close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

360ties emotion - Wer und was ist die - Firmenpresse.de

EinbettenHerunterladen
firmenpresse.de | 08.01.2013 - 11:10 | ID: 792294
360ties emotion - Wer und was ist die
Wollmilchsau?
Antworten finden auf der BOE am 16. und 17. Januar 2013 in Dortmund in Halle 7, Stand B.62
07.01.2013 Die Essener machen aus jedem Event ein Erlebnis und dies von Beginn an. Ob die Best of
Events für das Unternehmen selber zum Erlebnis wird, bleibt abzuwarten. "Wir sind sehr gespannt, was uns
in Dortmund erwartet, schließlich haben wir mit 360ties emotion Premiere als Aussteller auf einer Messe.
Unsere Zielsetzung ist, uns und unsere Idee der MICE Branche zu präsentieren", erläutert Dirk Wissert,
Projektmanager bei 360ties emotion.
Nicht wie sonst mit 24 Hightech Kameras im Gepäck, sondern mit einem kompakten Messestand,
Informationsbroschüren und Videoclips ausgestattet, stellt sich 360ties emotion in Dortmund in Halle 7, Stand
B.62 zwei Tage lang den Fragen der Besucher.
"Für uns ist dies ein Versuch, mit der Branche in Kontakt zu kommen, unsere Leistungen zu präsentieren,
ohne dabei selbst aktiver Teil des Events zu sein. Das soll uns vor allem ermöglichen, mit den Besuchern in
tiefergehende Gespräche einzusteigen, was mit 24 Kameras einfach nicht möglich wäre", setzt Wissert fort.
Doch dies ist nicht alles, denn natürlich haben die innovativen Essener noch eine Überraschung im Gepäck.
Mit der Frage: Wer, wo und vor allem was ist die Wollmilchsau - lädt 360ties emotion die Besucher der
Messe zu Antworten auf ihren Messestand ein. Und vorbeikommen lohnt sich, denn unter den Besuchern
wird ein iPad Mini verlost.
"Für uns ist es wichtig, dass wir den Fachbesuchern klar machen, welche Faszination wir mit unseren
360-Grad-Fotografien auslösen. Diese Faszination ist es, die aus den Fotos qualifizierten Content macht, der
in den Sozialen Netzwerken gewünscht, um nicht zusagen, verzweifelt gesucht wird", setzt Wissert fort.
Die eierlegende Wollmilchaus also. Denn sowohl das Fotoshooting selbst, als auch die wiederholte
Betrachtung der Fotos sorgen für den erforderlichen Impact auf jeder Veranstaltung und auch darüber
hinaus. Die Erlebnisse werden mit Freunden geteilt und landen so in den privaten Profilen der Sozialen
Netzwerke, direkt im Freundeskreis. Kommentare sorgen für Aufmerksamkeit und eine weitere Verbreitung.
Auf diesem Weg gelangen die emotionalen Eventerlebnisse als persönliche Botschaften direkt in den
Zielgruppen.
Gefühle - rundum auf einem Bild gebannt, wie erstarrt und eingefroren - werden durch das wiederholte
Betrachten und Drehen wieder lebendig. Die unbeschreibliche Faszination der 360-Grad-Bilder zeigt 360ties
emotion in Halle 7, Stand B.62.
Unternehmensinformation / Kurzprofil:
360ties emotion macht aus einem Event mit seiner mobilen 360- Grad-Fotografie ein Erlebnis. Das etwas
andere Fotostudio setzt auf seine mobile One-Shot-Technologie. 360-Grad-Ansichten können so außerhalb
einer besonderen Studiokonstruktion, sprich on Location, auf Messen, Events und Konzerten etc. Bilder
rundum und an nahezu jedem Ort der Welt gemacht werden. So macht das Gründerteam -Medienexperte
Dirk Wissert und Fotograf Dirk Blanke - aus jeder Veranstaltung ein Erlebnis, das auf unvergesslichen Fotos
festgehalten sofort in den Social Media Netzwerken der teilnehmenden Zielgruppen landet. Ein neuer Weg
zur rasanten Verbreitung von emotionalen Botschaften im schwierigen Werbeumfeld der Social Media
Kanäle. relevanter Content, statt inhaltsleerer Werbung.
Blanke, der bereits 2008 die 360ties-Studios gründete, ist Marktführer im Bereich der 360-Grad-Fotografie.
Für die mobile Aufnahmetechnik ist es ihm gelungen, spezielle Hard- und Softwarekomponenten zu
1/2
entwickeln, die völlig neue Bilderwelten in jeder gewünschten Kulisse, schaffen.
Weitere Infos zur Pressemeldung:
http://www.360ties-emotion.de
Diese Seite kommt von
http://www.firmenpresse.de
Die URL für diese Seite ist:
http://www.firmenpresse.de/pressinfo792294.html
2/2
Document
Kategorie
Internet
Seitenansichten
5
Dateigröße
5 KB
Tags
1/--Seiten
melden