close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Himmlische Unschärfe Sensorgröße: Was heißt das? Nikon D5300

EinbettenHerunterladen
 # 22
25. Oktober 2013
JEDEN FREITAG NEU!
FOTOLIVE
DAS MAGAZIN VON BESIER OEHLING
Himmlische
Unschärfe
So gelingt tolles Bokeh
Sensorgröße:
Was heißt das?
Kamera-Technik erklärt
Nikon D5300:
Wi-Fi & GPS
Hightech-Spiegelreflex
Seit 1912
 INHALT
Liebe Leserinnen,
liebe Leser,
TITELTHEMA
PRODUKT DER WOCHE
Nikon D5300
Himmlische Unschärfe
Neuauflage der beliebten
Mittelklasse-DSLR
Vorne das Motiv knackscharf, dahinter alles in butterweicher Unschärfe.
Lernen Sie, wie auch Ihnen ganz einfach ein tolles Bokeh gelingt.
SOFTWARE
BILDKRITIK
Sensorgröße erklärt
Richtig schärfen
Ohne scharf, bitte!
Alle reden vom Vollformat.
Doch was bringt mir das?
Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre
Fotos perfekt nachschärfen.
Lassen Sie Ihr Bild von unseren
Fotoexperten begutachten
KAMERA-TECHNIK
2
FOTOLIVE # 22 DAS KUNDENMAGAZIN VON BESIER OEHLING
scharf, schärfer, superscharf
– die Bildschärfe ist für die
meisten von uns ein zentrales
Kriterium für eine gute Fotografie. Logisch! Und doch
braucht ein gutes Bild häufig
beides: Schärfe und Unschärfe. Erst das Zusammenspiel
der beiden, die Kontrolle der
Schärfeebene durch den Fotografen, macht den Reiz einer
großartigen Fotografie aus. In
dieser Ausgabe befassen wir
uns gleich an mehreren Stellen mit Schärfe und Unschärfe. Ich wünsche Ihnen viel
Spaß bei der Lektüre!
Michael Besier
Inhaber Besier Oehling
 FOTO DER WOCHE
Polarlicht über
dem Jerisjärvi
Oliver Schwenn
Lindenberg/Pfalz
„Diese Aufnahme entstand in
der Nacht zum 3. Oktober in
Lappland, Finnland. Im Einsatz hatte ich meine neue
Canon 5D Mark III, die ich Mitte
September bei Foto Oehling in
Worms gekauft habe.
Wir hatten Glück! Eine kräftige Sonneneruption am
30. September schickte einen
geomagnetischen Sturm in
Richtung der Erde und sorgte für eine unvergessliche
Nacht mit Polar­­lichtern über
dem Jerisjärvi-See.“ Weitere
Informationen auf der Website von Dr. Oliver Schwenn:
www.polarlyset.de.
Aufnahme-Details:
3
FOTOLIVE # 22 DAS KUNDENMAGAZIN VON BESIER OEHLING
 NEWS
BUCHTIPP
DER WOCHE
Meine Fotowoche
Von Andre Becht
Besier Oehling Frankfurt
So haben Sie den roten
Planeten noch nie gesehen! Tiefe Vulkankrater,
Eisformationen, Dünen
und mysteriöse Senken
–nie zuvor gab es Bilder
der Marsoberfläche von
solch unheimlicher Detailschärfe. Möglich macht
diese Aufnahmen HiRISE,
die leistungsstärkste Kamera, die je ins All geschickt wurde. Seit 2006
fotografiert sie den Mars
und offenbart, wo einst
Flüsse verliefen und Vulkane Krater hinterließen. Der
Bildband »Mars – eine fotografische Entdeckung«
stellt die besten Aufnahmen aus über 28000
Fotografien mit exakten
Beschreibungen und informativen Texten vor.
272 Seiten I 79,00 Euro
www.hatjecantz.de
Am Samstag, den 2.
November findet bei Besier Oehling in Frankfurt
der Grundlagen-Workshop DSLR-Fotografie
statt. In diesem Workshop werden der Aufbau,
Arbeitsweise und Einstellmöglichkeiten einer
DSLR-Kamera
(markenübergreifend) erläutert. Mithilfe von ausgewählten Bildbeispielen
werden die Einflüsse
der unterschiedlichen
Kameraeinstellungen
näher veranschaulicht.
