close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ankündigung Tinnitus Symposium Was sind "Intelligent Ears"?

EinbettenHerunterladen
Ausgabe November 2013
Besser hören, weniger zahlen
Starkey unterstützt Sie bei der Bewerbung der neuen
Festbeträge für Hörgeräte. Nutzen Sie hierfür die aktuelle
Anzeige "Besser hören, weniger zahlen". Diese finden Sie
unter http://www.starkeypro.de/mediadownloads/Festbetra
gsanzeige
Was sind "Intelligent
Ears"?
Ankündigung Tinnitus
Symposium
Starkey wird am 16.Tinnitussymposium der Charité in
Berlin teilnehmen. Die aktuellen Erkenntnisse aus
Forschung und Praxis werden am 7. Dezember 2013 von
11:00 bis 18:15 Uhr vorgestellt. Starkey ist mit einem
eigenen Stand vertreten, der von Herrn Gerd Bannert,
Leiter Audiologie, und Herrn Frank Ulbrich, Produkttrainer,
betreut wird. Die Themen des Tinnitus Symposiums sind
u.a.: Aktueller Stand der Hörforschung, Grundlagen der
Ototoxität, Biomarker und Depression, Prinzipien und
Möglichkeiten der Tinnitustherapie in der Praxis.
Intelligent Ears
http://www.starkeypro.de/intelligentears
Intelligent Ears sind besonders hochwertige HightechSysteme mit einer großen Zahl an Komfortfunktionen. Sie
liefern ebenso gutes Hören und Sprachverständnis wie
Geräte zum Vertragspreis. Über das Sprachverstehen
hinaus genießen Ihre Kunden mit Intelligent Ears ein Plus
an Komfort, passend zu ihrem individuellen Lebensstil.
Intelligent Ears sind genau auf die Wünsche und
Bedürfnisse anspruchsvoller Kunden abgestimmt, die in
jeder Situation ein Optimum an Hörkomfort erwarten.
Damit ein Produkt in die Spitzenkategorie der Intelligent
Ears eingeordnet werden kann, muss es mindestens 10
von 16 besonderen Komfortmerkmalen bieten. Die
Intelligent Ears gelisteten Produkte von Starkey sind die
HörSysteme der i70, i90 und i110 Technologie sowie die
90 und 110 Technologie der X Serie und 90 und 110
Technologie der 3 Series sowie Xino.
Seite 1 von 4
www.starkeypro.de
Jetzt: Wunschtermine für
Aktionstage 2014 sichern!
3 Series Custom Im-OhrHörSysteme
Starkey Hörtrailer
http://www.starkeypro.de/aktionstage
Die Vorplanungen für 2014 laufen auf Hochtouren - viele
Aktionstage-Termine sind bereits reserviert. Gerne
möchten wir auch Ihren Terminwunsch für einen
Aktionstag im kommenden Jahr erfüllen. Deshalb
empfehlen wir: Nehmen Sie schon heute Kontakt zu Ihrem
Starkey Außendienst auf und vereinbaren Ihren
Wunschtermin.
Der Hörtrailer befindet sich derzeit in der Winterpause. Ab
März 2014 ist der Hörtrailer wieder in folgenden Regionen
für Sie im Einsatz:
Region Nord (PLZ 20-29): März & August
Region Mitte (PLZ 34-36,40-42,46-47,50-54,56-57): April &
Juli
Region Süd (PLZ 55, 60-69,74,97,70-73,75-79,80-96): Mai
& Juni
Alle Regionen: Sept. & Okt.
Seite 2 von 4
3 Series Custom
Mit Einführung der Drahtlos-Technologie in Im-OhrHörSystemen haben sich Starkeys Designer, Modeler und
Fertigungstechniker/innen
neuen
Herausforderungen
gestellt. Strategisches Ziel der 3 Series IdO-Entwicklung
war
deshalb
die
weitere
Miniaturisierung
von
Komponenten um sowohl dem Wunsch eines kosmetisch
ansprechenden HörSystems als auch der Möglichkeit
Drahtlos-Zubehör zu nutzen zu entsprechen.
