close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ansätze für Regiearbeiten im Malergewerbe 2015

EinbettenHerunterladen
Hoffentlich gelassen?! Wege aus der
Stressfalle
Immer mehr Menschen leiden an Stressassoziierten Beschwerden oder Krankheiten bis
hin zum Burnout. In diesem Workshop lernen Sie
Wege aus der Stressfalle kennen und Sie erwerben Kenntnisse und Fertigkeiten, die es Ihnen erlauben, Ihr eigenes Präventivprogramm fachgerecht zu entwickeln. Der erste Teil des Workshops befasst sich mit einer theoretischen Einführung in das Thema "Stress", wobei auch mögliche medizinische Folgeerscheinungen besprochen werden. Im zweiten Teil werden wir praktisch arbeiten und unsere Fallstricke, die uns in
der Stressfalle festhalten, ergründen. Mit diversen Techniken aus dem Coaching-Bereich, des
Neuro-Linguistischen Programmierens (NLP), sowie mit Energie-Atem- und Entspannungsverfahren werden Wege aufgezeigt, wieder die innere
Balance zu finden.
Kurs 4040 - Referent/in: Catrin Aloy
Bitte mitbringen: Offenheit, Ehrlichkeit mit sich
selbst und Neugier, lockere bequeme Kleidung,
Schreibzeug, Iso- oder Gymnastikmatte, Decke,
Kissen
Termin: 08.11.2014 | 10:00 - 14:00 Uhr | 1x Sa
Gebühr: € 17,50 (für 4,67 Ustd. ab 8 Personen)
Topfit durch Nichtstun - Stressabbau mit
RMT
"Meditation ist geschenkte Zeit in einer Zeit ohne
Zeit": Das von dem Präventions- und Sportmediziner Prof. Dr. Gerd Schnack entwickelte "Repetitive Meditationstraining" (RMT) aktiviert unser
bereits in der pränatalen Lebensphase erlernte,
und im Gehirn nachhaltig gespeichertes Meditationsverhalten. Die schnell und leicht zu erlernenden Kurzzeitübungen sind Kraft- und Lebensquellen für Alltag und Beruf und helfen auch unterschiedliche Stresssituationen zu bewältigen.
RMT wirkt heilsam auf Körper und Seele; so können beispielsweise innere Unruhe und Ängste reduziert, Blutdruck gesenkt oder gesunder Schlaf
gefördert werden. Die verschiedenen Meditationstechniken dauern ca. 5 bis max. 15 Minuten.
Kurs 4105 - Referent/in: Manfred Karl Böhm
Besondere Kleidung, Isomatte oder Decke werden bei den Übungen nicht benötigt.
Termin: 30.09.2014 | 19:00 - 21:15 Uhr | 1x Di
Gebühr: € 12,00 (für 3,00 Ustd. ab 8 Personen)
Harmonisierung des Herzens mit Farbe
und Klang
Klänge und Farben besitzen Schwingungsmuster,
die in Resonanz mit unserem Körper und auch
unserem Herzen gehen. Sie erleben in diesem
Seminar, wie die Anwendung von Klangschalen
und Farben ihren Körper reinigen und ihre Herzensthemen auf sanfte Weise in Fluss bringen
und harmonisieren. Wir experimentieren mit
Klängen, nutzen einfache Elemente der KlangEnergie-Massage und setzen in kreativen Prozessen Farbanwendungen mit verschiedenen Materialien um. Eine Abschluss-Meditation integriert
das Erlebte und rundet die Körpererfahrung ab.
Kurs 4149 - Referent/in: Simone Schlager
Bitte mitbringen: Isomatte, Decke, bequeme
Kleidung, Mittagsimbiss.
Termin: 29.11.2014 | 10:00 - 17:30 Uhr | 1x Sa
Gebühr: € 39,00 (für 8,00 Ustd. ab 6 Personen)
Progressive Muskelrelaxation Achtsamkeitsbasiertes Verfahren
Die Progressive Muskelentspannung (PMR) ist ein
modernes Entspannungsverfahren, das leicht zu
erlernen und umzusetzen ist: Entspannung wird
direkt spürbar. Die PMR ist nachweislich gut
wirksam bei schmerzhaften Muskelverspannungen im Rücken-, Nacken- und Kopfbereich sowie
bei Zähneknirschen. Auch psychosomatische
Symptome, wie Nervosität, Schlafstörungen,
Ängste und Schmerzen, können durch das Üben
der PMR deutlich gebessert werden. Eine Reihe
von chronischen Erkrankungen können gelindert
werden. Bei dem Verfahren entsteht Entspannung, indem einzelne Muskelgruppen zunächst
leicht angespannt und dann intensiv wieder gelockert werden. Dies führt zu einer tiefen körperlichen und geistigen Entspannung. Im Alltag helfen
Kurzformen der PMR, um auch in stressigen Situationen ruhig und gelassen zu bleiben.
