E-Mail vermietung@wbg-brandenburg.de
Weitere Wohnungsangebote finden Sie unter:
binder-Str. 96–106, dem Rhinweg 2–16, der
Venise-Gosnat-Str. 42–56 und der Sophienstraße 26–32. Von Mai bis Oktober werden
in der Emsterstraße 5 und 7 die Aufzüge
erneuert und um Haltepunkte im Keller
und 7. OG ergänzt. Komplexe Modernisierungen und Instandsetzungen erfolgen in
der Nikolaus-von-Halem-Str. 2–8 und der
Brahmsstr. 37–51, hier mit dem Anbau von
8 Aufzügen.
Telefon:
150
03381/356 -
www.wbg-brandenburg.de
Kopenhagener
Straße 20
Auch in den Folgejahren sind erhebliche
Investitionen für die Werterhaltung und
Modernisierung der WBG-Bestände geplant.
Damit können wir auch zukünftig attraktive Wohnungen zu bezahlbaren Mieten
anbieten.
279,00*
Willi-SängerStraße 27
3 Zi, 66 m2, 4. Etage, mit
Balkon und großem Wohnzimmer, Badewanne
V: 108 kWh/(a*m2), Fernwärme, Baujahr 1977
Hausmannstraße 79
Aus Zwei mach Eins
293,00*
3 Zi, 68 m2, 4. Etage,
Aufzug, Balkon, großes
Wohnzimmer, Dusche
V: 107 kWh/(a*m2), Fernwärme, Baujahr 1989
Herausgeber:
Wohnungsbaugenossenschaft
Brandenburg eG
Silostraße 8–10,
14770 Brandenburg an der Havel
Telefon: 03381/356 -0
www.wbg-brandenburg.de
Bildnachweise:
istockphoto.com
WBG
Marco Petig
Katja Graßnick
Cafézeit | Seite 05
242,00*
3 Zi, 61 m2, 2. Etage,
Balkon, Badewanne
V: 106 kWh/(a*m2), Fernwärme, Baujahr 1996
zum 60. Geburtstag
269,00*
Wiener
Straße 20
275,00*
3 Zi, 60 m2, 3. Etage, Balkon, Bad mit Badewanne
V: 72 kWh/(a*m2), Fernwärme, Baujahr 1976
3 Zi, 60 m2, 4. Etage, Balkon, Bad mit Badewanne
V: 89 kWh/(a*m2), Fernwärme, Baujahr 1981
Mieten inklusive
IT-Bonus
Seite 06
WBG-FrühjahrsFahrradtour
Seite 02
aktuelle
Wohnungsangebote
Cafézeit | Seite 06
Seite 05
Wir bieten Gemütlichkeit
Machen Sie es sich bequem.
Neue Mieter, die in der Zeit
vom 1. April bis zum 31. Juli
2014 einen Mietvertrag bei
uns abschließen, erhalten
einen WBG-Liegestuhl*.
Einfach den Gutschein ausdrucken und vor oder bei
der Vertragsunterzeichnung
vorlegen.
✂
Thüringer
Straße 182
Layout und Satz:
starcompany*
a galaxy of communication GmbH
Joachimstaler Straße 17
10719 Berlin
Zauchestraße 3
Genossenschaftsfest
am 25. Juni 2014 von 13 bis 17 Uhr
im Hof der Silostraße 8 - 10
Fakten zum Bauprojekt:
Bauzeit: 7 Wochen (24. März bis 9. Mai 2014)
Kosten für den Umbau: 25.000 EUR
Projektleitung: Frau Jürgensen, WBG Modernisierungsabteilung
Bauüberwachung: Frau Bleick, Architekten- und Ingenieurbüro
KÖBER-PLAN
Druck:
Druckerei Henry Bertz
Brielower Straße 6
14770 Brandenburg an der Havel
463,00*
3 Zi, 93 m2, EG, Bad mit
Badewanne, geräumige
Zimmer, Abstellraum
V: 118 kWh/(a*m2), Erdgas,
Baujahr 1956
Für das kommende Jahr sind in der Nikolaus-von-HalemStraße 10–16 weitere neue Grundrisse für 2- bis 5-Raum-Wohnungen geplant. Interessierte können sich schon jetzt unter
der Telefonnummer 03381/356-150 vormerken lassen.
Familie Petereck/Lebucher hat die große Wohnung inzwischen bezogen und erwartet in wenigen Tagen ihren Familienzuwachs. Wir wünschen ihnen viel Glück im neuen Heim.
* zzgl. Nebenkosten und Genossenschaftsanteile
N
Ausgabe Juni 2014
Alle Wohnungsangebote
können sofort bezogen werden!
