close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Alles, was Oberflächen glänzen lässt.

EinbettenHerunterladen
Alles, was Oberflächen glänzen lässt.
Oberflächenveredelung 11
01
Anwendungsübersicht Polieren | 253
02
Geräteübersicht Polieren | 254
03
Rotationspolierer | 255
04
Systemübersicht Polieren | 259
05
RAP 80, SHINEX RAP 150, POLLUX 180
06
Zubehör Polieren | 260
07
08
Ölspender | 266
09
SURFIX
Systemübersicht Ölen | 267
10
11
12
13
14
15
16
17
Bei sensiblen Oberflächen oder zur Vermeidung von Hologrammen kann man
gar nicht vorsichtig genug zu Werke gehen. Dafür bietet Festool nicht nur
Maschinen, sondern auch ein vielseitiges System. Es erfüllt alle Anwendungen
des Polierens, a
­ bgestimmt aus einer Hand: Vom Poliermittel über Polierteller
bis zur Maschine.
www.festool.ch
251
Oberflächenveredelung
Aus einer Hand perfekte Oberflächen: Polieren und Ölen
mit Festool.
Schnell, sauber und sparsam: Der Ölspender SURFIX
und die hochwertigen Naturöle für ökologischen Ober­
flächenschutz.
Aus der langjährigen Schleifmaschinen-Erfah­­rung entstand vor über 20 Jahren die Polier­
maschinen-Kompetenz von Festool. Heute ist
Festool der Hersteller, der von A bis Z ein
­komplett abgestimmtes System zur Oberflächenveredelung anbietet – vom Polieren bis zum Ölen.
Ergonomische Maschinen sorgen für schnelles,
ermüdungsarmes Arbeiten. Das PoliStick System
spart Zeit und steigert die Wirtschaftlichkeit und
durch abgestimmtes Zubehör wird das Ergebnis
Oberflächenveredelung mit dem Ölspender SURFIX.
optimiert. Für Kunden, die alles wollen: Von
der Maschine bis zur Politur, von der Lack-Auf­
bereitung bis zum Auspolieren von Lackfehlern.
• Einzigartig ergonomische und leistungsstarke
Maschinen für fast jeden Polierzweck
• Kompetenz vom Auspolieren von Staub­
einschlüs­sen bis zum Auspolieren von
­Holo­­grammen
Festool hat nun sein Programm zur Oberflächen­
veredelung durch dem Ölspender S
­ URFIX
­er­wei­tert. Er sorgt in Kombination mit den hoch­wertigen Naturölen für schnellen, sauberen und
ökologischen Oberflächenschutz in höchster
Qualität.
Der Generalist für mittelgroße Flächen: Der SHINEX RAP 150 überzeugt als leichte und ergonomische Maschine für
den universellen Einsatz – auch an empfindlichen Oberflächen. Denn je hochwertiger das Werkstück ist, desto höher
ist die Anforderung an das Werkzeug.
DAS SYSTEM
Die Polierteller.
Festool denkt nicht nur in Geräten, sondern
in Systemen. Damit die Arbeit schneller,
leichter und besser von der Hand geht.
252
+
Das PoliStick System.
Der integrierte Dämpfer sorgt für die
optimale Druckverteilung beim Polieren.
Dank PoliStick System können Polierschwämme, Polierfilze und Lammfell
schnell gewechselt werden.
Polierteller ab Seite 263
PoliStick System ab Seite 264
+
Oberflächenveredelung
Anwendungsübersicht Polieren
Anwendungsübersicht – Polieren
Ob große oder kleine Flächen, Lackaufbereitung oder Hochglanzpolitur, Korrektur von Fehlstellen im Lack, Beseitigung von
­Staubeinschlüssen oder Hologrammen: Welche Maschine hier besonders geeignet ist, entnehmen Sie der Tabelle unten.
Weitere Details finden Sie auf den Folgeseiten.
.
RAP 80
SHINEX
RAP 150
POLLUX
180 E
ROTEX
RO 90¹⁾
ROTEX
RO 125¹⁾
ROTEX
RO 150¹⁾
T 15+3,
T 18+3²⁾
01
Poliermittel MPA
02
Kleine Flächen
3
,
.
3
3
,
3
Mittelgroße Flächen
.
3
,
3
3
.
Große Flächen
.
3
3
.
3
.
Empfindliche Flächen
,
3
,
3
3
3
,
Für langen Einsatz
,
3
,
,
,
,
Verwitterte Lacke/Aufbereitung
.
3
3
.
3
.
MPA 6000, MPA 8000, MPA 9000
Mineralwerkstoffe
3
3
3
3
3
.
MPA 6000
Kratzfeste/kratzbeständige Lacke
3
3
3
3
3
3
MPA 5000, MPA 8000, MPA 11000
UV-Lacke
3
3
3
3
3
3
MPA 8000, MPA 10800
Auf Hochglanz polieren
3
3
3
3
3
3
MPA 10000, MPA 10800, MPA 11000
Hologrammbeseitigung
3
3
Staubeinschlüsse auspolieren
3
3
.
.
.
3
MPA 5000, MPA 8000, MPA 11000
Beilackierte Oberfläche
(Blending/Spot Repair)
3
3
,
3
.
.
