close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

ENGELBERG-TITLIS NEWSLETTER APRIL 2015

EinbettenHerunterladen
Familie
Neuer Kindergarten Hatlerstraße
Großes Interesse bei der Eröffnung und beim Tag der offenen Tür
Rechtzeitig zum Beginn des neuen „Kindi-Jahres“ im September konnte der neue Kindergarten
an der Hatlerstraße von den vier Kindergarten-Gruppen bezogen werden. Nachdem sich die
Kinder und die Pädagoginnen im neuen Gebäude eingelebt haben, konnte der neue
Kindergarten am vergangenen Wochenende feierlich eröffnet werden. Bei einem Tag der
offenen Tür hatten am vergangenen Freitag Nachmittag interessierte Dornbirnerinnen und
Dornbirner Gelegenheit, den neuen Kindergarten zu besichtigen.
Der Kindergarten wurde neben der bestehenden Volksschule errichtet und bietet vier Gruppen Platz.
Der Neubau wurde notwendig, weil in der Volksschule zusätzliche Räumlichkeiten unter anderem für
die Schülerbetreuung benötigt wurden. Zudem wurde ein verstärkter Zuzug von dreijährigen Kindern
in die Kinderbetreuung verzeichnet, für die entsprechender Platz geschaffen werden musste. Die
Baukosten belaufen sich auf rund € 2,8 Millionen - rund € 500.000,-- können als Förderung lukriert
werden.
Für Bürgermeisterin Dipl.-Vw. Andrea Kaufmann ist der Neubau eine wichtiger Beitrag für den Ausbau
der Kinderbetreuung in Dornbirn: „Nach dem Neubau des Kindergartens im Wallenmahd vor drei
Jahren wird dieser Kindergarten das Angebot an Betreuungsplätzen weiter verbessern. Bereits in
Planung ist ein weiterer Kindergarten im Bezirk Markt. Der schrittweise Ausbau des
Betreuungsangebots ist mir auch persönlich ein besonderes Anliegen.“
Tag der offenen Tür
Am Nachmittag nach der Eröffnung hattenen interessierte Dornbirnerinnen und Dornbirner die
Gelegenheit, den neuen Kindergarten im Rahmen eines „Tag der offenen Tür“ zu besichtigen. Das
Interesse war groß. Die Mitarbeiterinnen führten die Besucher durch das neue Gebäude. Das Team
rund um den „Familientreffpunkt Kindergarten Hatlerstraße“ verwöhnte die Besucherinnen und
Besucher mit Kaffee und Kuchen.
Der Neubau des Kindergartens Hatlerstraße ist Bestandteil des Dornbirner Schulraumkonzepts. In
diesem Konzept wurde die zukünftige Entwicklung im Schul- bzw. Kindergartenbereich auf der Basis
der zu erwartenden Kinderzahlen sowie der pädagogischen Entwicklungen aufgearbeitet. So werden
beispielsweise die Räumlichkeiten in der Volksschule, in denen derzeit der Kindergarten
untergebracht ist, zukünftig für die Schule benötigt. Der Kindergartenneubau ist sozusagen die erste
Etappe für eine spätere Schulsanierung bzw. –Erweiterung. Bei der Schule sind später zudem die
Einrichtung einer Tagesbetreuung vorgesehen. Der Außenbereich des Kindergartens und der
20141027 Kindergarten Hatlerstraße – Eröffnung Bericht
-2Volksschule bilden eine Einheit. Für den Stadtteil Hatlerdorf entsteht dadurch in zentraler Lage eine
zusammenhängende öffentliche Grünfläche. Der Kindergarten ist sowohl von der Leopoldstraße als
auch von der Hatlerstraße aus erreichbar.
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
1
Dateigröße
274 KB
Tags
1/--Seiten
melden