close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

FÖRDERN, WAS UNS AM HERZEN LIEGT - GEMEINSAM !

EinbettenHerunterladen
FÖRDERN, WAS UNS AM HERZEN LIEGT GEMEINSAM !
Förderverein des Universitären Herzzentrums Hamburg e. V.
HERAUSFORDERUNG ERSTEN RANGES:
HERZKRANKHEITEN.
Herzkrankheiten gehören zu den „Geißeln“ unserer Zeit.
Nicht genug damit, dass sie unsere Lebensqualität
zunehmend beeinträchtigen – kardiovaskuläre Erkrankungen
sind die Nummer eins aller Todesursachen. Davon betroffen:
nicht nur ältere Patienten, sondern vermehrt auch jüngere
Altersgruppen und sogar Kinder.
Deshalb ist es Aufgabe aller Verantwortlichen, den medizinischen Fortschritt zu beschleunigen und alles zu tun, um
die Hoffnung auf eine unbeschwerte Zukunft zu ermöglichen.
Dies beginnt mit der qualifizierten Lehre und Ausbildung
von Medizinstudenten, geht weiter mit kontinuierlicher
Forschung und Evaluierung neuer Behandlungsmethoden
und setzt in der Folge auch die Bereitstellung neuester
Technologien und Geräte voraus.
LÖSUNG ERSTER KLASSE:
DAS UNIVERSITÄRE HERZZENTRUM:
Seit dem 01.01.2005 existiert in Hamburg das
„Universitäre Herzzentrum“ (UHZ) unter der Leitung von
Prof. Dr. Dr. Hermann Reichenspurner und Prof. Dr.
Stephan Willems in Form einer eigenständigen GmbH am
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf.
Alle Patienten mit Herzproblemen, vom Säugling bis ins
hohe Alter, werden dort von Spezialisten unter einem Dach
behandelt und betreut – sowohl ambulant als auch stationär.
WIR BRAUCHEN UNTERSTÜTZUNG AUCH IHRE!
KONSEQUENTER SCHRITT:
DER FÖRDERVEREIN.
Aus diesem Grund wurde der Förderverein des
Universitären Herzzentrums Hamburg e. V. gegründet.
Im Klartext:
UNAUSWEICHLICHER FAKTOR:
DIE KOSTEN.
In Zeiten knapper finanzieller Ressourcen ist eine Einrichtung auf höchstem medizinischem und wissenschaftlichem
Niveau nur mit zusätzlicher finanzieller Unterstützung, d. h.
mit privater Initiative, möglich – wie dies im Ausland durchaus üblich ist. Schließlich soll es am Universitären Herzzentrum Hamburg keine Zweiklassenmedizin geben.
Angesichts beschränkter öffentlicher Mittel sollen durch
den Förderverein zusätzliche finanzielle Mittel beschafft
werden, um die besten technischen und medizinischen
Voraussetzungen für die Behandlung herzkranker
Patienten im Hamburger Raum zu schaffen – mit dem
Ziel, im Norden Deutschlands eines der bedeutendsten
Universitären Herzzentren zu etablieren.
WERDEN SIE FÖRDERMITGLIED!
DIE WEITEREN VORTEILE EINER
MITGLIEDSCHAFT:
Helfen Sie uns, für die Behandlung herzkranker Patienten
im Hamburger Raum denkbar beste Voraussetzungen zu
schaffen.
•
•
•
•
Werden Sie Mitglied in unserem Förderverein –
mit 100,– EUR pro Jahr sind Sie dabei
(Firmen: 1.200,– EUR pro Jahr).
Übrigens: Die Mitgliedschaft ist steuerlich absetzbar
und kann jederzeit gekündigt werden.
IBAN: DE50 2007 0024 0087 8777 00
BIC: DEUTDEDBHAM
regelmäßige Informationen über die Aktivitäten des
Fördervereins und des Universitären Herzzentrums
regelmäßige Einladungen zu Veranstaltungen,
Aktionen und Events des Fördervereins
ein persönliches Beratungsgespräch mit den ärztlichen Direktoren des Herzzentrums, Prof. Dr. Dr.
Hermann Reichenspurner, Prof. Dr. Stephan Willems,
Prof. Dr. Stefan Blankenberg oder Prof. Dr.
E. Sebastian Debus
Einladungen zu Fortbildungsveranstaltungen des
Universitären Herzzentrums
WIR STIMMEN ZU.
WIR SIND DABEI.
„Das UHZ, seine Mitarbeiter und
Patienten liegen mir sehr am Herzen.