3
MPA 5000, MPA 8000, MPA 11000
09
Lackläufer beseitigen
3
3
,
.
.
3
MPA 5000, MPA 8000, MPA 11000
Oberfläche versiegeln
3
3
3
3
3
3
MPA-V, MPA 9000
10
geeignet
,
gut geeignet
3
03
04
05
06
07
MPA 10000, MPA 10800, MPA 11000
08
11
sehr gut geeignet
12
¹⁾ Einzeldarstellung ROTEX RO 90, RO 125 und RO 150 im Kapitel Schleifen, ab Seite 174
²⁾ Einzeldarstellung Akku-Bohrschrauber T 15+3, T 18+3 im Kapitel Bohren und Schrauben, ab Seite 14
13
14
15
16
17
+
+
Für jeden Fall das richtige Poliermittel: Von
grobem Auspolieren bis zu feinem Hochglanz.
Microfasertücher für die sanfte Lackreinigung
und ein perfektes Finish.
Entfernt Poliermittelrückstände und
Fettflecken.
Polituren ab Seite 262
Microfasertücher ab Seite 262
Zubehör ab Seite 262
Die Polituren.
Die Microfasertücher.
Der Finish-Reiniger.
www.festool.ch
253
Oberflächenveredelung
Geräteübersicht Polieren
Rotationspolierer RAP 80
Rotationspolierer SHINEX RAP 150
Anwendungsschwerpunkte
Anwendungsschwerpunkte
• Der Spezialist für kleine Flächen
• Optimale Handlichkeit dank schlanker und
kompakter Bauform
• Für waagrechte und senkrechte Flächen
• Polieren von verschiedenen Oberflächen:
Lacke, Mineralwerkstoffe, ...
Stärken und Nutzen
Weiter Seite 255
750-2300 min-1
Leistungsaufnahme
Leerlaufdrehzahl
• Entspannter arbeiten durch ergonomische
Griffhaube, optimale Gewichtsverteilung
• Gasgebeschalter, Drehzahlvorwahl und
-konstanthaltung, Sanftanlauf
• Temperaturabhängiger Überlastschutz
• Stark belastbar durch besonders gute Kühlung
im unteren Drehzahlbereich
• Werkzeugloser Poliertellerwechsel durch
Spindel-Stopp
Weiter Seite 258
Technische Daten
1200 W
400-2100 min-1
Leistungsaufnahme
Leerlaufdrehzahl
Polierteller Ø max.
80 mm
Polierteller Ø max.
150 mm
Polierteller Ø max.
Werkzeug-Spindel
M14
Werkzeug-Spindel
M14
Werkzeug-Spindel
Gewicht
n
254
• Länger arbeiten durch ergonomische Bauform
und leichtes Gewicht
• Gefühlvolles Polieren im Drehzahlbereich
von 400-2100 min⁻¹
• Gasgebeschalter, Drehzahlvorwahl und
-konstanthaltung, Sanftanlauf
• Temperaturabhängiger Überlastschutz
• Stark belastbar durch 2-stufiges Getriebe
• Angenehme Greiftemperatur durch Kühlkörper
Technische Daten
500 W
• Ideal zur Bearbeitung großer Flächen
• Breites Einsatzspektrum durch Drehzahl­
bereich von 0-2400 min⁻¹ (durch Gasgebe­
schalter)
• Ideal für waagrechte Flächen
• Polieren von verschiedenen Oberflächen:
Lacke, Mineralwerkstoffe, ...
Stärken und Nutzen
Weiter Seite 256
Technische Daten
Leerlaufdrehzahl
Anwendungsschwerpunkte
• Der universelle Polierer für ein anspruchs­
volles Finish
• Polieren von verschiedenen Oberflächen:
Lacke, Mineralwerkstoffe, ...
• Für waagrechte und senkrechte Flächen
• Arbeiten an schwierigen, gerundeten Stellen,
bei denen auch gleichzeitig Flächenleistung
gefragt ist
Stärken und Nutzen
• Entspannter arbeiten durch ergonomische
Griffhaube, optimale Gewichtsverteilung
• Drehzahlvorwahl und -konstanthaltung,
­Sanftanlauf
• Temperaturabhängiger Überlastschutz
• Werkzeugloser Poliertellerwechsel durch
Spindel-Stopp
Leistungsaufnahme
Rotationspolierer POLLUX 180
= mit MMC Electronic
1,6 kg
Gewicht
n
= mit MMC Electronic
2,1 kg
Gewicht
n
= mit MMC Electronic
1500 W
800-2400 min-1
180 mm
M14
3,6 kg
Oberflächenveredelung
Rotationspolierer RAP 80
Der Spezialist für kleine Flächen.
Wie alle Polierer von Festool überzeugt der RAP 80 durch überlegene Ergonomie: Mit seiner funktionellen
Griffhaube, seiner kompakten Bauweise und dem geringen Gewicht. Schließlich ist ermüdungsarmes Arbeiten
die Basis für gute Ergebnisse. Da sind selbst senkrechte Flächen kein Problem mehr.
Temperaturabhängiger Überlastschutz.
Für hohe Lebensdauer und Schutz vor Motor­
schäden.
Schlank und kompakt.
Schlanke und kompakte Bauform. Leicht im
Gewicht, optimal in der Hand.
