close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Erlebe, was in dir steckt! Sportausstattung für - Stephanie Mann

EinbettenHerunterladen
Sportausstattung für
Behinderte
Erlebe, was in dir steckt!
Alexandra Goßner
Stephanie Mann
Sophie Riepel
Judith Schneider
Stefanie Schülein
Nicole Tafertshofer
Vorwort
Die Gruppe hat sich für eine Firma mit dem Namen
vidu sports entschieden, einem Sportausstatter für
körperlich Behinderte.
Vidu leitet sich von „individuell“ ab. Jeder unserer
Kunden ist für sich individuell und braucht deshalb
auch eine spezielle Betreuung.
Unsere Gruppe war von Anfang an ideenreich und
produktiv. So sind zu Beginn zwei Logos entstanden, die beide auf ihre Art und Weise gut das Unternehmen repräsentieren. Da uns zunächst eine
Entscheidung schwer fiel , haben wir mit beiden Logos weiter gearbeitet. Das eine Logo bestehend aus
einem Strichmännchen in einem Kreis stehend und
das andere, das ein Strichmännchen an den Schriftzug vidu sports gestellt zeigt. Auch als wir Briefpapier, Visitenkarten und Geschäftsausstattung mit
beiden Logos gestaltet haben, war für uns noch keine Entscheidung möglich. Erst als wir zur Fahrzeuggestaltung gekommen sind, hat sich herausgestellt,
dass sich das Logo mit dem Männchen hier besser
eignet als das Kreislogo. Mit beiden Logos zu arbeiten, war bis zu diesem Zeitpunkt ein Wesentliches
an Mehraufwand. Wir haben uns daher voll auf das
„Männchen-Logo“ konzentriert und das Kreis-Logo
an diesem Punkt abgeschlossen. Die Entstehung
des Kreis-Logos ist aber auf den folgenden Seiten
trotzdem zu sehen, da wir es soweit entwickelt haben, dass es schade gewesen wäre, wenn wir es
nicht präsentiert hätten.
Identitätsgrundlagen
Ausgangssituation
Kernkompetenz
Kernkompetenzanspruch
Markenwerte
Positionierung
Vision
Designbriefing
Moodboard
4
5
6
6
7
8
8
8
9
Corporarte Design
Grundelemente
Logo Variante 1
Logo Variante 2
Farbklima
Typografie
Bildsprache
Zweites Element
Anwendungen
Logo 1 Geschäftsausstattung
Logo 2 Geschäftsausstattung
Logo 1 Fahrzeugkennzeichnung
Logo 2 Fahrzeugkennzeichnung
Imagebroschüre
Website
Plakatkampagne 1
Plakatkampagne 2
Katalog
Logo 1 Gebäudekennzeichnung
Logo 2 Gebäudekennzeichnung
Shopgestaltung
Advertorial
Corporate Fashion
Werbegeschenke
11
12
13
14
16
17
18
19
20
20
25
33
34
37
40
46
51
54
57
58
59
60
63
65
Fazit
66
Identitätsgrundlagen
4
Ausgangssituation
Der Name dieses Unternehmens ist vidu sports.
Dieser leitet sich von dem deutschen Wort „indiviuell“ ab und erhält den Zweitbegriff „sports“, zu
Signalisierung, dass es sich mit dem Thema Sport
beschäftigt. Vidu sports produziert und vertreibt
Sportbekleidung sowie Sportartikel speziell für körperlich behinderte Menschen. Die Kleidung kann
bei Bedarf zusätzlich nach Maß angepasst werden.
Dafür stehen kompetente Schneider zur Verfügung.
Sollte in einem Shop ein Kleidungsstück nicht auf
Lager sein, kann es in kürzester Zeit besorgt oder
angefertigt werden.
Der Standort bzw. der Hauptsitz wird in München
entstehen. Hier werden speziell ausgebildete Verkäufer, Berater und Schneider eingestellt, aber
auch Verwaltungs- und Führungspersonal wird hier
seinen Sitz haben. Fahrer sowie Marketingbeauftragte werden nach Bedarf bezogen, aber nicht dauerhaft beschäftigt. In München wird auch ein Shop,
in dem die Ware verkauft und die Kunden bemaßt
werden, vertreten sein.
In voraussichtlich fünf Jahren werden weitere fünf Filialen innerhalb Deutschlands entstehen. Standorte
mit günstiger Lage wären: Berlin, Hamburg, Frankfurt am Main, sowie Düsseldorf. Das Unternehmen
wird sich anfangs nur auf den nationalen Markt beschränken. In München sollen alle Fäden zusammen
laufen - ein „Zentrallager“ entstehen. Das heißt,
dass dort die Anfertigungen der Kleidungsstücke
ablaufen, sowie die Auslieferung diverser Sportartikel an alle weiteren Filialen g
­ eschehen soll.