Kurs 4151 - Referent/in: Dr. Ursula Mauer-Groß
Bitte mitbringen: Legere Kleidung, dicke Strümpfe, bequeme Matte, kleines Kopfkissen, Decke
und Getränke.
Termin: 16.09.2014 bis 14.10.2014 | 19:00 20:45 Uhr | 5x Di
Gebühr: € 60,00 (für 11,67 Ustd. ab 6 Personen)
Yoga und Meditation - Fit und entspannt
in den Tag
Die "Seele baumeln lassen" und gleichzeitig aktiv
etwas für die Spannkraft des Körpers und der
Muskulatur tun - geht das überhaupt? Die Wege
des Yoga führen immer nach innen, in die Ruhe
und zur eigenen Kraftquelle. Die klassischen
Hatha-Yoga-Übungen dienen der gezielten Kräftigung bestimmter Organe, können das Nervensystem beruhigen, psychische Spannungen ausbalancieren und die persönliche, spirituelle Entwicklung fördern. In Kombination mit Fantasiereisen
und Meditation kann gezielt eine entspannende,
heilende und zugleich kräftigende Wirkung entfaltet werden. Yogaübungen können so etwas
wie "Nahrung" für die Seele sein: Durch regelmäßiges Üben entsteht jene Nachhaltigkeit, die Körper, Geist und Seele zutiefst regeneriert. Der
Kursinhalt orientiert sich an den individuellen
Wünschen der Teilnehmenden. Nutzen Sie den
Morgen, gehen Sie bereits entspannt, gekräftigt
und mit einem ausgeglichenen Nervensystem in
den Tag. Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.
Kurs 4524 - Referent/in: Ursula Rücker
Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Socken, eine Decke als Unterlage und gute Laune.
Termin: 09.09.2014 bis 09.12.2014 | 10:30 12:00 Uhr | 12x Di
Gebühr: € 78,00 (für 24,00 Ustd. ab 10 Personen)
Autogenes Training - Grundkurs
Sie suchen eine Methode, wie Sie gelassen, ausgeglichen und zielbewusst handeln lernen? Wie
Sie trotz Lärm, Stress oder seelischer (Dauer) Anspannung im Berufs- und Privatleben Ihr seelisches Gleichgewicht behalten bzw. wiedererlangen können? Autogenes Training ist ein Verfahren, mit dem die Fähigkeit zur Selbstentspannung
reaktiviert werden kann. Sie entdecken Ihr persönliches Entspannungstraining, mit dem sich Ihr
Nervenkostüm erholen und Ihr seelisches Wohl-
befinden wieder hergestellt werden kann. Sie
steigern Ihr persönliches Leistungspotential und
Ihre körperliche Widerstandsfähigkeit gegenüber
Krankheit und Stress. "Diese Entspannungsmethode ist für jedermann an jedem Ort und zu jeder Zeit verfügbar" (nach Schultz u. Lang). Im
Kurs lernen Sie die grundlegenden Schritte des
klassischen Verfahrens der konzentrativen
Selbstentspannung nach Prof. H. J. Schultz.
An den letzten 4 Abenden findet der Kurs von
20.00 - 21.30 Uhr statt.
Kurs 4405 - Referent/in: Anne Neumann
Termin: 18.09.2014 bis 04.12.2014 | 20:00 21:00 Uhr | 10x Do
Gebühr: € 94,00 (für 16,00 Ustd. ab 8 Personen)
Nähere Informationen und weitere Kurse
zu den Themen Entspannung und Meditation finden Sie unter www.wbzingelheim.de
Anmeldung:
Für alle Kurse schriftlich oder im Internet unter
www.wbz-ingelheim.de.
Kontakt:
Weiterbildungszentrum Ingelheim
Wilhelm-Leuschner-Straße 61
55218 Ingelheim am Rhein
Telefon:
06132-79003-10
Telefax:
06132-79003-60
E-Mail:
vhs@wbz-ingelheim.de
Homepage:
www.wbz-ingelheim.de
Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen des
Weiterbildungszentrums Ingelheim.
v. i. S. d. P.: Dr. Julia Wilhelm
Entspannung
&
Meditation
Frühjahr
2014
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
11
Dateigröße
184 KB
Tags
1/--Seiten
melden