close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Berufung – Leben, was mir wichtig ist 3 - xpand international

EinbettenHerunterladen
3
ebote
Spezielle Ang d
un
s
es
sin
für Bu
ation
Young Gener
06. – 08. Juni 2013 im Schönblick Schwäbisch Gmünd
Berufung – Leben, was mir wichtig ist
Top-Referenten
Dr. Stefan Kiechle
Birgit Schilling
Pater Anselm Grün
Johannes Hüger
Eva-Maria und
Wolfram Zurhorst
Johannes Warth
Berufungs-Kongress 2013 – Lebensstil mit Perspektive
Was ist der rote Faden in Ihrem Leben? Welchen Aufgaben gehören
Ihre Liebe und Ihre Hingabe? Welche Träume und Wünsche möchten
Sie in Ihrem Leben verwirklichen?
Lassen Sie sich inspirieren! Wir laden Sie herzlich ein, mit neuen, kreativen
Ideen Ihrer Bestimmung im Leben auf die Spur zu kommen. Nehmen Sie
sich auf dem Berufungs-Kongress 2013 drei Tage Zeit für sich selbst und für
Ihre Zukunft. Gemeinsam mit uns und vielen anderen Teilnehmern spüren
Sie in Vorträgen und zahlreichen Workshops Ihrer Berufung nach – ganz
Lebens-Sinn
Wozu bin ich hier? Sind Sie noch
auf der Suche nach einer Antwort
auf eine der wichtigsten Fragen
im Leben des Menschen? Auf dem
Berufungs-Kongress bekommen Sie
Impulse, um Ihren Weg zu finden.
Erfahren Sie, wie Sie Ihr Profil entwickeln, Ihre Zukunft in Ihrem Sinne
gestalten und mit Achtsamkeit
Ihren inneren Auftrag aufspüren.
Bewerten Sie Krise und Stolpersteine, die auf Ihrem Lebensweg
liegen, neu und eröffnen Sie sich so
völlig neue Horizonte.
Der Lohn, der auf Sie wartet: Die Gewissheit, dass es passt!
BUSINESS
gleich in welcher Lebensphase Sie sich befinden. Erleben Sie, wie Sie im
Inneren Ihren eigenen Weg im Leben finden und gehen können. Und wie
Sie nach außen die Gesellschaft mitgestalten können und
Spuren hinterlassen.
Wir freuen uns darauf, Sie in einer wunderschönen Umgebung im erstklassigen Kongresszentrum Schönblick in
Schwäbisch Gmünd begrüßen zu dürfen.
Peter Essler
Berufungs-Coaching
Young Generation
„Wertvolle Führung“ schafft Werte
– für alle. Für das Unternehmen,
für den Mitarbeiter und für die
Führungskraft. Lernen Sie auf dem
Berufungs-Kongress, wie Ihre eigene Berufung zum Motor für Ihre
Führungsaufgaben werden kann.
Erleben Sie, welche Kraft und Motivation daraus erwachsen, wenn
sich ein Mensch am richtigen Platz
befindet, und tauschen Sie sich in
der Business-Lounge mit anderen
Führungskräften aus. Klären Sie auf
dem Berufungs-Kongress, welche
Bestimmung Ihr Unternehmen hat –
und wie Sie dieses Potenzial heben.
Andere auf dem Weg zur Berufung
begleiten – das ist eine der schönsten Aufgaben der Welt. Auf dem
Berufungs-Kongress erfahren Sie,
wie Sie Menschen professionell
auf deren Berufs- und Lebensweg
unterstützen und so ganz unmittel­
bar die Gesellschaft mitgestalten
können. Teilen Sie Ihr Wissen und
Ihre Begeisterung mit den anderen
Teilnehmern, knüpfen Sie neue
Kontakte und lernen Sie neue Möglichkeiten und Fördertools kennen.
Gemeinsam arbeiten wir auf dem
Berufungs-Kongress daran, unsere
Visionen zu verwirklichen.
Gib dem Leben die richtige
Richtung – von Anfang an! Deine
Wünsche und Vorstellungen
bestimmen, was Dein Weg sein soll
und sein kann. Auf dem BerufungsKongress erfährst Du, wie Du sie
ernstnehmen und in eine Berufung
für Dein Leben umwandeln kannst.
Du spürst, welche Möglichkeiten
Du hast und wie Du sie für Deine
Träume nutzt. Erlebe, dass Beruf
und Berufung sich nicht ausschließen müssen – im Gegenteil, sie
beleben sich gegenseitig. Think and
dream big – und lebe ein Leben,
das ganz Deines ist.
Die Quelle für Ihren Erfolg: Das Wissen, worauf es ankommt!
Der Ertrag für Sie als Coach: Freude mit anderen teilen!
Der Wegweiser für Deine Zukunft:
Die Stimme in Dir!