Das Unternehmen ist in Deutschland einzigartig,
denn es gibt keinerlei Konkurrenzunternehmen, die
sich auf maßgefertigte Sportbekleidung für Behinderte spezialisiert haben. Meist sind die Zielgruppen nur Rollstuhlfahrer. In diesen Firmen gibt es
feste Kollektionen, die zwar den generellen Bedürfnissen von Rollstuhlfahrern angepasst sind, aber
nicht für jede Art der körperlichen ­Behinderung extra entworfen und hergestellt werden.
Folgende Unternehmen sind der Geschäftsidee ähnlich:
Herzogenrath Bekleidung für Körperbehinderte
(Deutschland) ist eines der Unternehmen.
Das Unternehmen hat spezielle Schnitt-Techniken
für Kleidungsstücke, sowie spezielle Materialien
aus denen die Kleidungsstücke bestehen, entwickelt.
Andere Unternehmen sind die RULATEX GmbH,
ROLLSTUHL EXTRAS, sowie die ­Schürmann Rehamode KG. Diese Unternehmen haben sich, ähnlich
wie das Vorherige, auf modische und funktionelle
Bekleidung für Menschen im Rollstuhl aus hochwertigen klimaregulierenden und ­atmungsaktiven
Stoffen spezialisiert. Hierbei handelt es sich um Alltagskleidung für behinderte Kinder und Outdoorkleidung. Hauptsächlich werden Rollstuhlfahrer angesprochen - nach besonderer ­Sportbekleidung sucht
man vergeblich.
Vidu sports bietet durch kompetentes Fachpersonal, bestehend aus Physiotherapheuten, speziell
geschulten Schneidern und Verkäufern, gegenüber
der Konkurrenz, ein hohes Maß an Individualität im
Bezug auf Maßanfertigungen, sowie an Beratung
und Betreuung an.
Das Unternehmen kommuniziert mittels Katalogen,
Broschüren und Plakaten. Die Kataloge und Broschüren liegen bei Ärzten, Rehastationen, Fitnessstudios oder Krankenhäusern aus. Die Plakaten befinden sich an öffentlichen Plätzen und als Werbung
bei Behindertenverbänden. Ein Webauftritt wird
ebenso mit einem Online-Shop der Produkte vorhanden sein. Interessierte können selbstverständlich die in den verschiedenen Städten vertretenen
Shops besuchen.
5
Kernkompetenz
Durch Einfühlungsvermögen sowie das ausgeprägte Bewusstsein der Therapheuten für das Körpergefühl der Kunden mit Handicaps gelingt es vidu
sports besonders gut, sensibel auf die individuellen
Bedürfnisse körperlich behinderter Menschen einzugehen.
Durch individuelle, maßgeschneiderte Sportbekleidung wird es Behinderten ermöglicht, Freude am
Sport zu haben, wie es auch für gesunde Menschen
selbstverständlich ist. Aktiv am Leben teil zu nehmen bedeutet auch, eine erhöhte Lebensqualität,
Integration und Lebensfreude zu erfahren.
Kompetenzanspruch
Erlebe, was in dir steckt!
Er spricht Kunden direkt an und ermutigt behinderte
Menschen, ihren Körper neu zu erfahren. Trotz ihres
Handicaps sollen sie durch die direkte und freundlichen Ansprache animiert werden, Sport zu treiben.
6
Markenwerte
Vidu sports ist sensibel, weil durch einfühlsame
Betreuung auf sämtliche Wünsche der Kunden
eingegangen und sich Zeit genommen wird, damit
sich der Kunde verstanden fühlt.
Durch eine besondere und ebenso behindertengerechte Atmosphäre in den Shops sollen die Behinderten das Gefühl von Geborgenheit bekommen.
sensibel
Das Unternehmen findet kreative Lösungen, um
den individuellen Bedürfnissen der Behinderten
gerecht zu werden.
flexibel
Das speziell medizinisch und therapheutisch geschulte Personal ist mit den körperlichen Handicaps der Behinderten vertraut und kann ein
Körpergefühl für seine Kunden entwickeln. Die individuelle Beratung des therapheutischen Teams
soll ihnen wieder ein Bewusstsein für ihren Körper
und ihre sportlichen Möglichkeiten geben.
körperbewusst
7
Positionierung
Da vidu sports ein bisher einzigartiges Unternehmen ist, entfällt an dieser Stelle die Positonierung.
Es bestehen zwar bereits Aussatter für Behinderte,
jedoch nicht für Sportbekleidung. Diese muss teuer
maßangefertigt werden. Vidu sports bietet seinen
Kunden jedoch maßgeschneiderte Sportausstattung zu erschwinglichen Preisen.
Vision
Das Unternehmen soll mit Aktivität und Lebensfreude assoziiert werden und körperlich behinderten
Menschen das Gefühl gesellschaftlicher Gleichstellung und Integration vermitteln.
