close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

1 1 Was? Bemerkung Graf Dracula - gab es ihn wirklich? Falls ja, wo

EinbettenHerunterladen
Europatag 2014: Rumänien & Bulgarien
1
Raum
DV05
Was?
Graf Dracula - gab es ihn wirklich? Falls ja, wo
und wann hat er gelebt? Falls nein, wie entstand
diese Legende? Gibt es einen "Graf-DraculaTourismus"?
Wer?
Lehrer + Extern
Herbert Esterer
Sabine Stürzlmayer
TN
max.
30
KOM
Kinderhandel ist ein Verbrechen
Dr. Klaus Rieß
OGT
Suppenküche: Fleischklößchentschorba
Ciorbă de perișoare
Gisela Jäntschi
Bärbel Marx
25
10
214
Dracula und Transsylvanien - ein Rumänienklischee
Richard Prechtl
Hildegard Vodermaier
25
1
Bemerkung
Mit solchen und noch mehr Fragen werden wir uns in diesem Workshop
beschäftigen. Neben selbstständiger Recherche werden wir auch Ausschnitte aus einer Dracula-Dokumentation ansehen und diese kritisch
hinterfragen.
Mitzubringen sind: Schreibzeug (dicke und dünne Stifte in verschiedenen Farben), Scheren, Klebestift
Beschreibung des 2-3 stündiger Workshops:
UNICEF schätzt, dass täglich mehr als 3000 Kinder weltweit Opfer von
Kinderhändlern werden. Der Spielfilm “Beautiful Bitch, den wir ansehen werden, zeigt die Situation eines 15 jährigen Mädchens aus Rumänien, die Opfer des Kinderhandels wird. Eine Ursache für den Kinderhandel - nicht nur in Rumänien, sondern weltweit - ist Armut. Wenn wir
das wissen, dann lernen wir auch zu verstehen, weshalb gerade sehr
viele „arme“ Menschen aus Rumänien zu uns nach Deutschland kommen.
In der rumänischen Küche gibt es viele deftige Suppen. Eine solche
kochen wir zusammen mit Frau Jäntschi: Die Ciorbă de perișoare,
Fleischklößchentschorba, ist ein säuerlicher Gemüseeintopf mit
Fleischklößchen aus dem Süden Rumäniens.
Wer denkt bei Rumänien bzw. Transsylvanien nicht an die DraculaLegende? Vampir-Geschichten faszinieren auch heute noch die Jugend,
wenn man einen Blick auf Unterhaltungsliteratur und Kinofilme wirft.
In dem Projekt soll der geschichtliche Hintergrund in Rumänien (Vlad
Tepes) und der literarische Prototyp (Bram Stokers Roman „Dracula“)
bezogen auf die Landschaft Transsylvanien vorgestellt werden. Textproben, Filmausschnitte und Hintergrundinformationen sollen Einblicke
in dieses Rumänienklischee vermitteln.
Europatag 2014: Rumänien & Bulgarien
2
304
Quizduell
Michael Mayer
20
WK2
Rumänischer Kochkurs
Leonie Dörfler
Evi Lohmeier
20
DV01
Vergleich der Berufsausbildungssysteme von
Bulgarien, Rumänien und Deutschland
Simon Riedl
Dominik Nietmann
12
120
125
Hanklich – Ein typisches Hefegebäck aus der
Rumänischen Küche
Marcus Heller
Christine Wolf
Mamaliga mit Käse: rumänische Polenta
Christiane Kreplin
Iris Guth
10
10
2
Du kennst vielleicht die Rätsel-App „Quizduell“? Wenn nein, kein
Problem! Hier wirst Du es erfahren, und mit Spiel, Spaß und Spannung
ganz nebenbei Rumänien und Bulgarien kennenlernen. In der ersten
Phase werden wir das Quiz vorbereiten, Fragen entwickeln, Antworten
suchen - in der zweiten Phase wird dann nur noch gespielt. Mal sehen,
wer dann Rätselkönig ist!
Die bulgarischen und rumänischen Gerichte sind in Deutschland nicht
sehr bekannt, obwohl ihre Küchen gesund, schmackhaft und abwechslungsreich sind. Jeder Feinschmecker wird sich davon überzeugen,
wenn er richtig gut zubereitete Speisen probiert! Du hast Lust, genau
das zu tun? Dann melde dich für den „Kochkurs“ an und lerne, wie man
z.B. Banitza, Malai, Mussaka oder Tarator zubereitet. Wir freuen uns
auf dein Kommen!
