close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

CLS Conference | KIID – Was steckt dahinter, was ist zu beachten?

EinbettenHerunterladen
CLS Conference | KIID – Was steckt dahinter, was ist zu beachten?
Das Key Investor Information Document (KIID) löst im Rahmen der EU-Anlagefondsregulierung UCITS IV den
vereinfachten Prospekt ab. Dieses Dokument soll kurz, kundenfreundlich und in verständlicher Sprache gehalten sein.
Damit entpuppt sich das KIID mehr und mehr als eine grosse Herausforderung.
Präsentation
Präsentation
Programm
Programm
Struktur, Inhalt und Philosophie des KIID
Die Zukunft des Geschäftsberichts
Marco Chinni, CEO Primecoach GmbH
Stefan Kern, Leiter Externe Kommunikation Raiffeisen Schweiz
Das KIID ist eine wesentliche Neuerung im Anlagefondsmarkt, die Schule machen
Der
Geschäftsbericht
alsdie
Kommunikationsinstrument
iststellen
überfordert;
ein Wandel
dürfte.
Die Struktur und
technischen Erfordernisse
ganz andere
wird
nötig sein. Die
Hochschule
St. Gallen
zusammen
mit Unternehmen
(u.a.
Anforderungen
an die
Fondsanbieter.
Ein hat
neuer
Produktionsprozess
mit bewährten
Raiffeisen)
Thesen
zur
Zukunft
des
Geschäftsberichts
entwickelt.
Eine
Übersicht
Kompetenzen ist gefragt. Hier stellt sich die Frage: Die neue Organisation selber
und
eine Beurteilung
aus Unternehmensoptik.
aufbauen
oder die entsprechenden
Dienstleistungen einkaufen?
Reputationssteigerung
der Online Materiality
Matrix und
Das KIID im Betrieb –mit
Herausforderung
für Prozesse
Carsten
Rossi, Geschäftsführer Kuhn, Kammann und Kuhn
Systeme
Die
Veränderungen
der Kommunikationslandschaft
durch Social
Media
Norbert
Schweiger, in
Senior
Manager Finance & Risk Solutions,
Comit
AG
beeinflussen in zunehmendem Masse die Investor Relations. Die Einbeziehung
Im
Unterschied
zum
vereinfachten
Prospekt
enthält
das
KIID
Performancedaten
einer Materiality Matrix stellt auch im Geschäftsbericht eine sinnvolle Lösung zur und
die grafischevon
Darstellung
des Risikoprofils.
Gewichtung
Stakeholderinteressen
dar. Ausserdem stellen periodische
Aufdatierungen, die Datenarchivierung, die Distribution (Logistik) und die
Behördenregistrierung die Fondshäuser vor komplexe Herausforderungen.
17.00 – 18.15 Uhr
Präsentation und Erfahrungsaustausch
17 – 18.15 Uhr
18.15 – 19.00 Uhr
Präsentation und Erfahrungsaustausch
Apéro und Networking
18.15 – 19 Uhr
Apéro und Networking
Wählen Sie zwischen zwei Daten:
Wählen Sie zwischen zwei Daten:
3. März 2011
2. Dezember 2010
24. März 2011
13. Januar 2011
Teilnahmegebühr
Teilnahmegebühr
Hotel Glärnischhof, Claridenstrasse 30,
Hotel
Gotthard, Bahnhofstrasse 87, 8021
8022 St.
Zürich
Zürich
Hotel St. Gotthard, Bahnhofstrasse 87,
Hotel
Claridenstrasse 30, 8022
8021 Glärnischhof,
Zürich
Zürich
50.CHF(Bezahlung
(Bezahlungvor
vorOrt)
Ort)
50 CHF
Effizientes Project Management und Produktionstools
Christine
Gerber, Business
Development Manager
CLS
Communication
KIID – Allgemein
verständliche
Sprache
– was
ist das?
