close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ein angenehmes Leben an der Sonne und am Meer – was wollen

EinbettenHerunterladen
Ein angenehmes Leben an der Sonne
und am Meer – was wollen Sie mehr!
Lifestyle Properties Malta & Gozo
Weitere Infos auf www.immobilien-malta.ch
Entdecken Sie Ihre Wunsch-Immobilie...
Finden Sie mit uns Ihre Traum-Immobilie auf Malta
immobilien-malta.ch vermittelt für deutsprachige Kunden
Immobilien von Lifestyle Properties Sliema auf den maltesischen Inseln Malta & Gozo
Ihr Malta Partner
Beat Haegi bereiste Malta 2003
das erste Mal und verliebte sich
gleich in die zauberhafte Inselrepublik Malta und ist seither häufiger Gast auf den Inseln.
Lifestyle Properties
6/7 Windsor Terrace
Sliema SLM 18 – Malta
Während eines halbjährigen
Sprach­aufenthaltes besuchte er
viele Immobilienobjekte, um seine
Traum-Immobilie auf Malta zu finden. Die gemachten Erfahrungen
möchte er auch anderen Interessenten weitergeben. Er betreibt
deshalb die Webseiten:
Team
•• www.immobilien-malta.ch
immobilien-malta.ch
haegi.info
Mooswiesstrasse 2
CH-8852 Reichenburg – Schweiz
Ron Hunt, Beat Haegi, Graziella
Sant Cassia, Greg Hunt
Seite 2
•• Fläche der Inselrepublik: 316 km2
Malta 246 km2 (27 km lang,
14 km breit)
Gozo 67 km2 (14 km lang, 7 km
breit)
Entfernung zum Festland:
Sizilien 95 km, Tunesien 290 km
Gozo
Marsalsforn
Xaghra
Qala
Comino
Malta
Mellieha
St. Paul‘s Bay
Sliema
Valletta
Grand Harbour
Marsaskala
Luqa
Flughafen
•• www.malta-info.ch
Er begleitet deutschsprachige
Käufer und vermittelt Ihnen
Life­­­­style Properties von seinem
Freund und Partner Ron Hunt,
der ein erfahrener Immobilien­
fachmann und Inhaber der
Immo­­bilienagentur Lifestyle
Properties Malta & Gozo ist.
Einige Daten & Fakten
D
CH
•• Küstenlänge:
Malta 136 km, Gozo 43 km
•• Einwohner: 400 000
Malta 360 000
Gozo 40 000
Bevölkerungsdichte
1200 Einwohner / km2
•• Hauptstadt: Valletta, erbaut
1566 vom Grossmeister de la
Valette
•• Internationaler Flughafen:
Luqa (tägliche Flüge aus der
Schweiz, Österreich und
Deutschland)
A
Malta
Weitere Infos auf www.immobilien-malta.ch
...auf den sonnigen maltesischen Inseln
Beispiele von Immobilien-Objekten
Fort Cambridge, Sliema
Der Immobilienmarkt
Lifestyle Immobilien auf Malta
und Gozo sind bereits ab einem
Betrag von € 116 000 erhältlich.
Beste Lage, gute Bausubstanz,
qualitativ hochwertige Ausführung und angemessener Preis
zeichnen diese Auslands­i­mmo­
bilien aus. Im Vergleich zu den
andereren mediterranen Märkten ist Malta der sicherste und
zukunftsweisendste Markt:
Madliena Village
•• Etablierter und stabiler Immobilienmarkt
•• Grosse Auswahl an qualitativ
hochwertigen Immobilien für
sehr sichere Kapitalanlagen
Hal-Saghtrija, Gozo
The Hillock, Marsalsforn – Gozo
Ta‘Monita, Marsaskala
•• Unkomplizierter Kaufprozess,
der auf englischem «Common
Law» basiert
•• Hervorragende Bankeinrichtungen und Immobilienkredite zu
günstigen Konditionen
Tigné Point, Sliema
Seite 3
Tas Selum, Mellieha
Ferienhaus auf Gozo
Ferienhaus auf Gozo
•• Sichere Investitionsmöglich­
keiten dank stabiler und schnell
wachsender Volkswirtschaft
Weitere Infos auf www.immobilien-malta.ch
Wenn Sie Badebuchten mögen
Immobilienregion Marsaskala
Marsaskala
Panoramasicht entlang der Bucht von Marsaskala
Im Südosten in einer wunderschönen Bucht gelegen, finden
Sie das kleine Städtchen Marsa­
skala. Viele farbenprächtige
Fischerboote säumen die Bucht.
