close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Grosse Wandmalerei in der Bahnhofs- halle: Was machen - Thun

EinbettenHerunterladen
Die Zahlen bezeichnen den genauen Standort
Grosse Wandmalerei in der Bahnhofshalle: Was machen die Herren da?
Suppe kochen?
riesiges Rundbild. Da wird es einem
heute noch schwindelig. Schau dir das
Panoramabild im Schadaupark an.
Sechs Fahnenstangen: Die Farben
sollen an Ferien hier in der Region
erinnern. Wie würdest du die Farben
der Fahnen benennen? Tannengrün,
Hagebutte, …?
Der Thunerhof war mal das beste
Hotel im Berner Oberland. Gehe hinein.
Was ist es heute?
Uhrturm vom Freienhof: Probiere mal
die Zeit dieser ungewöhnlichen Uhr
abzulesen…
Drache: Hier hat das Regenwasser eine
Mutprobe zu bestehen…
Vor über 200 Jahren sass der Künstler
Marquard Wocher auf dem Dach dieses
Hauses und malte anschliessend ein
Der grösste Baum auf dem Spielplatz:
Wie viele Personen braucht es, um den
Baum zu umarmen? Einfach ausprobieren! Du kannst ruhig auch Spaziergänger fragen, wenn du Verstärkung
brauchst.
Brunnen „Drei Grazien“: Suche den
Standort, von wo aus du siehst, wie
die drei Grazien den Gipfel des berühmten Bergs „Niesen“ in der Schüssel tragen.
Parkplatz der „AEK Bank 1826“:
Schätze wie viele Münzen liegen hier
auf dem Boden? Der Wert aller Münzen ergibt übrigens die gleiche Zahl!
Im Schloss wartet eine Überraschung
auf dich. Suche sie und werde für kurze
Zeit zu einem Schlossherrn oder einer
Schlossherrin. Viel Spass!
Haus zum Engel - Warum heisst das
Haus so? Geh hinein und halte nach
Engeln Ausschau.
Obere Hauptgasse: Unten laufen, oben
laufen, Stiegen rauf und runter, rauf
und runter... Wie viele Stufen verbinden Strasse und Hochtrottoirs in der
ganzen Oberen Hauptgasse?
Kirchturm: Siehst du die kleinen Erker
ganz oben? Dort wurde Feuerwache
gehalten.
Pavillon auf der Kirchtreppe: Wo ist
der Fulehung mit seinen Hörnern und
grossen Augen im Deckengemälde
zu sehen? Er gehört zu Thun wie ein
Deckel zum Topf. Die Figur findest du
auch überall dort, wo sie auf dem Plan
eingezeichnet ist.
Rathausplatz: In welchem Haus an
diesem prächtigen Platz würdest du
am liebsten wohnen? Hinter welchem
Fenster wäre dein Zimmer?
Untere Hauptgasse: In dieser Strasse
ist ja fast ein Zoo versammelt. Welche
Tiere findest du an den Häusern?
Denkmal: Was trägt der Fulehung über
der Schulter ?
An der nächsten Ecke: Woran siehst du,
dass hier früher ein Bahnhof war?
Warum könnte diese teufelsähnliche
Figur „Fulehung“ heissen?
Ein rundes Haus? Stehen da runde Möbel an den Wänden? Finde es heraus.
Kuhbrücke: Hier ist keine Kuh weit und
breit. Woher hat denn diese Brücke
ihren Namen?
Säulen im Schadaupark: Eines der
Kunstwerke aus Beton von Walter Kretz
heisst „Tellersäule“, ein anderes „Raupenschwanz“. Welche wohl? Erfinde
passende Titel für die anderen Säulen.
Blick zum Schloss: Das Schloss war am
Anfang kleiner (vor ca. 800 Jahren!).
Nach 200 Jahren wurde es höher gebaut. Erkennst du die Stelle, ab wo?
Ein Kunstwerk: Es heisst „durch die
Luft“. Zeichne ein eigenes „Luftbild“ in
die freie Spalte auf der Rückseite.
Antworten zu den Fragen erhältst du in den vier
Museen: Dort kannst du deine Forschungen fortsetzen. Es gibt überall Spannendes für Kinder!
Thuner Kinderstadtplan.
Museen querbeet
Liebe Kinder, liebe Neugierige
Hochtrottoirs, Geld auf dem Boden, der Fulehung und spannende
Museen warten darauf entdeckt
zu werden. Thun ist einen Besuch wert! Dieser Plan begleitet Familien oder Schulen beim
Erforschen der Stadt. In den
Museen geht es weiter: Überall
sind Kinder willkommen kreativ
und neugierig zu sein. Dort gibt
es auch das Lösungsblatt mit
Informationen zur Rätseltour in
der Stadt.