Besserer Halt.
Ergonomische Griffhaube, optimale Gewichts­
verteilung, dadurch sichere Führung der Ma­
schine.
Stufenlose Drehzahlvorwahl.
Immer die richtige Drehzahl durch stufenlose
Drehzahlvorwahl (MMC Electronic).
Zeitsparender Wechsel.
Polierschwämme, Polierfilze, Lammfelle mit
PoliStick System, werkzeugloser Polierteller­
wechsel dank Spindelstopp.
Drehzahlkonstanthaltung.
Optimale, oberflächengerechte Bearbeitung
durch Drehzahlkonstanthaltung und Sanftanlauf.
01
02
03
04
05
06
07
08
09
Die Griffhaube des RAP 80 ist „in die Hand“
konstruiert, das Gewicht optimal verteilt.
Zusammen mit dem ergonomisch geform­
ten Zusatzgriff haben Sie bei der Führung
der Maschine immer sicheren Halt.
10
11
12
13
Ideal für schwierige Stellen. Durch den ergonomischen
Griff wird das Risiko des Verkippens auf ein Minimum
gesenkt.
Hochglanz für kleine Flächen. Staubeinschlüsse, wie
hier z. B. bei lackierten Holzoberflächen, werden vom
RAP 80 mühelos auspoliert.
14
15
16
17
Für kleine und gewölbte Oberflächen, z. B. einen
Motorradtank, ist der RAP 80 ideal.
Lieferumfang
Für andere gerundete Oberflächen, wie z. B. am
Kotflügel eines Autos, ist die schlanke und kompakte
Bauform des RAP 80 sehr gut geeignet.
Bestell-Nr.
StickFix Polierteller Ø 70 mm für PoliStick max. Ø 80 mm, Zusatzhandgriff, im Karton
RAP 80.02 E CH
Technische Daten siehe Seite 254
570757
Zubehör siehe Seite 262
www.festool.ch
255
Oberflächenveredelung
Rotationspolierer SHINEX RAP 150
Dreht langsam. Dreht schnell. Dreht exakt so, wie Sie es wollen.
Der Anspruch eines jeden Festool Werkzeuges ist es, die tägliche Arbeit noch effektiver und besser zu machen.
In enger Abstimmung mit Spezialisten aus dem Polierhandwerk ist daraus der Rotationspolierer SHINEX entstanden.
Flusengitter.
Konstant hohe Leistung: Das Flusengitter schützt den Motor vor Ver­
schmutzung und Staub. Gemeinsam mit dem temperaturabhängigen
Überlastschutz sorgt er für eine höhere Lebensdauer.
Abriebarmes PUR-Kabel.
Robust und langlebig: das abriebarme PUR-Kabel.
Gasgebeschalter.
Mit dem Gasgebeschalter ist ein dosiertes, gefühlvolles Anpolieren
mit niederer Drehzahl möglich. Zudem kann dieser bei Bedarf bis max.
zur eingestellten Drehzahl hochgedreht und fixiert werden.
2-stufiges Getriebe.
Das Getriebe ermöglicht das Polieren in einem Drehzahlbereich von
400 bis 2100 Umdrehungen und macht den SHINEX leistungsstark
und robust. Der eingebaute Kühlkörper sorgt zudem für angenehme
Greiftemperaturen.
Spindelstopp.
Der Spindelstopp ermöglicht den werkzeuglosen Tellerwechsel. Die
leicht versenkte Position und ausgefeilte Mechanik verhindern, dass er
während des Poliervorgangs betätigt werden kann und schützt so das
Getriebe.
Kompakt und ergonomisch.
Der SHINEX wiegt nur 2,1 kg. Durch den angenehmen Softgrip und der
schlanken Bauweise liegt er in jeder Griffposition sicher in der Hand.
Lieferumfang
Bestell-Nr.
Zusatzhandgriff, StickFix Polierteller Ø 125 mm für PoliStick max. Ø 150 mm, im Karton
RAP 150 FE CH
Zubehör siehe Seite 262
256
570765
Oberflächenveredelung
Rotationspolierer SHINEX RAP 150
Bereits der erste Blick überzeugt. Spätestens der zweite begeistert.
01
02
03
04
05
06
Universell einsetzbar.
Von 400 bis 2100 Umdrehungen.
Für den langen Einsatz entwickelt.
Mit dem SHINEX haben Sie immer die optimale
Lösung zur Hand: Ob für Lacke, Mineralwerk­
stoffe wie Corian® und Varicor® oder für das
Aufpolieren von Möbeln in Hochglanzstufe.
Kraft ist das eine, sie richtig dosiert einzusetzen
das Wichtigere. Über den griffgünstig positionier­
ten Gasgebeschalter kann der SHINEX gefühlvoll
mit niederer Drehzahl angefahren und auf bis
zu 2100 Umdrehungen bei höchster Drehzahl­
einstellung beschleunigt werden.
Durch das 2-stufige Getriebe verfügt der
SHINEX über genügend Kraftreserven für lang
andauernde Polierarbeiten. Sowohl im oberen
als auch im besonders anspruchsvollen unteren
Drehzahlbereich. Der integrierte Kühlkörper
sorgt für eine angenehme Greiftemperatur.
