close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Alles was es bei bingo gibt (4/2005): Benjamin Schieder - bytewerk

EinbettenHerunterladen
Alles was es bei bingo gibt (4/2005):
Benjamin Schieder:
Apollo:
bchat (ich)
trafficauswertung (piotr)
apache (ich)
mysql (ich)
php (ich)
shellaccount fuer jeden der fragt (ich)
alles (ich) :)
Wilfried Gaensheimer:
SRII:
- neun "alte" PCs (700MHz Celeron) mit 256MB RAM 8/16/60GB Festplatte, Suse 9.2
Zweck: Linux + OSS Schulungen
Dienste: <keine>; Rechner werden nur zu Schulungen eingeschaltet.
In Planung ist ein Linuxserver für Administration und Installation der o.a. Rechner.
Admin: Wilfried Gänsheimer
Roberto Armenti:
- WWW-Homepage für Benutzer mit PHP-Möglichkeit (Manfred, ich)
- mySQL-Datenbank für jeden Benutzer (ich und andere)
- automatische Markierung von SPAM-Mails direkt auf dem Mailserver (ich)
Florian Anthofer:
Datensicherung der Internen Dateien von Schulung und Verwaltung.
Datensicherung der Mitgliederhomepages und E-Mails ist geplant.
Ansprechpartner: Florian Anthofer
Anton Roeckseisen:
zerberus: Gateway nach draussen, diverse Paketfilterregeln zum Schutz
von Rechnern, Accounting von IP-Traffic, Protokolliert die
ersten paar Bytes aller IP-Pakete der letzten Woche.
hera: Mailserver - auch fuer virtuelle Domains, Lagerort der Postfaecher
fuer pop/imap, Durchfuehrung von Spam-Tagging (Roberto),
Mailinglisten+Aliase (Snyke)
kronos: DNS-Server - bingo+iteam Domains, Zeitserver
odin: DNS-Server2 (Standort Pfaffenhofen) fuer alle gehosteten Domains,
recursive queries nur fuer bingo/iTeam Netz
Soweit nicht anders genannt ist Anton fuer die Kisten da oben zustaendig.
Uwe Brinkmann:
folgende CGI-Programme werden von mir betreut:
= Form-Mailer
= http / ftp - Auftragsdienst
= Gästebuch
= "was gibt es Neues"
= Diskussionsforen
= Zugriffsstatistik und Counter
= Webring
= Grusskarten
= Erzeugen von htaccess-Dateien
= Suchmaschine
Manfred Gilg:
Aphrodite Serveradministration
Installation und Konfiguration aller Softwarepakete auf der Aphrodite
Betrieb von:
Webserver (technischer Webmaster)
Datenbankengine
FTP-Server
Statistik
öffentlichkeitswirksamere ("vermarktungmöglichere") Formulierung:
- bingo organisiert einen Bürgernetz-Webring (Webmaster bingo und Webmaster
der anderen Bürgernetzvereine, Uwe Brinkmann (s.u.))
- bingo stellt Mitgliedern eine Liste der ICQ-Mitglieder zur Verfügung
(Webmaster, ich)
- Es gibt eine Idee zur Zertifizierungsstelle (bingoCA) (AGKryptografie,
ich)
- Es gibt einen Online-Fragebogen zur Kursrückmeldung (Webmaster,
bitzcenter-Admin, ich)
- Es gibt eine Kursrückmeldung des Referenten im Rahmen des bitzcenters
(Webmaster, bitzcenter-Admin, ich)
- Es gibt einen Online-Fragebogen (Quiz) zum Internet von A-Z (ich, würde
ich gerne allgemein freischalten)
- Es gibt ein bitzcenter (Webmaster, bitzcenter-Admin, ich)
- Es gibt einen Terminkalender mit verschiedenen Rubriken (Rudi?, Webmaster)
- Es gibt eine online-Anmeldeseite für Schulungen - mit Emailerzeugung
(Webmaster, bitzcenter-Admin, ich)
- Es gibt eine Ausgabe der Schulungstermine (Webmaster, bitzcenter-Admin,
ich)
- Es gibt eine Übersicht der Belegungen der Schulungsräume (Webmaster,
bitzcenter-Admin, ich)
- Es gibt Online-Hilfen zu verschiedenen Themen www.bingo-ev.de/hilfe/
(Webmaster, ich)
- Wir haben eine Mitglieder-CD (alter Stand)
- Es gibt Vergünstigungen für bingo-Mitglieder (z.B. T-D1 - Formulare,
Ermäßigungen bei Seminaren) http://www.bingo-ev.de/bonuscard
- Es gibt den Support im Zusammenarbeit mit Altmuehlnet
Im wesentlichen sind das alles PHP / MySQL-Lösungen.