Designbriefing
Ein dynamisches und erfrischendes Design soll
das Gefühl von Lebensfreude und Lust auf Sport
wecken. Durch eine einfache und übersichtliche
Gestaltung sollen sich die Kunden leicht zurecht finden und sich verstanden und angenommen fühlen.
Durch innovatives Design, das behinderte Sportler
seriös und ersthaft darstellt, sollen Kunden und Interessierte animiert werden, Neues auszuprobieren
und ihrem Körper mehr zuzutrauen.
8
Moodboard
Das Moodboard stellt die erste Ideensammlung dar
und soll mittels Bildern, Farben, Schriften und Aussagen das Designbriefing plakativ zeigen.
Beschreibung. Das Farbklima soll zum einen die
warmen und freundlichen Farben rot, orange und
gelb, sowie die dynamische und sportliche Farbe
blau beinhalten.
Die ausgewählten Bilder zeigen Lebensfreude,
Gemeinschaft und Aktivität – alles durch Sport erreicht. Die Schwarz-weiß-Bilder bilden einen Kontrast zu den kräftigen Farben.
Die Aussagen wie „Willkommen im Leben“, „Sich
ganz frei fühlen“ und das „Glück der kleinen Schritte“ symbolisieren den Kompetenzanspruch von
vidu sports.
Die serifenlosen Schriften sind aus Vorschau für die
spätere Schriftwahl zu sehen. Sie wirken modern
und zugleich zeitlos. Sie passen gut zum Thema
„Sport“.
10
Corporate
Design
Grundelemente
Anwendungen
11
Logo Variante 1
Durch die Kreisform wirkt das Logo harmonisch
und in sich geschlossen, wie eine „runde Sache“,
bei der alles in sich stimmig ist. Durch seine dynamische Körperhaltung spiegelt das Männchen im
Inneren des Kreises Freude am Leben und Spaß am
Sport wieder.
Die orange Farbe, die dem festgelegten Farbklima für das Unternehmen entspricht, wirkt modern
und sportlich. Zusätzlich unterstreicht der warme,
freundliche Farbton die Einfühlsamkeit, mit der vidu
sports seinen Kunden begegnet.
adrat
Abbildung 1: Logo 1 in Farb- und Schwarz-weiß-Variante
Fahnen
12
Fahnen
Hoch
Quer
Quadrat
Abbildung 2: Logo 1 in verschiedenen Formaten
Fahnen
13
Logo Variante 2
Das Logo stellt ein hüfpendes Männchen dar. Dessen Fuss bildet das „v“ von vidu sports. Der Schriftzug wird fortlaufend darangesetzt. Das Männchen
versinnbildlicht Lebensfreude und Aktivität. Die
beiden Körperhälften – symobolisiert durch zwei
Bögen – wirken dynamisch und energetisch. Zudem
wird bewusst nur ein Männchen abgebildet, da bei
vidu sports das Individuum am Herzen liegt.
Die Logofarben sind zum einen Gelb-Orange (CMYKWerte: 0-35-100-0), zum anderen Blau (CMYK-Werte: 70-0-0-35). Das gelb-orange steht für die Sensibilität von vidu sports. Bei diesem Unternehmen
sollen sich Behinderte aufgenommen und verstanden fühlen. Dieser freundliche und warme Farbton
unterstreicht diesen Markenwert. Das Blau steht
für Energie, die durch Sport ausgelöst wird. Das
Männchen erhält eine blaue Körperseite, die den
Anfangsbuchstaben des Unternehmens bildet. Das
Männchen geht also in den Namen fließend über
und symbolisiert, dass es durch vidu sports Sport
betreiben kann und durch seine hüpfende Bewegung auch Freude daran hat. Die blaue Farbe des
restlichen Schriftzugs, sowie der Zusatz „sports“
unterstreicht diesen Aspekt.
Als Schrift für die Meta verwendet. Sie wirkt lebendig, aber dennoch ausgeglichen. Das „sports“
wird bündig zum „i“ von vidu gesetzt. Zudem wird
es spationiert um Gleichmäßigkeit und Ruhe in das
Logo zu bringen.
Das Logo funktioniert in seinen zwei Farben, als
Schwarz-variante und als Negativvariante (siehe
folgende Seite).
Im Quadrat wird das Logo verkleinert und in die
Mitte gesetzt. Im extremen Hochformat wird das
Männchen angeschnitten und Logo am unteren
Rand platziert. Beim extremen Querformat wird der
Zusatz „sports“ neben das Logo gestellt.
sports
sports
Radius: 28 mm
Winkel: 26°
1
3,3
sports
4
5,5
2
sports
Radius: 25 mm
Winkel: 42°
2,75
Kopf-radius: 2,5 mm
14
sports
sports
sports
sports
Abbildung 1:
Anwendungsvarianten
sports
sports
sports
sports
Abbildung 2: Anwendungen in Extremformaten
sports
sports
15
Farbklima
Komponente 1: Orange. Das Orange wird mit
Freundlichkeit asoziiert und wirkt einladend. Es
strahlt einen gewissen Optimismus aus. Es steht für
die Menschlichkeit des Unternehmens.