07
08
09
10
11
12
Technische Daten
Leistungsaufnahme
Leerlaufdrehzahl
Polierteller Ø max.
Werkzeug-Spindel
Gewicht
n
1200 W
13
400-2100 min-1
150 mm
14
M14
2,1 kg
15
= mit MMC Electronic
16
17
Nah am Objekt.
Glänzende Arbeitsbedingungen.
Um die Kraft optimal auf die Fläche zu über­
tragen, wurde der SHINEX quasi tiefer gelegt.
Der geringe Abstand zwischen Maschine und
Teller fördert das gefühlvolle Polieren und
­garantiert durch den ausbalancierten Schwer­
punkt beste Polierergebnisse.
Durch die ergonomische Bauform und hoch­
wertige Softgrip Materialien kann der SHINEX
spürbar angenehmer und sicher geführt werden.
Und mit nur 2,1 kg Gesamtgewicht ist er auch für
länger andauernde Polierarbeiten ausgelegt –
und das mit geringem Kraftaufwand.
www.festool.ch
257
Oberflächenveredelung
Rotationspolierer POLLUX 180
Der Große mit der hohen Flächenleistung.
Wegen seiner hohen Flächenleistung gilt er als besonders wirtschaftlich – für alle, die große Aufgaben haben.
Schneller als mit stufenloser Drehzahlvorwahl und Gasgebeschalter bekommen Sie Oberflächen nicht in den Griff.
Bei optimierter Kühlung und starker Belastbarkeit.
Besserer Halt.
Ergonomische Griffhaube, optimale Gewichts­
verteilung.
Stufenlose Drehzahlvorwahl.
Immer die richtige Drehzahl durch stufenlose
Drehzahlvorwahl (MMC Electronic).
Hohes Drehmoment, hohe Belastbarkeit.
Hohe Belastbarkeit durch verbesserte Kühlung
im unteren Drehzahlbereich und temperatur­
abhängigen Überlastschutz.
Gasgebeschalter.
Ermöglicht langsames Anpolieren und verhindert
das Wegspritzen des Poliermittels.
Zeitsparender Wechsel.
Polierschwämme, Polierfilze, Lammfelle mit
PoliStick System, werkzeugloser Polierteller­
wechsel dank Spindelstopp.
Drehzahlkonstanthaltung.
Optimale, oberflächengerechte Bearbeitung
durch Drehzahlkonstanthaltung und Sanftanlauf.
Der POLLUX 180 ermöglicht eine optimale
Abstimmung auf verschiedene Materialien
bzw. Oberflächen. Dank der MMC Electro­
nic bleibt die Drehzahl stets konstant. Sie
arbeiten gleichmäßig ohne Beschädigung
der Werkstücke und sparen aufwändige
Nacharbeit.
Der POLLUX 180 kommt bei großen Flächen ganz groß
raus: Die hohe Belastbarkeit garantiert einen wirtschaft­
lichen Einsatz.
Der Gasgebeschalter mit Sanftanlauf verhindert das
Wegspritzen des Poliermittels und vermeidet Verun­
reinigungen.
Alle Schalter in Reichweite. Und durch den Drehzahl­
bereich von 0 bis 2400 min⁻¹ (durch Gasgebeschalter) ist
das Einsatzspektrum sehr breit.
Kontrollierte Kraft. Durch die optimale Gewichts­
verteilung erfordert der POLLUX 180 nur minimalen
Krafteinsatz.
Lieferumfang
Bestell-Nr.
StickFix Polierteller Ø 165 mm für PoliStick max. Ø 188 mm, Zusatzhandgriff, im Karton
POLLUX 180 E CH
Technische Daten siehe Seite 254
258
570735
Zubehör siehe Seite 262
Oberflächenveredelung
Systemübersicht Polieren
Festool Poliermittel machen das Polieren einfach, sparen Zeit und geben Sicherheit. Ideal abgestimmt auf die verschiedenen Polier­
arbeiten erzielen die vier Poliermittelabstufungen in Kombination mit den entsprechenden Festool Maschinen optimale Ergebnisse
bei minimalem Aufwand.
In 3 Schritten zur perfekten Oberfläche
1. Feinschleifen
2. Vorpolieren
Schleifgerät
ETS 125
3. Feinpolieren
Polierer
RAP 80
Polierer
SHINEX RAP 150
Polierer
POLLUX 180
01
02
StickFix Schleifteller
Ø 125 mm
03
Polierteller
Ø 80, Ø 150 oder Ø 180 mm
04
05
Hochleistungsschleifmittel
Titan 2 P 1200-3000
Ø 125 mm
Lammfell
Schwamm grob
Schwamm mittel, OCS
Finish-Reiniger und
Microfasertuch
Poliermittel
MPA 5000
MPA 6000
MPA 8000
Schwamm fein
Schwamm sehr fein, OCS
Schwamm fein, OCS
Poliermittel
MPA 10000
MPA 11000
MPA 10800-UV
06
07
Hochglanz­
versiegelung
MPA-V
MPA 9000
08
09
10
11
Spezialanwendungen
Spotrepair
12
Auspolieren von Hologrammen
13
14
Akku-Bohrschrauber
T 15+3
Getriebe-Exzenterschleifer
ROTEX RO 150
ROTEX RO 125
15
16
Adapter für Polierteller
Ø 80 mm
17
Polierteller
Ø 80 mm
Polierteller
Ø 150 mm
Ø 125 mm
Schwamm fein
Schwamm grob
Lammfell oder
Waffelschwamm fein
Waffelschwamm fein
Waffelschwamm sehr fein
Poliermittel
MPA 6000
MPA 8000
MPA 10000
MPA 11000
MPA 10800-UV
Poliermittel
MPA 10000
MPA 11000
MPA 10800-UV
Einzigartige Beseitigung
von Hologrammen mit
der ROTEX Kurvenbahn.
www.festool.ch
259
Oberflächenveredelung
Zubehör Polieren
Auch für besondere Einsatzfälle gerüstet.