Um ein maßgefertigtes Im-Ohr-HörSystem zu fertigen
bedarf es beidem technologischer und handwerklicher
Fertigkeiten. Der Gehörgang bestimmt die HörgeräteGröße, hierbei werden die Größe des zu verwendenden
Hörers, des Vents und die Platzierung der Komponenten
präzise ausgelotet. Drahtlos Hörgeräte bringen nämlich
eine weitere Komplexität mit sich, da die KomponentenPlatzierung sich positiv auf die Drahtlos-Funktionalität
auswirken muss.
Seit Oktober fertigen wir für Sie 3 Series Custom Im-OhrHörSysteme in den HörTechnologien 110, 90, 70, 30 und
20. Hierbei können Sie zwischen drahtgebundener und
drahtloser Variante wählen. Für die Bedienung der 4
Hörprogramme stehen Ihnen u. a. die T²-Funktionalität
oder die SurfLink Fernbedienung zur Wahl.
www.starkeypro.de
IdO-Vent-Lösung
Cerumenschutz. Das
Mikrofon. Jetzt auch für
SoundLens.
Die Rille des Nugget Vent weist eine Tiefe von mind. 1 mm an der Wand
des Tragus auf.
Zur Reduzierung des Verschlusseffektes bei CICSystemen können Sie das Nugget Vent einsetzen. Bei
dem Nugget Vent ist nicht die Größe, das heißt der
Durchmesser der Öffnung, entscheidend, sondern die
Platzierung der Rille. Diese wird so angebracht, dass der
Kieferknochen möglichst wenig Kontakt zur Schale hat.
Das Nugget Vent eignet sich für Versorgungen mit hoher
Verstärkung und für Hochtonsteilabfälle.
Mikrofon-Schutz HearClear Plus small
Seit Februar setzt Starkey erfolgreich HearClear Plus
small Mikrofon-Filter in ihren CIC- und CC-Systemen ein.
Jetzt können Sie diese auch für SoundLens HörSysteme
bestellen.
Wir freuen uns
Ulrike Buchweitz, Leitung Kundendienst und auftragsbearbeitende Bereiche
...
Seite 3 von 4
www.starkeypro.de
wenn Sie uns anrufen und uns mitteilen, dass eine
besonders herausfordernde Anpassung erfolgreich
abgeschlossen wurde. Diese guten Nachrichten teilen wir
mit den Mitarbeitern, die für Sie den Auftrag bearbeitet
haben. Wir schätzen Ihr „Feedback“ sehr, herzlichen Dank
dafür..
Wichtiger Hinweis über die
neuen Positionsnummern
von li nach re Michael Jacobi, Viola Kummerfeldt, José Arminio, Michael
Sydow, Gilbert Goertz
Die neuen HMV-Nr. entnehmen Sie Starkeys Lieferschein
und/oder Rechnung. Parallel können Sie diese rund um
die
Uhr
unter
http://www.starkeypro.de/datenblaetter/aktuell abrufen.
Impressum
Herausgeber: Starkey Laboratories (Germany) GmbH
Verantwortlich für den redaktionellen Inhalt: Thorsten Quaas
Anschrift der Redaktion:
Starkey Laboratories (Germany) GmbH
Weg beim Jäger 218-222, 22335 Hamburg
© Copyright Starkey Laboratories (Germany) GmbH
Alle Rechte vorbehalten. Insbesondere dürfen Nachdruck, Aufnahme in OnlineDienste, Internet und Vervielfältigung auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM
usw., auch auszugsweise, nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch
Starkey Laboratories erfolgen. Für Inhalte externer Links und fremde Inhalte
übernimmt Starkey Laboratories keine Verantwortung.
Seite 4 von 4
Powered by TCPDF (www.tcpdf.org)
www.starkeypro.de
Document
Kategorie
Internet
Seitenansichten
5
Dateigröße
434 KB
Tags
1/--Seiten
melden