Bereits fertig gestellt sind die Treppenhäuser in der Ruppinstraße 1–7 und 17–23. Die
frischen Farben geben ihnen ein gepflegtes
Erscheinungsbild. Weitere Treppenhausrenovierungen erfolgen in der W.-Seelen-
achwuchs Nummer Drei kündigte sich an bei Familie Petereck/Lebucher, höchste Zeit für eine
große und bezahlbare Wohnung. Gefunden hat
sie sie bei der WBG im Wohngebiet Nord, das die
junge Familie letztlich auch durch das kinderfreundliche Umfeld mit seinen vielen Kitas überzeugte.
In der Werner-Seelenbinder-Straße 23 baute die WBG durch
Zusammenlegung zwei kleinere zu einer großen Etagenwohnung um. Sie bietet nun auf 120 m2 zwei Bäder, eine Wohnküche, drei Kinderzimmer, ein Elternschlafzimmer mit Balkon
und ein Wohnzimmer mit Balkon. Praktisch sind der Abstellraum direkt neben der Küche und ein Hauswirtschaftsraum
für die Waschmaschine und ggf. einen Wäschetrockner.
Dank der zuverlässigen Baufirmen konnte das Projekt innerhalb kürzester Zeit umgesetzt werden.
Die Wohnung war ursprünglich als Musterwohnung für die
Angebote in der Nikolaus-von-Halem-Straße 2–4 gedacht.
Seit Jahren geht die WBG mit zeitgemäßen Grundrissen und
modernen Ausstattungen, bei denen die neuen Mieter mitbestimmen können, auf die gestiegenen Wohnbedürfnisse ein.
Mit den großen Wohnungen erfüllt sie insbesondere die Wünsche junger Familien. Das Konzept geht auf, alle im Herbst
2014 bezugsfertigen Wohnungen sind bereits vermietet!
Cafézeit
n
Gutschei
* Nur so lange der Vorrat reicht.
D
ie Instandhaltung der WBGWohnhäuser ist eine wichtige
Voraussetzung für eine nachhaltig positive Entwicklung der Genossenschaft. Im Jahr 2013 betrug das gesamte Bauvolumen 11,8 Mio EUR,
davon wurden anteilig 5,4 Mio EUR für
Instandhaltungsmaßnahmen ausgegeben.
6,4 Mio EUR sind in komplexe Modernisierungen und Instandsetzungen investiert
worden, insbesondere in der Brielower
Straße und Freiherr-von-Thüngen-Straße.
Das Bauprogramm der WBG für 2014 hat
ein Volumen von 13,8 Mio EUR, davon 8,2
Mio EUR für komplexe Modernisierungen
und Instandsetzungen und 5,6 Mio EUR für
Instandhaltungsmaßnahmen.
Ihr Team:
Der Gutschein ist kombinierbar mit Kraxelbonus, Renovierungsbonus oder IT-Bonus.
W
D
enn sich am 25. Juni um 13 Uhr die Tore
zum Hof der Silostraße 8–10 öffnen, geht’s
los mit der Geburtstagsfeier der WBG. Zu
Gast sind neben den Mitgliedern und ihren
Familien auch Vertreter aus der Wirtschaft
und dem gesellschaftlichen Leben Brandenburgs, so z.B. die
Vertreter der von der WBG unterstützten Vereine und des
Bürgerhauses Hohenstücken.
Von Modenschau bis Kinderprogramm, Torwandschießen
und einem Gewinnspiel ist sicherlich für Jeden etwas dabei.
Neben dem leiblichen Wohl ist mit Live-Musik für ausgelassene Stimmung gesorgt und wer will, kann die Gelegenheit
zum Tanzen nutzen.
Außerdem kann sich der interessierte Filmliebhaber zum
neuen Angebot „RFT kabel choice“ beraten lassen (mehr
dazu auf Seite 4). Ebenfalls geöffnet ist die Musterausstellung zur Ausstattung der Wohnungen im WBG-Gebäude mit
fachkundiger Beratung.
Ein Marktplatz für
en Kindern der WBG-Mitglieder
geht es gut! Klar, denn die WBG
unternimmt auch viel, um
junge Familien zu unterstützen. Viel
Zuspruch fand demnach auch
der WBG-Stand auf dem großen
Brandenburger Kindertagsfest am
Heinrich-Heine-Ufer. Der große
Renner war der neue WBG-Ball,
den die Kinder mit nach Hause
nehmen durften.
Die gute Nachricht:
Es sind noch welche übrig!
Also auch für die Kleinen
lohnt sich ein Besuch zum
Genossenschaftstag auf
jeden Fall.