Orte für Kinder
Spezielles
Lesen
Ferienpass
Stadtbibliothek
Bahnhofstrasse 6, 3600 Thun, T 033 225 84 24,
stadtbibliothek@thun.ch, www.thun.ch/stadtbibliothek
Biblios. Interkulturelle Bibliothek
Schubertstrasse 10, T 077 424 49 35,
info@biblios-thun.ch, www.biblios-thun.ch
Spielen
Im Kunstmuseum triffst du auf Spuren, als das Gebäude noch das beste
Hotel im Berner Oberland war. Findest
du sie? Heute siehst du Ausstellungen
mit Kunstschaffenden aus der Schweiz
und der ganzen Welt. Die bunte SehKiste für Kinder enthält Material zum
Erforschen der Ausstellung. Lass dich
inspirieren oder suche einen Auftrag
aus der blauen Schublade aus. Übrigens: Die Seh-Kiste hat der gleiche
Künstler entworfen wie das Werk von
Nr. 8 auf dem Plan.
Kunstmuseum Thun
Thunerhof, Hofstettenstrasse 14, 3602 Thun
T 033 225 84 20
kunstmuseum@thun.ch
www.kunstmuseumthun.ch
Majestätisch schaut das Schloss Thun
auf die Stadt hinab. Steig auf seine
vier Türme und staune, wie weit du in
alle Richtungen sehen kannst. Da hat
sich Berchtold V. von Zähringen vor
über 800 Jahren wirklich einen grossartigen Standort für seine Burg ausgesucht! Auf dem Weg von den Türmen
hinunter kannst du viel Interessantes
entdecken, an Fussfesseln rasseln
und den Rittersaal mit Schritten ausmessen. Stell dir vor, was für Feste
da schon gefeiert wurden! Am Ende
erkennst du dich sogar im Spiegel als
feine Dame oder hohen Herrn!
Schlossmuseum Thun
Schlossberg 1, 3600 Thun
T 033 223 20 01
info@schlossthun.ch
www.schlossthun.ch
Stell dir vor: Das Thun-Panorama ist
das weltweit älteste erhaltene Panorama! Es ist ein Rundbild, wie es
vor rund 200 Jahren der Künstler vom
Hausdach der Nr. 5 auf dem Plan gesehen hat: Berge im Hintergrund, Brotverkäufer im Vordergrund und sogar
ein Lehrer im Fenster der Lateinschule, der seinen Schüler mit dem Rohrstock bestraft. Du kannst noch vieles
mehr auf dem 38 Meter langen Bild sehen. Der Wocher-Koffer hält Material
zur Erforschung bereit: Düfte, Rätsel,
Kleider zum Verkleiden und natürlich
Papier und Stifte zum Zeichnen. Wie
sieht dein Panorama von heute aus?
Thun-Panorama
Schadaupark, 3602 Thun
T 033 223 24 62 oder T 033 225 84 20
panorama@thun.ch
www.dasthunpanorama.ch
Ludothek
Seestrasse 14, T 033 222 10 55,
info@ludothek-thun.ch, www.ludothek-thun.ch
Thun Thunersee Tourismus, Bahnhof,
T 033 225 90 00, thun@thunersee.ch,
www.thunersee.ch
Trampelwurm
www.trampelwurm.ch
Buchung: Thun-Thunersee Tourismus,
T 033 225 90 00
Spielplätze
Ausschiesset /Fulehung
Standorte: www.thun.ch/spielplaetze
Funland - Indoor-Kinderspielpark
Tempelstrasse 18, Thun-Allmendingen,
T 033 336 12 00, info@funland.ch,
www.funland.ch
www.thun.ch/veranstaltungen
Ende Woche 38, Anfang Woche 39
www.kadetten-thun.ch
Kinoprogramm
www.kino-thun.ch
Natur
Sport
Vogelvoliere
Flussbad Schwäbis
Schwäbis, frei zugänglich
Grabenstrasse 40, T 033 222 35 06,
sportamt@thun.ch, www.thun.ch/flussbad
Aussichtspunkt Jakobshübeli
ausgeschildert ab Parkplatz Hofstettenstrasse
Strandbad Thun
Curling
Curlinghalle Grabengut (mit Juniorenzentrum),
Grabenstrasse 8A, T 033 222 66 32, info@
curling-thun.ch, www.curling-thun.ch
Fussball
Spielzeugmuseum
Haus zum Engel, Burgstrasse 15, 3600 Thun
T 033 221 12 00
info@spielzeugmuseum-thun.ch
www.spielzeugmuseum-thun.ch
Foxtrail
Veranstaltungen
Grabengut, T 033 222 25 80, info@kunsteisbahnthun.ch, www.kunsteisbahnthun.ch
Kulturabteilung der Stadt Thun
Rathaus. Postfach 145, 3602 Thun
T 033 225 83 95
kultur(@thun.ch
www.thun.ch/kultur
Fachstelle Kinder und Jugend, T 033 225 84 02,
ferieninsel@thun.ch, www.thun.ch/ferieninsel
Fondation gad Stiftung, Seestrasse 24D,
T 032 374 47 63, materialverleih@gad.ch,
www.thun.ch/materialverleih
Eisbahn
Möchtest du wissen, womit deine
Grosseltern und Urgrosseltern gespielt
haben, als sie Kinder waren? Dann
besuche das Spielzeugmuseum hinter
dem Schlossberg. Es erwarten dich
alte Spielzeuge für Mädchen und Knaben. Du findest Puppen und Puppenstuben, Teddybären und andere Tiere,
Eisenbahnen, Autos und vieles mehr.
