close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Bewegungsdrang im Vorschulalter: was ist normal

EinbettenHerunterladen
Bewegungsdrang im Vorschulalter: was ist normal ?
Bewegungsdrang
PD Dr. Oskar Jenni
• Eigenschaften und Entstehungsmechanismen • Was ist normal ?
• Fazit: das Fit Konzept
Abteilung Entwicklungspädiatrie
Universitätskinderkliniken Zürich
Tagung des Zentrums für Frühförderung
Basel, 8. November 2012
Bewegungsdrang: Eigenschaften
• Charakteristischer Entwicklungsverlauf
• Grosse Variabilität unter Kindern
Bewegungsdrang: Messmethoden
Fragebogen +
Bewegungsdrang: Entwicklungsverlauf
• Wachstumshypothese (Eaton et al, 2001)
• „Functional immaturity hypothesis“
(Björklund, 1997)
• Synaptic Blooming/Pruning Hypothese (Jenni, 2011)
Eaton et al, 2001
Blooming und Pruning von Synapsen
Wachstumshypothese
Blooming und Pruning von Synapsen
Synapsen und langsame Wellen im Schlaf EEG
Hirnströme
EEG
Synapsendichte
Energieverbrauch Gehirn
Wach
Glukose Verbrauch
(LCMRglc in μmol/min/100g)
70
60
50
40
30
20
10
0
Muskeln
EMG
AWAKE
NonREMNon-REM
SchlafSLEEP
60
STAGE 1
N1 Stadium 1
50
STAGE 2
N2 Stadium 2
40
STAGE 3
30
N3
20
Stadium 3
STAGE 4
Stadium 4
10
0
5
10
15
(
20
25
0
5
10
15
)
Alter (Jahre)
REM SLEEP
REM Schlaf
0
Huttenlocher, 1997
1
2
3
4
5
0
1
2
3
4
5
0
1
2
3
4
Sekunden
Chugani, 1998 Zerebrale Verteilung der langsamen Wellen
Entwicklungsverlauf der langsamen Wellen
3.6
Langsame Wellen im EEG (log)
LOG power (µV2)
Synapsen/100 µm3
70
Augen
EOG
3.4
3.2
3
2.8
2.6
2.4
2.2
2
0
2
4
6
8
10
12
14
16
18
20
Alter (Jahre)
Kurth et al., 2010
Feinberg, 1982
Kurth et al, 2012
5
DSM-III R ADHD Symptome
Unaufmerksamkeit
14
6
12
5
Mittelwert
10
Mittelwert
Zerebrale Verteilung der langsamen Wellen bei ADHS Kindern
8
6
4
4
3
2
1
2
0
0
4
6
8
Reifungstheorie von ADHS
10
12
14
16
18
Bewegungsdrang bei ADHS
20
Reifungstheorie
4
6
8
Alter (Jahre)
3
3
Mittelwert
Mittelwert
4
2
18
20
16
18
20
2
0
4
6
8
10
12
14
16
18
20
Alter (Jahre)
Ringli et al, 2012
• „Functional immaturity hypothesis“
16
1
0
(Eaton et al, 2001)
14
Impulsivität
4
1
• Wachstumshypothese 12
Alter (Jahre)
Hyperaktivität
Bewegungsdrang: Entwicklungsverlauf
10
4
6
8
10
12
14
Alter (Jahre)
Nach Biederman et al, 2000
Bewegungsdrang: Eigenschaften
• Charakteristischer Entwicklungsverlauf
• Grosse Variabilität unter Kindern
(Björklund, 1997)
• Synaptic Blooming/Pruning Hypothese (Jenni, 2011)
Bewegungsdrang: Variabilität
1600
14 Tage
Mittlere Aktivität (Wach)
1400
1200
1000
• 78 % Genetik (Joosen et al, 2005)
• Zentrale biologische Regulation 800
600
(Wilkin et al, 2006)
400
200
0
0
2
4
6
8
10
12
14
16
18
20
22
24
26
Alter (Jahre)
Beziehung Wochentage – Wochenende (r=0.92)
Beziehung Wach – Schlaf (r=0.35)
Jenni et al, 2011
Hinweise für einen Aktivostat
Abnormaler Bewegungsdrang: ADHS
ICD-10
Bewegungsdrang
Aufmerksamkeits‐
störung
• Eigenschaften und Entstehungsmechanismen • Was ist normal ?
