close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

1 WAS IST LAMICTAL UND WOFÜR WIRD ES - Die Apotheke

EinbettenHerunterladen
1
117071
GSK-POL-Poznan-PLPZN
50 mg Tabletten zur Herstellung
einer Suspension zum
Einnehmen bzw. Kautabletten
Lamotrigin
Lamotrigin
50 mg Tabletten zur Herstellung
einer Suspension zum
Einnehmen bzw. Kautabletten
GEBRAUCHSINFORMATION:
INFORMATION FÜR DEN ANWENDER
1 WAS IST LAMICTAL UND
WOFÜR WIRD ES
ANGEWENDET?
LamictalgehörtzueinerGruppevonArzneimitteln,dieals
Antiepileptikabezeichnetwerden.Eswirdbeizwei
Krankheitsbildernangewendet:Epilepsieundbipolare
Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage
Störung.
sorgfältig durch, bevor Sie mit der Einnahme Bei der Behandlung der EpilepsiewirktLamictaldurch
dieses Arzneimittels beginnen.
HemmungderSignaleimGehirn,diedieepileptischen
• HebenSiediePackungsbeilageauf.
Anfälleauslösen.
VielleichtmöchtenSiediesespäter
• BeiErwachsenenundJugendlichenab13Jahrenkann
nochmalslesen.
LamictalalleinoderzusammenmitanderenArzneimitteln
• WennSieweitereFragenhaben,wenden
zurBehandlungderEpilepsieangewendetwerden.
SiesichanIhrenArztoderApotheker.
LamictalkannzusammenmitanderenArzneimittelnauch
• DiesesArzneimittelwurdeIhnenpersönlich
zurBehandlungvonAnfällenangewendetwerden,die
verschrieben.GebenSieesnichtanDritte
beidemsogenanntenLennox-Gastaut-Syndrom
weiter.EskannanderenMenschenschaden,
auftreten.
auchwenndiesedieselbenBeschwerden
• BeiKindernzwischen2und12JahrenkannLamictalbei
habenwieSie.
dengenanntenKrankheitsbildernzusammenmitanderen
• Wenneinederaufgeführten
Arzneimittelnangewendetwerden.ZurBehandlungeiner
NebenwirkungenSieerheblich
bestimmtenFormderEpilepsie,densogenannten
beeinträchtigtoderSieNebenwirkungen
typischenAbsencen,kannesalleinangewendetwerden.
bemerken,dienichtindieser
Bei der bipolaren StörungistLamictalebenfallswirksam.
Gebrauchsinformationangegebensind,
MenschenmiteinerbipolarenStörung(gelegentlichauchals
informierenSiebitteIhrenArztoder
manisch-depressiveErkrankungbezeichnet)leidenunter
Apotheker.
extremenStimmungsschwankungen,beidenensichPhasen
derManie(ErregungoderEuphorie)mitPhasender
Depression(tiefeTraurigkeitoderHoffnungslosigkeit)
Diese Packungsbeilage
abwechseln.
beinhaltet:
• BeiErwachsenenab18JahrenkannLamictalalleinoder
1. Was ist Lamictal und wofür wird es
gemeinsammitanderenArzneimittelnangewendet
angewendet?
werden,umdiebeiderbipolarenStörungauftretenden
depressivenPhasenzuverhindern.WieLamictaldabeiim
2. Was müssen Sie vor der Einnahme von
Gehirnwirkt,istnochnichtbekannt.
Lamictal beachten?
