close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Big Data im IT Rollout – Was ich noch aus dem CMO - openPR

EinbettenHerunterladen
Big Data im IT Rollout – Was ich noch aus dem CMO
wissen müsste.
Datum: 08.06.2012 19:02
Kategorie: IT, New Media & Software
Pressemitteilung von: Syntivis AG
München, Juni 2012 – Die Menge der in Unternehmen
entstehenden Daten wächst schneller denn je. Aktuelle
Statistiken sprechen, je nach erhebendem Institut und
betrachteter Branchenzugehörigkeit, von einer Verdopplung
der anfallenden Datenmenge in einem Zeitraum von 12 - 24
Monaten.
Syntivis AG
Diese enorme Datenflut möchte einerseits technisch, infrastrukturell bewältigt werden,
andererseits stellt auch das Gewinnen echter Informationen und Erkenntnisse aus diesen
Rohdaten eine große Herausforderung dar, welche nicht nur im Tagesgeschäft, sondern
auch in der Vorbereitungsphase eines IT Rollouts essentiell ist.
Alexander Loithaler, Vorstand der Syntivis AG: „In Zeiten von „Bring your own device“ und
teils sehr gemischten und gewachsenen IT Landschaften fallen unglaublich viele Daten an,
die sinnvoll zur Rolloutvorbereitung verwendet werden können. Wichtig sind zentral
verfügbare und geeignete Werkzeuge für dieses Big Data Segment.“
Welche Informationen sind zur Vorbereitung eines erfolgreichen IT Rollouts entscheidend?
Die möglichst exakte Erfassung der IST Situation (CMO) soll die Entscheidungs- und
Planungsgrundlage sichern und bereits in dieser frühen Phase eine zuverlässige
Berechnung des Business Cases "Rollout" ermöglichen.
Unabhängig der aufkommenden vielschichtigen Fragen aus beteiligten technischen,
kaufmännischen oder organisatorischen Fachbereichen erlaubt diese Informationsbasis in
der Regel eine zeitnahe Beantwortung dieser oder zumindest die Identifizierung eines
"Info-Gaps".
Mit einem aktuell neuen Update der Lösung AssetCloud 2010R3 im Bereich Rollout
Datenbank und Management, unterstützt das Team der Syntivis AG Ihre Kunden bei dieser
Anforderung. Ein effektives Data Warehousing zur Normalisierung und Aggregation von
Rohdaten, welches in einer relationalen Datenbank zusätzlich durch Mechanismen der
Mustererkennung unterstützt wird, bildet das Herz des CMO Datenmanagements in
AssetCloud 2010R3.
„Wir ermöglichen dem Kunden und Anwender einen transparenten Blick auf die
Rollout-spezifischen Aspekte seiner CMO Umgebung und bieten damit eine geeignete und
belastbare Informationsbasis für seinen anstehenden IT Rollout. Das hilft Kosten zu sparen
und verringert Risiken.“, fügt Alexander Loithaler, Vorstand der Syntivis AG, weiter an.
Mehr Informationen zu AssetCloud 2010R3 und effektivem „Big Data“-Management in IT
Rollout Projekten erhalten Sie auf der Webseite der Syntivis Aktiengesellschaft unter
www.syntivis.eu
Seite 1
Diese Pressemitteilung wurde auf openPR veröffentlicht.
Syntivis Aktiengesellschaft
Konrad-Zuse-Platz 8
81829 München
Tel.: 089-4161451-0
Fax: 089-4161451-10
E-Mail: muenchen@syntivis.eu
www.syntivis.eu
Die Syntivis AG mit Sitz in Rosenheim und Hauptniederlassung in München bietet als
Lösungsprovider projektbegleitende IT und Business Prozess Beratung,
Softwareentwicklung sowie Tooling in den Schwerpunktbereichen Asset Management, IT
Life Cycle und Service Management, Compliance und Business Intelligence. Das
Unternehmen ist zuverlässiger Partner für seine Kunden und stellt in diesem Zuge sein
gesammeltes IT und Prozess Know-How, aus über 15 Jahren Projekterfahrung bei z.B. MAN
Truck & Bus AG, Siemens AG, IBM Deutschland u.a. zur Verfügung.
Weitere Informationen unter www.syntivis.eu
Seite 2
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
2
Dateigröße
383 KB
Tags
1/--Seiten
melden