In der Nähe finden Sie natürliche
Felsbadeplätze und kleine Sandstrände, wie z.B. St. Thomas Bay,
Peter’s Pool oder Delimara.
Marsalsforn
Xaghra
Qala
Das benachbarte Fischerdorf
Marsaxlokk bietet jeweils sonntags einen grossen Markt mit
frischen Fischen. Die hiesigen
Restaurants
Gozo sind bekannt für ausgezeichnete Fischgerichte.
Comino
Die Bucht von Marsaskala
Fort St. Thomas in Marsaskala
Malta
Valletta
Marsaskala
Luqa
Flughafen
Spazierpromenade entlang der Bucht
Seite 4
Badebucht St. Thomas Bay
Fischmarkt in Marsaxlokk
Delimara Badebucht
Weitere Infos auf www.immobilien-malta.ch
Wenn Sie sich für Geschichte interessieren
Immobilienregion Grand Harbour
Einst erste Domäne der Ordensritter und später Standort grosser
Werften, in denen die britische
Marine ihre Mittelmeerflotte auf
Vordermann brachte, bezaubern
die drei Städte Birgu (Vittoriosa)
Isla (Senglea) und Bormla (Cospicua) heute mit unverfälschtem
herbem Charme und viel Atmosphäre.
Panoramasicht von Valletta aus auf die Three Cities
Der Yachthafen von Birgu
«The Three Cities»: Birgu, Isla & Bormla
Sicht auf Isla
Als der spanische Kaiser Karl V.
den heimatlosen gewordenen
Johanniterorden mit Malta be­­
Marsalsforn
lehnte, liessen sich die OrdensXaghra
ritter im Gebiet Il Borgo, einem Qala
kleinen blühenden Fischerdorf,
am Grand Harbour nieder. Den
Galeeren der Ritter bot die tiefe
Hafenbucht idealen Schutz. Dieser Landstrich hatte zwei Landzungen Birgu und Isla.
sprechenden Befestigungen ge­
macht. Später leistete die britische Garnison ihren Beitrag zum
weiteren Ausbau der Anlagen.
In Birgu wurden in der jüngsten
Vergangenheit viele kulinarische
Gaststätten eröffnet. Ob unmittelbar am Yachthafen (Marina),
am zentralen Victory Square (Siegesplatz), oder eher versteckt in
einer der unzähligen kleinen Gassen sind echte Gaumenfreuden
und Weinbars zu entdecken.
Gozo
Comino
Malta
Valletta
In der Altstadt von Birgu
Seite 5
Restaurants entlang der Promenade
Fort St. Angelo in Birgu
Während der langen Herrschaft
der Ritter wurden beträchtliche
Investitionen in die Gebäude des
Ordens und vor allem in die ent-
Grand Harbour
Luqa
Flughafen
Weitere Infos auf www.immobilien-malta.ch
Wenn Sie urbanes Leben mögen
Immobilienregion Sliema
Msida, Gzira, Sliema und St. Julians
Diese zusammengewachsenen
Orte liegen direkt am Mittelmeer
oder im Marsamxett Harbour,
wobei sich Sliema beim Tigné
Point auch auf einer Landzunge
erstreckt und einen herr­lichen
Blick aufs Meer und auf die
Hauptstadt Valletta bietet.
Panoramasicht mit der Manoel Island im Vordergrund und mit Gzira und Sliema im Hintergrund
St. Julians mit dem Portomaso Tower
Promenade the Strand
Diese Region ist eine bevorzugte
Wohn­­­lage vieler Malteser. Einkaufszentren, Einkaufsstrassen
mit vielen internationalen Bouti­
quen und Geschäften beleben
Marsalsforn
die Strassen und das Leben.