260
Kratzfeste Lacke? Kein Problem.
Auf Mineralwerkstoffe eingestellt.
Hochglanzpolitur.
Mit Festool Lammfellen erzielen Sie sehr gute
Ergebnisse beim Vorpolieren von kratzfesten
oder kratzbeständigen Klarlacken.
Festool Polierfilze gibt es in unterschiedlichen
Härten. Sie eignen sich bestens zum Polieren von
Mineralwerkstoffen, Acrylglas und Lacken.
Festool Waffelschwämme eignen sich zur
­Hochglanzpolitur. Die feine Struktur sorgt für
optimalen Glanz und eine gute Luftzirkulation.
Der Lack wird nicht zu heiß.
Oberflächenveredelung
Zubehör Polieren
Glänzende Leistungsbilanz.
01
02
03
04
05
06
Polieren – neuester Stand.
Die Schleifpolitur: MPA 5000/6000.
Die Schleifpolitur: MPA 8000.
Mit den verbesserten Rezepturen polieren Sie
auf dem neuesten Stand. Alle Polituren arbeiten
auf Aluminiumoxidbasis: Das Schleifkorn wird
bei der Bearbeitung abgebaut. Die mechanische
Funktionsweise macht so Silikon und Wachse
überflüssig – für optimale Ergebnisse in kürzes­
ter Zeit.
Einsatzgebiete: 1. Gehärtete Lackoberflächen mit
längerer Trockenzeit. 2. Für sehr gute Ergebnis­
se bei verwitterten Lacken. 3. Bei Lackfehlern,
z. B. Orangenhaut, Staubeinschlüssen. 4. Auch
nach einer Vorbehandlung von Fehlstellen mit
Titan 2 P3000.
Einsatzgebiete: 1. Finisharbeiten kurz nach dem
Lackieren. 2. Für ausgezeichnete Ergebnisse
beim Polieren von beilackierten Oberflächen
(Blending, Spot-Repair). 3. Auch im Anschluss
an den Einsatz von MPA 5000/6000 oder
Platin 2 S4000.
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
Die Hochglanzpolitur: MPA 10000/11000.
Poliermittel 1-Step MPA 9000 und
Versiegelung MPA-V
Ein komplettes System.
Einsatzgebiete: 1. Endbearbeitung beim Aus­
polieren von Lackfehlern. 2. Zur Beseitigung
von Hologrammen. 3. Erzeugt einen tiefen Glanz
auf jeder Lackoberfläche, auch bei dunklen und
empfindlichen Farbtönen. 4. Auch nach dem
Einsatz von MPA 5000/6000 oder MPA 8000.
Poliermittel 1-Step Speedcut MPA 9000:
Reinigt, entfernt leichte Kratzspuren, erzeugt
hohen Glanzgrad, Versiegelt und konserviert
lang anhaltend in einem Schritt. Die Versiege­
lung MPA-V versiegelt die Oberfläche.
Alles in einem Programm: Maschine, Polier­
schwämme, Lammfell, Polituren etc. Diese
­Komplett-Ausstattung für mehr Wirtschaft­
lichkeit gibt es nur von Festool. Und wer alles
­griffbereit aufbewahren und transportieren
möchte, ist mit einem SYSTAINER glänzend
bedient.
www.festool.ch
261
Oberflächenveredelung
Zubehör Polieren
Typ
Bestell-Nr.
Poliermittel
Poliermittel 1-Step
1-Step Schleifpolitur Speed Cut, silikonfrei, hohe Abrasivität und hoher Glanzgrad in einem
Schritt, Flascheninhalt 500 ml
MPA 5000/1
496299
Packungsinhalt 1 St.
MPA 6000/1
492424
Packungsinhalt 6 St.
MPA 6000/6
492419
Flascheninhalt 500 ml
MPA 8000/1
493816
Flascheninhalt 500 ml, Packungsinhalt 6 St.
MPA 8000/6
493817
Kanisterinhalt 5 kg
MPA 8000/5KG
494134
Poliermittel 1-Step
1-Step Universalpolitur und Versiegelung, silikonfrei, zum Entfernen von leichten Kratzspuren
und Versiegeln in einem Schritt, Flascheninhalt 500 ml
MPA 9000/1
496300
MPA 10000/1
492426
Flascheninhalt 500 ml, Packungsinhalt 1 St.
MPA 11000/1
492427
Kanisterinhalt 5 kg
MPA 11000/5KG
493544
Poliermittel
Schleifpolitur, silikonfrei, Flascheninhalt 500 ml
Poliermittel
Feinschleifpolitur, silikonfrei
Poliermittel
Hochglanzpolitur, silikonfrei, Flascheninhalt 500 ml
Packungsinhalt 1 St.
