close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

aed Programm 2015

EinbettenHerunterladen
Medienmitteilung (Sperrfrist bis Dienstag, 21. Oktober 2014 – 22.30 Uhr)
Grand Prix du Vin Suisse 2014
Die Stars unter den Schweizer Weinen in Bern prämiert
Die Champions unter den Schweizer Weinen sind nun bekannt! Bei der grossen Gala, die heute
im Casino im Kursaal Bern in Anwesenheit von 400 Persönlichkeiten aus der Weinszene, Politik
und Presse stattfand, hatte die Spannung endlich ein Ende. Neben den 12 Siegern der
verschiedenen Kategorien und den drei Spezialpreisen wurde auch der Toptitel „Schweizer
Weingut des Jahres“ verliehen, der diesmal an die Kellerei Charles Bonvin SA in Sitten ging.
Dieser Gala-Abend war der Höhepunkt des Grand Prix du Vin Suisse, dem wichtigsten
nationalen Wettbewerb für Weine aus dem Weinland Schweiz.
Bei der 8. Ausgabe des Grand Prix du Vin Suisse (GPVS), der gemeinsam von der Vereinigung VINEA
und dem Weinmagazin VINUM, in Sierre ausgerichtet wurde, traten mehr als 2800 Weine von 520
Herstellern an.
Der Wettbewerb, bei dem verschiedene Weinbauregionen vertreten sind, ist ein Garant für die optimale
Repräsentanz der eidgenössischen Weine. Dank verschiedener Kategorien können Vielfalt und
Besonderheiten dieses Landes, in dem nicht weniger als 70 verschiedene Rebsorten angebaut
werden, hervorragend zur Geltung gebracht werden!
Am stärksten vertreten waren dabei natürlich die Rebsorten, die in den grössten Anbaugebieten zu
finden sind: 420 Chasselas, 380 Pinots, 180 Merlots und 530 weitere sortenreine Weissweine.
Preisträger aus der ganzen Schweiz
Auf dem Podium (erste drei Plätze) standen 36 Selbsteinkellerer aus der ganzen Schweiz, wobei die
Anzahl nach Weinregion Aufschluss über die jeweilige Anbaufläche gibt: An der Spitze steht das Wallis
mit 15 Preisträgern vor dem Waadtland (8), dem Tessin (3) und den Kantonen Graubünden, Genf,
Neuenburg und Schaffhausen mit jeweils zwei Winzern.
In den verschiedenen Kategorien hebt sich das Wallis mit 7 Siegern deutlich hervor, gefolgt vom
Waadtland, das in der Kategorie «rote Assemblagen» und Schaumweine siegte. Bei den Pinot-NoirWeinen stammt der Gewinner aus Graubünden, bei den Rosés und Federweissen aus dem Kanton
Neuenburg und beim Müller-Thurgau aus Schaffhausen. Als grösster Weinkanton der Schweiz (mehr
als ein Drittel der gesamten Anbaufläche) steht das Wallis in den sieben weiteren Kategorien ganz
oben.
Schweizer Kellerei des Jahres und Sonderpreis
Die Schweizer Kellerei des Jahres ist ihres Namens wirklich würdig, denn es handelt sich um Charles
Bonvin SA, einen der ältesten Selbsteinkellerer des Kantons. Es sei an dieser Stelle daran erinnert,
dass diese renommierte Auszeichnung auf der Grundlage folgender strenger Kriterien vergeben wird:
Anmeldung von mindestens fünf Weinen aus drei verschiedenen Kategorien, bestes Verhältnis von
angemeldeten Weinen zu Weinen mit Gold- und Silbermedaillen und nominierten Weinen.
Kontakt :
Bei der Gala wurden ausserdem drei Sonderpreise verliehen:
www.grandprixduvinsuisse.ch
-
Bester Schweizer Biowein: Gamaret Barrique, Château Rochefort, Allaman Grand Cru 2011, Ville
de Lausanne (VD)
Preis Vinissimo weiss: Fendant les Mazots 2013 Maurice Gay SA, Chamoson (VS)
Preis Vinissimo rot: Gamay to die for 2013, Vin d’Oeuvre, Leuk Stadt (VS)
Die Vinissimo-Preise werden an Gewächse verliehen, die bei den Weiss- bzw. Rotweinen die höchste
absolute Punktzahl erhalten haben (alle Kategorien von trockenen und stillen Weinen zusammen).