Viele
Xaghra
Hotels liegen am «The Strand»
Qala
und an der «Tower-Road», Touristen und Sprachstudenten beleben das Stadtbild. Auch die meisten Sprachschulen sind in dieser
Gegend angesiedelt.
Anschliessend an St. Julians liegt
Paceville, das Ausgangsviertel
Maltas. Discos, Bars und Clubs
sowie ein Casino bieten ein reges
Nachtleben.
Grössere Überbauungen, wo Sie
auch Objekte von Lifestyle Properties finden, sind in Sliema
Tigné Point und Fort Cambridge,
in St. Julian‘s Portomaso und
Pendergardens.
Die Preise sind im Vergleich zu
anderen Orten in Malta höher
Gozo
und Immobilien weniger einfach
zu finden.
Comino
Malta
Sliema
Valletta
Luqa
Flughafen
Promenade entlang der Tower Road
Seite 6
Neuer Stadteil Tigné Point in Sliema
Sliema Tower Road
Weitere Infos auf www.immobilien-malta.ch
Wenn Sie touristische Infrastruktur wollen
Immobilienregion St. Paul‘s Bay
Qawra, Bugibba, St. Paul‘s Bay und Xemxjia
Diese Region ist eine typische
Touristenzone, die vor allem bei
englischen Feriengästen beliebt
ist. Die drei Orte (Qawra, Bugibba
und St. Paul‘s Bay) sind mit einer
Meerespromenade verbunden,
die zum Flanieren einlädt.
Dort kann an einigen Stellen auch
im Meer gebadet werden und
viele Strandkioske bieten Verpfle­
gungs­möglichkeiten an. Entlang
Marsalsforn
der Promenade in Qawra
sind vor
Xaghrazu
allem Hotelanlagen und Cafés
Qala
finden.
Panoramasicht Salina und Qawra
Felsstrand in Qawra
Sicht auf die St. Paul‘s Bay
Seite 7
Hauptplatz in Bugibba
An der Uferpromenade
Im Zentrum von Bugibba finden
Sie einen grossen Platz mit Palmen umsäumt und auch entlang
der Promenade finden Sie typische Ferien-Artikelshops, Strassencafés und Restaurants. In St.
Paul’s Bay geniessen Sie eine einmalige Sicht über den Hafen und
über die Bay und die vorgelagerten Inseln.
Die Preise sind im Vergleich zu
anderen Orten in Malta etwas
günstiger. Es werden aber zur
Zeit keine grösseren Residenz­
angen, wie in Sliema / St. Julians
oder Marsaskala angeboten.
Gozo
Comino
Malta
St. Paul‘s Bay
Valletta
Luqa
Flughafen
Sicht auf die St. Paul‘s Bay
Weitere Infos auf www.immobilien-malta.ch
Wenn Sie die Natur lieben
Immobilienregion Mellieha
Mellieha
Im Norden Maltas hoch oben auf
dem Hügel liegt die Stadt Mellieha mit wunderschöner Sicht
nach Gozo und über das länd­
liche Malta. Zu Ihren Füssen liegt
der grösste Sandstrand Maltas,
die Mellieha Bay Ghadira.
In der Umgebung von Mellieha
finden Sie viele Wanderwege und
Aussichtspunkte auf das türkisblaue Meer. Weitere faszinierende
Panoramasicht entlang der Bucht von Mellieha
Mellieha Bay Ghadira
The Blue Lagoon, Comino
In wenigen Minuten sind Sie in
Cirkewwa, von dort erreichen Sie
mit der Fähre Gozo oder mit dem
Boot Comino (Blue Lagoon).
Entlang der Küstenstrasse sind
Sie in 30 Minuten in Sliema oder
Valletta.
Gozo
Marsalsforn
Xaghra
Sandbuchten, wie Armier Bay,
Ghajn Tuffieha Bay, Paradise Bay,
laden zum Schwimmen oder Sonnenbaden ein.
