close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Kulinarischer Kalender

EinbettenHerunterladen
VitalPass
GesundheitsCheck
Anbieter
VitalPass
Halle.
Stand
Körperanalyse (Wasseranteil,
AKtivhaus - fit & gesund
Fettanteil, Muskelmasse)
A.33
Messung der Sauerstoffsättigung
Alpenland Pflegeund Altenheime
A.22
Gesundheits-Check
AOK SBH
A.13
Seh-Check: Nah, Fern,
Farbsinn, Gesichtsfeld
Brilleant optic
A.39
Blutzuckermessung
Christl. ambulante Pflege
VS - Haus Lebensquelle
A.10
PosturomedPosturokybernetiktest
Die Schwenninger
Krankenkasse
A.16
GleichgewichtsfähigkeitsCheck
Kur- und Bäder GmbH
A.01
BMI mit Körperfett- und
Wasseranteil
mensch app
A.43
Orthopädie + Vital
Zentrum Piro
A.48
Pfundstein´s
Naturkost + Kosmetik
A.14
Venenfunktionsmessung
Schlather Orthopädietechnik
und Rehatechnik
B.52
Messung der Sauerstoffsättigung im Blut
Selbsthilfegruppe
Schnarchen-Schlafapnoe
B.77
Rücken-Coaching
Techniker Krankenkasse
B.60
Stress-Test
Wellness & Gesundheit
Pfeiffer-Fries
A.42
YogiJori
A.29
Blutdruckmessung
Rückenmassage
Fußdruckmessung
Venenfunktionsmessung
Geschmackssinne testen
Fußdruckmessung
Augenprüfung
Befund Bewegungsapparat
Ergebnis
Gesundheitsförderung, Prävention, Fitness, Wellness
BesucherInformationen
10-18 Uhr
18. und 19. Oktober 2014
Messegelände VS-Schwenningen
www.gesundheitsundvitalmesse.de
Zwei Tage für die Gesundheit
Ein Wochenende für das Wohlbefinden
GESUNDHEIT, FITNESS, LEBENSFREUDE
GESUND WERDEN UND GESUND BLEIBEN
Die Gesundheits- und Vital-Messe informiert und motiviert, rund um die Themen Gesundheitsförderung, Prävention, Fitness und Wellness aktiv zu werden. Zwei
Tage lang bietet die Veranstaltung auf dem Schwenninger Messe​gelände Besuchern die Möglichkeit, sich bei
Experten über Gesundheitsvorsorge, Therapiemöglichkeiten, Wohlbefinden und vieles mehr zu informieren.
Diese Messe ist ein Stelldichein von Experten aus sämtlichen Bereichen der Gesundheitswirtschaft. Die vielfachen Angebote aus Theorie und Praxis laden Besucher
dazu ein, aktiv etwas für die eigene Gesundheit und das
persönliche Wohlbefinden zu tun.
18. und 19.
Oktober 2014
Besucher fragen, Experten antworten:
Ohne Terminvereinbarung und Zeitdruck
kann die Gesundheits- und Vital-Messe als große Sprechstunde mit vielen
Möglichkeiten genutzt
werden. Und rund
um Fitness, Wellness
und Wohlbefinden
gibt es eine Menge
Mitmach- und TestAngebote.
Bei den Ausstellern, in Fachvorträgen und auf Aktionsflächen gibt es jede Menge konkrete Tipps, medizinisches
Know-how, wertvolle Anregungen, Hilfe zur Selbsthilfe
und viele Produkte. Von der bewussten Kinderernährung
über Klinik-Präsentationen, Pflegeleistungen, Produkte
und Dienstleistungen der Orthopädietechnik bis hin zu
Massagen, Atemtechniken, Augenyoga und vielem mehr
wird das ABC des Gesundheitswesens präsentiert.
Prävention, medizinische Versorgung, Wohlfühlangebote
und Neues vernetzen sich ein ganzes Wochenende lang
zu einer Sprechstunde für alle Generationen – modern,
lebendig, informativ!
VitalForum
Ausgewiesene Experten referieren zu den unterschiedlichsten Fachthemen aus dem Gesundheitswesen. Allgemein verständlich vermitteln die Vortragenden ihr Wissen
und gehen auf Publikums-Fragen ein. Das SchwerpunktThema am Samstag ist in diesem Jahr das „Betriebliche Gesundheitsmanagement“ mit Wissenswertem für
Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Am Sonntag geht es um
unterschiedlichste Bereiche wie Ernährung, Migräne,
Sportverletzungen und vieles mehr.
VitalBühne
Hier lädt ein Mitmach-Konzept dazu ein, selbst aktiv zu
werden. Lust auf ein paar Augenübungen und Atemtechniken? Außerdem kann man hier lernen, wie man in
Sachen Ernährung und Bewegung mit wenig Aufwand
viel bewirken kann, wie gut unser Trinkwasser ist, wie
man Osteoporose erkennt und wie man handeln sollte.
Das sind nur ein paar Beispiele für ein spannendes Programm mit echtem Mehrwert.
GANZ SPEZIELLE EINBLICKE
VitalParcours
Dieses Angebot ermöglicht es Kindern, den menschlichen Körper genau kennen zu lernen. Mittels Röntgenaufnahmen werden eine gesunde und eine gebrochene Hand verglichen, mit dem Endoskop können
Süßigkeiten geangelt werden, und wie ein Arzt näht,
wird wie vieles anderes mehr anschaulich erklärt.
Rettungskette
Vom Notruf über die Ersthelfer, den Krankentransport bis hin zum Eintreffen in der Notaufnahme: Das
DRK, die Feuerwehr sowie das Schwarzwald-BaarKlinikum demonstrieren den Rettungsablauf bei einem
Verkehrsunfall. Die Experten erläutern die einzelnen
Schritte und die Verzahnung der Abläufe.
Eintrittspreise Messe
Erwachsene
Kinder bis 10 Jahre
Kinder/Jugendliche (10-17 Jahre) Schwerbehinderte mit Begleitung
(mit Ausweis Gruppe B und einer Begleitperson)
€ 5,00
Eintritt frei
€ 2,00
€ 3,00
Parkplätze kostenlos und direkt am Messegelände
VitalPass
Der menschliche Körper ist eine erstaunlich vollkommene Konstruktion. Wer ihn pflegt, erhöht nicht nur die
Chance, länger zu leben – sondern lebt auch besser.
Deshalb ist es gut zu wissen, wo die Schwachstellen
liegen und was man für den eigenen Körper tun kann.
Mit dem VitalPass können Messebesucher sich vor Ort
kostenlos und unkompliziert durchchecken lassen. Einfach mitbringen, Tests durchführen und Bescheid wissen
– über den aktuellen Gesundheitszustand.
18. und 19. Oktober 2014
10-18 Uhr
Messegelände
VS-Schwenningen
Weitere Infos und das gesamte
aktuelle Programm unter:
www.gesundheitsundvitalmesse.de
Alle Preise verstehen sich inklusive 19% MwSt. | Änderungen vorbehalten | Stand: 08/2014
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
3
Dateigröße
1 157 KB
Tags
1/--Seiten
melden