close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Daten der Qualitätssicherung Cholezystektomie - was sagen sie zur

EinbettenHerunterladen
QS Cholezystektomie
Daten der Qualitätssicherung Cholezystektomie
- was sagen sie zur Qualität der Versorgung ?
Dr. med. Hans-Georg Huber
Geschäftsstelle Qualitätssicherung Nordrhein-Westfalen
Düsseldorf
Qualitätssicherung Cholezystektomie, Ursprung:
- eine Idee von NRW-Chirurgen vor 34 Jahren !
9
8
19
Prof. W. Schega,
Chirurg, Krefeld
QS Cholezystektomie und Qualität der Versorgung, Düsseldorf, 2010-01-27
2
Qualitätssicherung Cholezystektomie, Ursprung:
- eine Idee von NRW-Chirurgen vor 34 Jahren !
9
8
19
Prof. W. Schega,
Chirurg, Krefeld
QS Cholezystektomie und Qualität der Versorgung, Düsseldorf, 2010-01-27
3
QS Cholezystektomie, erste Umsetzung:
- Gallen-OPs in Nordrhein seit 1988 unter Beobachtung !
QS Cholezystektomie und Qualität der Versorgung, Düsseldorf, 2010-01-27
4
QS Cholezystektomie, Ergebnisse aus Nordrhein:
- Beispiel Komplikationen + Reinterventionen 1991
QS Cholezystektomie und Qualität der Versorgung, Düsseldorf, 2010-01-27
5
NRW: Nordrhein und Westfalen-Lippe
Nordrhein-Westfalen
Bevölkerung:
ca. 18 Millionen
ca. 22 % der BRD
Düsseldorf
QS Cholezystektomie und Qualität der Versorgung, Düsseldorf, 2010-01-27
6
QS Cholezystektomie heute
- Fragen und Antworten per Computer !
Anamnese der Patienten, Diagnose, Behandlung
und das Behandlungsergebnis werden von Ärzten
erfasst (bis zu 68 Details je Pat., 2008 aus 268 NRW-KHS)
QS Cholezystektomie und Qualität der Versorgung, Düsseldorf, 2010-01-27
7
QS Cholezystektomie heute
- NRW-Ergebnisse „online“ verfügbar !
Cholezystektomieergebnisse
(alle Krankenhäuser in NRW)
sind öffentlich zugänglich via Internet
unter: www.qs-no.org
QS Cholezystektomie und Qualität der Versorgung, Düsseldorf, 2010-01-27
8
QS Cholezystektomie (CHE), NRW-Ergebnisse
- Basisdaten 2004 - 2008
39.000
38.500
38.000
37.500
37.000
36.500
CHE-Patienten / Datensätze
Vollständigkeit 99% bis 99,2%
36.000
35.500
20
08
20
07
20
06
20
05
20
04
35.000
QS Cholezystektomie und Qualität der Versorgung, Düsseldorf, 2010-01-27
9
QS Cholezystektomie (CHE), NRW-Ergebnisse
- Basisdaten 2004 - 2008
39.000
38.500
38.000
88,0%
87,0%
37.500
86,0%
37.000
36.500
85,0%
84,0% CHE-Patienten / Datensätze
35.500
83,0%
35.000
82,0%
20
08
20
07
20
08
20
06
20
07
20
04
81,0%
CHE vollständige
Laparoskopie / %
20
05
20
06
Vollständigkeit 99% bis 99,2%
20
05
20
04
36.000
QS Cholezystektomie und Qualität der Versorgung, Düsseldorf, 2010-01-27
10
QS Cholezystektomie (CHE), NRW-Ergebnisse
- Basisdaten 2004 - 2008
39.000
38.500
38.000
88,0%
87,0%
6,0%
37.500
86,0%
37.000
85,0%
5,6%
84,0% CHE-Patienten / Datensätze
35.500
83,0%
35.000
82,0%
CHE vollständige
Laparoskopie / %
20
08
20
07
5,2%
20
07
20
08
20
06
20
07
4,8%
20
05
20
06
5,0%
20
04
20
04
81,0%
5,4%
20
05
20
06
Vollständigkeit 99% bis 99,2%
20
05
20
04
36.000
CHE Umstieg /
Verfahrenswechsel / %
20
08
36.500
5,8%
QS Cholezystektomie und Qualität der Versorgung, Düsseldorf, 2010-01-27
11
QS Cholezystektomie (CHE), NRW-Ergebnisse
