close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

- Radsport - Verband Rheinland eV

EinbettenHerunterladen
Gemeindebrief
der Evangelischen Kirchengemeinde
Gardelegen
November 2014
Herr, wie sind deine Werke so groß! Deine Gedanken sind sehr tief.
Psalm. 92.6
Liebe Leserinnen und Leser,
Treue zahlt sich aus. So kann man es manchmal bei
Werbeaktionen hören. Da gibt es Treuepunkte, Treueprämien
und vieles mehr. Ein Unternehmen möchte es fördern, dass
Kunden treu bleiben.
1
Auch Gott wünscht sich, dass wir ihm treu bleiben. Dass wir am
Glauben festhalten, solange wir leben. Auch in schweren Zeiten,
wenn wir zum Beispiel den Eindruck haben: Er ist ganz weit
weg. Treue bedeutet dann: Wir bleiben trotzdem dran. Am
Gebet, am Bibellesen und am Gottesdienst. Wir stehen zu
unserem Herrn Jesus Christus.
Und wie in der Werbung, so gibt es auch bei Gott eine
Treueprämie: die Krone des Lebens. Gott schenkt allen, die bei
ihm bleiben, ein gelingendes Leben, ein „gekröntes“ Leben
sozusagen. Und ein Leben, das nie mehr aufhört. Die Krone des
Lebens ist auch ein Bild für das ewige Leben. Es lohnt sich auf
jeden Fall, Gott treu zu sein. Er lässt seine Leute nie im Stich.
Denken wir an eine goldene Hochzeit. Da ist ein Paar sich
fünfzig Jahre lang treu geblieben. Trotz aller Probleme. Sie
feiern und sagen: Gut, dass wir beieinander geblieben sind!
So werden auch alle, die zu Jesus gehören, einmal feiern und
sagen: Gut, dass wir bei ihm geblieben sind! Denn auch bei Gott
gilt: Treue zahlt sich aus.
Danke, Herr, dass ich an dich glauben darf. Hilf mir, immer bei
dir zu bleiben.
Mit herzlichen Grüßen!
Ihr Pfarrer M. Goetzki
Die Konfirmanden backen Brot
gemeinsam mit der Bäckerei Glatz
Diese Brote werden am Sonntag
2. November, nach dem Gottesdienst
in der Marienkirche verkauft.
Der Erlös kommt auf das Konto "Brot für die Welt"
zu Gunsten von Kinder- und Jugendbildungsprojekten in
Bogota (Lateinamerika), Dhaka (Asien) und Kumasi (Afrika).
2
Herzliche Einladung zu den Gottesdiensten
ab 09.11. wieder im Gemeindezentrum
Wann?
Zeit?
Sonntag, 02.11.
20. So. nach
Trinitatis
10:00 Uhr
Sonntag, 09.11.
drittletzter So. im
Kirchenjahr
10:00 Uhr
Gottesdienst zur
Eröffnung der
Friedensdekade
Unterstützung
der Arbeit des
Bibelmobils
Sonntag, 16.11.
Vorletzter So. im
Kirchenjahr
10:00 Uhr
Gottesdienst
Kirchengemeinde
ökumenischer
Gottesdienst zum
Abschluss der
Friedensdekade
EKM
Gemeindebezogene
Ausländerarbeit
Gottesdienst
Posaunenwerk
der EKM
Mittwoch, 19.11.
Buß- und Bettag
19:00 Uhr
Sonntag, 23.11.
Ewigkeitssonntag
10:00 Uhr
Sonntag, 30.11.
1. Advent
Sonntag, 07.12.
2. Advent
10:00 Uhr
in der
Marienkirche
10:00 Uhr
Was?
Gottesdienst
mit Abendmahl
und Kindergottesdienst,
anschl. Kirchenkaffee
Kollekte
Kirchenkreis
Gottesdienst zum
Beginn des neuen
Kirchenjahres,
anschl. Brunch
Evangelische
Frauen in
Mitteldeutschland
Gottesdienst
mit Abendmahl
und Kindergottesdienst
anschl. Kirchenkaffee
Diakonie
Mitteldeutschland
3
ist am ersten Sonntag des Monats,
während des Gottesdienstes, ab 10 Uhr,
mit Birgit Bohlecke, Sieglinde Linhardt,
Evamaria Reuschel, Anne-Kathrin Robeck u.a.
nächste Termine: 02. November, 07. Dezember
Weitere Veranstaltungen im November
Wann?
Zeit?
Was?
Wo?
Montag, 03.11.
10:00 Uhr
Seniorengymnastik
Gemeindezentrum
Montag, 10.11.
10:00 Uhr
Seniorengymnastik
Gemeindezentrum
Montag, 17.11.
10:00 Uhr
Seniorengymnastik
Gemeindezentrum
16:00 Uhr
bis
17:30 Uhr
Seniorentanz
Freitag, 21.11
Freitag, 21.11
19:00 Uhr
bis
22:00 Uhr
Gemeindezentrum
(Info und Anmeldung
bei Anne-Katrin Robeck
 03907/714889)
Gemeindezentrum
Meditativer Tanz
Montag, 24.11.
10:00 Uhr
Seniorengymnastik
Gemeindezentrum
Dienstag, 25.11.
14:00 Uhr
Bibelkreis
Gemeindezentrum
Freitag, 28.11.