Die Rangliste wird einem breiten Publikum vorgestellt
Die Rangliste des Grand Prix du Vin Suisse (GPVS) findet nicht nur in den Medien ein breites Echo,
sondern wird auch auf verschiedenen Internetseiten (s. u.) vorgestellt. Darüber hinaus werden die
verschiedenen Auszeichnungen über die VINEA-App Schweizer Weine (iPhone und Android) bekannt
gegeben, die heute um Mitternacht aktualisiert wird. Die Organisatoren, d. h. die Vereinigung VINEA
und VINUM – Europas Weinmagazin, bieten dem Schweizer Wein somit eine landesweite
Kommunikationsplattform.
Die Galaveranstaltung, durch die der Deutschschweizer Fernsehmoderator Sven Epiney führte, stellte
für alle Selbsteinkellerer ein prächtiges Schaufenster dar und eröffnete den Gästen die wunderbare
Gelegenheit, die prämierten Weine gleich zu verkosten.
Association VINEA
Elisabeth Pasquier
Directrice
Rue Beausite 4
3960 Sierre
Tel. +41 (027 456 31 44
Fax +41 (0)27 456 21 44
elisabeth.pasquier@vinea.ch
VINUM
Thomas Vaterlaus
Chefredakteur
Thurgauerstrasse 66
CH-8050 Zürich
Tel. +41 (0)44 268 52 40
Fax +41 (0)44 268 52 05
info@vinum.ch
www.vinum.ch
Ergebnisse und Fotos
Die Rangliste des 8. Grossen Preises des Schweizer Weins wird auf folgenden Websites veröffentlicht:
www.grandprixduvinsuisse.ch und www.vinea.ch
Die Fotos der Sieger 2014 und der Gala stehen ab 22.30 Uhr unter www.grandprixduvinsuisse.ch zum
Download bereit.
Vinum bringt ausserdem eine Sonderreportage über die Sieger und die Ergebnisse des Grossen
Preises des Schweizer Weins 2014 heraus: Deutschschweizer November-Ausgabe und im Dezember
in der Romandie-Ausgabe, www.vinum.ch
Die Spezialpreise
Weingut des Jahres
Charles Bonvin SA Sion Valais
Prix Vinissimo Rot
to die for 2013
Prix Vinissimo Weiss
Les Mazots Fendant de Sion 2013
Prix Bio Suisse
Gamaret Barrique, Château Rochefort
Allaman Grand Cru 2011
AOC Valais
Vin d'œuvre – 3953 Leuk Stadt (VS)
AOC Valais
Maurice Gay SA – 1955 Chamoson (VS)
La Côte AOC
Ville de Lausanne, Service des parcs et domaines –
1000 Lausanne (VD)
CHASSELAS
1. Rang
Les Mazots Fendant de Sion 2013
2. Rang
Domaine le Petit Cottens
Grand Cru de Luins 2013
3. Rang
Chasselas Réserve du Domaine 2013
Nominiert
Réserve de la Commune d'Aigle 2013
AOC Valais
Maurice Gay SA – 1955 Chamoson (VS)
La Côte AOC
Domaine Le Petit Cottens – 1180 Rolle (VD)
Genève AOC
Domaine des Molards – 1281 Russin (GE)
Chablais AOC
Commune d’Aigle – 1860 Aigle (VD)
Calamin Grand Cru L'Arpège 2013
Lavaux AOC
Domaine Blondel – 1096 Cully (VD)
Les Délices Grand Cru Aigle 2013
Chablais AOC
Obrist SA – 1800 Vevey (VD)
MÜLLER-THURGAU
1. Rang
Müller-Thurgau Auslese 2013
2. Rang
Spiezer Riesling-Sylvaner 2013
3. Rang
Lampert's Riesling-Silvaner 2013