3. Wie ist Lamictal einzunehmen?
4. Welche Nebenwirkungen sind möglich?
5. Wie ist Lamictal aufzubewahren?
6. Weitere Informationen
2 WAS MÜSSEN SIE VOR DER EINNAHME VON LAMICTAL BEACHTEN?
Lamictal darf nicht eingenommen werden,
Gedanken daran, sich selbst zu schädigen
oder Gedanken an Selbsttötung
ArzneimittelzurBehandlungeinerDepressionoderanderer • ArzneimittelzurBehandlungeinerInfektion mit dem
psychischerProblemeerhöhenbeiKindernund
Humanen-Immunodefizienz-Virus (HIV) (eine
• wenn Sie allergisch (überempfindlich)gegenLamotrigin
Jugendlichenunter18JahrendasRisikovon
Kombination aus Lopinavir und Ritonavir oder aus
odereinendersonstigenBestandteilevonLamictalsind Antiepileptikawerdenangewendet,ummehrere
Selbsttötungsgedankenund-verhalten.
Atazanavir und Ritonavir)
(sieheAbschnitt6).
Krankheitsbilderzubehandeln,einschließlichEpilepsieund
• hormonelleEmpfängnisverhütungsmittel,z.B.die‘Pille‘
FallsdiesaufSiezutrifft,dann:
bipolareStörung.BeiPatientenmiteinerbipolarenStörung Bei Einnahme von Lamictal mit anderen
(sieheweiterunten)
➔ Informieren Sie Ihren ArztundnehmenSieLamictal
könnenmitunterGedankenaufkommen,sichselbstzu
Arzneimitteln
➔ Informieren Sie Ihren Arzt,wennSieeinesdieser
nichtein.
schädigenoderSelbsttötungzubegehen.FallsSieeine
Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie
Medikamenteeinnehmen,dieEinnahmebeginnenoder
bipolareStörunghaben,werdenSiemöglicherweiseeher
Besondere Vorsicht bei der Einnahme von
andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor
beenden.
solcheGedankenhaben:
kurzem eingenommen/angewendet haben oder mit der
Lamictal ist erforderlich
Hormonelle
Empfängnisverhütungsmittel
• wennSieerstmalsmitderBehandlungbeginnen
Einnahme/Anwendung neuer Arzneimittel beginnen,auch
Bevor Sie Lamictal einnehmen, muss Ihr Arzt wissen
•
wennSiebereitsfrüherdarangedachthaben,sichselbst
wennessichumnichtverschreibungspflichtigeArzneimittel
(wie
z.B.
die
‘Pille‘) können die
• ob Sie Nierenprobleme haben
zuschädigenoderSelbsttötungzubegehen
oderpflanzlicheArzneimittelhandelt.
• obSiejemalsnachderEinnahmevonLamotriginoder
Wirkungsweise
von Lamictal beeinflussen.
• wennSieunter25Jahrealtsind.
IhrArztmusswissen,obSieandereArzneimittelzur
anderenMedikamentengegenbipolareStörungoder
IhrArztwirdIhnenmöglicherweiseempfehlen,ein
FallsSieentsprechendebeunruhigendeGedankenoder
BehandlungvonEpilepsieoderpsychischenErkrankungen
gegenEpilepsieeinen Hautausschlag hatten
besondereshormonellesEmpfängnisverhütungsmitteloder
Erfahrungenhabenodermerken,dassSiesichwährendder einnehmen.Dadurchwirdsichergestellt,dassSiedie
• ob Sie jemals nach der Einnahme von Lamotrigin eine
eineandereEmpfängnisverhütungsmethodeanzuwenden,
BehandlungmitLamictalschlechterfühlenoderdassneue
richtigeDosisvonLamictaleinnehmen.Zudiesen
Hirnhautentzündung (Meningitis) hatten(lesen Sie
wiez.B.Kondome,einPessarodereineSpirale.WennSie
Beschwerdenauftreten:
Arzneimittelnzählen:
hierzu bitte die Beschreibung dieser Symptome im
einhormonellesEmpfängnisverhütungsmittelwiedie‘Pille‘
➔
Gehen
Sie
so
schnell
wie
möglich
zum
Arzt
oder
suchen
•
Oxcarbazepin,
Felbamat,
Gabapentin,
Levetiracetam,
Abschnitt 4 dieser Gebrauchsinformation: Weitere
anwenden,wirdIhrArztIhnenmöglicherweiseBlut
Sie
das
nächstgelegene
Krankenhaus
auf.