- Basisdaten 2004 - 2008
39.000
38.500
38.000
88,0%
87,0%
6,0%
37.500
86,0%
37.000
36.500
12,0%
5,8%
85,0%
10,0%
5,6%
84,0% CHE-Patienten / Datensätze
35.500
83,0%
35.000
82,0%
5,2%
CHE vollständige
Laparoskopie / %
6,0%
20
08
8,0%
4,0%
20
08
20
07
CHE offen/%
2,0%
20
0 4 20
07
20
0 5 20
08
20
06
20
07
20
08
20
04
4,8%
20
05
20
06
5,0%
20
06
20
07
20
04
81,0%
5,4%
20
05
20
06
Vollständigkeit 99% bis 99,2%
20
05
20
04
36.000
CHE Umstieg /
Verfahrenswechsel / %
0,0%
QS Cholezystektomie und Qualität der Versorgung, Düsseldorf, 2010-01-27
12
QS Cholezystektomie (CHE), NRW-Ergebnisse
- Basisdaten 2004 - 2008
39.000
38.500
38.000
88,0%
87,0%
6,0%
37.500
86,0%
37.000
36.500
12,0%
5,8%
85,0%
10,0%
5,6%
84,0% CHE-Patienten / Datensätze
35.500
83,0%
35.000
82,0%
6,0
5,2%
CHE vollständige
5,0 / %
Laparoskopie
6,0%
20
08
8,0%
4,0%
20
08
20
07
4,0
CHE offen/%
3,0
2,0%
2,0
20
0 4 20
07
20
0 5 20
08
20
06
20
07
20
08
20
04
4,8%
20
05
20
06
5,0%
20
06
20
07
20
04
81,0%
7,0
5,4%
20
05
20
06
Vollständigkeit 99% bis 99,2%
20
05
20
04
36.000
CHE Umstieg /
Verfahrenswechsel / %
0,0%
post-op. KHS-Aufenthalt /
Tage / Median
1,0
0,0
2004 2005 2006 2007 2008
QS Cholezystektomie und Qualität der Versorgung, Düsseldorf, 2010-01-27
13
QS Cholezystektomie (CHE)
- CHE-spezifische Ergebnisse NRW 2004 - 2008
4,0%
3,9%
Pat. m. CHE-Komplikationen
/%
3,8%
3,7%
3,6%
3,5%
3,4%
3,3%
3,2%
3,1%
20
08
20
07
20
06
20
05
20
04
3,0%
QS Cholezystektomie und Qualität der Versorgung, Düsseldorf, 2010-01-27
14
QS Cholezystektomie (CHE)
- CHE-spezifische Ergebnisse NRW 2004 - 2008
4,0%
3,9% 0,44%
3,8%
3,7%
Pat. m. CHE-Komplikationen
/%
0,42%
3,6% 0,40%
3,5%
3,4% 0,38%
3,3%
0,36%
3,2%
3,1% 0,34%
2004
2005
20
08
0,30%
20
07
20
05
20
04
0,32%
20
06
3,0%
2006
GG-Verletzung peripher / %,
160, 157, 128, 143 und 161 Fälle
2007
2008
QS Cholezystektomie und Qualität der Versorgung, Düsseldorf, 2010-01-27
15
QS Cholezystektomie (CHE)
- CHE-spezifische Ergebnisse NRW 2004 - 2008
4,0%
3,9% 0,44%
3,8%
3,7%
0,22%
0,42%
Pat. m. CHE-Komplikationen
/%
0,20%
3,6% 0,40%
3,5%
0,18%
3,4% 0,38%
3,3%
0,36%
0,16%
3,2%
3,1% 0,34%
0,12%
2004
2005
0,10%
20
08
0,30%
20
07
20
05
20
04
0,32%
20
06
0,14%
3,0%
2006
GG-Verletzung peripher / %,
DHC/%
160, 157,Okklusion/Durchtrennung
128, 143 und 161 Fälle
79, 70, 57, 60 und 57 Fälle
2007
2008
2004 2005 2006 2007 2008
QS Cholezystektomie und Qualität der Versorgung, Düsseldorf, 2010-01-27
16
QS Cholezystektomie (CHE)
- CHE-spezifische Ergebnisse NRW 2004 - 2008
4,0%
3,9% 0,44%
0,42%
Pat. m. CHE-Komplikationen
/%
1,4%
0,20%
3,6% 0,40%
0,18%
3,4% 0,38%
1,2%
0,36%
0,16%
3,2%
1,1%
3,1% 0,34%
0,14%
20
07
0,12%
2005
0,10%
79, 70, 57, 60 und 57 Fälle
0,9%
2006
2007
2008
0,8%
2004 2005 2006 2007 2008
20
04
2004
GG-Verletzung peripher / %,
DHC/%
160, 157,Okklusion/Durchtrennung
128, 143 und 161 Fälle
20
08
0,30%
20
06
1,0%
20
05
20
04
0,32%
20
07
3,0%
20
06
3,3%
Blutung/%
1,3%
3,5%
20
05
3,7%
0,22%
20
08
3,8%
QS Cholezystektomie und Qualität der Versorgung, Düsseldorf, 2010-01-27
17
QS Cholezystektomie (CHE)
- CHE-spezifische Ergebnisse NRW 2004 - 2008
4,0%
3,9% 0,44%