Nominiert
Malanser Riesling-Silvaner 2013
Kontakt :
AOC Schaffhausen
Weingut Lindenhof AG – 8218 Osterfingen (SH)
Thunersee AOC
Rebbau-Genossenschaft Spiez – 3700 Spiez (BE)
AOC Graubünden
Lampert's Weingut Heidelberg – 7304 Maienfeld
(GR)
AOC Graubünden
Von Salis AG – 7302 Landquart (GR)
Lampert's Maienfelder Riesling-Silvaner 2013
AOC Graubünden
Weingut Markus a. Sonja Lampert – 7304 Maienfeld
(GR)
Rudolfinger Riesling Silvaner 2013
AOC Zürich
Weinbau zur Trotte – 8465 Rudolfingen (ZH)
www.grandprixduvinsuisse.ch
Association VINEA
Elisabeth Pasquier
Directrice
Rue Beausite 4
3960 Sierre
Tel. +41 (027 456 31 44
Fax +41 (0)27 456 21 44
elisabeth.pasquier@vinea.ch
VINUM
Thomas Vaterlaus
Chefredakteur
Thurgauerstrasse 66
CH-8050 Zürich
Tel. +41 (0)44 268 52 40
Fax +41 (0)44 268 52 05
info@vinum.ch
www.vinum.ch
ANDERE SORTENREINE WEISSWEINE
1. Rang
Johannisberg 2013
2. Rang
Les Solistes Pinot Gris Ollon 2013
3. Rang
Heida 2013
Nominiert
Gewürztraminer Cave des Rossillonnes 2012
AOC Valais
Cave Ardévaz SA – 1955 Chamoson (VS)
Chablais AOC
Artisans Vignerons Ollon – 1867 Ollon (VD)
AOC Valais
Albert Mathier & Söhne AG – 3970 Salgesch (VS)
La Côte AOC
Cave des Rossillonnes – 1184 Vinzel (VD)
Pankraz Blanc Noble Sauvignon blanc 2013
Landwein
Mövenpick Wein AG - Staatskellerei Zürich – 8462
Rheinau (ZH)
Meilener Räuschling Seehalden 2013
AOC Zürichsee
Schwarzenbach Weinbau – 8706 Meilen (ZH)
WEISSE ASSEMBLAGEN
1. Rang
Cuvée Mme Rosmarie Mathier 2013
2. Rang
Chevalier blanc 2012
3. Rang
Grand'Cour Blanc 2013
Nominiert
Château Conthey 2013
AOC Valais
Adrian & Diego Mathier Nouveau Salquenen AG –
3970 Salgesch (VS)
AOC Valais
Vins des Chevaliers – 3970 Salgesch (VS)
Genève AOC
Domaine Grand'Cour – 1242 Satigny (GE)
AOC Valais
Charles Bonvin SA – 1950 Sion (VS)
Cuvée 1858 Blanche 2012
AOC Valais
Charles Bonvin SA – 1950 Sion (VS)
SanZeno Mosaico 2012
Bianco del Ticino DOC
Tamborini Carlo Eredi SA – 6814 Lamone (TI)
ROSÉ UND FEDERWEISSE
Kontakt :
1. Rang
Oeil-de-Perdrix 2013
2. Rang
Wall Bianco Wallisellen 2013
3. Rang
Pinot Noir Rosé 2013
Nominiert
Le Frimeur Blanc de Noir
Aigle Grand Cru 2013
Neuchâtel AOC
Engel Vins - 2072 St-Blaise (NE)
www.grandprixduvinsuisse.ch
AOC Zürich
Gemeinde Wallisellen – 8304 Wallisellen (ZH)
Association VINEA
Elisabeth Pasquier
Directrice
Rue Beausite 4
3960 Sierre
Tel. +41 (027 456 31 44
Fax +41 (0)27 456 21 44
elisabeth.pasquier@vinea.ch
AOC Schaffhausen
Aagne Familie Gysel – 8215 Hallau (SH)
Chablais AOC
Arc-En-Vins SA – 1070 Puidoux (VD)
Oeil-de-Perdrix 2013
Bonvillars AOC
Domaine Croix Duplex, Simon et Maude Vogel – 1091
Grandvaux (VD)
Perles du Valais Dôle Blanche 2013
AOC Valais