Qala
Comino
Mellieha
Malta
Valletta
Luqa
Flughafen
Sicht auf Mellieha mit der Hauptkirche
Seite 8
Badebucht Paradise Bay
Ghajn Tuffieha Bay
Weitere Infos auf www.immobilien-malta.ch
Wenn Sie Ruhe und Freude suchen
Immobilienregion Gozo
Die Schwesterinsel Gozo
Gozo, eine magische Insel, wo die
Zeit still zu stehen scheint, der Ort
an dem Sie die ältesten Siedlungen und unberührte Natur finden,
ein Ort der Friede und Ruhe ausstrahlt und einen sehr entspan­nten
Lebensstil bietet. In der Tat finden
Sie in Gozo die ältesten Tempel
der Welt.
Deswegen ist es nicht verwunderlich dass das Wort «Gozo»
Gozo
Marsalsforn
Xaghra
Seite 9
Die Immobilienpreise sind etwas
günstiger als auf Malta. Rustikale
Farmhouses und Ferienhäuser mit
eigenem Pool sind auf Gozo einfacher zu finden.
Azure Window
Gozo - San Blas Bay
Gozitanischer Dorfplatz
in kastilisch «Freude» bedeutet.
Ausserdem bietet die Insel eine
Reihe von Naturerzeugnissen,
wie zum Beispiel Honig, Olivenöl,
Wein und die geschmackvollsten
und saftigsten Früchte.
Ramla Bay
Xlendi, Gozo
Qala
Comino
Weitere Infos auf www.immobilien-malta.ch
Profitieren Sie von einem stabilen Markt
Angaben zum Immobilienmarkt
Sichere Gewinne dank Wertsteigerung
Zur Zeit profitieren Sie einerseits vom günstigen Wechselkurs und anderseits sind Immobilien in Malta
eine gute und langfristige Investition mit zusätzlicher stabiler Renditemöglichkeit bei Vermietung.
Preisindex 2012: 170 (Basis 2000: 100)
Period
Total
Y 2000
Y 2001
Y 2002
Y 2003
Y 2004
Y 2005
Y 2006
Y 2007
Y 2008
Y 2009
Y 2010
Y 2011
Y 2012
100.0
105.1
114.2
129.3
155.6
170.9
177.0
178.9
174.1
165.3
167.1
169.3
170.1
Apartments Maisonettes
100.0
103.9
113.0
128.2
157.0
173.7
178.3
183.3
172.7
162.2
166.4
173.0
172.5
100.0
106.7
115.3
128.0
155.4
176.7
187.0
181.4
181.4
173.7
171.8
174.5
173.5
Terraced
Houses
100.0
105.8
114.0
130.5
151.1
188.9
196.2
205.3
201.5
207.8
199.4
197.6
185.5
Others ¹
100.0
104.3
110.6
122.8
153.8
160.3
175.0
171.9
173.7
169.6
178.5
172.5
172.4
Tabellarische Entwicklung der Immobilienpreisentwicklung
Y 2012
Y 2011
Y 2010
Y 2009
Y 2008
75% der maltesischen Bevölkerung wohnt in einem Eigenheim.
Möchte der Bewohner umziehen,
verkauft er seine bisherige Wohnung und kauft sich wieder eine
andere. Dabei werden meist die
Dienste von «Real Estate Agencies» genutzt. Gerne werden
Ersparnisse generell in Immobilien
inve­­stiert und weniger in Aktien
oder andere Geldanlagen.
Others ¹
Y 2007
Terraced Houses
Y 2006
Maisonettes
Y 2005
Apartments
Y 2004
Total
Y 2003
Y 2002
Y 2001
Y 2000
0.0
50.0
100.0
150.0
200.0
250.0
Grafische Entwicklung der Immobilienpreisentwicklung
Da Malta der dicht bevölkerteste
Staat in Europa ist, sind wenig
Landreserven vorhanden und die
Auswahl an Immobilien knapper
als anderswo. So übersteht der
Immobilienmarkt Krisen schadloser als in anderen EU-Staaten
(z.B. Spanien, Portugal, Italien,
Zypern oder Griechenland).
Auch die Preise der Immobilien
sind dementsprechend teurer als
in anderen Märkten und generieren sichere Gewinne und Wert­
steigerungen.