• Fazit: das Fit Konzept
F 90.0 Einfache Aufmerksamkeits‐ und Hyperaktivitätsstörung
+ Hyperaktivität + Impulsivität
DSM-IV
Aufmerksamkeits‐
störung
+
Hyperaktivität/
Impulsivität
ADHS
Mischtyp
Aufmerksamkeits‐
störung
-
Hyperaktivität/
Impulsivität
ADHS
Unaufmerksamer Typ
Hyperaktivität/
Impulsivität
-
Aufmerksamkeits‐
störung
ADHS
Hyperaktiv‐impulsiver Typ
20
Kategorie
Dimension
Diagnose unterscheidet sich in Ausmass und Art (Qualität)
Diagnose unterscheidet sich nur im Ausmass
Warum brauchen wir Kategorien ?
0.4
0.3
0.2
0.0
0.1
Häufigkeit
Erwartungen an die Medizin
Gemeinsame Sprache
Ökonomische und politische Notwendigkeit
Psychologische Gründe: Mensch als „Kategorisierer“
•
•
•
•
-6
-3
0
3
6
9
0
3
6
9
0.4
0.3
-3
3
6
9
-6
0
3
6
9
0
3
6
9
0.4
kategorial
Häufigkeit
0.3
0.4
0.0
0.1
0.2
Häufigkeit
0.1
0.0
-3
-3
Verhaltensmerkmal
0.3
0.4
0.3
Häufigkeit
0
Verhaltensmerkmal
0.2
-6
0.2
0.1
0.0
-6
Verhaltensmerkmal
0.2
-3
Verhaltensmerkmal
Dyck et al., Res Devel Dis, 2011; 32: 2704‐2713
Frazier et al., Neuropsychology, 2007; 21: 45‐64
Haslam et al., Austr and NZ J Psychiatry, 2006; 40: 639‐647
Häufigkeit
0.3
-6
0.0
Marcus and Barry, Journal of Abnormal Psychology, 2011; 120(2): 427‐442
0.2
Häufigkeit
0.0
0.1
0.2
0.0
0.1
Häufigkeit
0.3
dimensional
0.1
• Longitudinale NICHD Study of Early Child Care and Youth
Development (Kinder geboren 1991)
• 1078 Kinder (3. Klasse)
• Child Behavior Checklist (CBCL), Teacher Report Form (TRF), Disruptive Behavior Disorders Questionnaire (DBQ), Classroom Observation System (COS), Continous
Performance Tasks (CPT), Tower of Hanoi (TOH), Woodcock‐Johnson Test of Achievement (WJ‐R)
0.4
Ist ADHS kategorial oder dimensional ?
0.4
Verhaltensmerkmal
-6
-3
0
3
Verhaltensmerkmal
6
9
-6
-3
0
3
Verhaltensmerkmal
Chaouch und Jenni, 2012, unpublizierte Simulationen
6
9
ADHS Spektrum
0.2
0.4
• Extreme Ausprägung der normalen Variation (wie Diabetes, Bluthochdruck, Osteoporose)
• Latente Kategorien und extreme Subgruppen denkbar, aber noch nicht bekannt
0
Häufigkeiten
0.6
ADHS Spektrum
-2
-1
0
1
2
3
4
Score von ADHS Verhaltensmerkmalen
Coghill und Sonuga‐Barke, J Child Psychol Psych 2012; 53 (5): 469‐489
Parens and Johnston, Child and Adolescent Psychiatry and Mental Health, 2009; 3: 1‐17
Marcus and Barry, Journal of Abnormal Psychology, 2011; 120(2): 427‐442
6
Geschlecht als latente Kategorie bei der Körpergrösse
1
2
3
4
5
• Spannung zwischen dimensionaler Struktur der Störung und pragmatischer Kategorisierung in Klinik und Wissenschaft • Uneinigkeit und Unsicherheit
• Diagnose abhängig von gesellschaftlichen Rahmenbedingungen und Erwartungen
0
Häufigkeit
Fazit: Spektrumdiagnosen
1.4
1.5
1.6
1.7
1.8
1.9
Grösse (m)
Coghill und Sonuga‐Barke, J Child Psychol Psych 2012; 53 (5): 469‐489
Nationale Ethik‐Kommission im Bereich der Humanmedizin NEK‐CNE, Schweizerische Ärztezeitung 2011; 92 (43): 1640‐1642
Chaouch und Jenni, 2012, Zürcher Longitudinalstudien
Mangelnde Übereinstimmung
KindKind
Bedürfnisse
Entwicklungseigenheiten Mis‐Fit
Misfit
Wohlbefinden Eigenaktivität
Selbstwertgefühl
www.kispi.uzh.ch/Kinderspital/Medizin/Medizin/AWE_de.html
Umwelt
Umwelt Erwartungen Anforderungen Largo, Kinderjahre, 1999
Oskar.Jenni@kispi.uzh.ch
Document
Kategorie
Gesundheitswesen
Seitenansichten
2
Dateigröße
251 KB
Tags
1/--Seiten
melden