Pregabalin,
TopiramatoderZonisamidzurBehandlung
Nebenwirkungen)
abnehmen,umdenBlutspiegelvonLamictalzu
EinegeringeAnzahlvonPatienten,diemitAntiepileptika
derEpilepsie
• ob Sie bereits ein Arzneimittel einnehmen, das
kontrollieren.FallsSieeinhormonelles
wieLamictalbehandeltwurden,hattenGedankendaran,
•
Lithium
oder
OlanzapinzurBehandlungpsychischer
Lamotrigin enthält.
Empfängnisverhütungsmittelanwendenodervorhaben,mit
sichselbstzuverletzenodersichdasLebenzunehmen.
Probleme
FallsirgendetwasdavonaufSiezutrifft,dann:
WennSiezuirgendeinemZeitpunktsolcheGedanken
• BupropionzurBehandlungpsychischer Problemeoder derAnwendungzubeginnen:
➔ Informieren Sie Ihren Arzt,dermöglicherweise
➔ Sprechen Sie vorher mit Ihrem ArztüberdiefürSie
haben,setzenSiesichsofortmitIhremArztinVerbindung.
zurRaucherentwöhnung
entscheidet,dieDosiszuverringernoderdassLamictal
geeigneteMethodezurEmpfängnisverhütung.
➔ Informieren Sie Ihren Arzt,wennSieeinesdieser
nichtfürSiegeeignetist.
Wenn Sie Lamictal zur Behandlung der
UmgekehrtkannLamictalauchdieWirkungsweise
Medikamenteeinnehmen.
Wichtige Information über potenziell schwerwiegende
hormonellerEmpfängnisverhütungsmittelbeeinflussen,die
Epilepsie einnehmen
EinigeArzneimittelundLamictalkönnensichbei
Reaktionen
AbnahmeihrerWirksamkeitistaberunwahrscheinlich.Falls
DieAnfälleimRahmeneinigerFormenderEpilepsie
gleichzeitigerGabegegenseitigbeeinflussenoderdie
BeieinerkleinenAnzahlvonPatienten,dieLamictal
SieeinhormonellesEmpfängnisverhütungsmittel
könnensichgelegentlichverstärkenoderhäufiger
Wahrscheinlichkeiterhöhen,dassbeiPatienten
einnehmen,kommteszuallergischenReaktionenoder
anwendenundirgendwelcheVeränderungenihrer
auftreten,währendSieLamictaleinnehmen.Beieinigen
Nebenwirkungenauftreten.Hierzuzählen:
potenziellschwerwiegendenHautreaktionen,diesichzu
PatientenkönnenschwereepileptischeAnfälleauftreten,
• ValproatzurBehandlungvonEpilepsieundpsychischen Regelblutung,wieZwischen-oderSchmierblutungen,
ernstenProblemenentwickelnkönnen,wennsienicht
bemerken:
diezuerheblichengesundheitlichenProblemenführen
Problemen
behandeltwerden.SiemüssendieSymptomekennen,auf
➔ Informieren Sie Ihren Arzt,dadiesZeichendafürsein
können.FallswährendderEinnahmevonLamictalIhre
• CarbamazepinzurBehandlungvonEpilepsieund
dieSieachtenmüssen,währendSieLamictaleinnehmen.
können,dassLamictaldieWirkungsweiseIhres
AnfällehäufigerauftretenoderesbeiIhnenzueinem
psychischen Problemen
➔ Lesen Sie die Beschreibung dieser Symptome in
Empfängnisverhütungsmittelsbeeinträchtigt.
schwerenAnfallkommt:
•
Phenytoin,
PrimidonoderPhenobarbitalzur
Abschnitt 4 dieser Gebrauchsinformationunter
➔
Suchen
Sie
so
schnell
wie
möglich
einen
Arzt
auf.