Seite 10
Lifestyle Properties Malta, mit
immobilien-malta.ch in der
Schweiz vertreten, konzentriert sich bei der Evaluation von
Immobilienobjekten vor allem auf
neue, qualitativ hochstehende,
direkt vom Bauherr erstellte
Immobilien. Das garantiert noch
tiefere «Erstkauf-Preise», bevor
diese von Investoren für einen
späteren Wiederverkauf erworben werden.
Die neuen Immobilien werden
normalerweise immer ohne
Küche angeboten, welche vom
Erwerber nachträglich ausgesucht und erworben wird. Meist
fehlen in den Badezimmern auch
Spiegel oder Spiegelschränke,
Dusch- oder Badewannentrennwände sowie Unterbaumöbel
bei den Lavabos. Die Installation
von Klimaanlagen (Kühlen und
Heizen) wird vom Erwerber ausgesucht und ist nicht Bestandteil
des Verkaufspreises.
Weitere Infos auf www.immobilien-malta.ch
Optimieren Sie Ihre Steuern
Die Steuervorteile Malta‘s
Keine jährliche Besteuerung auf der
Immobilie in Malta
Wenn Sie eine Immobilie in Malta besitzen, werden keine
Steuern oder ein zusätzlicher Eigenmietwert in Malta erhoben:
•• Keine Grundstücksteuern, keine Eigenmietwertversteuerung
•• Keine Vermögenssteuer
•• Keine Erbschaftssteuer
•• spezielle Einkommenssteuern Malta Permanent Resident Scheme
oder Malta Retirement Programme (MRP)
•• geringe Unternehmensbesteuerung (je nach Art der Unter­
nehmung)
Unser Steuerberater
Weiterführende und detailliertere Informationen zur neuen Malta Permanent Resident Scheme, zur Malta Retirement Programme (MRP) oder über
die normale Versteuerung (Personal Tax) erhalten Sie auf der Webseite
von unserem Finanz- und Steuerberater
John Huber:
http://www.johnhubermalta.com/
oder direkt von seiner Kanzlei:
email: info@johnhubermalta.com, Mobile: +356 7949 7997
Seite 11
Informationen zum Kauf einer Immobilie
Immobilienerwerb mit
Wohnsitznahme
Mit einer Wohnsitznahme in
Malta können Sie dank neuen
Bestimmungen Ihr Einkommen,
das Sie nach Malta überweisen,
günstig versteuern (15 %).
Im September 2011 wurde von
der maltesischen Regierung ein
neues Aufenthaltsprogramm
erlassen, in dessen Rahmen Personen mit hohem Einkommen
oder Rentnern ein besonderer
Steuerstatus gewährt wird. Voraussetzung dafür ist die Miete
oder Kauf einer Immobilie in
Malta oder Gozo.
Diese Konditionen sind ausführlich auf der Webseite beschrieben:
http://www.immobilien-malta.ch/
steuern-sparen-mit-immobilien/
steueroptimierung.php
Ausländer, die keinen Wohnsitz
in Malta haben, dürfen i.R. nicht
mehr als eine Immobilie in Malta
und Gozo besitzen. Der Mindest­
kaufpreis (indexiert) beträgt zur
Zeit € 116 000. Für den Kauf
benötigen Sie eine Bewilligung
vom Finanzministerium.
Sie mit 3 Monaten) wird der Verkaufsvertrag beim Notar unterzeichnet und die Restzahlung
geleistet.
Notariat/Convenium
Wenn Sie sich für einen Kauf
entscheiden, muss für die Reservation des Objektes ein Vorvertrag / Convenium bei einem Notar
abgeschlossen werden. Die notwendigen Bewilligungen werden
vom Notar eingeholt. Wir organisieren die Termine und begleiten
Sie zum Notar. Spätestens beim
Notariats­besuch ist eine Anzahlung von 10 % zu leisten.