Foto- und Kameraspezialist Michael Stockem von
Besier Oehling wird als
technischer Ansprechpartner mit seiner lang-
Von Alessandro Barbuto
BESIER OEHLING WORKSHOP IN WORMS
Fotos: BesierOehling, Verlag
Fotospaziergang
4
Um dem Sprichwort „Nachts sind alle
Katzen grau“ entgegen zu wirken, lädt Besier
Oehling in Worms gemeinsam mit Canon Trainer
Michael Rogosch am 15. November zum nächtlichen Fotospaziergang. Als Kulisse dient die
Friesenheimer Insel in Mannheim. Spannende
Motive sind garantiert. Neben den technischen
Regeln erfahren die Teilnehmer auch die ästhetischen Grundlagen, um ein perfektes Nachtbild
zu erstellen. Nach dem theoretischen und praktischen Teil rundet eine Bildbesprechung den
Workshop ab. Detaillierte Informationen zu Anmeldung finden Sie auf unserer Academy-Seite.
FOTOLIVE # 22 DAS KUNDENMAGAZIN VON BESIER OEHLING
jährigen Erfahrung zur
Verfügung stehen. Das
Anmeldeformular finden
Sie auf unserer Website.

Am 23. November ist die
Fuji X-M1 Roadshow zum
zweiten Mal zu Gast bei
Besier Oehling Wiesbaden. Profi-Fotograf Peter
Hawk wird einen 4-stündigen Workshop zum
Thema „Portrait- und
Peoplefotografie“ leiten.
Alle Fotointeressierten
haben die Möglichkeit,
die neue Systemkamera FUJIFILM X-M1 unter
professionellen Bedingungen zu testen. Alle
Infos zur Anmeldung
finden Sie hier.
»
Fotografieren ist wie
ZITAT DER WOCHE
Bogenschießen: richtig
zielen, schnell schießen,
abhauen.
Henri Cartier-Bresson (1908–2004)
 NEWS
Sony Alpha 7 & 7R
Kompaktes
Vollformat
Mit der Alpha 7 und Alpha 7R sorgt
Sony erneut für viel Aufsehen. Mit
der Alpha 7 (24,3 MP) und Alpha 7R
(36 MP) legt Sony im Segment der
ambitionierten und semiprofessionellen Fotografen ordentlich vor:
Kein anderer Hersteller hat die großen Vollformat­
sensoren in derart
kompakten, wettergeschützten Gehäusen auf den Markt gebracht.
Beide Kameras sind mit einem
E-Bajonett ausgestattet, wofür es
neue, vollformattaugliche Objektive
(SEL) braucht. Gleich fünf davon hat
Sony bereits vorgestellt: Vario-Tessar T FE 4/24-70mm, FE 3,5-5,6/2870mm (im Kit mit Kamera), Sonnar T
FE 2,8/35mm, Sonnar T FE 1,8/55mm,
FE 4/70-200mm. Zudem gibt es zwei
Adapter für Alpha-Objektive (SAL).
Bis Ende 2015 will Sony bis zu fünfzehn SEL-Objektive anbieten. 
Die 24-MP-Vollformatkamera Sony A7 ist
für ambitionierte Hobbyfotografen vor
allem auch preislich sehr attraktiv.
Der Rekorder für
Musik und Video
SONY HDR-MV1
Mit einem markanten Design
und klaren Linien setzt sich die Sony A7R
von vielen aktuellen Retro-Modellen ab.
Die Rückseite erinnert an eine DSLR.
Alle Knöpfe sind mit der rechten Hand
gut erreichbar, das Display ist klappbar.
Sony A7 / A7R
im Webshop 5
FOTOLIVE # 22 DAS KUNDENMAGAZIN VON BESIER OEHLING
Perfekt für Musik-Fans:
Mit dem neuen Sony
HDR-MV1 nehmen Sie
Full-HD-Videos mit klarem, raumfüllendem
3D-Sound auf. Ein geneigtes 120-Grad-X-Y-Stereomikrofonsystem ermöglicht es, den Surround
Sound für Musik originalgetreu aufzuzeichnen.
Mit dem Carl Zeiss Tessar
120-Grad-Weitwinkelobjektiv kann in überfüllten
Räumen genauso einfach
aufgezeichnet werden wie
in großen Konzerthallen.
Dank integriertem Wi-Fi
und NFC lassen sich die
mit dem HDR-MV1 gemachten Aufnahmen via
Smartphone und Tablet
ganz einfach ins Internet
übertragen. 
Sony HDR-MV1
im Webshop  NEWS
Die Rollei S-50 Wi-Fi wird mit
umfangreichem Zubehör geliefert, zu dem auch wechselbare
Kamerafronten in gelb, blau und
schwarz gehören. Enthalten ist
zudem ein Link zum kostenlosen
Download der Software Corel
VideoStudio X6.
