close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

LEBENSMITTELKENNZEICHNUNG - ICH WEISS, WAS ICH ESSE

EinbettenHerunterladen
ARBEITSBLATT
LEBENSMITTELKENNZEICHNUNG - ICH WEISS, WAS ICH ESSE
1. Welches der angeführten Zeichen ist verpflichtend für die Kennzeichnung von Bio-Lebensmitteln (in der
Europäischen Gemeinschaft)?
a) ohne GVO
b) EU-Logo
c) Biodar
Mögliche Antworten:
ohne GSO
Leider falsch! Versuche dein Glück mit einer anderen Antwort.
EU-Logo
Super, du hast die richtige Antwort gefunden!
Nein leider, Biodar ist ein Markenzeichen der Union der slowenischen Biobauern
Verbände und sieht wie folgt aus:
Biodar
2. Unter dem Europäischen Zeichen für ökologischen Landbau muss verbindlich der Code jener
Kontrollbehörde, die dem Bio-Bauern bzw. Bio-Lebensmittelerzeuger das Zertifikat ausgestellt hatte,
angegeben werden. Erkennst du den Code der slowenischen Kontrollbehörde?
a) SI-EKO-002
b) AT-BIO-009
c) EU-GSO-001
Mögliche Antworten:
SI-EKO-002
Super, toll gemacht!
AT-BIO-009
Leider falsch! Versuche dein Glück mit einer anderen Antwort
EU-GSO-001
Oje, nicht richtig!!
1
3. In welchem Fall darf ein Lebensmittel als ökologisch bzw. biologisch gekennzeichnet werden?
a) wenn es mindestens 95 % ökologischer Zutaten beinhaltet
b) wenn es mindestens 10 % ökologischer Zutaten beinhaltet
b) wenn es mehr als 50 % ökologischer Zutaten beinhaltet
Mögliche Antworten:
Wenn es mindestens 95% ökologische Zutaten beinhaltet
Ausgezeichnet, nur so ist es wirklich ökologisch!
Wenn es mindestens 10% ökologische Zutaten beinhaltet
Weit daneben!
Wenn es mindestens 50% ökologische Zutaten beinhaltet
Knapp daneben, versuche es nochmal!
4. Am Gemüsemarkt behauptet ein Verkäufer Bio-Äpfel zu verkaufen. Wie überprüfst du die Richtigkeit
seiner Aussage? Ergänze den Satz: „Ich bitte den Verkäufer mir …
a. das Fruchtfleisch des Apfels
b. das Biozertifikat
c. ein Bild seines Apfelgartens
… zu zeigen.“
Mögliche Antwort:
das Fruchtfleisch des Apfels
Das stimmt leider nicht!
das Biozertifikat
Bravo!
ein Bild seines Apfelgartens
Das ist nicht genug um wirklich Bio zu verkaufen.
5. Es sind einige Informationen über das Lebensmittel in der Produktbeschreibung angegeben. Streiche die
Information, deren Angabe nicht verbindlich ist, durch:

Name des Lebensmittels

Beschreibung des Geschmacks

Allergengehalt

Energiewert
Mögliche Antwort:
Name des Lebensmittels
Leider falsch! Der Name BIO ist geschützt und kann nicht für jedes
Produkt verwendet werden.
Beschreibung des Geschmacks
Ausgezeichnet!
Allergengehalt
Nicht korrekt! Die beinhaltenden Allergene müssen in der
Produktbeschreibung angegeben sein!
Teilweise richtig! Nach den geltenden Rechtsvorschriften ist es nicht
notwendig den Energiewert anzugeben, daher darf man sich nicht auf
Energieangaben in der Werbung des Produktes verlassen.
Energiewert
2
6. Was macht die Kontrollorganisation bevor sie dem Apfel-Bauer das Zertifikat ausstellt?
a) ruft den Apfel-Bauer an und fragt, ob er nicht erlaubte Pflanzenschutzmittel angewandt hatte,
b) kontrolliert seinen Obstgarten und die Übereinstimmung seiner Vorgangsweise mit den
Anforderungen der Gesetzgebung zum Ökolandbau,
c) kontrolliert das Aussehen und den Geschmack seiner Äpfel,
Mögliche Antwort:
a)
Das kann es wohl nicht sein!
b)
Natürlich hast du Recht! Und solche Kontrolleure sind auch ausgesprochen neugierig!
c)
Du weiß sicher, dass das nicht die richtige Antwort ist!
7. Wer stellte dem Apfel-Bauer das Zertifikat aus?
a) eine Kontrollbehörde
b) der Direktor des Gemüsemarktes
c) der Bürgermeister
Mögliche Antwort:
eine Kontrollbehörde
Bravo, richtige Antwort!
der Direktor des Gemüsemarktes
Ganz sicher nicht!
der Bürgermeister
Leider die falsche Antwort gegeben!
8. Wo kannst du die Öko-Zertifikate aller slowenischen Hersteller und Verarbeiter nachschlagen?
a) auf der Internetseite deiner Schule
b) auf der Internetseite des Ministeriums für Landwirtschaft und Umwelt
c) auf Facebook
Mögliche Antwort:
Auf der Internetseite deiner Schule
Auf der Internetseite des Ministeriums für
Leider nicht, aber vielleicht nach dieser Schulstunde!
Genau, da findest du alle Öko-Zertifikate!
Landwirtschaft und Umwelt
Auf Facebook
Ganz bestimmt nicht!
3
9. Finde die richtige Verbindung zwischen den Bildern und den Aussagen
EU-Logo für Lebensmittel aus ökologischer
Landwirtschaft
Internationale Handelsmarke für Lebensmittel, die
nach den Standards für biologisch-dynamische
Landwirtschaft erzeugt wurden
Kollektivmarke für Lebensmittel, die gemäß den
Standards des Dachverbandes der Bio-Bauern
Sloweniens hergestellt wurden
Zeichen des Instituts für Kontrolle und
Zertifizierung der Universität Maribor für
ökologische Landwirtschaft
Zeichen des Instituts IKC UM für gentechnikfreie
Lebensmittel (ohne GVO)
Internationales Fairtrade-Logo
Nationales Zeichen für Bio-Lebensmittel
4
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
3
Dateigröße
292 KB
Tags
1/--Seiten
melden