close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Die Jury meldet sich zu Wort. Die Landesmedienschau, ein Event

EinbettenHerunterladen
Die Jury meldet sich zu Wort.
Die Landesmedienschau, ein Event was jeden Fotofreund in DVF Verband Westfalen
anspornt mitzumachen und sehr viel Freude bereitet. Zusammen mit Ilse Rüttgers (AFIAP)
aus Duisburg und Wolfgang Käding (EFIAP) aus Hamburg haben wir uns dieser Aufgabe mit
Verantwortung und Freude gestellt und hoffen das dass Ergebnis eine interessante Breite des
fotografischen Schaffens in Westfalen zeigt. Es waren 843 Werke zu sichten und zu bewerten.
Im oberen Drittel (266 Annahmen) waren sehr interessante Werke mit neue Ideen, Impulsen
und Sichtweisen zu bewundern. Zum Teil konnten wir sehr ausgefallene Kompositionen
sehen mit sehr starker visueller Wirkung. Aus den 51 höchstbewerteten Bilder haben wir die
Medaillen und Urkunden vergeben, hier war nur der Vergleich der Exponate untereinander
entscheidend, was auch niedriger gepunktete Werke zu eine Auszeichnung verhalf.
Bilder die den Sprung nicht in die Annahme geschafft haben, fehlte zum Teil das besagte ITüpfelchen oder manchmal das Quäntchen Glück. Eines ist bei Fotowettbewerben so sicher
wie das Amen in der Kirche, die Jury ist immer Schuld wie auch immer man es betrachtet,
Die erfolgreichen Teilnehmer werden sagen, das war genau die richtige Jury nach meinem
Gusto. Allen anderen Autoren können wir mit auf dem Weg geben, wir waren vielleicht noch
nicht reif für Eure Bilder, aber das ist nicht so schlimm wie es aussieht, es gibt sicher drei
andere Menschen, die Eure Bilder besser bewerten werden beim nächsten Wettbewerb, also
macht weiter und gebt nicht auf.
Etwas in eigener Sache: aufgrund technischer Probleme während der Projektion, die
allerdings erst am nächsten Tag festgestellt wurden, sind wahrscheinlich viele Werke von uns
zu niedrig gewertet worden.
Fragen zu diesem Thema sollten direkt an die Fotogruppe Schacht 5 e.V. Reinhard Bömke,
oder an den DVF Landesvorsitzenden Jürgen Rei gestellt werden.
Wir möchten uns beim ausrichtenden Fotoclub, Jürgen Rei und natürlich bei allen Helfern, für
die Einladung, gute Betreuung und harmonischen Ablauf der Veranstaltung herzlich
bedanken.
In diesem Sinne gut Licht
Kosmas Lazaridis
EFIAP/b
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
1
Dateigröße
7 KB
Tags
1/--Seiten
melden