close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Als PDF öffnen - Konrad-Adenauer

EinbettenHerunterladen
15. Heidelberger Curriculum Kinder- und Jugendmedizin
Organisation
Prof. Dr. Dr. med. Andreas Kulozik
Ärztlicher Direktor
Päd. Onkologie, Hämatologie, Immunologie und
Pneumologie
Frauen-Hautklinik
Im Neuenheimer Feld 440
69120 Heidelberg
Jutta Mattern
Tel.: 06221 / 56 4555
Fax: 06221 / 56 4559
E-Mail: Jutta.Mattern@med.uni-heidelberg.de
Tagungsort
Hörsaal Haut-Frauenklinik
Im Neuenheimer Feld 440
69120 Heidelberg
Zugang über den Seiteneingang.
Hörsaal/Seminarräume sind nicht über den Haupteingang
erreichbar!
Anreise mit dem Auto
A656 Richtung Heidelberg, weiter auf B37
(Vangerowstraße / Iqbal-Ufer) Richtung
Universitätsklinikum / Neuenheimer Feld. Nach
überqueren des Neckars ca. 1 km geradeaus auf
Berliner Straße bis Haltestelle „Technologiepark“,
dort links auf die Straße Im Neuenheimer Feld, nach
ca. 1 km ist links die Frauen- und Hautklinik
(gemeinsamer Eingang mit der Kinderklinik). Zum
Parken vorher rechts zum Parkhaus P 699.
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Straßenbahnlinien 21 und 24:
>Berliner Straße, Haltestelle „Jahnstraße“ > Umstieg
auf Buslinie 32 > Bushaltestelle befindet sich in der
Jahnstraße (Berliner Straße an Fußgängerampel
überqueren)
>Berliner Straße, Haltestelle „Technologiepark“ >
Umstieg auf Buslinie 31
Buslinien 31 und 32:
Haltestelle „Jugendherberge“ unmittelbar vor dem
Haupteingang der Kinder-, Frauen- und Hautklinik.
15. Heidelberger Curriculum
Kinder- und Jugendmedizin
29. November 2014
Hörsaal Haut-Frauenklinik Heidelberg
Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin
15. Heidelberger Curriculum Kinder- und Jugendmedizin
Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
zu unserem
15. Heidelberger Curriculum Kinder- und Jugendmedizin
am 29. November 2014
laden wir recht herzlich ein.
Wir hoffen, dass dieses Programm auch diesmal wieder auf
Ihr Interesse stößt und freuen uns im Sinne der
gemeinsamen wie auch individuellen Anstrengungen für die
Kinder- und Jugendmedizin in unserer Region auf eine rege
Beteiligung.
Programm
09.00 Uhr
Begrüßung
Prof. Dr. med. Matthias Gorenflo
09.10 Uhr
Pädiatrische Endokrinologie:
Norm oder Variante oder Pathologie?
Prof. Dr. med. Markus Bettendorf
09.50 Uhr
Wachstumsstörung:
Wie groß und klein ist normal?
Dr. med. Iona-Monica Inta
10.30Uhr
Kaffeepause
10.50 Uhr
Serum TSH:
Wie hoch und tief ist normal?
Dr. med. Daniela Klose
Dr. med. Daniela Klose
Fachärztin für Kinder- und
Jugendmedizin mit
Zusatzweiterbildung Päd.
Endokrinologie und Diabetologie
11.30 Uhr
Pubertät und Pseudopubertät:
Wie früh und spät ist normal?
Dr. med. Silke Schmidt
Dr. med. Jana Mittnacht
Fachärztin für Kinder- und
Jugendmedizin
12.10 Uhr
Transition:
Was, wenn unsere Patienten erwachsen
werden?
Dr. med. Janna Mittnacht
Dr. med. Silke Schmidt
Fachärztin für Kinder- und
Jugendmedizin mit
Zusatzweiterbildung Päd.
Endokrinologie und Diabetologie
12.50 Uhr
Adipositas: Was ist ambulant möglich?
Dr. med. Jürgen Grulich-Henn
13.30 Uhr
Schlussworte
Prof. Dr. med. Matthias Gorenflo
Mit freundlichem Gruß
Prof. Dr. med., Prof. h.c. G. F. Hoffmann
Prof. Dr. Dr. med. A. Kulozik
Prof. Dr. med. M. Gorenflo
Prof. Dr. med. J. Pöschl
Referenten
Die Fortbildung wird mit 5 Punkten zertifiziert
Prof. Dr. med. Markus Bettendorf
Leiter Sektion Pädiatrische
Endokrinologie und Diabetologie
Dr. med. Jürgen Grulich-Henn
Oberarzt Sektion Pädiatrische
Endokrinologie und Diabetologie
Dr.med. Iona-Monica Inta
Fachärztin für Kinder- und
Jugendmedizin
Die Teilnahme am Symposium ist kostenlos
Klinik Kinderheilkunde I,
Zentrum für Kinder- und
Jugendmedizin,
Universitätsklinikum Heidelberg
Document
Kategorie
Immobilien
Seitenansichten
13
Dateigröße
3 022 KB
Tags
1/--Seiten
melden