•• Stempel Gebühr 5% (1% hiervon werden beim Unterzeichnen des Vorvertrages gezahlt)
Unterzeichnung des Verkaufsvertrages
Sobald die Wohnung Schlüsselfertig ist und die notwendigen
Bewilligungen vorliegen (rechnen
Kosten und Gebühren
Folgende Gebühren werden bei
einem Immobilienkauf erhoben:
•• Notariatsgebühren rund 1%
•• Registrierung und Nach­
forschungen je nach Notar
•• Gebühren an das Finanz­
ministerium rund € 233
Planungsschritte
Auf unserer Webseite haben wir
Ihre möglichen Planungsschritte
für den Erwerb einer Immobilie
ausführlich beschrieben:
http://www.immobilien-malta.ch/
dienstleistung-fuer-einrichtung/
ihre-planung/planung.html
Weitere Infos auf www.immobilien-malta.ch
Was Sie sonst noch wissen sollten
Die Dienstleistungen
Budget für nachträgliche Installationen:
Für die Kücheneinrichtung (Küchengeräte und -möbel) sowie allgemeine Möblierung des Wohnbereichs und zwei Schlafzimmer
mit italienischen Designermöbeln ist mit Kosten ab € 14 000 zu
rechnen.
Für Klimageräte ist je Raum mit Kosten ab € 750 zu kalkulieren.
Küchenplanung
Seite 12
Was Sie bei Lifestyle Properties erwarten dürfen
Besichtigung
Gerne werden wir für Sie eine
angenehme Besichtigungsreise arrangieren. Ein LifestyleMitar­beiter wird Sie nach Ihrer
Ankunft in Malta am Flughafen
oder an Ihrer Unterkunft in Empfang nehmen. Wir kümmern uns
um Ihre Wünsche während Ihres
Aufenthaltes in Malta, damit
Sie ein paar unvergessliche Tage
geniessen können.
Gerne sind wir Ihnen behilflich
für die Buchung Ihres Fluges
sowie für eine Hotelzimmer­reser­
vation und dies zu den bestmöglichen Konditionen.
Vorabklärungen
Wir können für Sie bereits vor
Ort Abklärungen treffen und für
Sie Immobilien anschauen, um
sicher zu stellen, dass diese Ihren
Vorstellungen entsprechen, bevor
Sie selbst nach Malta fliegen,
um die gewünschten Objekte zu
besichtigen.
Besichtigung vor Ort
Die von Ihnen ausgewählten und
oder von uns vorgeschlagenen
Immobilienprojekte besichtigen
wir gemeinsam vor Ort. Dabei
legen wir Wert darauf, dass Sie
nicht unzählige Objekte besichtigen müssen und wir uns auf die
bestgeeigneten Immobilien konzentrieren. So haben Sie genügend Zeit zum Verweilen und
können sich mit dem Objekt und
der Umgebung vertraut machen.
Gerade wenn Sie die Wohnung
nicht selber bewohnen möchten
und diese auch weitervermieten
wollen, können Sie preiswerte
und trotzdem schöne Möbel
erwerben. Qualitativ hochstehende Möbel kosten etwas mehr.
Wir besuchen gerne mit Ihnen
Einrichtungshäuser und beraten
Sie bei der Auswahl, bestellen für
Sie die Einrichtungsgegenstände
und überwachen die Installation
und Montage.
Vorbereitung für den
Erstbezug & Wartung
Wie ein Teil des Firmennamens
schon aussagt, vermitteln wir
Ihnen Lifestyle, damit Sie Ihre
ersten Ferien in vollen Zügen
geniessen können. Bevor Sie
Ihre Wohnung beziehen, beraten und unterstützen wir Sie bei
der Einrichtung und für die notwendigen Installationen, damit
Ihre Wohnung beim Erstbezug
bereits fertig eingerichtet ist.
Für eine jährliche Gebühr besuchen wir einmal im Monat Ihre
Wohnung und kontrollieren
alles Notwendige und lüften die
Räume. Auf Wunsch organisieren
wir auch für Sie Unterhaltsarbeiten oder Reparaturen sowie die
Reinigung Ihrer Wohnung.
Weitere Infos auf www.immobilien-malta.ch
Erfahren Sie mehr über Malta & Gozo
Die maltesische Inselgruppe
Repubblika ta‘ Malta
Die Republik Malta ist erst seit
1964 ein eigener Staat als Malta
die Unabhängigkeit von Grossbritannien erhielt. Seit 2004 ist
Malta EU-Mitglied. Deshalb bietet Ihnen Malta eine mediterrane
Lebensqualität und von den Briten geprägte Infrastruktur.
