close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

"Geht FDP was an" - FDP Kreisverband Leer

EinbettenHerunterladen
"Geht FDP was an"
Zum Bericht im GA
vom 16. August "Zuletzt hatte auch die völlig unbeteiligte FDP gestänkert!" schreibt ERHARD EBERT aus Burlage:
In dem oben genannten Bericht wird der Eindruck vermittelt, die FDP sei an der
Grundschuldiskussion
in
Rhauderfehn völlig unbeteiligt. Das Gegenteil ist richtig.
Seit Jahren setzt sich die FDP
vor Ort, vor allem durch die
FDP-Vorsitzende Rhauderfehn-Ostrhauderfehn, Ursula
Meier, und den ehemaligen
Bundestagsabgeordneten Michael Goldmann, unter anderem bei öffentlichen Veran-
staltungen in Rhauderfehn
und in Presseerklärungen vehement für den Erhalt der
kleinen Schulen ein nach der
Devise: Kurze Beine, kurze
Wege.
Im übrigen haben sich auch
die CDU in Rhauderfehn und
der jetzige Bürgermeister
Geert Müller vor der Bürgermeisterwahl im Jahre 2011 für
den Erhalt der kleinen Schulen ausgesprochen.
Der Unterschied zwischen
der CDU und der FDP in der
Schulpolitik in Rhauderfehn
ist, dass die FDPweiterhin für
den Erhalt der kleinen Schulen in Rhauderfehn kämpft,
während die CDUohne Rücksicht auf die Schwächsten unserer Gesellschaft, nämlich
unsere Kinder, für die Schlie-
ßung von vier Schulen gestimmt hat. Weil die CDU ihr
Wahlversprechen nicht gehalten hat und viele kleine
Kinder, besonders im südlichen Bereich, bereits vor
7 Uhr morgens auf lange
Schulwege schickt und angeblich auf Kosten der Kinder
sparen will, bin ich nach gut
30 Jahren aus der CDU ausgetreten und in die FDP eingetreten.
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
15
Dateigröße
243 KB
Tags
1/--Seiten
melden