Schwangerschaft
und Stillzeit
BehandlungderEpilepsie
´Potenziell schwerwiegende Reaktionen: Nehmen Sie
• RisperidonzurBehandlungvonpsychischen Problemen FürBabys,derenMütterwährendderSchwangerschaft
Lamictal darf bei Patienten unter 18 Jahren nicht zur
umgehend die Hilfe eines Arztes in Anspruch´.
Lamictaleinnahmen,kanneinerhöhtesRisikofür
Behandlung einer bipolaren Störung angewendet werden. • Rifampicin,einAntibiotikum
3 WIE IST LAMICTAL
Geburtsfehlerbestehen.ZudiesenGeburtsfehlernzählen
Lippen-oderGaumenspalten.FallsSieplanen,schwanger
zuwerden,oderschwangersind,wirdIhrArztIhnen
möglicherweiseempfehlen,zusätzlichFolsäure
einzunehmen.
EineSchwangerschaftkannauchdieWirksamkeitvon
Lamictalbeeinflussen,sodasseventuellBlutuntersuchungen
durchgeführtwerdenmüssenunddieDosierungvon
Lamictaleventuellangepasstwird.
➔ Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie schwanger sind,
schwanger sein könnten oder planen, schwanger zu
werden. Sie sollten die Behandlung nicht abbrechen,
ohne mit Ihrem Arzt darüber gesprochen zu haben.Dies
istinsbesonderewichtig,wennSieEpilepsiehaben.
➔ Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie stillen oder
vorhaben zu stillen.DerWirkstoffvonLamictaltrittin
dieMuttermilchüberundkannmöglicherweiseIhrBaby
beeinträchtigen.IhrArztwirdmitIhnenüberRisiken
undNutzendesStillenswährendderEinnahmevon
LamictalsprechenundIhrBabyvonZeitzuZeit
untersuchen,fallsSiesichentscheidenzustillen.
Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von
Maschinen
LamictalkannSchwindelundDoppeltsehenverursachen.
➔ Setzen Sie sich erst an das Steuer eines Fahrzeugs und
bedienen Sie Maschinen, wenn Sie sich sicher sind, dass
Sie davon nicht betroffen sind.
Wenn Sie Epilepsie haben, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über
Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von
Maschinen.
Germany-DEU
EINZUNEHMEN?
Nehmen Sie Lamictal immer genau nach Anweisung des
Arztes ein.BittefragenSiebeiIhremArztoderApotheker
nach,wennSiesichnichtganzsichersind.
Lamictal
2
Wie viel Lamictal müssen Sie einnehmen?
EskanneinigeZeitdauern,diefürSierichtigeDosiszu
finden.Sieistdavonabhängig:
• wiealtSiesind.
• obSieLamictalzusammenmitanderenArzneimitteln
einnehmen.
• obSieNieren-oderLeberproblemehaben.
IhrArztwirdIhnenzuBeginneineniedrigeDosisverordnen
unddieseübereinigeWochenschrittweiseerhöhen,bisdie
fürSiewirksameDosiserreichtist.Nehmen Sie niemals
mehr Lamictal ein, als Ihr Arzt Ihnen verordnet hat.
DieüblichewirksameDosisfürErwachseneundJugendliche
ab13Jahrenliegtzwischen100mgund400mgproTag.
FürKindervon2bis12JahrenhängtdiewirksameDosis
vomjeweiligenKörpergewichtdesKindesab.Üblicherweise
liegtsiezwischen1mgund15mgproKilogramm
KörpergewichtdesKindesundTagundbeträgtmaximal
400mgproTag.
LamictalistnichtfürdieAnwendungbeiKindernunter
2Jahrenempfohlen.
K
C
DRW_L_020_01_FD
Wie müssen Sie Ihre Dosis Lamictal
einnehmen?
