close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Gibt`s bei u

EinbettenHerunterladen
♦ Kolpingfamilie: Mo. 20.10. Rosenkranzandacht in der Pfarrkirche in Gaibach. Beginn um 19.00 Uhr.
♦ Hospiz-Regionalgruppe Volkach/Gerolzhofen: „Ich weiß gar nicht, was
ich sagen soll…“ Gespräche mit Trauernden. Wie begegne ich Angehörigen
von Verstorbenen. Vortrag für Betroffene, Angehörige und Interessierte am
Donnerstag, 23. Oktober um 19.00 Uhr im Schelfenhaus Volkach.
Referentin: Fr. Gertrude Hobeck (Integrative Trauertherapeutin). Eintritt frei!
♦ Die Ackermann-Gemeinde Würzburg und der Freundeskreis Volkach - Teplitz
laden ein: Der Ackermann und der Tod“ am Freitag 24. Okt. 2014
18.30 Uhr Einführung Würzburger Kilianshaus
19.30 Uhr Aufführung Würzburger Franziskanerkirche
Anmeldung u. Mitfahrgelegenheiten bei Roman Wagner Tel. 71160.
Abfahrt um 17.00 Uhr Alter Bahnhof Volkach
Hauskrankenpflegekurs - Pflegende Angehörige
Die Caritas-Sozialistation St. Laurentius in Volkach bietet wieder einen Kurs für Pflegende Angehörige an.
Kursbeginn ist Dienstag, 4.11.2014 und er umfasst 12
Abende und zwar 6 x im November und 6 x im Januar
2015. die Termine sind jeweils dienstags und donnerstags von 19.30 Uhr - 21.00 Uhr in den Räumen der
Sozialstation. Die Kursgebühr für alle Teilnehmer wird von der Barmer GEK
Krankenkasse übernommen. Das Handbuch ist im Kurs erhältlich.
Die Kursleiterin Frau Ingrid Finster wird u.a. folgende Themen ansprechen: Alltag der häuslichen Pflege, praktische Übungen am Krankenbett, seelische und
körperliche Belastungen, Pflegehilfsmittel, Inkontinenz, rechtliche und finanzielle
Aspekte, Umgang mit Sterben und Trauer. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Anmeldung bitte umgehend in der Sozialstation unter 09381-716871. Sollte das
Büro nicht besetzt sein, nimmt ein Anrufbeantworter Ihr Gespräch entgegen. Sie
können uns auch gerne eine Mail senden: sozialstation-volkach@t-online.de
Adressen u. Öffnungszeiten
Pfarrer Johannes Hofmann, Tel. (09381) 2476
Sprechstunde Do. 17—18 Uhr
Gemeindereferentin Julia Butz, Tel. (09381) 71 69 725
Kath. Pfarramt Volkach, Pfarrhof 1, 97332 Volkach,
Tel. (09381) 2476, Fax: (09381) 4395
E-Mail: pfarrei.volkach@bistum-wuerzburg.de
Öffnungszeiten Pfarrbüro
Mo.10—12 Uhr, Di. bis Do. 8—12 Uhr, Fr. 14—18 Uhr
Gottesdienste im Bistum: www.bistum-wuerzburg.de
Internetseite der Pfarrei Volkach: www.pfarrei-volkach.de
Gottesdienstordnung vom 18. - 26. Okt. 2014 / Nr. 43
Weltmissionssonntag 26. Oktober 2014
„Dein Kummer wird sich in Freude verwandeln“ (Joh 16,20b). Unter dieser
Verheißung Jesu aus dem JohannesEvangelium steht die missio-Aktion
zum diesjährigen Sonntag der Weltmission, den die katholischen Christen in
Deutschland am 26. Oktober feiern.
Jesus verheißt den Menschen die Ankunft des Reiches Gottes und lädt ein,
am Aufbau dieses Reiches mitzuwirken.
In diesem Jahr blicken wir zusammen
mit den Internationalen Katholischen
Missionswerk missio auf die Kirche in
Pakistan: ein Land, in dem das Recht
auf die freie Religionsausübung eingeschränkt und der Alltag der Christen
von Angst und Gewalt geprägt ist.
Trotz drohender Repression bezeugen
die Christen in der mehrheitlich muslimischen Gesellschaft in Pakistan eindrucksvoll ihren Glauben.
Lassen wir unsere Glaubensgeschwister in Pakistan und anderorts nicht allein!
Seien Sie solidarisch mit den ärmsten Diözesen n Asien, Afrika und Ozeanien!
Wir bitten Sie um Ihr Gebet und eine großzügige Spende bei der Kollekte zum
diesjährigen Weltmissionssonntag.