Klassische Anmutung mit edler
Lederoptik, gute
Ausstattung –
trotz ihrer kompakten Ausmaße
hat die LUMIX
GM1 ein integriertes Blitzgerät.
LUMIX GM1
im Webshop PANASONIC LUMIX
Mini-Lumix G
Nicht einmal 10 cm breit, nur
5,5 cm hoch und kaum mehr als
200 g schwer – mit der LUMIX
GM1 startet Panasonic seine Kompaktklasse unter den Micro-Four
Thirds-Systemkameras. Ebenfalls
neu ist das 12-32mm Pancake-Weitwinkelzoom. Der schnelle Kontrast-Autofokus lässt sich auch über
das Touchscreen-Display aktivieren.
Preiswerte Outdoor-Kameras
Rollei Actioncam S-50 Wi-Fi Standard Edition jetzt erhältlich!
Im Magnesium-Gehäuse
steckt der 16-MP-Sensor der
viel gelobten LUMIX GX7.
Tiefer, höher, robuster –
mit der Rollei Actioncam
S-50 können Sie bis zu
60 Meter tief tauchen,
und sie übersteht proplemlos einen Sturz aus
3 Metern Höhe.
Mit dem 14 Megapixel-Sensor dokumentieren Sie Ihre eigenen
Abenteur in hochqualitativen Full-HD-Videos
mit 1080p Auflösung
→
6
FOTOLIVE # 22 DAS KUNDENMAGAZIN VON BESIER OEHLING
und einer Bildrate von
30 fps. Für megascharfe Zeitlupen kann die
Framerate auf bis zu 60
fps hochgesetzt werden.
Während einer Videoaufzeichnung können
zudem auch Fotos gemacht werden.
Mit der Rollei Actioncam
S-50 Wi-Fi können Action-Freunde über Smartphone via App (für iOS
elche Outdoor-Aktivität würden Sie mit der
W
Rollei S-50 Wi-Fi am liebsten aufnehmen?
und Android) auf die
Kamera zugreifen und
Videos und Fotos in
Echtzeit
betrachten
oder teilen. Das integrierte
Wi-Fi-Modul
mit bis zu 20 Metern
Reichweite macht es
möglich. Diverse Halterungen, Fernbedienung
und
Schutzgehäuse
sind unter anderem im
Lieferumfang enthalten.
Rollei S-50 Wi-Fi
im Webshop  PRODUKT DER WOCHE
Nikon D5300
DSLR mit Wi-Fi
& 24 Megapixeln
Die D5300 ist die erste Nikon-­DSLR
mit integrierter Wi-Fi-Funktion.
Fotos können von der Kamera auf
ein Smartphone übertragen werden, um sie via ­Facebook, Twitter
& Co zu teilen. Die Funktion kann zudem zur Fernsteuerung der Kamera
genutzt werden. Die integrierte
GPS-Funktion ermöglicht es,
Geodaten wie Längen- und
Breitengrad oder Höhe des
Aufnahmeortes in den Bildern zu speichern.
Das Herzstück der D5300
ist der 24,2-MP-Sensor, der
Bilder mit außerordentlicher
Detailschärfe ermöglicht. Die Kamera bietet eine sehr hohe Lichtempfindlichkeit von bis zu ISO 25 600. Dank
der Bildrate von bis zu 5 Bildern/s lassen
sich flüchtige Bewegungen genau im richtigen Moment einfangen. 
Das meint
unser Experte
Andre Becht
Besier Oehling Wiesbaden
Die D5300 verfügt
über ein kompaktes und leichtes
Gehäuse und einen
neig- und drehbaren
Monitor. Ihr ergonomisch geformter
Handgriff sorgt für
sichere Handhabung bei Fotografieren und Filmen.
Herzstück der D5300 ist der 24,2-MPSensor. Da er auf einen Tiefpassfilter
verzichtet, enstehen kristallklare Bilder.
Das schnelle Autofokus-System der
D53000 umfasst 39 AF-Messfelder, inklusive 9 Kreuzsensoren in der Bildmitte.
Die Nikon D5300 gefällt
mir wegen ihres kompakten und ergonomischen
Designs. Sie ist eine digitale Spiegelreflexkamera
der oberen Einstiegsklasse und wird viele Fotoenthusiasten durch ihre
erstklassige Foto- und
Videoqualität begeistern.
Mit dem 24,2-MP-Sensor
gelingen Aufnahmen in
höchster Detailschärfe!
Als erste digitale NikonSpiegelreflexkamera mit
integrierter Wi-Fi-Funktion
ist sie die ideale Wahl für
kreative Hobbyfotografen,
die Motive in höchster
Detailschärfe festhalten
und unkompliziert und
schnell mit anderen teilen
möchten.