NehmenSieIhreDosisLamictaljenachAnweisungdes
Arztesentwedereinmaloderzweimaltäglichein.Lamictal
kannunabhängigvondenMahlzeiteneingenommen
werden.
• Nehmen Sie immer die volle Dosis ein,dieIhnenIhrArzt
verordnethat.NehmenSieniemalsnureinenTeileiner
Tabletteein.
117071
Front
Page 1 of 2
Poznan – Additional Artwork Information Panel
Leaflet/dimensionsafterfolding
148x608mm
Cartondimensions
N/A
Foil/Laminateswidth
N/A
Labeldimensions
N/A
Tubedimensions
N/A
ReplacementNo.:
115295
PointofsalecodeNo.:
N/A
1
117071
GSK-POL-Poznan-PLPZN
3 WIE IST LAMICTAL EINZUNEHMEN?
IhrArztwirdIhnenmöglicherweiseauchdazuraten,
einegleichzeitigeEinnahmevonanderenArzneimitteln
zubeginnenoderzubeenden.Dashängtdavonab,
welcheKrankheitbeiIhnenbehandeltwirdundwieSie
aufdieBehandlungansprechen.
LamictalTablettenzurHerstellungeinerSuspension
zumEinnehmenbzw.Kautablettenkönnenentweder
imGanzenmitetwasWassergeschluckt,gekautoder
zurHerstellungeinesflüssigenArzneimittelsmitWasser
gemischtwerden.
Um die Tablette zu kauen:
MöglicherweisemüssenSiegleichzeitigetwasWasser
trinken,damitsichdieTabletteimMundauflösen
kann.AnschließendsolltenSienochetwasWassernach
trinken,umsicherzustellen,dassdasArzneimittel
vollständigheruntergeschlucktwurde.
Um ein flüssiges Arzneimittel herzustellen:
• LegenSiedieTabletteineinGlasmitmindestensso
vielWasser,dassdieTablettevollständigdamit
bedecktist.
• RührenSieentwederum,damitsichdieTablette
auflöst,oderwartenSie,bissichdieTablettevon
selbstvollständigaufgelösthat.
• TrinkenSiediegesamteFlüssigkeit.
• GebenSiedannnocheinmaletwasWasserindas
Glasundtrinkenes,umsicherzustellen,dassnichts
vomArzneimittelimGlaszurückbleibt.
Wenn Sie eine größere Menge von
Lamictal eingenommen haben, als Sie
sollten
➔ Wenden Sie sich umgehend an einen Arzt oder
Apotheker.Fallsmöglich,zeigenSiedie
Lamictal-Packungvor.
BeiPatienten,diezugroßeMengenanLamictal
eingenommenhatten,trateneinigederfolgenden
Beschwerdenauf:
• rasche,unkontrollierbareAugenbewegungen
(Nystagmus)
• unbeholfeneBewegungenundfehlende
5 WIE IST LAMICTAL
4 WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?
WiealleArzneimittelkannLamictalNebenwirkungen
haben,dieabernichtbeijedemauftretenmüssen.
InvielenFällensinddieseBeschwerdenZeichen
wenigerschwerwiegenderNebenwirkungen.Aber
AbstimmungderBewegungsabläufe
Ihnen muss bewusst sein, dass sie möglicherweise auch
(Koordinationsstörungen),diedasGleichgewicht
Potenziell
schwerwiegende
Reaktionen:
schwerwiegend verlaufen können und sich zu ernsten
beeinträchtigen(Ataxie)
Nehmen Sie umgehend die Hilfe eines
Problemen, wie Organversagen, entwickeln können,
• BewusstseinsverlustoderKoma.
wennsienichtbehandeltwerden.WennSie
Arztes in Anspruch.