Packungsinhalt 6 St.
Poliermittel
Ceramic Hochglanzpolitur, silikonfrei
Flascheninhalt 500 ml, Packungsinhalt 6 St.
Poliermittel
Ceramic Hochglanzpolitur, silikonfrei, zum Polieren von UV-Lacken
Flascheninhalt 500 ml
Kanisterinhalt 5 kg
Versiegelung
silikonfrei, Flascheninhalt 500 ml
MPA 10000/6
MPA 11000/6
MPA 10800-UV 0,5L
MPA 10800-UV/5KG
MPA-V 0,5L
492421
492422
495562
494475
495223
Finish-Reiniger
zum Entfernen von Poliermittelrückständen und Fettflecken, Flascheninhalt 500 ml
MPA-F
493066
Microfasertuch
für perfektes Lack-Finish, zum Entfernen von Poliermittelrückständen und Fingerabdrücken,
Packungsinhalt 2 St.
MPA-Microfibre/2
493068
im Beutel, Packungsinhalt 100 St., Körnung P2000
SK D36/0 P2000 TI2/100
495059
im Beutel, Packungsinhalt 100 St., Körnung P2500
SK D36/0 P2500 TI2/100
495061
Schleifblüten, Schleifpilz und Lackziehklinge
Schleifblüte
selbstklebend, Ausführung Titan 2
als Rolle, Packungsinhalt 1000 St., Körnung P2000
als Rolle, Packungsinhalt 1000 St., Körnung P2500
im Beutel, Packungsinhalt 100 St., Körnung 3000
als Rolle, Packungsinhalt 1000 St., Körnung 3000
im Beutel, Packungsinhalt 100 St., Körnung 5000
als Rolle, Packungsinhalt 1000 St., Körnung 5000
Schleifpilz
für Schleifblüten D 36
Lackziehklinge
zum punktuellen Entfernen von Lackeinschlüssen und Unebenheiten, aus Hartmetall,
mit Kordel, Abmessungen 25 x 30 mm
262
SK D36/0 P2000 TI2/1000
SK D36/0 P2500 TI2/1000
SK D36/0 3000 TI2/100
SK D36/0 3000 TI2/1000
SK D36/0 5000 TI2/100
SK D36/0 5000 TI2/1000
RH-SK D 36/1
LZK-HM
495058
495060
495063
495062
495065
495064
493069
497525
RAP 180
RO 150
RAP 150
RO 125
RO 90
RAP 80, T 15+3, T 18+3
Oberflächenveredelung
Zubehör Polieren
Typ
Bestell-Nr.
Polierteller
Adapter
für Festool Rührstäbe: zur Aufnahme in Bohrfutter,
für Schleifteller mit M14-Gewinde zur Aufnahme in
Bohrmaschinen, für Polierteller Ø 80 zur Aufnahme
in Akku-Bohrschrauber, Spann-Ø 10 mm
AD-D10/M14
Polierteller
für RAP 80, zur Aufnahme des Polierzubehörs, mit inte­
griertem Dämpfer zur optimalen Druckverteilung beim
Polieren, Durchmesser 70 mm, Höhe 20 mm
PT-STF-D80-M14
Polierteller
zur Aufnahme von Polierzubehör mit Durchmesser
80 mm, Durchmesser 75 mm
PT-STF-D90 FX-RO90
FastFix Polierteller
für RO 125 FEQ, zur Aufnahme des Polierzubehörs,
Durchmesser 115 mm, Höhe 10 mm
PT-STF-D125 FX-RO125
Polierteller
für RAP 150, zur Aufnahme des Polierzubehörs, mit
integriertem Dämpfer zur optimalen Druckverteilung
beim Polieren, Durchmesser 125 mm, Höhe 25 mm
PT-STF-D150-M14
Polierteller
für RO 150 FEQ, zur Aufnahme des Polierzubehörs,
MULTI-JETSTREAM, Durchmesser 130 mm,
Höhe 10 mm
PT-STF-D150 MJ FX
496151
Polierteller
für RO 150, zur Aufnahme des Polierzubehörs,
MULTI-JETSTREAM, Durchmesser 130 mm,
Höhe 10 mm
PT-STF-D150 MJ M8
496152
Polierteller
für RAP 180, zur Aufnahme des Polierzubehörs, mit
integriertem Dämpfer zur optimalen Druckverteilung
beim Polieren, Durchmesser 165 mm, Höhe 30 mm
PT-STF-D180-M14
488349
01
483944
02
03
488337
04
05
06
495625
07
08
492128
09
488342
10
11
12
13
14
15
16
17
www.festool.ch
263
Bestell-Nr.