Lernt in entspannter Kleingruppenathmosphäre die Berufsausbildungssysteme der Länder Bulgarien, Rumänien und Deutschland sowie deren
Unterschiede kennen. In Kleingruppen gestaltet ihr ein Plakat zu dem
Berufsausbildungssystem eines Landes und stellt die Ergebnisse euren
Mitschülern im Rahmen des zweiten Workshopteils vor. Hierbei soll
vor allem der Spaß und die Freude an der Gruppenarbeit im Vordergrund stehen.
In der rumänischen Küche gibt es eine Art Hefekuchen, der sowohl süß,
als auch herzhaft gebacken werden kann. Wir backen zusammen mit
Frau Wolf eine Variante dieser Rumänischen Spezialität.
Bei Mamaliga mit Käse handelt es sich um eine rumänische Polenta, die
man hervorragend zu Krautwickeln oder als Beilage zu Fleischgerichten
servieren kann.
Europatag 2014: Rumänien & Bulgarien
106
Eine Schiffreise auf der Donau bis zum Schwarzen Meer
Dietmar Gehart
24
DV
Klöster und Wallfahrtsorte in Rumänien und Bulgarien
Maria Huber
20
121
125
211
Baumstriezel backen
Wo ist eigentlich Rumänien/Bulgarien?
Die Anfänge des siebenbürgischen Schulwesens
Marcus Heller
Christine Wolf
Hilke Gawron
Gregor Bromirski
10
25
Matthias Bretz
20
PRO
Urlaub in Rumänien
Gerd Kramer
20
3
3
Schwerpunkt dieser Reise sollen die Länder Bulgarien und Rumänien
sein. Wir werden also von der ungarischen Hauptstadt Budapest aus mit
dem Schiff "zu Tal" fahren (Begriff aus der Sprache der Schiffsleute,
bedeutet: flussabwärts fahren) und dann in den genannten Ländern verschiedene Landschaften und Naturräume kennen lernen. Weiter planen
wir auch Landausflüge an geeigneten Haltepunkten des Schiffes, wie
z.B. größere Städte. Enden soll unsere Reise im einzigartigen Donaudelta am Schwarzen Meer.
Wir informieren uns über die eingeschränkte Religionsausübung während der Zeit vor der Wende und darüber, welche religiösen Gemeinschaften es heute in diesen Ländern gibt. Ist auch hier die Kirche ein
Auslaufmodell? Außerdem suchen wir nach heiligen Stätten, Wallfahrtsorten, die der Unterdrückung getrotzt haben, und erfahren deren
wechselhafte Geschichte.
Ein sehr leckerer Kuchen, der auf einem Drehspieß auf einem Grill
zubereitet wird. Eine außergewöhnliche Spezialität, die nur zu besonderen Anlässen gebacken wird
Wir untersuchen, welche Urlaubsvoraussetzungen (geografisch, klimatisch und touristisch) in diesen Ländern vorhanden sind.
Der Workshop versucht in etwa 120 Minuten die Anfänge des siebenbürgischen Schulwesens nachzuzeichnen. In der Gruppe werden wesentliche Aussagen einer Bildausstellung erarbeitet und zusammengetragen. Anschließend stellt sich ein Zeitzeuge in einem Kurzinterview
zur Verfügung, aus seinem Schulleben in Siebenbürgen zu berichten.
Im Dialog werden dabei Unterschiede zum deutschen Schulsystem beleuchtet.
Rumänien? Urlaub? Geht das? Nur wenige kennen die Urlaubsmöglichkeiten in Rumänien. Karpathen-Transsylvanien-Schwarzmeerküste.
Die Schüler erforschen im workshop die Urlaubsregionen und erstellen
Plakate und Kurzreiseführer.
Europatag 2014: Rumänien & Bulgarien
DV02
"Die Quelle alles Guten liegt im Spiel." (Friedrich
Fröbel)
Marina Müller
Renate Zender
40
008
WK1
Sinti und Roma: ihre Geschichte und Musik
Irene Poidinger
Leo Lammich
30
205
Romania (Film)
Horst Schmid
25
204
221
(Üfa)
203
Manege frei für "Zirkus Bulgarien“.