Ich lege besonderen Wert darauf,
dass Patienten und Ihre Familien
nicht nur fachlich, sondern auch
seelisch optimal betreut werden.“
„Die Gesundheit ist das wichtigste Gut des Menschen.
Jeder herzkranke Mensch, ob Kind oder Erwachsener, sollte
Zugang zur Spitzenmedizin haben. Wir sammeln private
Fördergelder, die genau das am UHZ ermöglichen.“
Barbara Karan
1. Vorsitzende
Geschäftsführerin der CLOU Container Leasing GmbH
Prof. Dr. Thomas Meinertz
2. Vorsitzender
Ehemaliger Direktor der Klinik für Allgemeine und
Interventionelle Kardiologie am UKE
Zahlreiche namhafte Hamburger Persönlichkeiten konnten
für das Kuratorium des Fördervereins gewonnen werden:
„Wir müssen alles dafür tun, in Hamburg ein Herzzentrum
mit allen notwendigen Voraussetzungen für eine Spitzenmedizin zu schaffen. Kein Hamburger Patient soll unsere Stadt
verlassen müssen, um auf Top-Niveau behandelt werden zu
können.“
Prof. John Neumeier, Intendant Hamburg Ballett
Edda Darboven
Jonica Jahr-Goedhart
Günter Herz
Dr. Andreas Jacobs
Barbara Karan
Prof. Dr. Thomas Meinertz
Peter Möhrle
Prof. John Neumeier
Dorit Otto
Prof. Peter Schmidt
Frank Schriever
Dr. Thomas Wülfing
„Erst durch den finanziellen und persönlichen Einsatz der
Gründer und aller Mitglieder unseres Fördervereins konnte
und kann unsere Vision Realität werden. Dieses private Engagement beeindruckt mich tief und dafür möchte ich Ihnen
von Herzen danken.“
Prof. Dr. Dr. Hermann Reichenspurner
Ärztlicher Leiter des Universitären Herzzentrums
Hamburg GmbH
„Der Förderverein hat ein großes Herz: In den vergangenen
Jahren konnten über 3 Millionen Euro an Spenden gesammelt werden. Diese Fördermittel fließen direkt in die Förderung der medizinischen Versorgung, der Forschung und der
Lehre am UHZ.
Dr. Thomas Wülfing
Schatzmeister
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht,
Fachanwalt für Steuerrecht, vereidigter Buchprüfer
FÖRDERVEREIN DAS KLEINE HERZ IM ZENTRUM
DAS KLEINE HERZ IM ZENTRUM
IBAN: DE23 2007 0024 0087 8777 01
BIC: DEUTDEDBHAM
„Ich bin Mutter von vier gesunden Söhnen. Das ist ein
großes Glück. Gleichzeitig verpflichtet es mich aber auch,
etwas davon zurückzugeben.“
Jonica Jahr-Goedhart
Schirmherrin
Das kleine Herz im Zentrum
FÖRDERN, WAS UNS AM HERZEN LIEGT GEMEINSAM
Angesichts begrenzter öffentlicher Mittel werden durch den
Förderverein unter Leitung von Schirmherrin Jonica JahrGoedhart zusätzliche finanzielle Mittel beschafft, um die
besten technischen und medizinischen Voraussetzungen
für die Behandlung herzkranker Kinder im Raum Hamburg
zu schaffen - mit dem Ziel, im Norden Deutschlands eines
der bedeutendsten universitären Herzzentren zu etablieren.
Damit soll auch ermöglicht werden, dass die herzkranken
Kinder mit Ihren Familien im Universitären Herzzentrum
Hamburg in einem kindgerechten Umfeld bestmöglich versorgt und betreut werden.
Förderverein Universitäres Herzzentrum Hamburg e. V.
Lehmweg 17
20251 Hamburg
www.herz-im-zentrum.de
Telefon: (0 40) 7410 - 59099
Telefax: (0 40) 7410 - 59055
E-Mail: info@herz-im-zentrum.de
DAS KLEINE HERZ IM ZENTRUM
Universitäres Herzzentrum Hamburg GmbH
Martinistraße 52
20246 Hamburg
Telefon: (0 40) 7410 - 59099
Konto-Nr. 08 78 777 00
Deutsche Bank AG, Hamburg
BLZ: 200 700 24
IBAN: DE50 2007 0024 0087 8777 00
BIC: DEUTDEDBHAM
Konto-Nr. 08 78 777 01
Deutsche Bank AG, Hamburg
BLZ: 200 700 24
IBAN: DE23 2007 0024 0087 8777 01
BIC: DEUTDEDBHAM
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
1
Dateigröße
4 217 KB
Tags
1/--Seiten
melden