Panoramasicht auf Valletta, Manoel Island und Gzira über den Marsamxett Harbour
National Garden Ta‘Qali
Einer der vielen Wachttürme an der Bucht
Seite 13
Tempelanlage Hagar Qim
Malta ist eine kleine Insel, 316
km2 gross - gerade mal 27 km
lang und 14 km breit. Die nordwestlich gelegene Schwesterinsel Gozo, ist 67 km2 gross, resp.
klein. Die Inselgruppe liegt zwischen Sizilien und Nord-Afrika.
Buskett Garden
Die Kathedrale in der alten Hauptstadt Mdina
Die Lebensqualität in Malta
Malta hat mehr als nur Sonne
und Meer zu bieten. Entdecken Sie diese interessante Insel,
welche auch eine 7000 jährige
Geschichte zu bieten hat. Auch
die Küche bietet mediterrane
Köstlichkeiten, wie Fischgerichte,
Oliven, Pasta und vorzüg­liche
Weine.
Was erwartet Sie in Malta?
•• sehr angenehmes Klima, über
300 Sonnentage
•• Sicherheit, gut funktionierende
Infrastruktur: Gesundheits­
wesen, Banken, Schulen usw.
•• angenehme mediterrane
Lebensqualität
•• Englisch sprechend und Euro
als Landeswährung
•• Reichhaltiges Angebot an
Geschichte und Kultur
Die Bevölkerung
Auf den maltesischen Inseln
leben 400 000 Bewohner. Malta
hat innerhalb der EU die grösste
Bevölkerungsdichte mit mehr als
1200 Einwohner pro Quadrat­
kilometer.
Viele Völker hinterliessen Spuren
auf Malta, so gibt es heute viele
Nachnamen aus Italien, Spanien,
Arabien usw.
Weitere Infos auf www.immobilien-malta.ch
Erleben Sie die mediterrane Lebensfreude
Warmherzige und freundliche Leute
Trachtenfrauengruppe in Xlendi (Gozo) beim entspannen
Festa in Mgarr
Seite 14
Festa in Zurrieq
Mittagspause in Valletta
Man spürt bei den Maltesern,
die geografische Nähe zu Italien und den Einfluss der Engländer während der Kolonialzeit.
Das gibt eine sehr interessante
Mischung. So sind die Malteser
herzlich und offen wie die Italiener, freundlich und zuvorkommend wie die Engländer.
Republic Street in Valletta
Die Religion
93% der Malteser sind römisch
katholisch und die 365 Kirchen
auf Malta beweisen, dass die
Malteser fleissige Kirchgänger
sind. Die Religion hat hier noch
mehr Einfluss auf das tägliche
Leben als bei uns.
Fasnacht in Valletta
Die Malteser sind stolz auf ihre
Religion und ihre Pfarreien. Jeder
Festtag wird mit grossem Aufwand organisiert und vorbereitet,
ganz gleich, ob es sich um ein
Dorffest oder um ein bedeutenden christlichen Feiertag handelt.
Am wichtigsten für die Dörfer
sind ihre jeweils eigenen «Fes­
tas», mit denen der Schutzheilige
ihrer Pfarrgemeinde geehrt wird.
Die Sprachen
Die maltesische Sprache ist haupt­
sächlich ein arabischer Dialekt,
welcher aber in lateinischen
Buchstaben geschrieben wird.
Viele Wörter sind uns aus dem
italien­ischen und französischen
bekannt.
Nebst der maltesischen Sprache
ist englisch zweite offizielle Landessprache. Doch die maltesische
Sprache bestimmt das normale
Leben. Die meisten Malteser verständigen sich in maltesisch. Es
gibt Zonen, wie in der Umgebung von Sliema und St. Julian‘s,
wo es als chic gilt, englisch zu
reden. Als dritte Sprache verstehen die Malteser sehr gut italienisch.