Die Nikon D5300 ist bei
uns verfügbar. Fragen Sie in
Ihrer Besier Oehling Filiale.
Hier gibt’s ein Video! (eng)
Nikon D5300
im Webshop 7
FOTOLIVE # 22 DAS KUNDENMAGAZIN VON BESIER OEHLING
 HIMMLISCHE UNSCHÄRFE
Out of Fokus –
voll unscharf
Wie durch das Spiel mit
Schärfe und Unschärfe richtig
kraftvolle Bilder entstehen.
Das sollten Sie wissen!
8
FOTOLIVE # 22 DAS KUNDENMAGAZIN VON BESIER OEHLING
Scharf und unscharf –
durch den defokussierten
Hintergrund wird die extreme Schärfe der Blüte
zusätzlich betont. Der
eigentliche Reiz der Aufnahme geht dabei von den
im Licht funkelnden Wassertropfen aus, die sich als
große, unscharfe Punkte im
Hintergrund wiederholen.
Wie Sie diesen Unschärfe-Effekt erzielen, lernen Sie
unter anderem in diesem
FOTOLIVE-Beitrag.
 HIMMLISCHE UNSCHÄRFE
U
Fotos: Sabine Remischberger Görlich /Fotoschwarm,
nscharfe Bilder sortieren Sie normalerweise gnadenlos aus? Warten Sie! Vielleicht ist es ja gerade die
Spielen Sie bei
GegenlichtaufnahUnschärfe, die ihr Bild zu etwas Besonmen mit typischen
derem macht. In diesem Beitrag wollen
»Bildfehlern«, wie
z.B. Blendenflecken.
wir Ihnen das Fokussieren zwar nicht
Häufig verleihen
vermiesen, doch vielleicht sehen Sie
diese einem Foto
eine stimmungs­die allseits so erwünschte Bildschärfe
volle Leichtigkeit.
künftig in einem anderen Licht.
Falls sie doch störend wirken, schatIn der Fotografie ist die Schärfe in
ten Sie die Frontlinse
erster Linie ein Mittel, um die Aufmerkdes Objektivs mit
einer Gegenlichtsamkeit des Betrachters zu fokussieren.
blende ab.
Was im Bild scharf wiedergegeben wird,
ist in der Regel wichtig. Bei einem Porträt, zum Beispiel, liegt der Fokus auf
den Augen, dem „Spiegel der Seele“
eines Menschen. Der unwichtige Hintergrund wird hingegen unscharf
wiedergegeben.
Die Schärfe kann jedoch, wie
Belichtung, Kontrast und Farbigkeit, auch ein Mittel des künstlerischen Ausdrucks sein. Durch eine
gezielt gesetzte Unschärfe lassen
sich Stimmung und Emotion visualisieren. Wie das geht, lesen Sie auf
rfe: Die
Zwei Beispiele für Bewegungsunschä
den folgenden Seiten. »
ch eine relativ
fahrenden Autos werden dur
tellt …
lange Verschlusszeit unscharf darges
9
FOTOLIVE # 22 DAS KUNDENMAGAZIN VON BESIER OEHLING
Stichwort:
Bokeh-Effekt
… Hier wurde die Kamer
a mit dem
Läufer „mitge­zogen“, wo
durch ein
Wischeffekt entsteht. In
beiden
Fällen ist die Bewegung
sehr an­schaulich dargestellt.
Mit dem Begriff „Bokeh“ wird eine ausgeprägte Unschärfe bezeichnet, die im
Bild häufig in Form von weichen, unregelmäßigen Kreisen oder Ellipsen in Erscheinung tritt. Ursache dafür ist ein optischer
Effekt, der durch die große Blendenöffnung des Objektivs entsteht. Eine hohe
Anzahl von Blendenlamellen (meist 7
oder 9) begünstigt eine kreisrunde Darstellung dieses Unschärfe-Punkts.
 HIMMLISCHE UNSCHÄRFE
1
2
Spielen Sie bei
Gegenlichtaufnahmen mit typischen
»Bildfehlern«, wie
z.B. Blendenflecken.
Häufig verleihen
diese einem Foto
eine stimmungs­volle Leichtigkeit.
Falls sie doch störend wirken, schatten Sie die Frontlinse
des Objektivs mit
einer Gegenlichtblende ab.