0,42%
Pat. m. CHE-Komplikationen
/%
1,4%
0,20%
3,6% 0,40%
2,0%
0,18%
3,4% 0,38%
3,3%
Blutung/%
1,3%
3,5%
1,8%
1,2%
0,36%
1,6%
0,16%
3,2%
1,1%
3,1% 0,34%
1,4%
0,14%
3,0%
20
07
0,30%
20
06
1,0%
20
05
20
04
0,32%
0,12%
2005
0,10%
79, 70, 57, 60 und 57 Fälle
0,9%
2006
1,0%
2007
2008
Sonstige CHEKomplikationen / %
0,8%
2004 2005 0,8%
2006 2007 2008
20
04
2004
GG-Verletzung peripher / %,
DHC/%
1,2%
160, 157,Okklusion/Durchtrennung
128, 143 und 161 Fälle
20
20 0 5
04
20
20 0 6
05
20
20 0 7
06
20
20 0 8
07
20
08
3,7%
0,22%
20
08
3,8%
QS Cholezystektomie und Qualität der Versorgung, Düsseldorf, 2010-01-27
18
QS Cholezystektomie
- allgemeine Ergebnisse NRW 2004 - 2008
5,0%
4,5%
0,8%
4,0%
0,8%
1,5%
Pat. mit allgemeinen
3,5%
0,7%
1,4%
3,0%
0,7%
Komplikationen / %
0,6%
0,5%
1,2%
0,6%
0,5%
1,1%
0,4%
Pat. mit
Pneumonie / %
0,4%
1,0%
20
08
0,3%
0,2%
0,2%
20
08
0,3%
20
06
20
08
20
05
20
04
0,8%
20
07
0,9%
20
06
20
05
20
04
0,5%
20
07
20
06
0,6%
20
05
20
04
2,0%
20
07
2,5%
kardiovaskuläre
Harnwegsinfekt / %
Komplikationen / %
0,6%
1,3%
QS Cholezystektomie und Qualität der Versorgung, Düsseldorf, 2010-01-27
20
08
20
07
20
06
20
05
20
04
0,1%
19
QS Cholezystektomie
- Kommunikation der Ergebnisse
Auswertungen zur Cholezystektomie:
Kommunikation über 8 standardisierte
Indikatoren zur Qualitätsverbesserung
QS Cholezystektomie und Qualität der Versorgung, Düsseldorf, 2010-01-27
20
QS Cholezystektomie heute:
- individuelle Ergebnisrückmeldung
Beispiel Qualitätsindikator „Okklusion
od. Durchtrennung des DHC“:
KHS-Ergebnis, verglichen mit NRW
und ggf. Referenzwert
QS Cholezystektomie und Qualität der Versorgung, Düsseldorf, 2010-01-27
21
QS Cholezystektomie
- Nachfrage bei Ereignissen / Auffälligkeiten
300 Chirurgen in Nordrhein werden individuell
über relevante Ergebnisse ihrer Behandlung informiert
QS Cholezystektomie und Qualität der Versorgung, Düsseldorf, 2010-01-27
22
QS Cholezystektomie, Kommunikation
- Strukturierter Dialog mit den Chirurgen
Die Antworten werden zur Bewertung an die NRWArbeitsgruppe QS Chirurgie weitergeleitet (16 Mitglieder)
Etwa 300 Chirurgen in Nordrhein erläutern festgestellte
Auffälligkeiten online (z. B. DHC-Durchtrennung, Sentinel event)
QS Cholezystektomie und Qualität der Versorgung, Düsseldorf, 2010-01-27
23
QS Cholezystektomie (CHE),
- Strukturierter Dialog, Bewertung
Auffälligkeiten und Bewertungen 2008 bei 8 Q-Indikat. zur CHE
Anzahl
Auffälligkeiten gesamt
davon wg. DHC-Durchtrennung
kein Qualitätsmangel
Qualitätsmangel
davon DHC-Durchtrennung
Zielvereinbarungen
wg. Qualitätsmangel
davon DHC-Durchtrennung
Klinikgespräche
QS Cholezystektomie und Qualität der Versorgung, Düsseldorf, 2010-01-27
Anteil
306
57
18,6%
271
26
91,2%
8,8%
3
11,5%
25
96,2%
2
1
3,8%
24
Daten der QS Cholezystektomie,
was sagen sie zur Qualität der Versorgung ?
Qualitätssicherung
trägt bei der Entfernung der Gallenblase
zur Verbesserung der Versorgungsqualität bei !
QS Cholezystektomie und Qualität der Versorgung, Düsseldorf, 2010-01-27
25
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
1
Dateigröße
2 814 KB
Tags
1/--Seiten
melden