Welche
Faktoren
sindFinancial
bei der effizienten
Planung
und reibungslosen
Daniel Funk,
Senior
Copywriter,
CLS Communication
AG Produktion
eines mehrsprachigen Geschäftsberichts zu beachten? Welche Hilfsmittel im
Die EU-Richtlinie
schreibt vor,
dass
dieVerfügung?
KIID kurz zu
halten
sind und
in allgemein
Bereich
Sprachtechnologie
stehen
zur
Best
Practice
am Fallbeispiel
verständlicher
Sprache geschrieben werden. Mit einer klaren Stilrichtlinie und dem
eines
Weltkonzerns.
Einsatz von qualifizierten KIID-Redaktoren stellen Sie sicher, dass Ihre Texte den
UCITS-IV-Anforderungen genügen.
Anmeldung (mit beiliegendem Anmeldeformular) bei:
Catharina Kreysel
catharina.kreysel@cls-communication.com
Tel: +41-44 206 68 59
Speakers
Marco Chinni ist CEO von Primecoach GmbH in Lachen. Er startete seine Karriere im Devisenhandel. Er baute seinen
Verantwortungsbereich aus und zeichnete zuletzt für den gesamten Treasury-Bereich verantwortlich. In dieser Funktion war
er neben dem Geld- und Devisenhandel auch zuständig für das Bilanzstruktur- und Risikomanagement. Im Jahre 1999
wechselte Marco Chinni zur Von Ernst Fund Management, heute Pioneer Investments AG, wo er als Chief Operating Officer
und Mitglied der Geschäftsleitung ein umfangreiches Aufgabengebiet verantwortete. Dazu gehörten unter anderem Legal,
Controlling & Compliance, Finanzen und Fondsbuchhaltung, Risikomanagement, IT, Logistik, Kundenadministration und
anderes mehr. Neben seiner Funktion als Geschäftsführer nimmt er verschiedene Schulungsaufträge im Bereich der
kollektiven Kapitalanlagen wahr.
Norbert Schweiger ist Senior Manager der COMIT AG in Zürich. Von der Niederlassung in Wien aus leitet er den Bereich
Risk Solutions International. Er studierte Betriebswirtschaft in Wien und Chicago und startete seine Karriere bei Andersen
Consulting (heute Accenture) im Bereich Post Merger Integration. Nach dem Wechsel zur COMIT AG spezialisierte er sich
auf die Themengebiete Risk Management und Compliance. In diesen Bereichen verantwortete er zahlreiche
Beratungsmandate bei Banken, Versicherungsunternehmen und Kapitalanlagegesellschaften in der Schweiz, Österreich,
Deutschland und Grossbritannien. Neben dieser Tätigkeit referiert und publiziert er zu aktuellen Themen des
Risikomanagements in der Finanzdienstleistungsindustrie.
Daniel Funk ist Senior Financial Copywriter bei CLS Communication AG. Er schreibt und redigiert Fachtexte. Thematisch
spezialisiert er sich auf die Felder Anlagefonds, Asset Management und Finanzmärkte.
Daniel Funk machte sich in den Neunzigerjahren einen Namen als Chefredaktor der damaligen Bankverein-Kundenzeitschrift
DER MONAT. Nach der Fusion mit der Bankgesellschaft leitete er bei UBS ein Publishing-Team. Ab 2004 war Daniel Funk
bei Vontobel für die Medienarbeit (inklusive Medienmitteilungen) des Geschäftsbereiches Asset Management zuständig und
schrieb Zeitungsartikel unter eigenem Namen oder als Ghostwriter. Er verfasste unter anderem auch fachspezifische Artikel
für Kundenzeitschriften des Kooperationspartners Raiffeisen sowie für Internet- und Intranet.
CLS Communication AG | CLS Conference | KIID – Was steckt dahinter, was ist zu beachten?
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
3
Dateigröße
41 KB
Tags
1/--Seiten
melden