Die CMYK-Werte sind 0-35-100-0 (siehe Abbildung
1)
Komponente 2: Blau. Das Blau wirkt seriös und vermittelt Stabilität, Vertrauen und Sicherheit. Es ist
zudem eine kühle energetische Farbe.
Komponente 3: Weiß. Das Weiß bildet einen Kontrast zu den beiden ersten Komponenten. Diese Farbe wird gezielt bei den Anwendungen eingesetzt,
um mehr Ruhe und Verständlichkeit in die Gestaltung zu bringen.
Abbildung 1: CMYK-Werte
Orange: 0-35-100-0
Blau: 70-0-0-35
Abbildung 2: Diagramm zum Farbklima:
Weiß: 40%
Orange: 30%
Blau: 30%
16
Typ0grafie
Als Hausschrift wird die FF Meta von Erik Spiekermann verwendet.
Diese Schrift eignet durch ihre vielen verschiedenen Schriftschnitte hervorragend sowohl für den
Fließtext, als auch für Auszeichungen in Headlines.
FF Meta ist eine serifenlose Linear-Antiqua-Schrift,
die 1985 als „PT 55“ von Erik Spiekermann für
die Deutsche Bundespost entworfen wurde. Ursprünglich für gute Lesbarkeit bei kleinen Schriftgraden konzipiert, hat sie in den 1990er Jahren
weite Verbreitung bei Zeitschriften und Beschilderungen gefunden. Zu den Merkmalen zählen ein
eher großzügiger Abstand zwischen den Zeichen,
schräge Rundungsabschlüsse bei den Buchstaben
C, G, S, a, c, s, abgeschrägte und teilweise leicht
gebogene obere Abschlüsse der Vertikalen bei
Kleinbuchstaben,
sowie runde Punkte bei i und j. Das kleine g hat
ein von der Renaissance-Antiqua inspirierte Form
mit offener Schleife. Besonderer Wert wurde auf
die gute Unterscheidbarkeit aller Buchstaben gelegt.
Zu den anderen Merkmalen der FF Meta zählt die
relativ hohe x-Höhe, was zur besseren Lesbarkeit
beträgt. Weiterhin lässt sich feststellen, dass die
Minuskeln eine die Oberlänge leicht überschreiten.
Die Zahlen befinden sich nicht ganz auf der Versalhöhe und haben eine leichte Unterlänge.
Die FF Meta ist eine Schrift ohne Serifen (Sans
Serif ). Schmal, aber keine Kopie einer existierenden „Condensed“. Strichstärke hoch genug, um
beim Druck zu funktionieren, aber leicht genug,
um Platz sparen zu können. Sie hat eine relativ
hohe x-Höhe und geweitete Enden zur Erhöhung
der Drucksicherheit. Die Proportionen
der Versalien sind stark vereinfachlicht und die
Kapital sind markant, wirken aber nicht zu aufdringlich.
17
Bildsprache
Die verwendeten Bilder zeigen hauptsächlich
Menschen mit Behinderung beim Sport. Besonderer Wert wurde bei der Auswahl auf einen möglichst dynamischen, spannungsreichen
Bildaufbau gelegt, der den Betrachter mitreißt.
Auch die fröhliche, enthusiastische Mimik der
Menschen soll den Betrachter begeistern und
ermutigen. Hauptziel ist es, Lebensfreude und
Spaß an einem neugewonnenen Körpergefühl
zu vermitteln und aufzuzeigen, dass behinderte
Menschen genauso aktiv und erfolgreich Sport
treiben können, wie die übrige Gesellschaft.
Um einen harmonischen Gesamteindruck zu
schaffen wurde die Farbigkeit der verwendeten Bilder an das Farbklima des Unternehmens
angepasst. Die Sättigung wurde verringert, um
einen relativ hellen, kühlen Grundton zu schaffen und die bunten Farben etwas zu dämpfen.
Lediglich die Blau- und Orangetöne an Kleidung
oder Sportgeräten bleiben in ihrer Leuchtkraft
erhalten. Durch Erhöhung des Kontrastes wurde
der Fokus hauptsächlich auf die dargestellten
Sportler gelegt, da der kontrastarme, aufgehellte Hintergrund nicht mehr stark ins Auge fällt,
oder vom eigentlichen Hauptmotiv ablenkt.
18
Zweites Element
Das Männchen. Als zweites Element kommt unter
anderem das springende Männchen aus dem Logo
zum Einsatz. Dazu werden die beiden Bögen, der
kleine Kreis und der Buchstabe „v“ vom restlichen
Schriftzug losgelöst als eigenständiges Symbol
verwendet. Das hüpfende, zweifarbige Männchen
lockert die Gestaltung auf, verbreitet eine fröhliche
Stimmung und sorgt für mehr Dynamik. Daher eignet es sich besonders gut als dekoratives Element.