PROGRAMM
t:
Angebo
les
Individuel sng
Berufu h
Gespräc
Freitag, 7. Juni
19:30 Kongresseröffnung
07:30Einstimmung in den Tag
07:30 Einstimmung in den Tag
20:00Liebe dich selbst und
entdecke, was dich stark
macht
Eva-Maria und Wolfram
Zurhorst: Coaches und
Bestsellerautoren
09:00Die Kunst des gesunden Lebens
Pater Anselm Grün: Meistgelesener
christlicher Autor der Gegenwart
09:00Berufung trifft
Gesellschaft – Impuls
Johannes M. Hüger: Berater
und Buchautor
21:30 ERF Late-Night Talk:
Hintergrundgespräche zum
Thema Berufung
Nachtcafé:
Zeit für Begegnung
Tagungsort
Schönblick
Christl. Gästezentrum Württemberg
Willy-Schenk-Straße 9
73527 Schwäbisch Gmünd
Die Anmeldung und ausführliche Informationen finden Sie online:
www.berufungskongress.eu
Veranstalter und Kontakt
xpand Stiftung
Mallinckrodtstr. 320
44147 Dortmund
Tel.: 0231-528882
Fax: 0231-528830
E-Mail: info-de@xpand.eu
Internet: www.xpand.eu
11:00 W
orkshops Teil 1 für:
Lebens-Sinn
Business
Berufungs-Coaching
12:30 Mittagspause
14:30Workshops TEil 2 für:
Lebens-Sinn
Business
Berufungs-Coaching
16:30Berufung in Umbruchphasen
Birgit Schilling: Supervisorin,
Coach, Buchautorin
Parallel: Kongress Young Generation
09:00 – 18:00
Donnerstag, 6. Juni
Kluge Entscheidungen treffen
Dr. Stefan Kiechle SJ: Provinzial
der Jesuiten in Deutschland
18:15 Abendpause
20:00 B
erufungs-Show u.a. mit:
– Johannes Warth: Ermutiger,
Komiker, Entertainer
– Christian Bott: Fechtschule für
historische Fechtkunst
– Vibrants Art Band: Musik und Kunst
22:00ERF Late-Night Talk
und Nachtcafé
den
formationen zu
Ausführliche In
en:
em
Th
kshops und
u
einzelnen Wor
.e
ss
re
ng
gsko
w w w.berufun
Samstag, 8. Juni
Berufung trifft
Gesellschaft – Interaktiv:
Startschuss der
Berufungs-Bewegung
Peter Essler: Leiter xpand
Berufungs-Akademie
13:00 Kongressende
Kongressgebühr
Kosten bei Anmeldung (pro Person)
• bis 24.03.2013:159,– €*
• ab 25.03.2013: 189,– €*
Sonderpreis für Schüler und
Studenten (bis 25 Jahre): 79,– €
Alle Preise zzgl. Unterkunft und Verpflegung
ive
*inkluszum
Buch
Thema
www.berufungskongress.eu
Eine Auswahl der Workshops
Andrea Kreuzer:
Durch kreatives Malen
den roten Faden meines Lebens entdecken
Martin Luitjens:
Resilienz – was uns
stark macht
Johannes Hüger:
Die Berufung meiner
Firma
Dr. Doris SchneiderBühler:
Hochsensibilität – zart
besaitet oder sensibel
kompetent?
Birgit Schilling:
Wozu wir als
Ehepartner von Jesus berufen sind
Torsten Huith:
Kreative Intelligenz –
Schlüsselkompetenz
der Zukunft
Ricardo Wiedenbrüg:
Der richtige Mensch
am richtigen Fleck
Christian Bott:
Selbstwahrnehmung
und Mut zur Entscheidung im Schwertfechten: Alte Künste – Neue
Herausforderungen
Lore Engelmann:
Aufbruch zu neuen
Ufern – Berufungs­
perspektiven für 50+
Dirk Schröder:
Abenteuer, Sehnsucht
und Risiko – authentisch leben als Mann
Peter Essler:
Ausbildung zum
Berufungs- und
Karriere-Coach
Dr. Sabine Schröder:
Lösungen er-finden:
Der nächste Schritt auf
dem Berufungsweg
Der Kongress wird unterstützt durch:
INSIGHT
I N T E R N AT I O N A L
GGE deutschland
Geistliche Gemeinde-Erneuerung
in der Evangelischen Kirche
xpand Stiftung
Mallinckrodtstr. 320
D-44147 Dortmund
Phone +49 (0)231 - 528882
Fax
+49 (0)231 - 528830
E-Mail info-de@xpand.eu
photo credit (front side): photographer: maspi / source: photocase.com
www.xpand.eu
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
2
Dateigröße
1 275 KB
Tags
1/--Seiten
melden