Höhe
Packungsinhalt Stück
Ø
RAP 180
RO 150
RAP 150
RO 125
RO 90
RAP 80, T 15+3, T 18+3
Oberflächenveredelung
Zubehör Polieren
80 mm
20 mm
5
493842
125 mm
20 mm
1
493843
125 mm
20 mm
5
493844
150 mm
30 mm
1
493845
150 mm
30 mm
5
493846
180 mm
30 mm
1
493847
180 mm
30 mm
5
493848
80 mm
20 mm
5
493849
125 mm
20 mm
1
493850
125 mm
20 mm
5
493851
150 mm
30 mm
1
493852
150 mm
30 mm
5
493853
180 mm
30 mm
1
493854
180 mm
30 mm
5
493855
80 mm
20 mm
5
493863
125 mm
20 mm
1
493864
125 mm
20 mm
5
493865
150 mm
30 mm
1
493866
150 mm
30 mm
5
493867
180 mm
30 mm
1
493868
180 mm
30 mm
5
493869
150 mm
20 mm
5
495180
80 mm
20 mm
5
493870
125 mm
20 mm
1
493871
125 mm
20 mm
5
493872
150 mm
30 mm
1
493873
150 mm
30 mm
5
493874
180 mm
30 mm
1
493875
180 mm
30 mm
5
493876
80 mm
20 mm
5
493856
125 mm
20 mm
1
493857
125 mm
20 mm
5
493858
150 mm
30 mm
1
493859
150 mm
30 mm
5
493860
180 mm
30 mm
1
493861
180 mm
30 mm
5
493862
Polierschwämme
gelb, grob, zum Polieren von stark verwitter­
ten Lacken (Lackaufbereitung)
orange, mittel, zum Vorpolieren bei der
Beseitigung von Fehlstellen im Lack
weiß, fein, zum Vorpolieren und Finish bei der
Bearbeitung von Staubeinschlüssen und zur
Hochglanzpolitur
weiß, fein, mit Kante
weiß, fein (gewaffelt), zum Vorpolieren
und Finish bei der Bearbeitung von Staub­
einschlüssen, zum Auspolieren von Holo­
grammen
beige, fein, zur Beseitigung von Lackfehlern,
zum Nachpolieren bei der Bearbeitung von
Staubeinschlüssen
264
Bestell-Nr.
Höhe
Packungsinhalt Stück
Ø
RAP 180
RO 150
RAP 150
RO 125
RO 90
RAP 80, T 15+3, T 18+3
Oberflächenveredelung
Zubehör Polieren
80 mm
20 mm
5
493877
125 mm
20 mm
1
493878
125 mm
20 mm
5
493879
150 mm
30 mm
1
493880
150 mm
30 mm
5
493881
180 mm
30 mm
1
493882
180 mm
30 mm
5
493883
80 mm
20 mm
5
493884
125 mm
20 mm
1
493885
125 mm
20 mm
5
493886
150 mm
30 mm
1
493887
150 mm
30 mm
5
493888
180 mm
30 mm
1
493889
180 mm
30 mm
5
493890
Polierschwämme
schwarz, sehr fein, zur Verarbeitung von
Versiegelung, zur Hochglanzpolitur
schwarz, sehr fein (gewaffelt), zum Auspolie­
ren von Hologrammen, zur Hochglanzpolitur
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
Polierfilze
hart, zum Vorpolieren von Mineralwerk­
stoffen, Acrylglas und Lacken
weich, zum Nachpolieren von Mineralwerk­
stoffen, Acrylglas und Lacken
80 mm
10 mm
5
488339
125 mm
10 mm
5
493078
150 mm
10 mm
1
485970
150 mm
10 mm
5
488348
180 mm
15 mm
5
488355
80 mm
10 mm
5
488341
125 mm
10 mm
5
493077
150 mm
10 mm
1
485972
150 mm
10 mm
5
488347
180 mm
15 mm
5
488354
80 mm
20 mm
5
493835
125 mm
20 mm
1
493836
150 mm
20 mm
1
493838
180 mm
20 mm
1
493840
125 mm
20 mm
5
493079
150 mm
20 mm
1
484131
180 mm
20 mm
1
485248
12
13
14
15
16
17
Premium-Lammfelle
besonders geeignet für UV-Lacke, kratz­
beständige Lacke
Lammfelle
zum Polieren von kratzbeständigen Lacken
www.festool.ch
265
Oberflächenveredelung
Ölspender SURFIX
Ölauftrag in seiner saubersten Form.
Mit dem Ölspender SURFIX geht der Ölauftrag sauber, schnell und ergonomisch – und deutlich sparsamer als bisher.
Die Ölsorten Heavy-Duty, One-Step und Outdoor decken fast alle Anwendungen im Innen- und Außenbereich ab –
gleichermaßen geeignet für helle wie für dunkle Hölzer. Für ökologischen Oberflächenschutz in höchster Qualität.
In die Hand gebaut.
Die Ölflasche wird in die Grundplatte eingeklickt
und dient gleichzeitig als Handgriff. Für saubere
Hände und hervorragende Ergonomie.
Schnell gewechselt.
Mit StickFix ist der Schwamm schnell an der
Grundplatte fixiert und einfach zu wechseln.
Saubere Sache.
Das Sicherheitsventil sorgt für einfache Dosier­
barkeit, verschließt die Ölflasche sauber und
schützt das Öl lange vor dem Eintrocknen.
Sparsam im Verbrauch.
Der Schwamm nimmt Ölüberstände auf und gibt
sie an der richtigen Stelle wieder ab – deutlich
sparsamer als mit Pinsel oder Lappen.
Natürlicher Oberflächenschutz.