Fotos: pockygallery
/Shutterstock, Susanne Horn
Unscharfer Hintergrund. Einen
wunderschönen unscharfen Hintergrund, etwa bei Porträtaufnahmen,
erreichen Sie mit einem Teleobjektiv
(85mm bis 150mm) und einer möglichst großen Blendenöffnung (z.B.
f/1,8 oder f/2,8). Achten Sie darauf, dass
der Abstand zum Hintergrund größer
ist, als der Abstand zwischen Kamera
und Hauptmotiv – auf diese Weise erzielen Sie gute Ergebnisse.
Effektvolles Bokeh. Mit einer »Bokeh-Schablone« können Sie Lichtpunkte, die normalerweise als runde
Scheiben dargestellt werden, als Sterne, Herzen, Tannenbäume oder andere Figuren verwandeln. Unbedingt
ausprobieren! (Bilder rechts) »
Funktioniert nicht nur bei
Nacht: Mit einer großen Blendenöffnung (z.B. f/1,8) lassen
Sie den Hintergrund bei Porträtaufnahmen in traumhaft
weicher Unschärfe versinken.
10
FOTOLIVE # 22 DAS KUNDENMAGAZIN VON BESIER OEHLING
Bokeh-Schablone: Schneiden Sie ein stern- oder herzförmiges Loch
in ein Stück schwarzen Karton und halten Sie dieses vor das Objektiv.
Lichtpunkte erscheinen nun in der Form der Schablone.
Traum-Linse:
Nikkor 58mm 1:1,4
Für Bokeh-Fans hat Nikon mit dem
AF-S Nikkor 58mm 1:1,4 G gerade ein
absolutes Traumobjektiv vorgestellt. Die
erstklassige Optik hat allerdings ihren
Preis! Der preisgünstigere Einstieg sind
die lichtstarke Standardobjektive von
Canon, Nikon, Sony und anderen.
 HIMMLISCHE UNSCHÄRFE
Die Fotografin
im Porträt
Die Blumen­bilder stammen
von Fotoschwarm-­Mitglied
Sabine Remischberger
Görlich aus Jena. Hier erzählt
sie, warum sie fotografiert und
wie die traumhaften Aufnahmen entstehen:
Fotografieren ist schon viele
Jahre mein Hobby. Ich habe
eine Spiegelreflexkamera,
wegen der Möglichkeiten,
die man mit verschiedenen
Objektiven hat. Am liebsten
fotografiere ich kleine Dinge
in der Natur. Makros sind also
mein Favorit.
Meine Ausrüstung besteht
aus einer Canon EOS 60D und
verschiedenen Objektiven.Die
meisten Bilder enstehen mit
dem Markoobjektiv von
Sigma 150mm F2,8 und sehr
gerne auch mit einem alten
DDR-Objektiv Meyer Görlitz
Trioplan 100mm F2,8. Das
Bokeh und diese besonderen
Flair erreiche ich, indem ich
mit Offenblende fotografieren.
Das Licht und zum Beispiel
Bäume im Hintergrund sorgen
dann fast von alleine für den
tollen Unschärfe-Effekt.“
3
Mit alten manuellen Objektiven lässt sich häufig ein
besonders markantes Bokeh erzeugen. Ursache dafür sind meist optische Fehler oder Schwächen, die hier
aber durchaus positiv zum Tragen kommen.
4
Bewegungsunschärfe. Wie kann
man die Geschwindigkeit eines Läufers oder Fahrzeugs im Foto zeigen? Die
Lösung ist eine relativ lange Verschlusszeit, zum Beispiel 1/15
Sekunde
bewegen
Sie Kamera mit dem
Fahrzeug und lösen
Sie während dem Mitziehen aus. Wenn Sie
die ­Kamera stillhalten,
wird nur das bewegte Objekt unscharf im
Bild wiedergegeben. 
11
FOTOLIVE # 22 DAS KUNDENMAGAZIN VON BESIER OEHLING
Viele der Blumenaufnahmen von Sabine Remischberger Görlich entstehen mit einem lichtstarken
Makro-Teleobjektiv (150mm) von Sigma.
 SCHON GEWUSST?
KAMERA-TECHNIK ERKLÄRT
komponenten, die über ihre
Pixel (Picture Elements) die
Intensität des auftreffenden
Lichts erfassen und es in elektrische Signale umwandeln. Die
so erzeugte Ladung wird über
einen Analog/Digital-Wandler
digitalisiert und mithilfe des
Bildprozessors in eine digitale
Bilddatei konvertiert.
Alles eine
Formatfrage
Warum »Vollformat«
wieder gefragt ist.
Der Bildsensor einer Digitalkamera erfasst die durch das
Objektiv auf seine Oberfläche
projizierten Bilder. Bestimmt
das Objektiv die Qualität des
auf den Sensor auftreffenden Bildes, so definieren die
Sensoreigenschaften dessen
Umsetzung in elektrische Signale. Warum ein größerer
Vollformat-­Sensor dabei gleich
mehrere Vorteile hat, lesen Sie
in diesem Beitrag.