Mit dem Rad
in den Mai
Mit Herz und Verstand
M
itarbeiter, die ihr Handwerk
verstehen, stehen für die Qualität eines Unternehmens, so
wie die gut ausgebildeten Fachkräfte bei
der WBG. Die Haustechniker des größten Vermieters der Stadt Brandenburg
ünktlich um 10 Uhr startete die
sind All-Rounder in Sachen Technik
WBG Frühjahrs-Fahrradtour am
und die ersten, die mit den Anliegen
17. Mai 2014 zum 25-km-Rundkurs
der Mieter konfrontiert werden. Sie
über Reckahn und Krahne. Viele der 30 kümmern sich um die einwandfreie
Teilnehmer waren schon häufig unter
Funktion von Heizungs- und SanitäranLeitung von Herrn Wandt und seiner
lagen, Aufzügen und Schließanlagen,
Frau mit auf Tour. Eine ideale Verbinund vergeben Reparatur- und Wartungsdung von Sport und gemeinschaftlichem arbeiten. Manches ist Routine, aber
Erleben, findet das Ehepaar Rosenmüloft sind sie auch die ersten Helfer in
ler aus der Prignitzstraße 21. Auch der
Notsituationen. Vom Einzug bis zur
Spaß kommt nicht zu kurz und überan- Wohnungsabnahme beim Auszug sind
strengt hat sich auf diesen Fahrten noch sie das „Gesicht“ des Vermieters.
niemand. Selbst für Kinder wären die
Die WBG beschäftigt für ihren Bestand
Strecken zu bewältigen. Für den Monat von mehr als 7.700 Wohnungen 13 MitSeptember ist wieder eine Fahrt geplant. arbeiter im Bereich Haustechnik. Einer
Junge Familien – auch mit schon selbst
davon ist Mathias Vollbrecht. Der gebürfahrenden Kindern – sind herzlich
tige Brandenburger war bereits bei der
willkommen.
Genossenschaft als diese noch „AWG“
hieß. Zusätzlich zu seinem Know-how
Informationen und Anmeldungen:
als Installateur erwarb er sich im
Frau Reußner
Rahmen der Erwachsenenqualifizie(WBG, Soziale Betreuung),
rung einen Abschluss als Kaufmann der
Tel. 03381/356-136.
Grundstücks- und Wohnungswirtschaft.
Gemeinsam mit seiner Kollegin Sandy
P
Cafézeit | Seite 02
Schadow betreut er den Haustechnikbereich 1 mit den WBG-Wohnhäusern in
der Innenstadt, auf dem Quenz in der
Thüringer Straße und mehrere Objekte
im Wohngebiet Nord z.B. in der Brielower Straße 9–21.
Sandy Schadow hat bei der WBG ihre
Ausbildung zur Immobilienkauffrau
absolviert und ist wie fast alle der
WBG-Auszubildenden danach als feste
Mitarbeiterin übernommen worden.
Lange hat sie selbst in Brandenburg
gewohnt, nach Gründung einer Familie
und der Geburt eines Kindes zog es sie
zurück nach Kirchmöser, wo sie selbst
aufgewachsen ist.
Beide sind mit Herz und Verstand für
ihre Mieter da und wünschen sich
stellvertretend für alle fünf Teams der
WBG-Haustechnik viele zufriedene
Mieter in einem gepflegten Wohnungsbestand.
D
er IT-Bonus hat einen Wert
von 235 EUR und enthält nach
Installation des Multimedipaketes (Bereitstellungsgebühr
einmalig 20 Euro) für 12 Monate einen
kostenlosen Telefonanschluss, eine
kostenlose Internet-Flatrate (mit bis
zu 6.000 kb/s) und ein kostenloses RFT
Kabelmodem.
Ab dem 15. Mai 2014 können RFT Kabelkunden zusätzlichen Service genießen.
W
o vor kurzem noch eine
alte Kaufhalle stand,
zeigt seit einigen Monaten
Hohenstückens neuer
Marktplatz mit neuem Einkaufszentrum sein modernes Gesicht. Die zentrale Lage direkt an der Straßenbahnlinie
erleichtert die Wege zum Einkaufen und
zu wichtigen Service- und Dienstleistungen für viele Einwohner. Hier finden
sich nah beieinander eine Filiale der
Sparkasse, der Deutschen Post sowie
ein Supermarkt und viele kleinere
Geschäfte. Aus vielen Richtungen kann
der Standort auch zu Fuß über die neu
angelegten Wege durch schön gestaltete
Der neue Marktplatz in Hohenstücken
bietet auch genügend Parkplätze.
Wir wünschen allen Gästen interessante Gespräche und
Informationen sowie einen kurzweiligen Nachmittag.
