close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Flyer - Europäische Bankenunion – Was steckt dahinter? - Deutsche

EinbettenHerunterladen
Ihr Weg
zum Veranstaltungsort
Öffentliche Verkehrsmittel:
U-Bahn: Haltestelle Odeonsplatz
Bus: Haltestelle Von-der-Tann-Straße
Parkmöglichkeiten:
Begrenzte Parkmöglichkeiten bestehen im Innenhof
der Hauptverwaltung (Einfahrt Fürstenstraße).
Europäische
Bankenunion –
Was steckt dahinter?
Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Einlass ab 17:30 Uhr, Zugang Fürstenstraße/
Ecke Oskar-von-Miller-Ring.
Vorsorglich weisen wir auf unsere begrenzten
Raumkapazitäten hin; wir bitten um Anmeldung.
Deutsche Bundesbank
Hauptverwaltung in Bayern
Ludwigstraße 13
80539 München
Telefon: 089 2889-3207
E-Mail: pressestelle.hv-by@bundesbank.de
www.bundesbank.de/forum_muenchen
Wir benachrichtigen Sie gern über weitere Veranstaltungstermine. Bei Interesse senden Sie uns bitte eine
kurze Mail. Ihre E-Mail-Adresse wird ausdrücklich
nur für diesen Zweck verwendet und nicht an Dritte
weitergegeben.
Hauptverwaltung in Bayern
Forum Bundesbank
Für Bürgerinnen und Bürger
Ihr Weg
zum Veranstaltungsort
Öffentliche Verkehrsmittel:
U-Bahn: Haltestelle Odeonsplatz
Bus: Haltestelle Von-der-Tann-Straße
Parkmöglichkeiten:
Begrenzte Parkmöglichkeiten bestehen im Innenhof
der Hauptverwaltung (Einfahrt Fürstenstraße).
Europäische
Bankenunion –
Was steckt dahinter?
Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Einlass ab 17:30 Uhr, Zugang Fürstenstraße/
Ecke Oskar-von-Miller-Ring.
Vorsorglich weisen wir auf unsere begrenzten
Raumkapazitäten hin; wir bitten um Anmeldung.
Deutsche Bundesbank
Hauptverwaltung in Bayern
Ludwigstraße 13
80539 München
Telefon: 089 2889-3207
E-Mail: pressestelle.hv-by@bundesbank.de
www.bundesbank.de/forum_muenchen
Wir benachrichtigen Sie gern über weitere Veranstaltungstermine. Bei Interesse senden Sie uns bitte eine
kurze Mail. Ihre E-Mail-Adresse wird ausdrücklich
nur für diesen Zweck verwendet und nicht an Dritte
weitergegeben.
Hauptverwaltung in Bayern
Forum Bundesbank
Für Bürgerinnen und Bürger
Um was es geht
Montag,
17. November 2014, 18:00 Uhr
Unter dem Namen „Bankenunion“ hat die europäische
Politik eine Reihe von Maßnahmen mit dem Ziel
beschlossen, einen sicheren und soliden Finanzsektor
im Binnenmarkt zu schaffen. Mit der Übernahme der
Bankenaufsicht durch die EZB im November diesen
Jahres wird der erste Schritt zur Bankenunion vollzogen. Die gemeinsame Aufsicht soll durch einen
einheitlichen Abwicklungsmechanismus ergänzt
werden, um künftig auch große Banken ohne Rückgriff auf Steuergelder restrukturieren oder geordnet
abwickeln zu können.
Europäische
Bankenunion –
Was steckt dahinter?
Der Leiter des Regionalbereichs Banken und Finanzaufsicht der Hauptverwaltung in Bayern, Klaus Jakob,
wird das einheitliche Regelwerk für Banken in Europa
erläutern sowie die beiden Säulen „Einheitlicher Aufsichtsmechanismus“ und „Einheitliches Abwicklungsregime“ in anschaulicher Weise darstellen.
© Justin Lightley
Klaus Jakob
Regionalbereichsleiter Banken
und Finanzaufsicht bei der
Hauptverwaltung in Bayern
der Deutschen Bundesbank
Um was es geht
Montag,
17. November 2014, 18:00 Uhr
Unter dem Namen „Bankenunion“ hat die europäische
Politik eine Reihe von Maßnahmen mit dem Ziel
beschlossen, einen sicheren und soliden Finanzsektor
im Binnenmarkt zu schaffen. Mit der Übernahme der
Bankenaufsicht durch die EZB im November diesen
Jahres wird der erste Schritt zur Bankenunion vollzogen. Die gemeinsame Aufsicht soll durch einen
einheitlichen Abwicklungsmechanismus ergänzt
werden, um künftig auch große Banken ohne Rückgriff auf Steuergelder restrukturieren oder geordnet
abwickeln zu können.
Europäische
Bankenunion –
Was steckt dahinter?
Der Leiter des Regionalbereichs Banken und Finanzaufsicht der Hauptverwaltung in Bayern, Klaus Jakob,
wird das einheitliche Regelwerk für Banken in Europa
erläutern sowie die beiden Säulen „Einheitlicher Aufsichtsmechanismus“ und „Einheitliches Abwicklungsregime“ in anschaulicher Weise darstellen.
© Justin Lightley
Klaus Jakob
Regionalbereichsleiter Banken
und Finanzaufsicht bei der
Hauptverwaltung in Bayern
der Deutschen Bundesbank
Document
Kategorie
Sport
Seitenansichten
2
Dateigröße
4 797 KB
Tags
1/--Seiten
melden