Der Bogen. Der Bogen verläuft aufsteigend vom
linken zum rechten Bildrand und leitet seine Form
aus der Krümmung des Männchens im Logo ab.
Als zweites Element sorgt er für den Wiedererkennungswert und verleiht der Gestaltung durch seine
aufwärtsstrebende Bewegung außerdem eine gewisse Dynamik. Er kommt bei Anwendungen, die
mit Bildern arbeiten, zum Einsatz.
19
Logo 1 Geschäftspapiere
Briefbögen.
Sportausstattung für Behinderte
Erlebe, was in dir steckt!
vidusports GmbH - Hansastr. 75 - 81373 München
Gebrüder Bagusat GmbH & CO. KG
Böhmerwaldstraße 47
82538 Geretsried
Deutschland
München, den 02.02.2010
Zu Ihrer Anfrage bezüglich eines TauchanzuSehr geehrter Herr Bagusat,
Fuga. Ti consequia non nonet peror sum verspe mod exped magnim litatiam quam, enis dolupta temolenimus ut ullorporest quae recatur, oditios derferatus dionsequi am, sim dolupta
eost paribus de non peliqui dest vel moluptis et ex estia corum que consequis qui occus dem
es dundaecepre net ommodisi dolorporem faccaer itatiunt expeliquas nesciam eumendunto
optatia nonse eatium am qui cus ut latus eic tempele nectecera in repudam, od molumqui doluptatur, sunt, ut veligendam rem quam, con eum faccum videl im remossit id que sant faccumquias sandem laborro dolorest molorera es eium, que conet maximin comnimus ut aperum si
ut offiction nihictatur, se rest volor am antis duciis nis ne quae molupis que rem laccus mo quis
eatquas niminvenet volupta quaectestio. Ati volorrum dolorectus dolutem fugit, sim qui autes
diatem imi, que ilit, idellupit autem. Et landi ressequam qui quossi vel eatiaspe pedi coristiam,
aut et dolorer ionserc hitempor rerspist facepel liquam voloria ecesedit apitiatquae et eostet
quid quae nonseque pre sit endigenest, cone volorro molorro optatio nsequiae nis moluptaquo
tet quatque liti dolenestio. Imporehent. Parum sumenisque qui corrupta veraere.
ptaquo blab ilicabo. Incium sit volore lam fugiantori dit as dit eici rest, solupta tibearc hicipsam eum exerum quid ma quia sum, sam inte venderati cus accae perum
vollectate volupta tquatur senturit labore ped ulla cuptate ssitibus essusant quassuntia eossinum, et quam alitaturia cument imus nes doluptat exceped et, conseque
maionest maximol orepelliciis ea pedi dundit plant. Lendipist provit del im et accuptae
venis a ipsanda ndiatur, ab ipsae ne nat.
Ciat hil ea veni officiu ntemos ex et mod quam aut voluptatet, et andiciatqui odis et
Grüße
Mit freuntlichen Grüßen,
vidusport GmbH
i.A. Franziska Mittermeier
Filiarleiterin
Vidusports GmbH
Claudius-Keller-Straße 7
81541 München
Fon 089-12 34 56-0
Fax 089-12 34 56 78
www.vidusports.de
info@vidusports.de
Bankverbindung:
Sparkasse München
Kto. 12 345 678
BLZ 123 456 78
Handelskammer
München
HRB 12345
Vorsitzender:
Helmut Müller
­
20
Erlebe, was in dir steckt!
vidusports GmbH - Hansastr. 75 - 81373 München
Gebrüder Bagusat GmbH & CO. KG
Böhmerwaldstraße 47
82538 Geretsried
Deutschland
Sehr geehrter Herr Bagusat,
Fuga. Ti consequia non nonet peror sum verspe mod exped magnim litatiam quam, enis dolupta temolenimus ut ullorporest quae recatur, oditios derferatus dionsequi am, sim dolupta
eost paribus de non peliqui dest vel moluptis et ex estia corum que consequis qui occus dem
es dundaecepre net ommodisi dolorporem faccaer itatiunt expeliquas nesciam eumendunto
optatia nonse eatium am qui cus ut latus eic tempele nectecera in repudam, od molumqui doluptatur, sunt, ut veligendam rem quam, con eum faccum videl im remossit id que sant faccumquias sandem laborro dolorest molorera es eium, que conet maximin comnimus ut aperum si
ut offiction nihictatur, se rest volor am antis duciis nis ne quae molupis que rem laccus mo quis
eatquas niminvenet volupta quaectestio. Ati volorrum dolorectus dolutem fugit, sim qui autes
diatem imi, que ilit, idellupit autem. Et landi ressequam qui quossi vel eatiaspe pedi coristiam,
aut et dolorer ionserc hitempor rerspist facepel liquam voloria ecesedit apitiatquae et eostet
quid quae nonseque pre sit endigenest, cone volorro molorro optatio nsequiae nis moluptaquo
tet quatque liti dolenestio. Imporehent. Parum sumenisque qui corrupta veraere.