Fachbereichsleiterin Mieten/
Besuchen Sie die WBG
Immobilien/Marketing
im Web unter
www.wbg-brandenburg.de Telefon:
03381/356-131
E-Mail:
Ansprechpartnerin:
k.grassnick@wbg-brandenburg.de
Frau Katja Graßnick
Gut für Filmfans
Gut für
Warmduscher
Die WBGete
k
Wohnpa4
2 01
P
Grünflächen erreicht werden. Die Lebensqualität in Hohenstücken erfährt
mit der Belebung dieses neuen Zentrums
eine erhebliche Aufwertung, von der
auch viele WBG-Mitglieder profitieren.
In 4 Schritten zu Ihrem Traumbad:
1. WBG-Wohnung aussuchen.
2. Wohnpaket auswählen.
3. WBG baut Wohnpaket ein.
4. Einziehen und wohlfühlen.
Paket Lagune
Paket Pearl
Paket Cromo
s
IT-Bonu on
v
t
r
e
W
im
235 Euro
Über „RFT kabel choice“
bietet RFT kabel ein umfangreiches Video-on-DemandAngebot mit über 1.000 Filmen
zum Leihen oder Kaufen an.
Außerdem bietet dieses Portal lokale
und regionale Nachrichten, aktuelle Wetterprognosen und Zugang zu
interaktiven Apps und verschiedenen
Mediatheken. Voraussetzung für die
Nutzung sind ein Fernseher mit HDMIAnschluss, ein Internetanschluss sowie
die Anmeldung im RFT-kabel-Kundencenter in der Steinstraße 20.
Anrufen, vormerken lassen und bei der Planung
mitbestimmen: Telefon 03381/356 - 150
Die Angebote in der Elisabethstraße 21
sind sofort vermietbar!
Das Angebot in der Gertraudenstraße 48
ist sofort vermietbar!
Energiebedarfswert: 112,10 kWh/(a*m²), Fernwärme, Bj. 1983
Energiebedarfswert: 112,3 kWh/(a*m²), Fernwärme, Baujahr: 1982
1 Zi, 40 m2, EG
modern gefliestes Bad
mit Badewanne, Wohnküche mit Fenster,
großer Wohnraum
150,00*
Paket Finca
raktisch waren sie immer schon, die Bäder in den Wohnungen der
WBG-„Platte“. Seit einigen Jahren wird vor Neuvermietungen besonderer Wert auf zusätzlichen Komfort gelegt und viele Bäder hochwertig modernisiert, wie z.B. zur Zeit in der Brahmsstraße 37–51. Durch
clevere Baumethoden können die herkömmlichen Badewannen bis
in die oberen Etagen durch ebenerdige Duschen ersetzt werden.
Das spart nicht nur Platz, sondern auch Wasser. Denn beim Duschen
werden statt der 150 l für ein Wannenbad nur durchschnittlich 40 l Wasser
verbraucht. Den individuellen Look erhalten die Badezimmer durch die
Wohnpakete. Die WBG bringt hier viel Abwechslung in ihre Angebote. Zwischen den verschiedensten Fliesen, Bodenbelägen und Sanitärausstattungen können neue Mieter ihre Wahl treffen. Innerhalb von 8 Wochen sind
die Wohnungen dann bezugsfertig. Der Einbau ist nur bei ausgewählten
Wohnungen möglich. Aktuell wurden sechs Wohnungen in der Elisabethstraße 21 und zwei Wohnungen in der Gertraudenstraße 48 modernisiert.
In der Elisabethstraße 21 wird zudem noch das Treppenhaus neu renoviert.
Lassen Sie sich von den Vermietungsmitarbeiterinnen beraten und vereinbaren Sie gleich einen Besichtigungstermin Tel.: 03381/356-150.
Eine Übersicht über alle aktuellen Wohnpakete ist auf der Internetseite
www.wbg-brandenburg.de/wohnpakete-index
zu finden oder in der Musterausstellung der Geschäftsstelle
in der Silostraße 8–10.
Cafézeit | Seite 03
2 Zi, 57 m2, 2. Etage
großer Balkon,
modern gefliestes Bad
mit Badewanne,
Küche mit Fenster,
komplett renoviert!
215,00*
1 Zi, 36 m2, 1. Etage
großer Balkon, modern
gefliestes Bad mit
Dusche, PVC in Laminatoptik, amerikanische
Küche mit Fenster,
Wohnpaket Lagune
3 Zi, 70 m2, 1. Etage
großer Balkon, Badewanne, Küche mit Fenster, komplett renoviert!
Paket Stone
Das Wohnpaket Stone war
der Favorit im Jahr 2013.
Cafézeit | Seite 04
140,00*
267,00*
* zzgl. Nebenkosten und Genossenschaftsanteile
Genossenschaftsfest
Jetzt geht’s
rund.
Hereinspaziert zum
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
13
Dateigröße
1 154 KB
Tags
1/--Seiten
melden