Wenn Sie die Einnahme von Lamictal
irgendwelchedieserBeschwerdenbeisichbemerken:
BeieinerkleinenAnzahlvonPatienten,dieLamictal
vergessen haben
einnehmen,kommteszuallergischenReaktionenoder ➔ Suchen Sie umgehend einen Arzt auf. Erwird
Nehmen Sie keine zusätzlichen Tabletten oder die
möglicherweiseentscheiden,Leber-,Nieren-oder
potenziellschwerwiegendenHautreaktionen,diesich
doppelte Dosis ein, wenn Sie die vorherige Einnahme
Blutuntersuchungendurchzuführen,undeventuell
zuernstenProblemenentwickelnkönnen,wennsie
vergessen haben.
anordnen,dieEinnahmevonLamictalzubeenden.
nichtbehandeltwerden.
➔ Fragen Sie Ihren Arzt um Rat, wie Sie die
Sehr häufige Nebenwirkungen (mehr als 1 Behandelter
DieseSymptometreteneherwährenddererstenpaar
Behandlung mit Lamictal wieder beginnen und
MonatederBehandlungmitLamictalauf,insbesondere von 10)
fortsetzen sollen.Esistwichtig,dassSiedies
• Kopfschmerzen
wenndieAnfangsdosiszuhochist,wenndieDosiszu
befolgen.
• Schwindelgefühl
schnellgesteigertwirdoderwennLamictalmiteinem
Brechen Sie die Einnahme von Lamictal anderenArzneimittelnamensValproateingenommen • SchläfrigkeitoderBenommenheit
wird.EinigederSymptometretenhäufigerbeiKindern • unbeholfeneBewegungenundfehlende
nicht ohne ärztlichen Rat ab
AbstimmungderBewegungsabläufe
auf,weshalbdieElternaufsiebesondersAchtgeben
Lamictalmusssolangeeingenommenwerden,wiees
(Koordinationsstörungen/Ataxie)
sollten.
IhrArztIhnenempfiehlt.BrechenSiedieEinnahmevon
• DoppeltsehenoderVerschwommensehen
ZudenAnzeichenundBeschwerdendieserReaktionen
Lamictalnichtab,esseidenn,IhrArzträtesIhnen.
• Übelkeit(Nausea)oderErbrechen(Vomitus)
zählen:
• Hautausschlag.
Wenn Sie Lamictal wegen Epilepsie
• Hautausschläge oder Rötung,welchesichzu
Häufige Nebenwirkungen (1 bis 10 Behandelte von 100)
schwerenHautreaktionenentwickelnkönnen,
einnehmen
• AggressivitätoderReizbarkeit
einschließlichausgedehntemAusschlagmitBlasen
UmdieEinnahmevonLamictalzubeenden,istes
• rasche,unkontrollierbareAugenbewegungen
undsichabschälenderHaut,insbesondereum
wichtig,dass die Dosis über etwa 2 Wochen
(Nystagmus)
Mund,Nase,AugenundGenitalbereich
schrittweise verringert wird.WennSiedieEinnahme
• SchüttelnoderZittern(Tremor)
(Stevens-Johnson
Syndrom),ausgeprägtes
vonLamictalplötzlichbeenden,kannIhreEpilepsie
• Schlafstörungen
AbschälenderHaut(mehrals30%der
erneutauftretenodersichverschlimmern.
• Durchfall
Körperoberfläche–toxische epidermale Nekrolyse)
Wenn Sie Lamictal wegen einer
• Mundtrockenheit
• eine Entzündung von Mund oder Augen
• erhöhte Körpertemperatur (Fieber),grippeähnliche • Müdigkeit
bipolaren Störung einnehmen
• SchmerzeninRücken,Gelenkenoderanderswo.