ptaquo blab ilicabo. Incium sit volore lam fugiantori dit as dit eici rest, solupta tibearc hicipsam eum exerum quid ma quia sum, sam inte venderati cus accae perum vollectate volupta
tquatur senturit labore ped ulla cuptate ssitibus essusant quassuntia eossinum, et quam ali-
Vidusports GmbH
Claudius-Keller-Straße 7
81541 München
Fon 089-12 34 56-0
Fax 089-12 34 56 78
www.vidusports.de
info@vidusports.de
Bankverbindung:
Sparkasse München
Kto. 12 345 678
BLZ 123 456 78
Handelskammer
München
HRB 12345
Vorsitzender:
Helmut Müller
­
Fuga. Ti consequia non nonet peror sum verspe mod exped magnim litatiam quam, enis dolupta temolenimus ut ullorporest quae recatur, oditios derferatus dionsequi am, sim dolupta
eost paribus de non peliqui dest vel moluptis et ex estia corum que consequis qui occus dem
es dundaecepre net ommodisi dolorporem faccaer itatiunt expeliquas nesciam eumendunto
optatia nonse eatium am qui cus ut latus eic tempele nectecera in repudam, od molumqui doluptatur, sunt, ut veligendam rem quam, con eum faccum videl im remossit id que sant faccumquias sandem laborro dolorest molorera es eium, que conet maximin comnimus ut aperum si
ut offiction nihictatur, se rest volor am antis duciis nis ne quae molupis que rem laccus mo quis
eatquas niminvenet volupta quaectestio. Ati volorrum dolorectus dolutem fugit, sim qui autes
diatem imi, que ilit, idellupit autem. Et landi ressequam qui quossi vel eatiaspe pedi coristiam,
aut et dolorer ionserc hitempor rerspist facepel liquam voloria ecesedit apitiatquae et eostet
quid quae nonseque pre sit endigenest, cone volorro molorro optatio nsequiae nis moluptaquo
tet quatque liti dolenestio. Imporehent. Parum sumenisque qui corrupta veraere.
ptaquo blab ilicabo. Incium sit volore lam fugiantori dit as dit eici rest, solupta tibearc hicipsam
eum exerum quid ma quia sum, sam inte venderati cus accae perum vollectate volupta tquatur
senturit labore ped ulla cuptate ssitibus essusant quassuntia eossinum, et quam alitaturia
cument imus nes doluptat exceped et, conseque maionest maximol orepelliciis ea pedi dundit
plant. Lendipist provit del im et accuptae venis a ipsanda ndiatur, ab ipsae ne nat.
Ciat hil ea veni officiu ntemos ex et mod quam aut voluptatet, et andiciatqui odis et latur, quia
consequi voluptati ne nectus plaborrovid ut derfero in ped est et pro occum renda nobit officit.
Is ipiducipsa nos mil iducias ut quidem quunt quis et qui am velestrum hit experibusam, custis
simet hil mo vel estisi temquia nullam quis aut dolorum nonsecte sincia aut ent autet harcit
oditia voluptur?
Fuga. Ut ra nobit molorrovid quias volores tiuscid ipitae sequia velias quibus quodis doluptaqui
rae si tectur? Hendis modia peris nosamet ex et estiunti ullitati deliquas voluptam vid molorer
emporumqui occaborat imin necearume optatusdae solorecero idem autat omnitio. Nequi volorem aut parcidest, tem quam, vendand ipicitiaest, volorro torest ad quiam, ut pos ab ipsandaere omnim destrum invelic tendemquunt labo. Sus nim sent eatios et que eataturi si simincipit
prepellanda none de core omnis millenducid mod quis dolor sitibus nobissi doluptas num sit
optamus. Agnatem ut eatempore volo vendis nos et a dolo blabore voluptatus.
Vent ad quundunda volupta cum sinveliciae verepedi ad moluptae et, sapit, ea sumquid estinulla que pro exerum re sectenim fuga. Ferum harchit aped ea apicietur rem qui nientestibus sinci
Oluptur acest faces aborem que sam inctiis si dollent ibusape raepudam alitaqu iberatur.
Mit freuntlichen Grüßen,
vidusport GmbH
i.A. Franziska Mittermeier
Filiarleiterin
21
Fax.