Urlaub in Bulgarien
Carina Löslein
Reinhard Ulshöfer
20
Andreas
Friesenegger
Elke Weiß
30
DV03
Wir gestalten ein Rumänisches Kochbuch
Sabine Seiwald
20
4
4
Unter diesem Motto findet der Workshop "Europaspiele" statt, bei dem
du auf unterschiedliche Arten ganz Europa bereisen kannst. Am Computer beschäftigst du dich mit interaktiven Spielen, bei denen du kreuz
und quer über unseren Kontinent ziehst. Hierbei kannst du dein Wissen
unter Beweis stellen. Außerdem hast du die Möglichkeit verschiedene
Arten von Kreuzworträtseln zu lösen. Viele weitere interessante Spiele
warten auf dich.
Sinti und Roma, auch als Zigeuner bezeichnet, bilden Minderheiten in
vielen Völkern Europas, vor allem aber in Südosteuropa. Welche Geschichte haben sie? Was haben sie als Minderheit erlebt? Wie geht es
ihnen heute? Was zeichnet ihre Kultur aus und wie klingt ihre Musik.
Es gibt viel Wissenswertes über Menschen, die oft kaum wahrgenommen werden.
Es handelt sich um einen Film der rumänischen Regierung, auf Rumänisch, mit deutschen Untertiteln.
Zuerst wird ein ca. 45 minütiger Film gezeigt, der die Besonderheiten rumänischer Städte und Landschaften darstellt.
In einem zweiten, ca. 20 minütigen Film werden historische Sehenswürdigkeiten in Rumänien vorgestellt.
In diesem Workshop begeben wir uns anhand ausgewählter Kurzgeschichten aus Bulgarien auf eine literarische Reise, um Land und Leute
kennenzulernen.
Innerhalb der EU gelten Italien, Spanien und Frankreich als die beliebtesten Urlaubsländer. Doch es gibt auch in den neueren EU-Staaten
attraktive Reiseziele. Gerade Bulgarien bietet ein gigantisches Spektrum für jeden Urlauber: Was für den Alpinisten und den Skifahrer der
Skiort Bansko oder das thrakische Gebirge sind, das ist für den Badetouristen der Goldstrand am Schwarzen Meer und für den Kulturtouristen die Hauptstadt Sofia oder die verwunschene Kloster. Welche interessanten Reiseziele es in Bulgarien zu erkunden gibt, das erarbeiten die
Schüler in diesem Workshop. Sie erstellen Plakate mit Informationen
und Bildern zu einem von ihnen gewählten Reiseziel in Bulgarien.
Wir recherchieren im Internet nach typischen Gerichten aus Bulgarien
und Rumänien. Ihr gestaltet ein Rezeptblatt und am Ende der Stunde
könnte ein kleines Kochbuch entstehen.
Europatag 2014: Rumänien & Bulgarien
Turnhalle
301
303
302
5
5
Volkstänze aus verschiedenen Regionen Rumäni- Uschi Preuße
Tanz in der Turnhalle: Rumänische und Bulgarische Volkstänze variieFrau Kühn
ens und Bulgariens
ren von Region zu Region und sind von den Nachbarländern beein30
flusst. Spaß und gute Laune werden bei diesem Workshop im Vordergrund stehen.
Angelika
Marcher
Quizduell Rumänien Bulgarien
Wir spielen die TOP APP des Jahres nach. Traut Euch im Team gegenMartin Lehrer
40
einander zu spielen und freut Euch über das „QUIZDUELL“ Bulgarien
und Rumänien.
Stefan Schwaiger
Nationalparks in Rumänien
In Mitteleuropa sind sie längst ausgerottet oder hinter Gittern, in Bulgarien leben sie immer noch wild: Bären und Wölfe in ihrem natürlichen
25
Lebensraum.Wir nehmen mit Hilfe eines sehenswerten Naturfilms die
Fährte auf und erfahren interessante Fakten über die legendäre Artenvielfalt dieses Landes.
Ausstellung von Handarbeiten
Rumänische Landschaften, Städte und Dörfer
Ausstellung zum Thema „Die Anfänge des siebenbürgischen Schulwesens“
Kulinarische Kostproben
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
12
Dateigröße
305 KB
Tags
1/--Seiten
melden