Der Sensor ist also die zweite qualitätsbestimmende Größe auf dem Weg zum digitalen
Bild. Seine speziellen Eigenschaften, wie Typ und Format
oder die Größe, Anordnung
und Anzahl der lichtempfind-
12
CMOS-Sensoren
lichen Elemente (Pixel), sind
wesentliche Anhaltspunkte für
die zu erwartende Bildqualität.
In der Systemkamera­technik
haben sich im vor allem CMOSSensoren (Complementary Me-
FOTOLIVE # 22 DAS KUNDENMAGAZIN VON BESIER OEHLING
tal Oxide Semiconductor) sowie ihre Ableger durchgesetzt.
Auch die Live-MOS-Sensoren
von Olympus und Panasonic
fallen in diese Kategorie. Es
handelt sich um Halbleiter-
Nicht alle Kamerahersteller,
die Sensoren entwickeln, fertigen diese auch selbst oder
verwenden ihre selbstentwickelten Sensoren in den eigenen Kameramodellen. So
greifen selbst Anbieter großer
Kamera­marken auf Sensoren
von Fremdherstellern zurück.
CMOS-Sensoren werden bei
den Kameraherstellern immer
beliebter, weil sie ein höheres
Potenzial bieten, zusätzliche
Funktionen direkt auf dem
Chip zu integrieren, und eine
 SCHON GEWUSST?
preiswertere Fertigung erlauben. Außerdem gestatten
CMOS-Sensoren ein schnelleres Auslesen der Bilddaten und
verbrauchen weniger Energie.
Neben der Auflösung, also
der Fähigkeit des Sensors,
auch kleinste Bildpunkte getrennt zu erfassen, sind auch
die Lichtempfindlichkeit, der
Dynamikumfang oder der Signalrauschabstand Qualitätsmerkmale für Sensoren: Je
höher der Dynamikumfang,
also der Helligkeitsbereich,
innerhalb dessen der Sensor
gute Ergebnisse liefert, umso
differenzierter kann er die Helligkeitsunterschiede innerhalb
eines Motivs wiedergeben.
Mehr Licht!
Größe, Form sowie Anordnung
der Pixel und Leiterbahnen bestimmen, wie viel – oder besser
wie wenig – Licht ein Sensor
benötigt, um ein gutes Signal-
13
rauschverhältnis zu erreichen.
Die Basis der Sensorqualität
liefern die einzelnen Pixel. Diese haben gleich mehrere Aufgaben zu erfüllen. Sie sammeln
die durch das Licht erzeugte
Ladung (Photonen) und bestimmen Anfang und Ende des
Erfassungsvorgangs. Zudem
sorgen sie für die Auswahl und
Weiterleitung der Signale.
Jeder Pixel benötigt dazu
eine Fotodiode zum Erfassen
des Lichts, eine vorgeschaltete
Mikrolinse, um möglichst viel
Licht aufzufangen, und einen
Filter zur Bestimmung der
Farbe jedes Bildpunktes. Zur
Verstärkung der erfassten Signale wird noch ein Transistor
nachgeschaltet.
Je dunkler das Motiv, desto
weniger Licht fällt auf das Pixel,
so dass für die dunklen Bildpunkte eine größere Verstärkung der Signale erforderlich
wird. Dies wiederum führt zu
FOTOLIVE # 22 DAS KUNDENMAGAZIN VON BESIER OEHLING
einem höheren Bildrauschen.
Je größer die lichtempfindliche
Fläche der Pixel, umso mehr
Licht können sie erfassen und
entsprechend weniger muss
das Signal verstärkt werden.
Größer = Besser?
Ist die Gesamtfläche eines Sensors größer, kann er auch mehr
und größere Pixel aufnehmen.
Damit wiederum lassen sich
eine höhere Auflösung und ein
geringeres Rauschen bei gesteigerten Empfindlichkeiten
erreichen. Gleichzeitig haben
größere Sensoren auch einen
Einfluss auf den Abbildungsmaßstab und somit auch – in
Abhängigkeit von der Blende –
auf die Schärfentiefe.
Größere Abbildungsmaßstäbe verringern die Schärfeausdehnung, so dass die
selektive Wahl der Schärfenebene als Gestaltungsmittel
eingesetzt werden kann, etwa
um das Hauptmotiv vom Hintergrund zu trennen.