Sportausstattung für Behinderte
vidu sports GmbH – Rosenbergerstr. 140 – 80331 München
Von: vidu sports GmbH
An: Gebrüder Bagusat GmbH & CO. KG
z.Hd. Frau Müller
Seiten: 1
München, den 02.02.2010
Zu Ihrer Anfrage bezüglich eines Tauchanzuges:
Sehr geehrte Frau Müller,
Fuga. Ti consequia non nonet peror sum verspe mod exped magnim litatiam quam, enis dolupta temolenimus ut ullorporest quae recatur, oditios derferatus dionsequi am, sim dolupta
eost paribus de non peliqui dest vel moluptis et ex estia corum que consequis qui occus dem
es dundaecepre net ommodisi dolorporem faccaer itatiunt expeliquas nesciam eumendunto
optatia nonse eatium am qui cus ut latus eic tempele nectecera in repudam, od molumqui doluptatur, sunt, ut veligendam rem quam, con eum faccum videl im remossit id que sant faccumquias sandem laborro dolorest molorera es eium, que conet maximin comnimus ut aperum si
ut offiction nihictatur, se rest volor am antis duciis nis ne quae molupis que rem laccus mo quis
eatquas niminvenet volupta quaectestio. Ati volorrum dolorectus dolutem fugit, sim qui autes
diatem imi, que ilit, idellupit autem. Et landi ressequam qui quossi vel eatiaspe pedi coristiam,
aut et dolorer ionserc hitempor rerspist facepel liquam voloria ecesedit apitiatquae et eostet
quid quae nonseque pre sit endigenest, cone volorro molorro optatio nsequiae nis moluptaquo
tet quatque liti dolenestio. Imporehent. Parum sumenisque qui corrupta veraere.
ptaquo blab ilicabo. Incium sit volore lam fugiantori dit as dit eici rest, solupta tibearc hicipsam eum exerum quid ma quia sum, sam inte venderati cus accae perum vollectate volupta
tquatur senturit labore ped ulla cuptate ssitibus essusant quassuntia eossinum, et quam alitaturia cument imus nes doluptat exceped et, conseque maionest maximol orepelliciis ea pedi
dundit plant. Lendipist provit del im et accuptae venis a ipsanda ndiatur, ab ipsae ne nat.
Ciat hil ea veni officiu ntemos ex et mod quam aut voluptatet, et andiciatqui odis et latur, quia
consequi voluptati ne nectus plaborrovid ut derfero in ped est et pro occum renda nobit officit.
Mit freuntlichen Grüßen,
vidusport GmbH
i.A. Franziska Mittermeier
Filiarleiterin
Vidusports GmbH
Claudius-Keller-Straße 7
81541 München
Fon 089-12 34 56-0
Fax 089-12 34 56 78
www.vidusports.de
info@vidusports.de
Bankverbindung:
Sparkasse München
Kto. 12 345 678
BLZ 123 456 78
Handelskammer
München
HRB 12345
Vorsitzender:
Helmut Müller
­
22
Sportausstattung für Behinderte
vidu sports GmbH – Rosenbergerstr. 140 – 80331 München
Von: vidu sports GmbH
An: Gebrüder Bagusat GmbH & CO. KG
z.Hd. Frau Müller
Seiten: 2
München, den 02.02.2010
Zu Ihrer Anfrage bezüglich eines Tauchanzuges:
Sehr geehrte Frau Müller,
Fuga. Ti consequia non nonet peror sum verspe mod exped magnim litatiam quam, enis dolupta temolenimus ut ullorporest quae recatur, oditios derferatus dionsequi am, sim dolupta
eost paribus de non peliqui dest vel moluptis et ex estia corum que consequis qui occus dem
es dundaecepre net ommodisi dolorporem faccaer itatiunt expeliquas nesciam eumendunto
optatia nonse eatium am qui cus ut latus eic tempele nectecera in repudam, od molumqui doluptatur, sunt, ut veligendam rem quam, con eum faccum videl im remossit id que sant faccumquias sandem laborro dolorest molorera es eium, que conet maximin comnimus ut aperum si
ut offiction nihictatur, se rest volor am antis duciis nis ne quae molupis que rem laccus mo quis
eatquas niminvenet volupta quaectestio. Ati volorrum dolorectus dolutem fugit, sim qui autes
diatem imi, que ilit, idellupit autem. Et landi ressequam qui quossi vel eatiaspe pedi coristiam,
aut et dolorer ionserc hitempor rerspist facepel liquam voloria ecesedit apitiatquae et eostet
quid quae nonseque pre sit endigenest, cone volorro molorro optatio nsequiae nis moluptaquo
tet quatque liti dolenestio. Imporehent. Parum sumenisque qui corrupta veraere.
ptaquo blab ilicabo. Incium sit volore lam fugiantori dit as dit eici rest, solupta tibearc hicipsam
eum exerum quid ma quia sum, sam inte venderati cus accae perum vollectate volupta tquatur
senturit labore ped ulla cuptate ssitibus essusant quassuntia eossinum, et quam alitaturia
cument imus nes doluptat exceped et, conseque maionest maximol orepelliciis ea pedi dundit
plant. Lendipist provit del im et accuptae venis a ipsanda ndiatur, ab ipsae ne nat.