Unsere Angebote für Mitglieder
•
•
•
•
•
•
•
•
deutliche Ermäßigungen bei unseren Internetseminaren
eigene E-Mail Adresse mit POP3 und IMAP Zugang
Homepage (zunächst bis 10 MB, auf Wunsch mehr)
Mailinglisten, News, FTP-Server
Aktive Mitarbeit in unseren Arbeitskreisen
Support (telefonisch und vor Ort im Vereinsheim)
Ermäßigter Mobilfunkvertrag (D1)
Fax to Email
bei bingo kann ich ...
... Kenntnisse erwerben
Internet
WebDesign
WebProgrammierung
berufliche Weiterbildung
... gemeinsam Erfahrungen sammeln
Homepages erstellen
Chats programmieren
Projekte umsetzen
... Wissen weitergeben
Referent in Seminaren
Teammitglied beim Support
Betreuer beim Open Surf
FRAGLICH/PRÜFEN:
- FrontPage-Erweiterungen auf www.home.bingo-ev.de
- Grundsätzliche Haltung zu öffentlichen Auftritten, wie z.B.
miba, Gesundheitstag, Weltkindertag bzw. Ingolstädter Kindertag, ...
Beschränkung der Homepage würde ich nicht angeben. Dies ist zwar die Voreinstellung, Mitglieder
können aber im Einzelfall deutlich mehr bekommen.
auf Wunsch prüfen wir Ihre Mails auch auf Viren.
Wir versenden jährlich Geburtstagswünsche.
Dass wir die Möglichkeit haben, Produkte des Sicherheitsherstellers Kaspersky zu günstigen
Konditionen kaufen können.
Wir bieten unseren Mitgliedern Hilfe bei einem Umstieg auf ein neueres
Betriebssystem an.
Wir sagen Ihnen, ob ein neueres Betriebssystem auf Ihrer bisherigen Hardware
noch zufriedenstellend läuft.
Wir helfen Ihnen eine Entscheidung zu treffen, ob sich eine
Hardware-Aufrüstung lohnt.
Wir unterstüttzen Sie bei der Implementierung der neuen Hardware.
Dass wir bei Problemen helfen und dies nicht mit einer teuren 0180... Nummer.
bingo e. V. Service -Team
mailto:Service@bingo-ev.de
http://www.bingo-ev.de/verein/ak/Service/
http://www.bingo-ev.de/verein/d1c
Tel: jeden Mo. und Do. von 18:00 bis 20:00 Uhr 0841/9313565
Fax: 0841/9313566
persönlich: jeden Mo. und Do. von 18:00 bis 20:00 Uhr im Vereinsheim
Münzbergstr. 3 a
=================================
bingo e. V. ist Internet Know How
=================================
wegen Mangel an einem Admin leider abgeschaltet: findemax.de (Fabian Lenker)
zum 10 Geburtstag von bingo e.V. am 11.11.2005 wurde ein neues Angebot fuer Mitglieder
eingefuehren: ein Mitgliedsausweis, der Ihnen bare Vorteile bei unseren Bonuspartnern verschafft.
Eine Liste der aktuellen Bonuspartner mit ihren Angeboten fuer unsere
Mitglieder finden Sie hier:
http://www.bingo-ev.de/bonuskarte
Dort finden Sie auch weitere Informationen zum Programm "Bonuskarte".
Um sich Ihre Karte zu sichern, senden Sie bitte eine formlose E-Mail mit
Ihrem Wunsch an mailto:bonuskarte@bingo-ev.de. Geben Sie dabei unbedingt
Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihren Benutzernamen an. Etwa 1 Woche nach
Eintreffen der Mail bei uns kann der Mitgliedsausweis im Vereinsheim in der
Muenzbergstrasse 3a abgeholt werden (fruehestens jedoch am 12.11.2005!).
Bitte beachten Sie, dass die Anfragen in der Reihenfolge des Eintreffens bei
uns abgearbeitet werden und es bei einem hohen Aufkommen an Anfragen zu
kleinen Verzoegerung kommen kann.
Axel Maier
bingo e.V. - Presse & Öffentlichkeitsarbeit
Axel.Maier@bingo-ev.de
bingo hat einen Spam-Mail-Filter für Sie.
