close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Marion Grafe weiterhin Vorsitzende – Ulrike Ross neue

EinbettenHerunterladen
Lernort Staatsregierung
Schulklassen oder Schülergruppen aller weiterführenden Schulen in Bayern ab Jahrgangsstufe 10 haben die Möglichkeit, ein Ministerium zu besuchen.
Die Anmeldung/Bewerbung erfolgt durch die Lehrkräfte direkt per E-Mail an:
andreas.kolitsch@stmbw.bayern.de
Detaillierte Informationen finden Sie in der aktuellen Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Bildung und Kultus, Wissenschaft und
Kunst vom 1. September 2014 unter:
http://www.blz.bayern.de/blz/veranstaltungen/
lernort/index.asp
Parlamentsseminar 2015
Diese Lehrerfortbildung gibt Gelegenheit, für drei
Tage Gast des Bayerischen Landtags im „Maximilianeum“ zu sein. Vermittelt wird der parlamentarische Betrieb in all seinen Facetten. Ebenso wird
Einblick gewährt in die organisatorischen Abläufe
der Verwaltung.
Termine:
123. Parlamentsseminar 10. - 12.02.2015
124. Parlamentsseminar 09. - 11.06.2015
125. Parlamentsseminar 27. - 29.10.2015
Weitere Informationen finden Sie unter:
http://www.blz.bayern.de/blz/veranstaltungen/
parlamentsseminare/index.asp
Ansprechpartner:
Elke.Kapell@stmbw.bayern.de
Tel.: (089) 2186 2175, Fax: (089) 2186 - 3175
Gedenkstätten
Die
Landeszentrale fördert auf Grundlage eines
Beschlusses des Bayerischen Landtags Fahrten von
bayerischen Schulklassen - Mittel- und Förderschulen ab der 8., alle anderen Schularten ab der 9. Jahrgangsstufe - zu den KZ-Gedenkstätten Dachau und
Flossenbürg sowie zum Deutsch-Deutschen Museum Mödlareuth.
Die Informationen zur Fahrtkostenförderung und
ihren Voraussetzungen sowie das Antragsformular
finden Sie unter:
http://www.blz.bayern.de/blz/gedenkstaetten/
klassenfahrten.asp.
Unter dieser Adresse befinden sich zudem Informationen zu den Gedenkstätten bzw. Museen.
Ansprechpartner für die Förderung:
E-Mail: Elke.Kapell@stmbw.bayern.de;
Tel.: (089) 2186-2175, Fax: (089) 2186 – 3175
Über die Landeszentrale für politische Bildungsarbeit werden für Schulklassen kostenlose Führungen
in der KZ- Gedenkstätte Dachau und Flossenbürg
durch Lehrkräfte unterschiedlicher Schularten angeboten.
Kontakt für die Organisation vor Ort:
Dachau: Josef-Effner-Gymnasium Dachau
E-Mail: gedenkstaettenbetreuung.jeg@effner.de;
Tel.: 08131-66 64 720
Flossenbürg:
E-Mail: bildung@gedenkstaette-flossenbuerg.de;
Tel.: 09603-90390-10
Weitere Informationen zur schulischen Gedenkstättenpädagogik unter:
http://www.gedenkstaettenpaedagogik-bayern.de
Bayerisches Staatsministerium für
Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst
Informationen zum Angebot der
Bayerischen Landeszentrale für
politische Bildungsarbeit
Themenschwerpunkte im Schuljahr
2014/2015 Lernort Staatsregierung
Europa
Integration
25 Jahre Mauerfall
100 Jahre Erster Weltkrieg
200 Jahre Wiener Kongress
70 Jahre Ende des Zweiten Weltkriegs
50 Jahre deutsch-israelische diplomat. Beziehungen
Veranstaltungen (Auswahl)
•„Herzliche Grüße aus dem Krieg“ Eine Sonderausstellung im Valentin-Karlstadt-Musäum in München vom 23. Oktober 2014 bis 03. Februar 2015
•„Der 75. Jahrestag von Georg Elsers Attentat auf
Adolf Hitler“. Eine Gedenkveranstaltung in der
Akademie der Bildenden Künste am 08. November
2014, 19.00 - 21.00 Uhr
•„Das Ende der SED - Die letzten Tage des Zentralkommitees“
Ein tragikomisches Spiel des
Theaters 89 über Realitätsferne und Machtblindheit. Black Box im Gasteig, Schülervorstellung am
13. November 2014, 10 Uhr. Anmeldung unter:
uta.loehrer@stmbw.bayern.de
•„Zivilcourage und Widerstand“. Fachgespräch mit
Bamberger Bildungseinrichtungen am 20. November 2014, 14.00 - 17.00 Uhr
• Israeltag im Bayerischen Landtag am 28. 01. 2015
• Lehrerfortbildungen mit der „Weiße-Rose-Stiftung“
• Parlamentsseminare
• Lernort Staatsregierung
• Zeitzeugengespräche mit Sinti und Roma
• Zeitzeugengespräche zur Geschichte der DDR
Veranstaltungen
• Schülerseminare zur deutschen Teilung
• Multiplikatorenfortbildung zur „Verfolgungsschichte der Sinti und Roma“
• Pädagog. Angebot am Dokumentationszentrum
Reichsparteitagsgelände und Memorium Nürnberg
• Projekt „Perspektivwechsel“. Schüler erleben die
Perspektive von Menschen mit Behinderung.
• Projekt „Grenzstreifen - crossing boarders“.
Schüler erforschen die bayerisch-tschechische
Grenze.
Publikationsempfehlungen zu den
Themenschwerpunkten
europa-elementar. 12 Methodenkarten zu Europa
Ruth Reichstein: Die Europäische Union
Michael Gehler: Europa
Meier-Braun/Weber: Deutschland - Einwanderungsland
Bauernfeind / Metzger: Rechte für Menschen Menschenrechte
Klaus Schroeder: Der SED-Staat
Der Sound des Untergangs - ein Klangmosaik der
letzten Sitzungen des SED-Zentralkommittees
Christian Kuchler: NS-Propaganda im 21. Jahrhundert
LZ Zeitschrift Einsichten und Perspektiven mit Beiträgen zu gesellschaftpolitischen, historischen und
zeitgeschichtlichen Themen
Themenheft Mauern
Themenheft Bürgerbeteiligung
Öffnungszeiten Publikationsausgabe:
Montag, Dienstag und Mittwoch:
12.30 - 16.00 Uhr Publikationen
Jeden 1. Dienstag im Monat:
12.30 - 19.00 Uhr
Freitag: 9.00 - 13.00 Uhr
Donnerstag geschlossen!
Für die Selbstabholung von Publikationen bringen
Sie bitte Ihren Pass/Personalausweis mit.
Weitere Informationen finden Sie
unter: http://www.blz.bayern.de/blz/blz/publikationen.asp
Adresse:
Praterinsel 2 80538 München
Tel: (089) 2186-2191 Fax: (089) 2186-2180
Mail: landeszentrale@stmbw.bayern.de
Anfahrt:
Die Landeszentrale erreichen Sie am besten mit
den öffentlichen Verkehrsmitteln U4/U5 (Haltestelle Lehel) oder Tram 19 (Haltestelle Max II
Denkmal).
Nähere Informationen zu den Inhalten dieses
Flyers finden Sie auch auf unserer Internetseite:
www. politische-bildung-bayern.de
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
2
Dateigröße
1 035 KB
Tags
1/--Seiten
melden