Robert Gilliard SA – 1950 Sion (VS)
VINUM
Thomas Vaterlaus
Chefredakteur
Thurgauerstrasse 66
CH-8050 Zürich
Tel. +41 (0)44 268 52 40
Fax +41 (0)44 268 52 05
info@vinum.ch
www.vinum.ch
PINOT NOIR
1. Rang
Pinot Rhein 2011
2. Rang
Pinot Noir Pur Sang 2011
3. Rang
Pinot Noir Salquenen 2013
Nominiert
Pinot Noir Grand Cru 2013
AOC Graubünden
Pinot Rhein – 7304 Maienfeld (GR)
Neuchâtel AOC
Caves de Chambleau – 2013 Colombier (NE)
AOC Valais
Cave Fernand Cina SA – 3970 Salgesch (VS)
AOC Valais
Cave Petite Vertu – 1955 Chamoson (VS)
Pinot Noir "Haute Couture" 2010
Neuchâtel AOC
Domaine de Montmollin SA – 2012 Auvernier (NE)
Martini Döttinger 2013
AOC Aargau
Weinbau Keller Meinrad – 5312 Döttingen (AG)
GAMAY
1. Rang
to die for 2013
2. Rang
Gamay Cave St Georges 2013
3. Rang
Gamay cuvée spéciale 2012
Nominiert
Gamay Méphisto 2013
AOC Valais
Vin d’Oeuvre – 3953 Leuk Stadt (VS)
AOC Valais
Cave St Georges – 3960 Sierre (VS)
AOC Valais
Cave du Chevalier Bayard – 3969 Varen (VS)
AOC Valais
Adrian & Diego Mathier Nouveau Salquenen AG
3970 Salgesch (VS)
Cuvée Origine 2013
Côtes de l'Orbe AOC
Cave du Château de Valeyres – 1358 ValeyresSous-Rances (VD)
Vespae, Gamay de Bovernier 2013
AOC Valais
Jean-René Germanier SA – 1963 Vétroz (VS)
MERLOT
1. Rang
Merlot l'Orpailleur 2013
2. Rang
'na tronadariserva 2011
3. Rang
Lenéo Riserva 2011
Nominiert
Merlot Nadia Mathier 2012
AOC Valais
Frédéric Dumoulin SA – 1958 Uvrier (VS)
Kontakt :
www.grandprixduvinsuisse.ch
Ticino DOC Merlot
Enoteca della Salute – 6900 Massagno (TI)
Ticino DOC Merlot
Fratelli Corti SA – 6828 Balerna (TI)
AOC Valais
Adrian & Diego Mathier Nouveau Salquenen AG
3970 Salgesch (VS)
Merlot 2012
AOC Valais
Cave des Amis – Pierre et Manu Arlettaz
1926 Fully (VS)
Merlot Les Serpentines 2012
AOC Valais
Cave Gérald Besse – 1921 Martigny-Croix (VS)
Association VINEA
Elisabeth Pasquier
Directrice
Rue Beausite 4
3960 Sierre
Tel. +41 (027 456 31 44
Fax +41 (0)27 456 21 44
elisabeth.pasquier@vinea.ch
VINUM
Thomas Vaterlaus
Chefredakteur
Thurgauerstrasse 66
CH-8050 Zürich
Tel. +41 (0)44 268 52 40
Fax +41 (0)44 268 52 05
info@vinum.ch
www.vinum.ch
ANDERE SORTENREINE ROTWEINE
1. Rang
Humagne Rouge de Leytron 2012
2. Rang
Gamaret Barrique, Château Rochefort
Allaman Grand Cru 2011
3. Rang
Cornalin de Sion 2012
Nominiert
Cornalin Combe d'Enfer Fully 2011
AOC Valais
Cave Gilbert Devayes – 1912 Leytron (VS)
La Côte AOC
Ville de Lausanne, Service des parcs et domaines –
1000 Lausanne (VD)
AOC Valais
Cave Sainte-Anne Héritier-Favre SA – 1950 Sion
(VS)
AOC Valais
Cave des Amandiers – 1913 Saillon (VS)
Gamaret de Vétroz 2013
AOC Valais
Cave des Deux Rives – 1996 Brignon (Nendaz) (VS)
Syrah 2013
AOC Valais