SymptomeoderBenommenheit
EskanneinigeZeitdauern,bisLamictalseineWirkung
Seltene Nebenwirkungen (1 bis 10 Behandelte von 10.000)
• Schwellungen im Gesicht oder geschwollene
entfaltet,sodassSiesichwahrscheinlichnichtsofort
• juckendeAugenmitSchleimabsonderungund
DrüseninHals,AchselhöhlenoderLeistengegend
besserfühlen.WennSiedieEinnahmevonLamictal
verkrustetenAugenlidern(Bindehautentzündung)
• unerwartete Blutungen oder blaue Fleckenoder
beenden,mussIhreDosisnichtschrittweiseverringert
•
eineschwereHauterkrankung
BlaufärbungderFinger
werden.DennochsolltenSieerstmitIhremArzt
(Stevens-Johnson-Syndrom):siehe auch die
• eine HalsentzündungoderhäufigereInfektionen
sprechen,wennSiedieEinnahmevonLamictal
Information am Anfang von Abschnitt 4.
(z.B.Erkältungen)alsüblich.
beendenmöchten.
Sehr seltene Nebenwirkungen (weniger als 1 Behandelter
von 10.000)
• Halluzinationen('Sehen'oder'Hören'vonDingen,
dienichtwirklichdasind)
• VerwirrtheitoderRuhelosigkeit
• 'wackliger'oderunsichererGangbeimUmherlaufen
• unkontrollierbareKörperbewegungen(Tics),
unkontrollierbareMuskelkrämpfe,dieAugen,Kopf
undRumpfbetreffen(Choreoathetose),oder
andereungewöhnlicheKörperbewegungenwie
Ruckeln,SchüttelnoderSteifigkeit
• eineschwereHautreaktion(toxische epidermale
Nekrolyse):siehe auch die Information am Anfang
von Abschnitt 4.
• ZunahmederAnfällebeiPatienten,diebereitseine
Epilepsiehaben
• VeränderungenderLeberfunktion,diedurch
Blutuntersuchungenfestgestelltwerden,oder
Leberversagen
• VeränderungendesBlutbildes,einschließlich
verminderteAnzahlanrotenBlutkörperchen
(Anämie),verminderteAnzahlanweißen
Blutkörperchen(Leukopenie, Neutropenie,
Agranulozytose),verminderteAnzahlan
Blutplättchen(Thrombozytopenie),verminderte
AnzahlalldieserBlutzellen(Panzytopenie)undeine
alsaplastische AnämiebezeichneteErkrankungdes
Knochenmarks
• eineschwerwiegendeBlutgerinnungsstörung,die
unerwarteteBlutungenundblaueFlecken
hervorrufenkann(disseminierte intravaskuläre
Gerinnung)
• erhöhteKörpertemperatur(Fieber)
• SchwellungenimGesicht(Ödeme)oder
geschwolleneDrüseninHals,Achselhöhlenoder
Leistengegend(Lymphadenopathie)
• VerschlimmerungderBeschwerdeneinerbereits
bestehendenParkinson-Krankheit.
Weitere Nebenwirkungen
WeitereNebenwirkungentratenbeieinerkleinen
AnzahlvonPatientenauf,ihregenaueHäufigkeitist
jedochunbekannt:
• EineGruppevonSymptomen,diezusammen
einschließen:
- Fieber,Übelkeit,Erbrechen,Kopfschmerzen,
steiferNackenundextremeEmpfindlichkeit
gegenüberhellemLicht.Dieskanndurcheine
EntzündungderMembranen,diedasGehirn
unddasRückenmarkumgeben,verursacht
werden(Meningitis).DieseSymptomegehen
normalerweiseganzzurück,sobalddie
Behandlungbeendetwird.Bleibendie
Symptomejedochbestehenoderwerdensie
schlimmer,wenden Sie sich an Ihren Arzt.
➔ Wenn Nebenwirkungen bei Ihnen auftreten
InformierenSiebitteIhrenArztoderApotheker,
wenneinederaufgeführtenNebenwirkungenSie
erheblichbeeinträchtigtoderSieNebenwirkungen
bemerken,dienichtindieserGebrauchsinformation
angegebensind.
AUFZUBEWAHREN?
ArzneimittelfürKinderunzugänglichaufbewahren.