Wenn Sie diesen Einschalten, können Sie Spams kennzeichnen, damit diese dann
besser gehandhabt werden können.
Dieses Handhabung können Sie zu Hause Ihrem Mailprogramm überlassen, und Ihr
Mailprogramm so konfigurieren, wie Sie es möchten, oder Sie lassen bereits
vor dem Mail-Herunterladen vom bingo-Mail-Server die Arbeit erledigen.
Der Spamassassin löscht keine Mails.
Der bingo-Spam-Mail-Filter (Spamassassin) kennzeichnet die Spam-Mails nur in
der Betreffzeile mit [SPAM] als erstes Wort in dieser Betreffzeile.
Bei beiden Möglichkeiten müssen Sie zuerst unter https://webmail.bingo-ev.de
hier unter Spamassassin (https://webmail.bingo-ev.de/INTERN/spam/) diesen
für Ihr Mailkonto einschalten.
Eine Anleitung, wie das geht, finden Sie hier:
http://www.bingo-ev.de/hilfe/spam/
Unter Anleitung zum Spamassassin (http://www.bingo-ev.de/hilfe/Spamassasin/)
finden Sie eine Kurzanleitung, wie dieser funktioniert.
Hier finden Sie ebenso eine Anleitung, wie Sie z. B. Ihr Outlook Express
Mail-Programm entsprechend für die Spam-Verarbeitung nach dem
Mail-Herunterladen einstellen können.
Wir von bingo empfehlen Ihnen wie folgt vorzugehen. Sie sollten Spams gar
nicht mehr auf Ihren PC herunterladen, sondern die Arbeit unserem
Mail-Server überlassen, Sie sollten dann wie hier beschrieben vorgehen:
http://www.bingo-ev.de/hilfe/spam_squirrelsieve/
Sollten Sie zu der Behandlung von Spams noch Fragen haben, so wenden Sie
sich bitte an unseren Service:
bingo hat einen Mail-Viren-Scanner für Sie.
Unter https://webmail.bingo-ev.de/ hier unter Virenscan
(https://webmail.bingo-ev.de/INTERN/virus/) können Sie den
bingo-Mail-Viren-Scanner einschalten.
Der bingo-Mail-Viren-Scanner hat mehrere Virenscanner verschiedener
Anti-Viren-Programm-Hersteller hintereinander geschaltet. Dadurch ergibt
sich insgesamt eine höhere Erkennungsrate.
Der bingo-Mail-Viren-Scanner löscht keine Mails.
Der bingo-Mail-Viren-Scanner kennzeichnet die Viren-Mails nur in der
Betreffzeile mit [VIRUS] als erstes Wort in dieser Betreffzeile.
Da sich der bingo-Spam-Mail-Filter (Spamassassin) und der
bingo-Mail-Viren-Scanner in Ihrer Vorgehensweise gleichen, können Sie Ihr
weiteres Vorgehen gegen die Viren-Mails ebenso gestalten, wie Sie es oben
gegen die Spams bereits erfahren haben. Sie brauchen beim Konfigurieren
Ihres Mail-Programms oder bei der Einstellung des Squirrel-Mail-Programms
nur analog der oben beschriebenen Anweisungen vorgehen und den Begriff
[SPAM] gegen den Begriff [VIRUS] austauschen.
Sollten Sie zu der Behandlung von Viren-Mails noch Fragen haben, so wenden
Sie sich bitte an unseren Service:
Überblick: Was bietet bingo alles seinen Mitgliedern im bitz und im und fürs
Internet:
(bitz = bingo e. V. Internet Trainings Zentrum)
A: Internes
A 1: Großer Schulungsraum:
A 2: Vereinsraum:
A 3: Windows-Server für Vereinsraum/Schulung:
A 4: Linux-Server für Vereinsraum:
A 5: Kleiner Schulungsraum:
B: Externes
B 1: Externer Server: Aphrodite
B 2: Externer Server: Zerberus
B 3: Externer Server: Hera
B 4: Externer Server: Kronos
B 5: Externer Server: Odin
B 6: Externer Server: Hades
B 7: Externer Server: Gaia
A 1: Großer Schulungsraum (klimatisiert):
12x Schulungs-PCs + 1 Referenten-PC:
- Celeron 2,4GHz
- 256MB RAM
- 80GB Festplatte
- DVD-Laufwerk
ausgestattet mit Windows xp und Office Professional 2003
1 Beamer (1024x768)
Betreuer Florian Erdenreich (Mailto:admin@bingo-ev.de)
A 2: Vereinsraum:
Betriebsystem Windows XP alternativ Linux
4x Pentium 4 2,4 GHz PCs
256MB RAM
80GB Festplatte
DVD-Laufwerk
Betreuer Florian Erdenreich (Mailto:admin@bingo-ev.de)
A 3: Windows-Server für Vereinsraum/Schulung
Compaq Proliant ML 370 PIII-866, 512MB 3x73GB Festplatte, RAID 5
Windows Server 2003
Datensicherung der Internen Dateien von Schulung und Verwaltung.