Sa. 18.10. Hl. Lukas, Evangelist - Fest
Sa. 25.10. Krispin u. Krispinian
SONNTAG - 19. Okt. - 29. Sonntag im Jahreskreis
SONNTAG - 26. Okt. - 30. Sonntag im Jahreskreis
Samstag
18.10.
18.00
18.00
18.30
Beichtgelegenheit
Rosenkranz
Vorabendmesse
für: Herta u. Baptist Heilmann
Verstorbene Angeh. der Fam. Dömling u Fuchs
Johann, Franz u. Anna Oppelt
Georg u. Christoph Jäcklein
Sonntag
10.00
19.10.
Fahr: 10.15 Familiengottesdienst „von Familien
für Familien an der Mainschleife“
Rosenkranzandacht auf dem Kirchberg
Eucharistiefeiern in der Pfarreiengemeinschaft am So. 19.10.
Vogelsburg 8.00 / Astheim 9.00 / Escherndorf 9.30 / Fahr 10.15
Mo. 20.10. Hl. Wendelin
11.00
Requiem für Fr. Elisabeth Reinert
anschl. Beerdigung
Di. 21.10. Hl. Ursula und Gefährtinnen
18.00
Rosenkranz
18.30
Eucharistiefeier
für: verstorbene Angehörige - Georg Eger u. Angeh.
Hannelore Seltsam u. Erika Dumbsky (bestellt
von den Jahrgängen 1934/35)
Mi. 22.10. Kordula
Do. 23.10. Hl. Johannes v. Capestrano
18.00
Rosenkranz
18.30
Eucharistiefeier
für: Justine Haupt u. Angeh.
Rudolf, Franz u. Peter Neubert
Christel Schlier u. Angehörige der Fam. Schlier u. Hock
Fr. 24.10. Hl. Antonius Maria Claret
7.00
Laudes mit Eucharistiefeier
in der Klosterkapelle
für: Sr. Egilharda Albert
18.30
18.00
18.00
18.30
Rosenkranzandacht
Beichtgelegenheit
Rosenkranz
Vorabendmesse
für: Edmund Scheinhof u. Eltern Adam u. Margarete
verstorbene Priester von Volkach - Josef Fischlein
Herbert Ruf, Fam. Adam Scheinhof u. Angeh.
Gottfried, Karl u. Maja Jäcklein u. Rosemarie Steinruck
Eucharistiefeier für die Pfarrgemeinde
für: Angehörige der Fam. Klug u. Pfeuffer
Elmar u. Regina Blaß
17.00
Weltmissionssonntag
Samstag
25.10.
Sonntag
10.00
26.10.
Eucharistiefeier für die Pfarrgemeinde
für: Gudrun Stößel u. Angeh. - Fam. Wedler u. Betz
Georg Riedmayr - Klara u. Konrad Büttner
Sophie Weinmann
17.00
Rosenkranzandacht auf dem Kirchberg
Eucharistiefeiern in der Pfarreiengemeinschaft am So. 26.10.
Vogelsburg 8.00 / Astheim 10.15 / Escherndorf 9.30 / Fahr 9.00
BÜRGERSPITAL:
Samstag, 18.10.: 16.00 Eucharistiefeier
Samstag 25.10.: 16.00 Eucharistiefeier
Freitag, 31.10.: 16.00 h Vorabendmesse zu Allerheiligen
für: Fridolin Hornich mit Angehörigen
♦ Weltladen: Mo. bis Fr. 9.30 - 12.00 Uhr u. 16.00 - 18.00 Uhr,
Sa. 9.30 - 12.00 Uhr (Tel. 71 56 57).
♦ Caritas-Bürgerspital: Montag 10 - 11 Uhr Singen und Gymnastik.
♦ Caritas-Sozialstation: Entlastungstage für Angehörige von Demenz–
und Alzheimererkrankte am Dienstag, 28. Oktober / 11. u. 25. November
von 13.00 - 17.00 Uhr. Info in der Sozialstation 09381-716877.
♦ Zeit füreinander - aktive Nachbarschaftshilfe: Ehrenamtliche Hilfe für
alle Menschen, die Unterstützung brauchen oder nachbarlich helfen möchten.
Die Gruppe trifft sich jeweils am 3. Montag des Monats um 19.30 h im Bürgerspital. Ansprachpartnerinnen für Hilfesuchende und HelferInnen: Margret
Martens; Elisabeth Fenn; Stephanie Klapheck. Zusätzliche kostenlose Altersberatung zu Fragen der Patientenverfügung / Vorsorgevollmacht und Wohnen im Alter nach terml. Vereinbarung durch Wiltrud Klapheck unter 09381802000, Büro im Benefiziatenhaus, Gartenstr. 2, Volkach.
Kontakt Mobile: 0160-98749077; Email: zfe-volkach@web.de;
Internet: www.zfe-volkach.npage.de
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
15
Dateigröße
1 040 KB
Tags
1/--Seiten
melden