SiedürfendasArzneimittelnachdemaufden
Blisterpackungen,demUmkartonoderderFlaschenach
‘verwendbarbis:‘angegebenenVerfalldatumnicht
mehrverwenden.DasVerfalldatumbeziehtsichauf
denletztenTagdesMonats.
FürdiesesArzneimittelsindkeinebesonderen
Lagerungsbedingungenerforderlich.
DasArzneimitteldarfnichtimAbwasseroder
Haushaltsabfallentsorgtwerden.FragenSieIhren
Apotheker,wiedasArzneimittelzuentsorgenist,wenn
Sieesnichtmehrbenötigen.DieseMaßnahmehilftdie
Umweltzuschützen.
6 WEITERE INFORMATIONEN
Was Lamictal Tabletten zur Herstellung
einer Suspension zum Einnehmen bzw.
Kautabletten enthalten
DerWirkstoffist:Lamotrigin.JedeTabletteenthält
50mgLamotrigin.
DiesonstigenBestandteilesind:Calciumcarbonat,
Hyprolose,Aluminium-Magnesium-Silikat,
Poly(O-carboxymethyl)stärke,Natriumsalz,Povidon
K30,Saccharin-Natrium,Magnesiumstearat(Ph.Eur.),
Schwarze-Johannisbeer-Aroma.
Wie Lamictal Tabletten zur Herstellung
einer Suspension zum Einnehmen bzw.
Kautabletten aussehen und Inhalt der
Packung
LamictalTabletten(alleWirkstärken)sindweißbis
cremefarbigundkönnenleichtgesprenkeltsein.Sie
riechennachschwarzenJohannisbeeren.
Möglicherweisesindnichtalleangegebenen
PackungsgrößeninIhremLanderhältlich.
Lamictal50mgTablettensindquadratischundhaben
abgerundeteEcken.SiesindaufdereinenSeitemit
‘GSCX7’undaufderanderenmit‘50’gekennzeichnet.
JedePackungenthältBlisterpackungenmit28,42,50,
98,100,196oder200Tabletten.
Pharmazeutischer Unternehmer und
Hersteller
PharmazeutischerUnternehmer:
GlaxoSmithKlineGmbH&Co.KG,80700München;
Service-Tel.:01803456400;
http://www.glaxosmithkline.de
Hersteller:
GlaxoSmithKlinePharmaceuticalsS.A.,
Ul.Grunwaldzka189,60-322Poznań,Polen.
Germany-DEU
Belgien
Bulgarien
Dänemark
Deutschland
DieNiederlande
Estland
Finnland
Frankreich
Griechenland
Lettland
Litauen
Luxemburg
Irland
Island
Italien
Malta
Norwegen
Österreich
Polen
Portugal
Rumänien
Schweden
SlowakischeRepublik
Slowenien
Spanien
TschechischeRepublik
Ungarn
VereinigtesKönigreich
Zypern
Lamictal
Lamictal
Lamictal
Lamictal
Lamictal
Lamictal
Lamictal
Lamictal
Lamicstart
Lamictal
Lamictal
Lamictal
Lamictal
Lamictal
Lamictal
Lamictal
Lamictal
Lamictal
Lamictal
Lamitrin
LamitrinS
Lamictal
Lamictal
Lamictal
Lamictal
Lamictal
Lamictal
Lamictal
Lamictal
Lamictal
Lamictal
Lamictal
2
K
C
DRW_L_020_01_FD
Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt genehmigt
im August 2011.
117071
Back
Page 2 of 2
Poznan – Additional Artwork Information Panel
Leaflet/dimensionsafterfolding
148x608mm
Cartondimensions
N/A
Foil/Laminateswidth
N/A
Labeldimensions
N/A
Tubedimensions
N/A
ReplacementNo.:
115295
PointofsalecodeNo.:
N/A
Document
Kategorie
Gesundheitswesen
Seitenansichten
9
Dateigröße
1 726 KB
Tags
1/--Seiten
melden