Im Dachgeschoss gibt es ein Puppenhaus zum Spielen, das so eingerichtet
ist, wie deine Urgrosseltern gewohnt
haben. Mit Kasperlifiguren kannst du
Geschichten spielen, die du dir ausgedacht hast. Auch kannst du in einem
originalen Führerstand einer Lokomotive eine Eisenbahn fahren lassen.
Ferieninsel
Materialverleih der Stadt Thun
Strandbadweg 10, T 033 336 81 91,
info@strandbadthun.ch, www.thun.ch/strandbad
Wusstest du, dass Künstlerinnen und
Künstler ihre Werke nicht nur in Museen oder Galerien ausstellen? Sie
entwickeln auch Kunstobjekte, die du
mitten in der Stadt antriffst. Es sind
Skulpturen aus Stein, Eisen, Beton
oder Bronze, manchmal sind es sogar
Kletter- oder Spielobjekte. Du findest
sie auf Plätzen, in Parks, an Hauswänden oder auf Parkfeldern. Viel Vergnügen beim Suchen und Entdecken der
Kunstwerke! Es gibt noch viel mehr
davon, als auf dem Plan eingezeichnet
sind…
Programm Sommerferien
info@thunerferienpass.ch
www.thunerferienpass.ch
Informationen für Menschen mit
Behinderung
Thun à la carte
Ausgehführer der Stadt Thun für Menschen mit
Mobilitätsbehinderung: www.ausgehfuehrer.ch
Zugänglichkeit von öffentlichen Einrichtungen
und Veranstaltungsorten für Menschen mit
Behinderungen: www.zugangsmonitor.ch
Lachenstadion, www.fcthun.ch
Arena Thun, Weststrasse 12, T 033 225 18 00,
info@arenathun.ch, www.arenathun.ch
Informationen
Ausfliegen
Homepage der Stadt Thun
Thun-Thunersee Tourismus
Bahnhof, T 033 225 90 00, thun@thunersee.ch
www.thun.ch, www.thun.ch/kinderstadtplan
Schifffahrt auf dem Thunersee
T 058 327 48 11, schiff@bls.ch
www.bls.ch/schifffahrt
Treffpunkte
Tandem (ab 12 J)
Martinstr. 7, T 033 225 03 37, www.kath-thun.ch
jugendarbeit-st.martin@kath-thun.ch
Moditräff
Aarequai 70, T 033 223 40 61,
www.thun.ch/maedchenarbeit
maedchenarbeit@thun.ch
Moditräff im JQL Lerchenfeld
Langestrasse 49
T 033 221 80 47, N 079 701 75 20
kjal@thun.ch
Moditräff auf dem Robinsonspielplatz
Bodstudenzelg, Illienweg 2, T 033 335 12 52,
robinson@thun.ch
Impressum
© 2012
Konzept nach dem Vorbild des Churer KinderStadtMuseumPlan,
www.churtourismus.ch/Kinderstadtplan.4997.0.html
Projektgruppe
Marianne Flubacher, Kulturabteilung
Ursula Flück-Arbeiter, Thun-Thunersee Tourismus
Monika Loosli, Schlossmuseum Thun
Valérie Meister, Stadtmarketing
Hans Portenier, Spielzeugmuseum
Sara Smidt, Kunstmuseum und Thun-Panorama
Redaktion
Sara Smidt
Illustrationen
Karin Negele, www.illustration.li
Gestaltung
adaptiert nach dem Churer Vorbild von Atelier WORTbild, Rolf Vieli, Maienfeld
Druck
Vetter Druck
Bezugsadresse
Thun-Thunersee Tourismus, Postfach 2582 - 3600 Thun
Tel: +41 (0)33 225 90 00 - thun@thunersee.ch
Unterstützer
Akzent, eine Förderinitiative des Vereins der Museen im Kanton Bern
Document
Kategorie
Kunst und Fotos
Seitenansichten
3
Dateigröße
3 655 KB
Tags
1/--Seiten
melden