Da größere Sensoren teuer
sind, versuchen die Hersteller,
die Pixelgrößen und Empfindlichkeiten durch andere Mittel
zu optimieren, um so, bei gleicher Sensorgröße, die lichtempfindliche Fläche der Fotodiode
zu vergrößern. Sensoren mit
rückseitiger Beleuchtung wurden früher nur für besonders
lichtempfindliche Kameras im
Bereich der astronomischen
Forschung entwickelt. Heute
verwenden viele Digitalkameras die sogenannten Backside
Illuminated Sensoren (BSI).
So gut die Signale selbst
eines Vollformatsensors auch
sein mögen, das Ergebnis hängt
letztlich davon ab, wie gut das
durch das Objektiv projizierte
Bild ist und wie gut und schnell
der nachgeschaltete Prozessor
die Signale interpretiert. 
Quelle: www.prophoto-online.de
 BILDBEARBEITUNG: SCHARFZEICHNEN
Richtig
Scharfzeichnen
Viele Digitalfotos fehlt es am
letzten bischen Schärfe. Hier
muss man mit der Bildbearbeitung nachhelfen. Lernen Sie in
unserem Workshop, wie Sie mit
wenig Aufwand viele Details
aus Ihren Motiven herausarbeiten können.
Das Scharfzeichnen wird
hauptsächlich dafür verwendet, Bilddetails hervorzuheben,
um das Motiv klarer und brillanter wirken zu lassen. Feine
Strukturen wie Fell eignen sich
hervorragend, die verschiedenen Schärfetechniken »
14
FOTOLIVE # 22 DAS KUNDENMAGAZIN VON BESIER OEHLING
Foto:fotolia.com
Mehr Details mit
raffinierten Tools
 BILDBEARBEITUNG: SCHARFZEICHNEN
auszuprobieren. Ganz wichtig ist bei
allen hier vorgestellten Techniken, dass
Sie immer in der 100 %-Ansicht Ihrer
Fotosoftware arbeiten. In einer
kleineren Ansicht ist es nicht möglich, die Schärfe zu beurteilen – feine
Korrekturen sind nicht sichtbar und
man überschärft das Bild. Bei Portraitfotos sollten Sie zudem auf eine komplette Scharfzeichnung verzichten.
Diese sorgt nämlich dafür, dass Hautfalten und Poren massiv verstärkt werden. Nutzen Sie hier lieber eine partielle
Scharfzeichnung für die Augen, um
diese zum Leuchten zu bringen. Möchten Sie Ihr Motiv ausbelichten oder
ausdrucken lassen, darf es übrigens
gerne mehr Schärfe sein als für die
Bildschirmdarstellung. Allerdings sollten Sie diese leicht überschärfte Variante unbedingt separat abspeichern
und nicht für Ihre Fotopräsentation
am Flachbildschirm verwenden. Den
hier im Workshop verwendeten Filter
»Unscharf Maskieren« finden Sie in
Photoshop im »Filter-Menü | Scharfzeichnungsfilter«.
15
Unscharf Maskieren Das Werkzeug ermöglicht Ihnen gezielte Schärfeeinstellungen. Die Einstellung Stärke 100 %, Radius 1
px und Schwellenwert 0 ist eine perfekte Ausgangsbasis.
1
2
3
4
Bereiche Scharfzeichnen Um beispielsweise nur die Augen zu schärfen, nutzen
Sie den Scharfzeichner aus der Werkzeugpalette von Photoshop.
FOTOLIVE # 22 DAS KUNDENMAGAZIN VON BESIER OEHLING
Unscharf Maskieren Für optimierte Ergebnisse spielen Sie mit den Schiebereglern. Besonders eine Änderung des Radius
hat deutliche Auswirkungen auf die Bildschärfe.
Bereiche Scharfzeichnen Setzen Sie in
der Optionenleiste einen Haken bei Details
beibehalten und malen dann über jene Stellen, die geschärft werden sollen.
 BILDKRITIK
IHR FOTO, UNSERE MEINUNG
Es lebe die
Unschärfe!
Belichtung, Bildausschnitt
und Schärfe, das sind normalerweise die wichtigsten Kennzeichen einer guten Fotografie.
Normalerweise! Denn es darf
durchaus Ausnahmen geben.
So kann zum Beispiel ein unscharfes Bild viel emotionaler
wirken – so wie im Bild rechts.
Sicherlich wäre die Aufnahme
mit mehr Bildschärfe auf den
Blättern nicht weniger ausdrucksvoll, doch würde die
Aufnahme ganz anders wirken.
Ihr Bild in FOTOLIVE
Wollen Sie Ihr Foto in FOTOLIVE
sehen? Schicken Sie Ihr Bild an:
redaktion@fotolive-magazin.de.
