close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

DIÖZESAN-MÄNNERWALLFAHRT „Was vererben wir?

EinbettenHerunterladen
Fuhrbacher Str. 24
37115 Duderstadt
Tel.: 05527 / 71986
Fax: 05527 / 941746
E-Mail: pfarrer@fuhrbach.de
http://www.fuhrbach.de
Pfarrnachrichten Nr. 17 vom 18. Aug. bis 02. Sept. 2012
DIÖZESAN -MÄNNERWALLFAHRT
nach Germershausen
„Was vererben wir?
Glaube und alltägliche Gerechtigkeit
Sonntag, 02. September 2012
8.15 Uhr
Abfahrt für die Radwallfahrer in
Duderstadt an der Oberkirche
8.30 Uhr
am Sportplatz / Westerode kann man
zu dieser Gruppe hinzukommen
9.00 Uhr
Treffpunkt für die Fußwallfahrer
(Rollshausen / Bahnübergang)
8.30 Uhr
Beichtgelegenheit in der Klosterkirche
10.00 Uhr
Festhochamt mit Weihbischof
Heinz-Günter Bongartz
Anschließend Platzkonzert
(Innenhof der Bildungsstätte)
Mittagessen (Anmeldung erforderlich)
12.30 Uhr
Abschlussandacht
20. Sonntag im Jahreskreis
L1: Spr 9,1-6 L2: Eph 5,15-20
Ev: Joh 6,51-58
Samstag, 18. August
– K OLL EK TE : für die Pfarrgemeinde –
Lang 18:30 h Vorabendmesse
für Josef Armbrecht, leb. und verst. Angehörige und in einem
besonderen Anliegen
für Ursula und Werner Polle und verst. Angehörige
Sonntag, 19. August
– K OLL EK TE : für die Pfarrgemeinde –
Fuhr
9:00 h Hl. Messe
Bro
10:30 h Hl. Messe
für die Leb. und Verst. der Familien Muth und Koch
Dienstag, 21. August
– H l. P iu s X., Papst –
Fuhr
8:30 h Hl. Messe
Mittwoch, 22. August
– Ma r ia K ön ig in –
Bro
18:00 h Rosenkranzgebet
Bro
18:30 h Hl. Messe
für Franz und Anna Otto und verst. Kinder
für Johannes und Therese Sonneborn und verst. Kinder
Jahresamt für Josef und Martha Busse
Jahresamt für Curt Krieter und Karl und Maria Bögershausen
Fuhr 19:30 h Pfarrgemeinderatssitzung (Pfarrhaus)
Donnerstag, 23. Aug.
Fuhr 18:30 h Hl. Messe
für Gertrud Hoppmann
für Hermann und Maria Wagner und verst. Angehörige
Freitag, 24. August
– H l. B a r th o lom äu s , Apostel –
Lang 18:30 h Hl. Messe
21. Sonntag im Jahreskreis
L1: Jos 241-2a.15-17.18b
L2: Eph 5,21-32
Ev: Joh 6,60-69
Samstag, 25. August
– K OLL EK TE : für die Pfarrgemeinde –
Lang 18:30 h Vorabendmesse
Jahresamt für Ursula Gatezemeier und verst. Angehörige
für Pfarrer Paul Otto
Sonntag, 26. August
– K OLL EK TE : für die Pfarrgemeinde –
Hl.
Messe
Bro
9:00 h
für Magdalene und Franz Otto
für Barbara, Johannes und Hans-Georg Jakobi und verst. Angehörige
Fuhr 10:30 h Hl. Messe
für Therese Schlotterhose und verst. Angehörige
Dienstag, 28. August
– H l. A ug u s tinu s , Bischof von Hippo, Kirchenlehrer –
Fuhr
8:30 h Hl. Messe
Mittwoch, 29. August
Bro
Bro
Bro
– E n th au p tu ng Jo ha nne s ‘ d e s Tä u fe r s –
9:00 h Krankenkommunion, anschl. Fuhrbach
18:00 h Rosenkranzgebet
18:30 h Hl. Messe
Jahresamt für Josef Bögershausen
Jahresamt für Elisabeth und August Freundlieb, leb. und verst. Angehörige
Donnerstag, 30. Aug.
Fuhr
8:30 h Hl. Messe
( h eu te b er e its u m 8 :30 Uh r ! !! )
Freitag, 31. August
Fuhr 15:00 h Abfahrt des Frauenchores zur Burg Hanstein
(Pfarrer Janotta)
Lang 18:30 h Dankamt
in bestimmter Meinung für die Leb. und Verst. der Familien Germerott, Ellrott,
Dornieden und Conradi
Bro
19:00 h Jugend-/Frauenchor (Pfarrheim)
22. Sonntag im Jahreskreis
L1: Dtn 4,1-2.6-8 L2: Jak 1,17-18.21b-22.27
Ev: Mk 7,1-8.14-15.21-23
Samstag, 01. September
– K OLL EK TE : für die Pfarrgemeinde –
(Pfarrer Janotta)
Bro
18:30 h Vorabendmesse
Jahresamt für Margarethe und Josef Klapprott und Sohn Josef
Jahresamt für Manfred und Helmut Bögershausen
Sonntag, 02. September
– K OLL EK TE : für die Pfarrgemeinde –
(Pfarrer Janotta)
Lang 9:00 h Hl. Messe
für Hubert Schmalstieg, leb. und verst. Angehörige
(Pfarrer Janotta)
Fuhr 10:30 h Hl. Messe, anschl. auf dem Kirchberg S O M M E RF E S T
für Irma und Georg Hoppmann
Die Caritas-Kollekten am 21./22. Juli, die anstatt einer Haussammlung
durchgeführt worden, erbrachten folgende Ergebnisse:
103,85 € in Brochthausen
61,22 € in Fuhrbach
56,00 € in Langenhagen
Allen Spendern auf diesem Wege herzlichen Dank.
Bibelkreis. Im 2. Halbjahr wollen wir uns weiter dem Psalmgebet widmen. Über
Jahrtausende hinweg benutzten Menschen die Worte des Psalters um ihr Befinden
und ihr Empfinden vor Gott zu bringen. Die Sprache der Psalmen helfen uns, die
Endlichkeit unserers Lebens zu akzeptieren. Wir treffen uns montags um 19:30
Uhr im Pfarrheim St. Georg, Brochthausen zu folgenden Themen:
17. Sept. Geheiligt werde dein Name (Psalm 145)
15. Okt.
Verantwortung für Gottes Schöpfung (Psalm 104)
12. Nov.
Zuversichtlich loben (Psalm 23)
10. Dez.
Gottes Plänen trauen (Psalm 139)
Referenten: Rita Helmold, Elvira Ballhausen, Adelheid Näsemann
Sprechzeiten von Pfarrer Maczuga
in Fuhrbach:
Bürozeiten von Frau Baier
in Fuhrbach:
Tel.: 05527 – 71986
donnerstags von 16:00 bis 18:00 Uhr
und nach Vereinbarung
dienstags
donnerstags
freitags
09:00 – 12.00 Uhr
15:00 – 18.00 Uhr
09:00 – 11.00 Uhr
Ke i ne S p r e c h s t u n d e n t ä g l ic h von 13:00 bis 15:00 Uhr !!!
Beichtgelegenheit immer vor den Sonntagvorabendmessen.
P f a r r bür o ge s c hl os s e n : a m 2 1 . , 2 3 ., 2 4 . u n d 3 1. A u g us t
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
5
Dateigröße
268 KB
Tags
1/--Seiten
melden