close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Hautschutzplan gemäß TRGS 401 Was Wann Wie Womit Wer

EinbettenHerunterladen
Hautschutzplan gemäß TRGS 401
Was
Wann
Wie
Womit
Wer
Skinman® Soft
Spitacid®
Personal
Seraman® medical
Manisoft®
Manisoft® foam
Personal
Personal
HÄNDEDESINFEKTION
– vor und nach
Patientenkontakt
Händedesinfektion
– vor Verlassen
des Bereichs
– nach Toilettenbesuch
ausreichende Menge des Desinfektionsmittels 30 sec in den
trockenen Hände verreiben und
auf vollständige Benetzung
achten
zur Virusinaktivierung
Herstellerangaben beachten
REINIGUNG DER HÄNDE
– bei Bedarf
mit Flüssigseife/Schaum waschen
und anschließend gut abspülen,
mit Einmalhandtuch vollständig
abtrocknen
Hände waschen
HAUTPFLEGE/HAUTSCHUTZ
Hautschutz/-pflege
– vor Arbeitsbeginn
Lotion gleichmäßig verteilen und
einziehen lassen
Epicare® aqua protect
Silonda® lipid
– zwischendurch
Pflegelotion gleichmäßig verteilen
und einziehen lassen
Silonda®
Silonda® sensitive
– am Dienstende
Lotion gleichmäßig verteilen und
einziehen lassen
Silonda® lipid
Hautpflege/-schutz
Personal
STANDARDEINREIBEVERFAHREN EN 1500
Beachte: Hände über gesamte Einwirkzeit (30 sec) feucht halten. Das Händedesinfektionsmittel aus dem
Spender (Hebel mit dem Ellenbogen betätigen) in die trockene hohle Hand geben (mind. 3 ml).
Handfläche auf
Handfläche
inkl. Handgelenke
Rechte Handfläche
über linken
Handrücken und
linke Handfläche
über rechten
Handrücken
Handfläche auf
Handfläche mit
verschränkten,
gespreizten
Fingern
Außenseite der
Finger auf
gegenüberliegende
Handfläche mit
verschränkten
Fingern
Kreisendes Reiben
des rechten
Daumens in der
geschlossenen
linken Handfläche
und umgekehrt
Kreisendes Reiben
hin und her mit
geschlossenen
Fingerkuppen
der rechten Hand
in der linken
Handfläche und
umgekehrt
Hautschutzplan gemäß TRGS 401
Was
Wann
Wie
Womit
Wer
HÄNDEDESINFEKTION
– vor und nach
Patientenkontakt
Händedesinfektion
– vor Verlassen
des Bereichs
– nach Toilettenbesuch
ausreichende Menge des Desinfektionsmittels 30 sec in den
trockenen Hände verreiben und
auf vollständige Benetzung
achten
Personal
zur Virusinaktivierung
Herstellerangaben beachten
REINIGUNG DER HÄNDE
– bei Bedarf
mit Flüssigseife/Schaum waschen
und anschließend gut abspülen,
mit Einmalhandtuch vollständig
abtrocknen
Hände waschen
Personal
HAUTPFLEGE/HAUTSCHUTZ
Hautschutz/-pflege
– vor Arbeitsbeginn
Lotion gleichmäßig verteilen und
einziehen lassen
– zwischendurch
Pflegelotion gleichmäßig verteilen
und einziehen lassen
– am Dienstende
Lotion gleichmäßig verteilen und
einziehen lassen
Hautpflege/-schutz
Personal
Personal
STANDARDEINREIBEVERFAHREN EN 1500
PH 108 6004710 0507.3 Scha.
Beachte: Hände über gesamte Einwirkzeit (30 sec) feucht halten. Das Händedesinfektionsmittel aus dem
Spender (Hebel mit dem Ellenbogen betätigen) in die trockene hohle Hand geben (mind. 3 ml).
Handfläche auf
Handfläche
inkl. Handgelenke
Rechte Handfläche
über linken
Handrücken und
linke Handfläche
über rechten
Handrücken
Handfläche auf
Handfläche mit
verschränkten,
gespreizten
Fingern
Außenseite der
Finger auf
gegenüberliegende
Handfläche mit
verschränkten
Fingern
Kreisendes Reiben
des rechten
Daumens in der
geschlossenen
linken Handfläche
und umgekehrt
Kreisendes Reiben
hin und her mit
geschlossenen
Fingerkuppen
der rechten Hand
in der linken
Handfläche und
umgekehrt
Document
Kategorie
Uncategorized
Seitenansichten
10
Dateigröße
135 KB
Tags
1/--Seiten
melden