close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Legasthenie oder Lese-Recht-Schreibschwäche - Was ist das und

EinbettenHerunterladen
Vortrags-Nr.: 121680V1
Legasthenie oder Lese-Recht-Schreibschwäche - Was ist das und
wer kann mir helfen?
VORTRAGSINHALT
 Was ist Legasthenie?
 Ursachen und Anzeichen
 Unterschied Legasthenie und Lese-Recht-Schreibschwäche
 Diagnostik
 Training nach der AFS-Methode
 Tipps für den Schulalltag
TEILNEHMERKREIS
Eltern, Tageseltern, ErzieherInnen, LehrerInnen
REFERENTIN
Anne-Kathrin Honecker, Logopädin und Legasthenietrainerin
KOSTEN
Dank der großzügigen Unterstützung durch die Dieter Schwarz
Stiftung gemeinnützige GmbH kann die aim diese Maßnahme
unentgeltlich anbieten.
TERMIN
Freitag, 13. Januar 2012 von 19:30 bis 21:30 Uhr
VERANSTALTUNGSORT
Bildungscampus Heilbronn
ANSPRECHPARTNERINNEN
Pamela Hopfensitz, Tel.: 07131 39097-388
E-Mail: hopfensitz@aim-akademie.org
Martina Susset-Ackermann, Tel.: 07131 39097-384
E-Mail: susset-ackermann@aim-akademie.org
Internet: www.aim-akademie.org
Fax: 07131 39097-399
Absender (Privatanschrift):
Zu dem Vortrag 121680V1 melde ich mich an:
Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, entscheidet der Eingang der
Anmeldung. Bei zu geringer Teilnehmerzahl kann die Veranstaltung
nicht durchgeführt werden. Sie erhalten vor Vortragsbeginn eine
schriftliche Nachricht von uns.
Telefon
Bitte geben Sie uns den Namen und Ort Ihrer Einrichtung an:
Akademie für Innovative Bildung und
Management Heilbronn-Franken
gemeinnützige GmbH
Bildungscampus 5
74072 Heilbronn
Datum, Unterschrift
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
6
Dateigröße
55 KB
Tags
1/--Seiten
melden