19:30 Uhr
Tee- und Thementreff
Gemeindezentrum
Konfirmandenunterricht
7. Klasse: 7. - 8. November, Ausflug nach Hundisburg
8. Klasse: 1. November, 10 - 12 Uhr, Jävenitz, Bäckerei Glatz
4
Friedensdekade
09.- 19. November - im Gemeindezentrum
Sonntag, 09. November - 10:00 Uhr: Eröffnungsgottesdienst
Mittwoch, 12. November - 19:00 Uhr: Friedensgebet
Buß- und 19. November - 19:00 Uhr: ökumenischer AbschlussBettag,
gottesdienst,
Predigt: Pfr. Lorenz
PROGROMGEDENKEN
Sonnabend, 9. November, 16:30 Uhr
in der Friedhofskapelle,
Kerzen und Gebet am Gedenkstein
ANDACHT ZUM VERSTORBENENGEDENKEN
Ewigkeitssonntag, 23. November, 15:00 Uhr
in der Friedhofskapelle
Meine Seele ist stille zu Gott, der mir hilft. Ps. 62,2
KIRCHENFRÜHSTÜCK
Unser Kirchenfrühstück kann in diesem Herbst aus
organisatorischen Gründen leider nicht wie gewohnt stattfinden.
Wir laden dafür ganz herzlich ein zu unserem gemeinsamen Brunch
im Gemeindezentrum: am 1. Advent, dem 30. November,
nach dem Gottesdienst!
Dann wollen wir gemeinsam essen, singen, reden, lachen und
fröhlich zusammen sein, den 1. Advent feiern.
Wir freuen uns wieder über Beiträge zum Brunch-Buffet, aber auch
! über tatkräftige Hilfe bei den Vor- und Nachbereitungen !
(am 29. November, 10 Uhr, im Gemeindezentrum)
Vor allem aber freuen wir uns auf unser gemeinsames
Beisammensein!
5
Der dich gemacht hat, weiß auch, was er mit dir machen will.
Augustinus
Angebot für Kinder und Jugendliche
Treffpunkt ist das ev. Gemeindezentrum an der Marienkirche (Aschberg 14).
Auskünfte erteilt gern Gemeindepädagoge Volker Holtmeier, Tel.: 03907-779710.
Hier erwartet alle u.a. Spiel, Spaß und Spannung, Gespräche auch über biblische
Geschichten, Musik, Bastelei und Besinnung, Ausflüge, Aktionen und ein
gemeinsames Abendbrot...
Kinderkirche (für Kinder von 3 bis 7 Jahre, bis Klasse 2)
(mit Anett Kraska, Sandra Christall, Bernd Götte und Volker)
1 x monatlich dienstags, 16:30 - 18.00 Uhr,
nächste Termine: 18. November + 16. Dezember
Bibel-Entdeckerclub (neu) (für alle Kinder der Klassen 2 – 4)
wöchentlich mittwochs, 15:30 – 16:30 Uhr
- in der Mensa der Evangelischen Grundschule Die Treffen sind offen für die Kinder aller Grundschulen!!!
nächste Termine: 5. + 12. + 19. + 26. November
Entdeckerclub XXL (für Kinder der Klassen 3 – 7)
Das besondere Zusatzangebot, auch für die "Älteren"...
Mit gemeinsamen Essen ...
8 x im Jahr
donnerstags, 17:00 – 18:30 Uhr
nächste Termine: 20. November + 18. Dezember
Der Jugend-Club (für Jugendliche ab Klasse 8)
verspielt, aber nicht verpeilt, lustig, aber nicht albern ...
informativ und interessant...und alles unter dem Dach der Kirche!
12 Treffen im Jahr, jeweils donnerstags, 17:00 - 19:00 Uhr
nächste Termine: 13. + 27. November + 11. Dezember
6
Proben für das Krippenspiel
Alle Jahre wieder ... so auch in diesem wollen wir am
Heiligen Abend, 15:00 Uhr in der Marienkirche ein
Krippenspiel (kein Singspiel)aufführen.
Wer Freude am Mitspielen hat, ist herzlich dazu eingeladen!!!
Die erste Probe (Rollenverteilung) ist am Mittwoch, 5. November,
17:00 - 18:00 Uhr im Gemeindezentrum.
Danach finden die Proben wöchentlich ebenfalls mittwochs,
17:00 -18:00 Uhr im Gemeindezentrum statt.
Jede/r ist herzlich willkommen, ob groß oder klein, alt oder jung!!!
Die Evangelische Grundschule feiert ein
Martinsfest
- am Dienstag, 11. November - ab 16:30 Uhr in der Nikolaikirche Die Schüler, Eltern, Lehrer und der Förderverein laden alle
Interessierten herzlich ein.
feiert ein
Martinsfest
am Freitag, 14. November
- ab 16:30 Uhr in der Nikolaikirche
Alle Kinder
- nicht nur des Kindergartens Geschwistern und Eltern,
Großeltern und Freunde
sind herzlich willkommen!
7
Kirchenmusik
Kantorei:
jeden Dienstag, 19:30 Uhr, Gemeindezentrum
Adventskonzert der Posaunenchöre
Mieste und Salzwedel
Leitung: Kantor Roland Dyck (Salzwedel)
in der St. Marienkirche Gardelegen
Sonnabend, 6. Dezember 2014 - 17:00 Uhr
Eintritt frei, um eine Spende wird gebeten
Herzliche Novembergrüße!
Ihre
Aus Datenschutzgründen werden hier keine persönlichen Angaben
(Taufen, Trauungen, Beerdigungen et.c.) veröffentlicht ...
IMPRESSUM:
Herausgeber: Evangelische Kirche zu Sankt Marien Gardelegen, Holzmarkt 17, 39638 Gardelegen,
 03907-3548; Gemeindepfarrer: Martin Goetzki; Gemeindepädagoge: Volker Holtmeier,
 03907-779710; Küster: Hans-Otto Bohlecke,  03907-713389; Redaktion: Gabriele Schulz,
 03907-714366 gabriele.schulz@vodafone.de
8
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
10
Dateigröße
1 181 KB
Tags
1/--Seiten
melden