close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Kinderrat für den Kindergipfel 2012 gesucht! Was macht der

EinbettenHerunterladen
Kinderrat für den Kindergipfel 2012 gesucht!
Wie vor jedem Kindergipfel sucht die Naturfreundejugend Deutschlands als Veranstalterin
einen Kinderrat, der sich ein paar Mal trifft, um den Kindergipfel 2012 in Nürnberg mit
vorzubereiten und uns zu beraten! Der Kinderrat besteht aus ungefähr 12 Kindern und
Jugendlichen zwischen 12 und 15 Jahren.
Was macht der Kinderrat?
Der Kinderrat 2012 trifft sich voraussichtlich an zwei Wochenenden zusammen mit
VertreterInnen der Naturfreundejugend Deutschlands in der Zeit zwischen November 2011
und Mai 2011. Wir planen zusammen den Kindergipfel 2012, üben das Diskutieren mit
PolitikerInnen und überlegen, was wir dafür tun können, damit die sich auch wirklich für eure
Wünsche und Forderungen einsetzen.
Das erste Treffen findet an dem Wochenende 25. bis 27. November 2011 in der
Jugendherberge in Erfurt statt. Die Kosten dafür werden von der Naturfreundejugend
bezahlt.
Außerdem nimmt der Kinderrat natürlich am Kindergipfel selbst teil. Der Kindergipfel findet
vom 07. bis 10. Juni 2012 in Nürnberg statt. Dort können die Kinderratsmitglieder dann – wie
alle anderen TeilnehmerInnen auch – ihre Forderungen an die Politik entwickeln, mit
prominenten PolitikerInnen diskutieren, im Kinderpressezentrum arbeiten – und natürlich
ganz viel Spaß haben.
Zwischen den Treffen des Kinderrats bleiben wir natürlich auch in Kontakt. Wie? Per E-Mail,
und Telefon. Wer noch keine E-Mail-Adresse hat, bekommt eine eigene von uns, wenn er
oder sie möchte.
Einen besseren Eindruck von den Dingen, die so ein Kinderrat zu tun haben kann, bekommt
ihr vielleicht durch die ausführliche Dokumentation zum Kindergipfel 2010. Die könnt ihr für
2,50 Euro bei der Naturfreundejugend Deutschlands bestellen. Oder ihr surft mal ein
bisschen durch www.kindergipfel.de. Da ist viel zu entdecken.
Wer kann Kinderratsmitglied werden?

Du solltest beim Kindergipfel im Juni 2012 nicht älter als 15 Jahre sein. Dieses Jahr
solltest du mindestens 12 Jahre alt werden.

Du solltest dir möglichst sicher sein, dass du bis zum Kindergipfel 2012 Zeit für zwei
Kinderratstreffen, den Kindergipfel selbst und ein paar Briefe und E-Mails hast. Klar,
manchmal passieren Dinge, die man nicht vorhersehen kann. Es geht darum, ob du im
Normalfall die Zeit dafür hast.

Deine Eltern müssen damit einverstanden sein, dass du ohne unsere Begleitung zu zwei
Wochenendtreffen und zum Kindergipfel nach Nürnberg reist. Eventuell brauchst du
dafür auch manchmal einen ganzen oder halben Tag schulfrei, wenn die Wege
besonders weit sind. Du bekommst von uns eine Bescheinigung dafür, aber am besten
fragst du schon vorher mal vorsichtig in deiner Schule an.

Damit wir möglichst eine bunte Gruppe aus vielen verschiedenen Orten bekommen,
haben wir uns überlegt, dass höchstens zwei Kinder pro Verein, Gruppe oder Ort in den
Kinderrat aufgenommen werden können.

Vielleicht hast du dich schon einmal in einer Gruppe mit Themen der Diskriminierung, der
Mitbestimmung von Kindern oder der Agenda 21 beschäftigt? Oder du bist Mitglied in
einem Kinder- und Jugendparlament? Vielleicht warst du aber auch schon auf einem
Kindergipfel oder setzt dich auf anderem Wege für deine Zukunft, Mitmenschen oder die
Umwelt ein? – Das wäre natürlich gut. Denn darum geht es auch im Kinderrat.
Na, neugierig geworden? Du willst mitmachen?
Dann melde dich jetzt zum ersten Kinderratstreffen an. Das Treffen findet vom 25. bis 27.
November 2011 in Erfurt statt in der
Jugendherberge Erfurt, Hochheimer Str. 12, 99094 Erfurt
Tel.: 0361-5626705, Fax.: 0361-5626706
E-Mail: jh-erfurt@djh-thueringen.de
Website: http://www.djh-thueringen.de/20_jh_unserhaus.html
Unser Treffen beginnt am Freitag um 18:00 Uhr. Wenn du zwischen 16:30 Uhr und 17:30
Uhr in Erfurt ankommst und uns auf dem Anmeldezettel mitteilst, mit welchem Zug, dann
holen wir dich am Erfurter Hauptbahnhof auf dem Gleis ab. Du erkennst uns dort an den
Kindergipfel-T-Shirts. Alternativ kannst du dich natürlich auch von deinen Eltern mit dem
Auto zur Jugendherberge bringen lassen. Am Sonntag endet unser Treffen mit dem
Mittagessen. Das heißt, du kannst deine Rückfahrt zwischen 14:00 Uhr und 15:30 Uhr
buchen. Wir bringen dich wieder zum Hauptbahnhof.
Du musst deine Fahrkarte vorher kaufen, bekommst aber das Geld in Erfurt von uns zurück
(bis zum halben Normalpreis 2. Klasse der Deutschen Bahn). Du bekommst ein Ticket zum
halben Normalpreis, wenn du unter 15 Jahre alt bist oder eine BahnCard 50 besitzt oder den
„Frühbucherrabatt“ benutzt (einfach mal bei der Bahn nachfragen). Für Unterkunft und
Verpflegung entstehen dir keine Kosten. Bitte gebe beim Fahrkartenkauf die
Grußkundennummer der Naturfreundejugend an. Sie lautet 2000533. Dafür gibt es
zusätzlich 5% Rabatt.
Schick das beiliegende Bewerbungsformular an:
Naturfreundejugend Deutschlands
Dana Marquardt
Warschauer Str. 59a
10243 Berlin
Oder schicke ein Fax an:
030-29773280
Oder sende eine E-Mail an:
marquardt@naturfreundejugend.de
Wenn du noch Fragen hast, kannst du auch anrufen: 030-29773274
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
5
Dateigröße
316 KB
Tags
1/--Seiten
melden