close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

"ausleiten". - Naturheilpraxis Baum

EinbettenHerunterladen
Ausleiten
Ein in der Naturheilkunde oft verwendter Begriff ist "ausleiten".
Aber was steckt hinter dem Begriff "ausleiten"?
"Ausleiten" geschieht im Körper jeden Tag. Denn unser Stoffwechsel scheidet auf
verschiedenen Wegen Stoffe aus. Solange er effektiv arbeitet, ist die Menge der aufgenommen
und ausgeschiedenen Stoffe im Gleichgewicht.
Dafür sorgen im Körper verschiedene Organe gemeinsame. Zum Beispiel unser Darm. Seine
Wirkungsweise ist uns aus unserem täglichen Leben bestens bekannt.
Daneben sorgt die Niere für die Ausscheidung von Endprodukten des Stoffwechsels, den
sogenannten harnpflichtigen Substanzen, und Giftstoffen aus dem Körper durch Bildung des Ha
rns
, welcher schließlich über die Harnwege aus dem Körper ausgeschieden wird.
Ein wichtiges Organ im Stoffwechsel stellt die Leber dar, welche als grösstes Entgiftungsorgan
im Körper von allen Schadstoffen durchlaufen wird und als Filter diese in unschädliche und
ausscheidbare Stoffeumwandelt.
Für den Transport im Rahmen des Stoffwechsels werden die Blut- und Lymphwege verwendet.
Aber auch über andere Organe wie die Lunge und die dazugehörigen Atemwege leisten Ihren
Anteil am Stoffwechsel mit der Ausleitung von anfallendem Kohlendioxid als Abfallprodukt der
Sauerstoffverbrennung.
1/3
Ausleiten
Nicht zu vergessen auch die Haut als grösses menschlisches Organ in der Naturheilkunde oft
zur Ausleitung eingesetzt wird.
Wann kann eine "Ausleitung" durch den Heilpraktiker notwendig werden?
Der menschliche Stoffwechsel kann gestört werden. Zu den häufigsten Ursachen zählen:
ein extrem hoher Anfall von Schadstoffen (z.B. durch Ernährung, Umwelteinflüsse etc.)
ein Ausscheidungsorgan selber kann geschädigt sein
Körpereigene Regelmechanismen sind gestört (z.B. durch Krankheiten oder psyschische
Ursachen)
Durch die Störungen kommt es dann zur Ablagerung von Schadstoffen im Körper. Hier setzen
die verschiedenen Verfahren des "Ableitens" an. Durch naturkundliche Massnahmen versucht
der Naturheilkundler gestörte Funktionen oder Regelmechanismenzu reaktivieren oder zu
verbessern. Oder er sucht nach weiteren Ausscheidungkapazitäten, um die Gesamtfahigkeiten
des Körper zur Ausscheidung kurzfristig zu erhöhen.
Aufgabe des Therapeuten ist es, die richtigen Verfahren entsprechend der Ursachen und des
Beschwerdebildes herauszusuchen und einzusetzen.
In den nachfolgenden Artikeln erläutern wir Ihnen verschiedene in der Naturheilpraxis Baum
eingesetzten Ausleitungs-Verfahren.
2/3
Ausleiten
...weiter (Schröpfen)
Übersicht Ausleitungs-Therapien
Schröpfen
Baunscheidtieren
weitere Ausleitung-Therapien über die Haut
Ausleitung über die Niere, Leberentgiftung & Entlastung
3/3
Document
Kategorie
Gesundheitswesen
Seitenansichten
44
Dateigröße
243 KB
Tags
1/--Seiten
melden