Cave du Rhodan Mounir Weine AG – 3970 Salgesch
(VS)
Diolinoir Domaine Evêché
Crus des Domaines 2012
AOC Valais
Provins Valais – 1950 Sion (VS)
ROTE ASSEMBLAGEN
1. Rang
Puissance cinq Ollon 2012
2. Rang
Collina d'Oro-Agra 2012
3. Rang
Chardonne Cardona 2012
Nominiert
L'Amandier Rouge Fully 2011
Chablais AOC
Domaine La Combaz – 1867 Ollon (VD)
Rosso del Ticino DOC
Fattoria Moncucchetto Sagl – 6900 Lugano (TI)
Lavaux AOC
Domaine Jean-François Neyroud Fonjallaz -1803
Chardonne (VD)
AOC Valais
Cave des Amandiers – 1913 Saillon (VS)
Evolution 2011
Genève AOC
Domaine de la Devinière – 1242 Satigny (GE)
Melodia 2012
Rosso del Ticino DOC
Terreni alla Maggia SA – 6612 Ascona (TI)
WEISSWEINE, ROTWEINE UND ROSÉ MIT RESTZUCKER AB 8 G/L
Kontakt :
1. Rang
Amigne Grand Cru de Vétroz 2013
2. Rang
Amigne Nobles Cépages 2013
3. Rang
Viognier de Corin 2013
Nominiert
Amigne de Vétroz flétrie sur souche 2010
AOC Valais
Les Celliers de Vétroz - Famille Fontannaz – 1963
Vétroz (VS)
AOC Valais
Charles Bonvin SA – 1950 Sion (VS)
AOC Valais
Cave de Bretton – 3960 Corin-de-La-Crête (VS)
AOC Valais
Cave la Madeleine André Fontannaz – 1963 Vétroz
(VS)
Grains Nobles confidentiel 2005
AOC Valais
Domaines Rouvinez – 3960 Sierre (VS)
Riesling 2013
AOC Zürichsee
Weingut Erich Meier - 8707 Uetikon Am See (ZH)
www.grandprixduvinsuisse.ch
Association VINEA
Elisabeth Pasquier
Directrice
Rue Beausite 4
3960 Sierre
Tel. +41 (027 456 31 44
Fax +41 (0)27 456 21 44
elisabeth.pasquier@vinea.ch
VINUM
Thomas Vaterlaus
Chefredakteur
Thurgauerstrasse 66
CH-8050 Zürich
Tel. +41 (0)44 268 52 40
Fax +41 (0)44 268 52 05
info@vinum.ch
www.vinum.ch
SCHAUMWEINE
1. Rang
Auguste Chevalley non millésimé
2. Rang
Brut Marendaz Impérial Méthode
traditionnelle non millésimé
3. Rang
Bertrand de Mestral Brut non millésimé
Nominiert
Mousseux BIO Begnins 2013
La Côte AOC
Uvavins - Cave Cidis SA – 1131 Tolochenaz (VD)
Côte de l'Orbe AOC
Cave de la Combe – 1438 Mathod (VD)
La Côte AOC
Uvavins - Cave Cidis SA – 1131 Tolochenaz (VD)
La Côte AOC
Domaine la Capitaine Vins BIO – 1268 Begnins (VD)
Brut rosé non millésimé
AOC Valais
Jacques Germanier – 1964 Conthey (VS)
Louis Edouard Mauler 2010
Vin mousseux
Mauler et Cie SA – 2112 Môtiers (NE)
Kontakt :
www.grandprixduvinsuisse.ch
www.grandprixduvinsuisse.ch
Association VINEA
Elisabeth Pasquier
Directrice
Rue Beausite 4
3960 Sierre
Tel. +41 (027 456 31 44
Fax +41 (0)27 456 21 44
elisabeth.pasquier@vinea.ch
VINUM
Thomas Vaterlaus
Chefredakteur
Thurgauerstrasse 66
CH-8050 Zürich
Tel. +41 (0)44 268 52 40
Fax +41 (0)44 268 52 05
info@vinum.ch
www.vinum.ch
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
21
Dateigröße
187 KB
Tags
1/--Seiten
melden