close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Hausordnung für Hunde - Hotel Bau*** Maribor

EinbettenHerunterladen
‚Sprechstunde Leichtbau‘ mit Dr. Seeliger
Weniger ist mehr. Architektur. Best Practice.
02.12.2014, Haus der Architekten Stuttgart
Ästhetisch gestalten und gleichzeitig Material sowie Kosten sparen. Leichtbau bietet Architekten,
Ingenieuren und Herstellern in der Braubranche hochinteressante Möglichkeiten, beispielsweise
durch lastgerechtes Konstruieren, innovative Materialien oder neue computergestützte Entwurfsund Simulationstechniken.
18.00 Begrüßung
Peter Reinhardt, Institut Fortbildung Bau gGmbH
Dr. Wolfgang Seeliger, Leichtbau BW GmbH
18.10 Adaptiver Leichtbau nach dem Vorbild der Natur
Jan Knippers, Universität Stuttgart ITKE
18.30 Multi Material Design – Was sind die Schwergewichte der Materialbranche und wie lässt sich
damit leicht bauen
Hannes Bäuerle, raumPROBE
18.50 Aufwertung der Innenstadt - mobile und wandelbare Architektur
Jürgen Bradatsch, SL Rasch GmbH
19.10 Einsatz von Leichtbauplatten an der Fassade – Praxisbeispiele
Eugen Salzseiler, Verotec GmbH
19.30 Expertengespräch mit den Referenten
20.00 Raum für Netzwerken und Imbiss
Moderation: Dr. Wolfgang Seeliger, Leichtbau BW GmbH
Veranstalter: Leichtbau BW GmbH
Unterstützer: Cluster Forst&Holz, Fraunhofer IRB, INGBW, raumPROBE
Medienpartner: xia
Anmeldung:
Der Eintritt zu der Veranstaltung ist kostenfrei. Um Anmeldung wird gebeten bis zum
25. November 2014 per Mail an sandra.bayer@leichtbau-bw.de
Die Veranstaltung ist gemäß Fortbildungsordnung, von der Ingenieurkammer Baden-Württemberg,
mit 1 Fortbildungspunkt anerkannt.
Die Veranstaltung ist zur Prüfung der Fortbildungspunkte bei der Architektenkammer BadenWürttemberg eingereicht.
Bay\22.10.2014\Vorschlag_Programm AW Bau V01R06
1/1
Document
Kategorie
Automobil
Seitenansichten
3
Dateigröße
198 KB
Tags
1/--Seiten
melden