close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Jesus als Dolcett-Boy (was: Warum hat Gott den - Derkeiler.com

EinbettenHerunterladen
Jesus als Dolcett−Boy (was: Warum hat Gott den Teufel erschaffen ?)
Jesus als Dolcett−Boy (was: Warum hat Gott den
Teufel erschaffen ?)
Source:
http://newsgroups.derkeiler.com/Archive/De/de.soc.weltanschauung.christentum/2007−01/msg00931.html
• From: Bernd Nawothnig <Bernd.Nawothnig@xxxxxxxxxxx>
• Date: Mon, 15 Jan 2007 11:19:01 +0100
On 2007−01−15, Veit Viehweger wrote:
Ist Gott Masochist?
Nein:
Aber ja.
ER hat die Herrlichkeit des Schöpfungsziels vor Augen und daher ist
ER selbst fürs höchste denkbare Opfer bereit gewesen: ER selbst
entkleidete sich aller Macht und Herrlichkeit und ward Mensch und
nahm Knechtsgestalt an und ward gehorsam, bis zum
allerschändlichsten Foltertod am Kreuz.
Erst Fokussieren auf das Leiden und zu allem Überfluss wird er danach
von seinen Anhängern auch noch verspeist, siehe auch das Bild vom Lamm
Gottes. Und das *ist* Dolcett (also Extremmasochismus, der sich im
Wunsch äußert, geschlachtet und anschließend gegessen zu werden).
Einem aparten Kult hängst Du an!
Schreibst Du auch auf den einschlägigen Dolcett−Seiten? Praktizierst
Du sowas gar real?
Würde Gott eine Psychotherapie helfen können ?
Das setzte voraus, daß der Psychopath schlauer wäre als Gott. Und
das ist schlicht unmöglich.
Jesus als Dolcett−Boy (was: Warum hat Gott den Teufel erschaffen ?)
1
Jesus als Dolcett−Boy (was: Warum hat Gott den Teufel erschaffen ?)
Eher sind solche verdrehten Persönlichkeiten nicht therapiewillig,
bzw. fähig.
Bernd
−−
Religion ist eine Beleidigung der Menschenwürde.
Mit oder ohne sie würden gute Menschen Gutes tun und böse Menschen Böses.
Aber damit gute Menschen Böses tun, dafür bedarf es der Religion.
[Steven Weinberg]
.
Jesus als Dolcett−Boy (was: Warum hat Gott den Teufel erschaffen ?)
2
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
15
Dateigröße
5 KB
Tags
1/--Seiten
melden