close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

-- zurücknehmen? ) Was sollte ich beuyussf /os/assenZ o Erkennen:

EinbettenHerunterladen
Heilsarmee Winterthur
Gottesdienst vom 24.1 1 .2013
Seid still und erkennt
- Psalin 46
Heidi lmboden, Kpt.
(Einheits-Übersetzung):
Psalm 46
2Gottrst uns Zuflucht und Stärke, ein bewährter Helfer in atlen Nöten. SDarum fürchten wir
uns nicht, wenn die Erde auch wankt, wenn Berge stürzen in die Tiefe des Meeres, lwenn
seine Wasserutogen tosen und schäumen und vor seinem Ungestüm die Berge erziftem.
Der Herr der Heerscharen ist mit uns, der Gott Jakobs rsf unsre Burg. §Die l4asserelnes
Sfromes erquicken dle Goffessfadf, des Höchsten heilige Wohnung. § Goff ist in ihrer Mitte,
darum wird sie niemals wanken; Gott hilft ihr, wenn der Morgen anbicht. lVölker toben,
Reiche wanken, es dröhnt sein Donner, da zerschmilzt die Erde. §Der Herr
Heerscharen ist mit uns, der Gott Jakobs rsf unsre Burg. pKommt und schaut die Taten des
Herm, der Furchtbares vollbringt auf der Erde. 10 Er setzt den Kiegen ein Ende bis an die
Grenzen der Erde; er zerbicht die Bogen, zerschlägt die Lanzen, im Feuer verbrennt er die
Schilde.l l «Lassf ab und erkennt, dass lch Goft bin, erhaben über die Völker, erhaben auf
Erden.» 12 Der Hen der Heerscharen ist mit uns, der Gott Jakobs ist unsre
I
I
I
I
I
I
der
I
I
I
I
I
Burg.
1. Seid still und erkennt
;rrrunT;i'i:än.n
(11-12)
0,.-r,ro*rrra.,
|
32)
Der
sottesfürchrise
König Hiskia hat die Stadt mit seinen Möglichkeiten verteidigt, Was er konnte, das hat
getan. Jetzt schreit er zu Gott um
Still sein heisst: loslassen, aufgeben, inne halten, anhalten,
)
I
I
um 700 v.chr. (2.chr.
Hilfe.
er
erschlaffen
I
I
I
I
jetzt stille werdel in q!!91y,y9pa1c!1_sgbpS_qhäMp{er _l
auf mich binstürzt? Habe ich getanfrs ich koniteinA sffi'rcn micnOer,vusst
I
--
So//fe ich
zurücknehmen?
) Was sollte ich beuyussf /os/assenZ
o Erkennen:
I
I
zulassen
Englisch: rekognoszieren, auskundschaften, sich aufmachen
I
Hebräisch: dem anderen begegnen, ihn umarmen, intime Nähe
I
I
;'1,!,'':*::,::,::::chenundmichaurdieseinnigeBeziehungzuGottl
a) lmmanuel-
Jesus unter uns wohnt
(5-8)
eine
Jesaja 7, 14 (LU): Darum wird euch der HERR se/bst ein Zeichen geben: Siehe,
Jungfrau ist schwanger und wird einen Sohn gebären, den wird sie nennen lmmanuel.
(2-4)
die
Gott-Held,
c) lmmanuel - Jesus der Friedefürst ist (9-10)
Jesaja 9, 5 (LU): Denn unsisf ern Knd geboren, ein Sohnisf uns gegeben, und die
Herrschaft ruht auf seiner Schulter; und er heißt ...Fiede-Fürst;
Lukas 1, 79 (Hfa): Dieses Licht wird allen Menschen leuchten, die in Nacht und
Todesfurcht leben; es wird uns auf den Weg des Fiedens führen.'
b)
lmmanuel - Jesus unsere Zuflucht und Stärke ist
Jesaja 9, 5 (LU): Denn uns rsf ern Knd geboren, ein Sohn rsf uns gegeben, und
Herrschaft ruht auf seiner Schulter; und er heißt ...
Tippl ,,Du darfst Gott erzählen, wie gross deine Probleme sind. Aber danach
musst du deinen Problemen erzählen, wie gross Gott ist." (afrikanisches Sprichwort)
Praktischer
Notizen:
|
I
I
|
I
I
|
I
I
I
I
Nur wer
anhält, wer
innehält, der
wird nicht nur
die polternden
-.'§-4n[9rib§
sehen,
sondern Gott
neu erkennen.
(Pfr. Ro§er
Rohner)
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
6
Dateigröße
1 039 KB
Tags
1/--Seiten
melden