Weitere Infos auf www.immobilien-malta.ch
Geniessen Sie Wärme und Sonnenschein
Angenehmes und warmes Klima
Das Klima der vier Jahreszeiten auf Malta
Wind und Wasser bestimmen
das Klima. Malta profitiert dank
seiner zentralen Lage im Mittelmeer und seiner georgrafischen
Lage zu Nordafrika von heissen,
trockenen Sommern sowie milden und frühlingshaften Winter­
monaten.
Frühling – Blumenpracht
Frühling – Erntezeit
Meist bläst ein erfrischender
Wind über die Inseln. Dieser hält
die wenigen Regenwolken im
Sommer fern und dörrt aber im
Sommer die Böden aus.
Sommer – Badezeit
Sommerabende – Grill- & Badezeit
Winter – Strandatmosphäre
Herbststimmung an der Victoria Line
Herbstimmung am Meer
Weihnachten in Valletta
Seite 15
Im Winter
Der Winter ist von launischem
und täglich völlig unterschiedlichem Wetter von mild bis stürmisch geprägt. Ab Mitte Februar
nehmen die Regentage deutlich
ab und die Pflanzenwelt erblüht.
Die Temperaturen sind wesentlich
angenehmer als bei uns.
Im Frühling
März und April ist die Zeit wann
Gemüse geerntet wird. Bereits
im März sind zum Beispiel Erdbeeren pflückreif und schmecken
im April schon äusserst süss und
schmackhaft. Danach beginnt für
die Landwirtschaft die lange
Trockenzeit.
Im Sommer
Vom Juni bis August sind die
Monate sehr trocken. Leichter
Regen fällt zu dieser Zeit meistens nur nachts, ideal für sonnenhungrige Leute.
Im Herbst
Mitte September endet der
Hoch­sommer mit manchmal sintflutartigen Regenfällen. Oktober
und November bleiben angenehm warm und verlängern für
uns etwas die Sommerzeit.
Weitere Infos auf www.immobilien-malta.ch
Ihre Malta- und Immobilienpartner
Lifestyle Properties & immobilien-malta.ch
Office Lifestyle Properties – 6/7 Windsor Terrace – Sliema – Malta
Ron Hunt & Beat Haegi
Lifestyle Properties Malta & Gozo
Verkaufsteam Malta
Die Immobilienagentur
Lifestyle Properties
malta-immobilien.ch
auf einen Blick
Lifestyle Properties in Malta
unterstützt ihre Kunden seit 45
Jahren dabei, ihre Träume wahr
werden zu lassen. Wenn Sie den
Kauf einer Immobilie auf unseren
Inseln planen, bieten wir Ihnen
einen professionellen und engagierten Real Estate Service, vom
Erstkontakt bis zu Ihrem Einzug
in Ihr neues Eigenheim.
•• Ansprechpartner in der
Schweiz
Lifestyle Properties hat für jedes
Budget etwas zu bieten, vom
Studio bis zum kleinen Schlösschen. Aber wenn es darum
geht Immobilien ins Angebot
aufzunehmen, dann wählen wir
nur die allerbesten Objekte für
unsere Kunden. Bei der Immobilienauswahl wird Wert auf beste
Lage, gute Bausubstanz, eine
qualitativ hochwertige Ausführung und einen angemessenen
Preis gelegt.
Ihr Ansprechpartner
Beat Haegi
•• Erstkontakt für weitere Informationen und individuelle
Abklärungen
•• Koordination zwischen Ihnen
und Lifestyle Properties in
Malta
•• Fundierte Kenntnisse über
Malta, Informations-Webseite
über Malta in deutscher
Sprache
•• Ihr Ansprechpartner über die
Insel Malta
Beat Haegi – immobilien-malta.ch
Mooswiesstrasse 2
CH-8864 Reichenburg
Schweiz
+41 55 442 79 51
+41 78 665 80 04
beat.haegi@immobilien-malta.ch
Savoy Gardens G19
Triq il Frères
Gzira GZR 1550 Malta
+356 2131 2944
+356 9943 3794
Weitere Infos auf www.immobilien-malta.ch
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
4
Dateigröße
11 288 KB
Tags
1/--Seiten
melden