Datensicherung der Mitgliederhomepages und E-Mails ist geplant.
Betreuer Florian Erdenreich (Mailto:admin@bingo-ev.de),
Florian Anthofer (Mailto:admin@bingo-ev.de) (Datensicherung)
A 4: Linux-Server für Vereinsraum:
Sol: Homedirectory-Server und Datenspeicher für die Linuxsystem im
Vereinsraum Betreuer für A 4: Steffen Pohle (Mailto:admin@bingo-ev.de),
Hannes Sowa (Mailto:admin@bingo-ev.de)
A 5: Kleiner Schulungsraum (klimatisiert):
neun "alte" PCs (700MHz Celeron) mit 256MB RAM 8/16/60GB Festplatte,
Suse 9.2
Zweck: Linux + OSS Schulungen
In Planung ist ein Linuxserver für Administration und Installation
der o.a. Rechner
Betreuer: Wilfried Gänsheimer (Mailto:admin@bingo-ev.de)
B 1: Externer Server: Aphrodite
Unix-Betriebssystem
Webserver (http://www.bingo-ev.de) (technischer Webmaster: Manfred
Gilg)
Datenbankengine /MySql
Webmail-Systeme
FTP-Server (ftp://ftp.bingo-ev.de)
Statistik
WWW-Homepage für Benutzer incl. PHP-Möglichkeit
folgende CGI-Programme werden von Uwe Brinkmann betreut:
Form-Mailer
http / ftp - Auftragsdienst
Gästebuch
"was gibt es neues"
Diskussionsforen
Zugriffsstatistik und Counter
Webring
Grusskarten
Erzeugen von htaccess-Dateien
Suchmaschine
Betreuer: Manfred Gilg (Mailto:admin@bingo-ev.de),
Uwe Brinkmann (Mailto:admin@bingo-ev.de)
B 2: Externer Server: Zerberus
Unix-Betriebssystem
Gateway nach draußen
diverse Paketfilterregeln zum Schutz von Rechnern
Accounting von IP-Traffic
Protokolliert die ersten paar Bytes aller IP-Pakete der letzten
Woche.
Betreuer: Anton Roeckseisen (Mailto:admin@bingo-ev.de)
B 3: Externer Server: Hera
Unix-Betriebssystem
Mailserver - auch für virtuelle Domains
Lagerort der Postfächer für pop/imap
Durchführung von Spam-Tagging (Roberto Armenti),
Mailinglisten+Aliase
Betreuer: Anton Roeckseisen (Mailto:admin@bingo-ev.de);
Roberto Armenti (Mailto:admin@bingo-ev.de),
B 4: Externer Server: Kronos
Unix-Betriebssystem
DNS-Server - bingo+iteam Domains,
Zeitserver
Betreuer: Anton Roeckseisen (Mailto:admin@bingo-ev.de)
B 5: Externer Server: Odin
Unix-Betriebssystem
DNS-Server2 (Standort Pfaffenhofen) für alle gehosteten Domains,
recursive queries nur für bingo/iTeam Netz
Betreuer: Anton Roeckseisen (Mailto:admin@bingo-ev.de)
B 6: Externer Server: Hades
Unix-Betriebssystem
Virenscannner für Mails
Betreuer: Roberto Armenti (Mailto:admin@bingo-ev.de)
B 7: Externer Server: Gaia
Microsoft Windows Server 2003 Betriebssystem
Web-Server (http://home.bingo-ev.de)
Ftp-Server (ftp://home.bingo-ev.de)
Frontpage-Server
MySql
Php
Betreuer: Florian Erdenreich (Mailto:admin@bingo-ev.de),
Rolf Thaller (Mailto:admin@bingo-ev.de)
Document
Kategorie
Internet
Seitenansichten
5
Dateigröße
58 KB
Tags
1/--Seiten
melden