Wir veröffentlichen eine Auswahl
der besten Einsendungen.
16
Foto: Florian Geiman
Warum nicht jedes Foto
scharf sein muss.
Aufnahme-Details: Nikon D7000 | 52mm (KB) | 1/250 s | f/2 | ISO 320 | Korrektur -1 EV
Die Idee: Die Blätter des Fächer-Ahorns leuchten in der
Sonne. Dieses stimmungsvolle Motiv entdeckte der Fotograf bei einem Spaziergang im
Spätsommer. Den Moment hat
er in einer kraftvollen, atmosphärischen Bild festgehalten.
FOTOLIVE # 22 DAS KUNDENMAGAZIN VON BESIER OEHLING
Die Gestaltung: Das helle Zickzack der Blätter bildet hier die
Grundform, die durch den komplett schwarzen Hintergrund
kontrastreich hervorgehoben
wird. Den Bild-Schwerpunkt
bildet dabei die Blättergruppe
rechts unten (Drittelregel).
Die Technik: Durch die Belichtung auf die Blätter (Spotmessung) wird der Hintergrund unterbelichtet und extrem dunkel
wiedergegeben. Am Computer
wurde der Kontrast weiter verstärkt, wodurch das Grün fast
aggressiv aufgehellt wurde. 
VORSCHAU FOTOLIVE # 23 KOMMT AM 01. NOVEMBER
IMPRESSUM
FOTOLIVE ist das Kundenmagazin
der Besier Oehling GmbH, Wiesbaden
Besier Oehling GmbH
Berliner Straße 180
65205 Wiesbaden
Telefon (0611) 78 79 - 0
Fax (0611) 78 79 - 12 35
info@besieroehling.de
www.besieroehling.de
Redaktion
Michael Besier, Oliver Hesse,
Daniel Albrecht (V.i.S.d.P.)
Mitarbeit Selma Altun, Alessandro
Barbuto, Andre Becht, Joachim Fritz,
Tilman Geiger, Susanne Horn,
Claudia Könsgen, Jürgen Meister,
Antonia Moers, Hubert Schulz,
Reiner Wierick
Bildnachweis Shutterstock.com
(sofern nicht anders vermerkt)
Lichtspuren
Probieren Sie das mal aus: Mit einer
Langzeitbelichtung die Lichter von
vorbeifahrenden Autos einfangen.
Redaktion & Produktion
EDITOS Redaktionsbüro,
Antwerpener Straße 14, 50672 Köln,
redaktion@fotolive-magazin.de
Alle hier veröffentlichten Beiträge sind urheberrechtlich
geschützt. Reproduktionen jedweder Art sind nur mit
schriftlicher Genehmigung der Besier Oehling GmbH
zulässig. Warennamen werden ohne Gewährleistung
einer freien Verwendung benutzt.
Für Fehler in Text, Illustration, Aufbauskizzen oder
Ähnlichem, die zum Nichtfunktionieren oder eventuell zu
Schäden an Produkten oder Bauelementen führen, wird
keine Haftung übernommen.
© 2013 Besier Oehling GmbH
Jetzt kostenlos abonnieren:
shop.besieroehling.de/fotolive
Seit 1912
IHRE SERVICE-HOTLINE
FRAGEN SIE UNS!
0611 / 7879 1190
Mo-Do 8–17 Uhr | Fr 8–15 Uhr
Überall im Rhein-Main-Gebiet
WIESBADEN
MAINZ
FRANKFURT
WORMS
Kirchgasse 20
65185 Wiesbaden
Tel. 0611 / 166 930
Wiesbaden@besieroehling.de
Ludwigsstraße 2
55116 Mainz
Tel. 06131 / 28 110
Mainz@besieroehling.de
Kaiserstraße 8
60311 Frankfurt/Main
Tel. 069 / 680 950
Frankfurt@besieroehling.de
Kämmererstraße 43
67547 Worms
Tel. 06241 / 920660
Worms@besieroehling.de
LIMBURG
BAD KREUZNACH
Hospitalstraße 11
65549 Limburg
Tel. 06431 / 59060
Mannheimer Straße 172
55543 Bad Kreuznach
Tel. 0671 / 836990
INGELHEIM
Bahnhofstraße 14
55218 Ingelheim
Tel. 06132 / 78380
UND EUROPAWEIT
Besier Oehling Versand
Berliner Straße 180
65205 Wiesbaden
Tel. 0611 / 7879 1190
shop@besieroehling.de
Besuchen Sie uns online:
www.besieroehling.de
Seit 1912
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
22
Dateigröße
3 694 KB
Tags
1/--Seiten
melden