Hochwertige Naturöle, lösungsmittelfrei und
ökologisch unbedenklich (alle schweiß- und
speichel­­echt nach DIN 53 160). Erhältlich in den
drei Sorten Heavy-Duty, One-Step und Outdoor.
Sicher verpackt.
In der mitgelieferten Weißblechdose lässt sich
der Ölspender sauber aufbewahren, ist sicher
verschlossen und der Schwamm bleibt lange
weich und wiederverwendbar.
Besser wird’s wenn’s wirklich passt: Der
Ölspender SURFIX komplettiert perfekt das
Festool System. Erst wird die zu ölende
Holzoberfläche mit einem ETS oder ROTEX
im Endschliff mit Schleifmittel Rubin oder
Brilliant 2 (je nach Anforderung Körnung
P 180-240) geschliffen. Dann erfolgt der
Ölauftrag mit dem Ölspender SURFIX.
Zur Nachbearbeitung der Oberfläche wird
das Öl nach kurzer Einwirkzeit mit einem
Exzenterschleifer eingeschliffen (grünes
Vlies verwenden) und am Ende (eventuell
nach weiterem Ölauftrag) mit dem weißen
Vlies aufpoliert.
Lieferumfang
Einklicken und starten. Die Ölflasche dient gleichzei­
tig als Handgriff – die Hände bleiben sauber und die
­Öl­menge ist einfach dosierbar.
Für beanspruchte Flächen im Innenbereich: Das
Heavy-Duty Öl ist perfekt für Esstische, Arbeitsplatten,
Treppenstufen oder Kinderspielzeug.
Für dekorative, weniger beanspruchte Flächen im Innen­
bereich: Garderoben, Regale oder Wohnzimmermöbel
werden mit dem One-Step Öl in einem Arbeitsgang geölt
und gewachst.
Für draußen: Das Outdoor Öl schützt alle Hölzer im
­Außenbereich wie z. B. Teak- und Gartenmöbel, Pergolen
oder Holzterrassen vor der Witterung. Inklusive natürli­
cher Pilz- und UV-hemmender Wirkstoffe.
Bestell-Nr.
Ölschwamm, Grundplatte, in Weißblechdose
Ölspender OS-Set HD 0,3 l
Ölflasche Heavy-Duty 0,3 l
498060
Ölspender OS-Set OD 0,3 l
Ölflasche Outdoor 0,3 l
498062
Ölspender OS-Set OS 0,3 l
Ölflasche One-Step 0,3 l
Zubehör siehe Seite 267
266
498061
Oberflächenveredelung
Systemübersicht Ölen






01
02
03

04
05
06
Zubehör für Ölspender SURFIX

Produkt
Erläuterung
Bestell-Nr.
Naturöl RF OS 0,3 l/2
One-Step Öl, Flascheninhalt 0,3 l, Packungsinhalt 2 St., im Karton
498065
Naturöl RF HD 0,3 l/2
Naturöl RF OD 0,3 l/2

Outdoor Öl, Flascheninhalt 0,3 l, Packungsinhalt 2 St., im Karton
498064
07
498066
08
498068
09
498070
10
Naturöl RF HD 5l/1
Heavy-Duty Öl, Füllmenge 5 l, im Kanister
498067
Naturöl RF OD 5l/1
Outdoor Öl, Füllmenge l, im Kanister
498069
Naturöl RF OS 5l/1



Ölschwamm OS-STF 125X125/5

Schleifvlies STF D150/0 green/10
Reinigungstuch RT PREMIUM
240x380/200
Ölspender OS-SYS3-Set
Schleifvlies STF D125/0 green/10

Heavy-Duty Öl, Flascheninhalt 0,3 l, Packungsinhalt 2 St., im Karton
Poliervlies STF D150/0 white/10
Poliervlies STF D125/0 white/10
One-Step Öl, Füllmenge 5 l, im Kanister
StickFix-Schwamm für Ölspender SURFIX, Packungsinhalt 5 St., Abmessung 125 x 125 mm, im Karton
Rolle mit 200 Blatt, in Spenderbox, Faserverstärkt, reißfest und extrem saugfähig
498071
Ölspender OS-Set HD 0,3l, Ölflsche One-Step 0,3 l, Ölflasche Outdoor 0,3 l, 5x Ölschwamme,
5x Schleifvlies green, 5x Schliefvlies white, 10x Schleifscheiben STF-D150 P180 RU,
10x Schleifscheiben STF-D150 P240 BR2, im SYSTAINER SYS 3 T-LOC
zum Einschleifen und gleichmäßigen Verteilen des Öls auf der Oberfläche, Körnung green,
Packungsinhalt 10 St.
zum Einschleifen und gleichmäßigen Verteilen des Öls auf der Oberfläche, Körnung green,
Packungsinhalt 10 St.
zum Nachpolieren und zur weiteren Oberflächenveredelung, ohne Schleifkorn, Körnung white,
Packungsinhalt 10 St.
zum Nachpolieren und zur weiteren Oberflächenveredelung, ohne Schleifkorn, Körnung white,
Packungsinhalt 10 St.
498063
11
12
496508
496510
13
496509
14
496511
15
16
17
www.festool.ch
267
Document
Kategorie
Automobil
Seitenansichten
9
Dateigröße
1 518 KB
Tags
1/--Seiten
melden