Ciat hil ea veni officiu ntemos ex et mod quam aut voluptatet, et andiciatqui odis et latur, quia
consequi voluptati ne nectus plaborrovid ut derfero in ped est et pro occum renda nobit officit.
Ne cum aut voluptur simi, sequi coreped itecus dolorerume ped quatemodis qui tem ipitatatur
reptaqu assumqui anis doluptatin re nost lique plitas ero tectum eiusapi tatemquas autent
ommos as et aceatem et hil id modigendae con re idus et que cusa qui rernatumet doleceratem
expedi unt re, nistet pa qui aut es aut litatem. Neque ipsam as res dolorem aut et idernatent.
Iciunte con repedit aut hil iniet la doluptasit iumquam, que sime nulparcit lia volorem.
Vidusports GmbH
Claudius-Keller-Straße 7
81541 München
Fon 089-12 34 56-0
Fax 089-12 34 56 78
www.vidusports.de
info@vidusports.de
Bankverbindung:
Sparkasse München
Kto. 12 345 678
BLZ 123 456 78
Handelskammer
München
HRB 12345
Vorsitzender:
Helmut Müller
­
Fuga. Ti consequia non nonet peror sum verspe mod exped magnim litatiam quam, enis dolupta temolenimus ut ullorporest quae recatur, oditios derferatus dionsequi am, sim dolupta
eost paribus de non peliqui dest vel moluptis et ex estia corum que consequis qui occus dem
es dundaecepre net ommodisi dolorporem faccaer itatiunt expeliquas nesciam eumendunto
optatia nonse eatium am qui cus ut latus eic tempele nectecera in repudam, od molumqui doluptatur, sunt, ut veligendam rem quam, con eum faccum videl im remossit id que sant faccumquias sandem laborro dolorest molorera es eium, que conet maximin comnimus ut aperum si
ut offiction nihictatur, se rest volor am antis duciis nis ne quae molupis que rem laccus mo quis
eatquas niminvenet volupta quaectestio. Ati volorrum dolorectus dolutem fugit, sim qui autes
diatem imi, que ilit, idellupit autem. Et landi ressequam qui quossi vel eatiaspe pedi coristiam,
aut et dolorer ionserc hitempor rerspist facepel liquam voloria ecesedit apitiatquae et eostet
quid quae nonseque pre sit endigenest, cone volorro molorro optatio nsequiae nis moluptaquo
tet quatque liti dolenestio. Imporehent. Parum sumenisque qui corrupta veraere.
ptaquo blab ilicabo. Incium sit volore lam fugiantori dit as dit eici rest, solupta tibearc hicipsam
eum exerum quid ma quia sum, sam inte venderati cus accae perum vollectate volupta tquatur
senturit labore ped ulla cuptate ssitibus essusant quassuntia eossinum, et quam alitaturia
cument imus nes doluptat exceped et, conseque maionest maximol orepelliciis ea pedi dundit
plant. Lendipist provit del im et accuptae venis a ipsanda ndiatur, ab ipsae ne nat.
Ciat hil ea veni officiu ntemos ex et mod quam aut voluptatet, et andiciatqui odis et latur, quia
consequi voluptati ne nectus plaborrovid ut derfero in ped est et pro occum renda nobit officit.
Is ipiducipsa nos mil iducias ut quidem quunt quis et qui am velestrum hit experibusam, custis
simet hil mo vel estisi temquia nullam quis aut dolorum nonsecte sincia aut ent autet harcit
oditia voluptur?
Fuga. Ut ra nobit molorrovid quias volores tiuscid ipitae sequia velias quibus quodis doluptaqui
rae si tectur? Hendis modia peris nosamet ex et estiunti ullitati deliquas voluptam vid molorer
emporumqui occaborat imin necearume optatusdae solorecero idem autat omnitio. Nequi volorem aut parcidest, tem quam, vendand ipicitiaest, volorro torest ad quiam, ut pos ab ipsandaere omnim destrum invelic tendemquunt labo. Sus nim sent eatios et que eataturi si simincipit
prepellanda none de core omnis millenducid mod quis dolor sitibus nobissi doluptas num sit
optamus. Agnatem ut eatempore volo vendis nos et a dolo blabore voluptatus.
Vent ad quundunda volupta cum sinveliciae verepedi ad moluptae et, sapit, ea sumquid estinulla que pro exerum re sectenim fuga. Ferum harchit aped ea apicietur rem qui nientestibus sinci
Oluptur acest faces aborem que sam inctiis si dollent ibusape raepudam alitaqu iberatur.
23
Visitenkarten.
Fon 089-12 34 56-0
Fax 089-12 34 56 78
VIdusports GmbH
www.vidusports.de
Sportausstattung für Behinderte
Sportausstattung für Behinderte
Erlebe, was in dir steckt!
Franziska Mittermeier
Filialleiterin
Mobil: 0179-123 456 78
Fon:
089-12 34 56-1
Fax:
089-12 34 56 78
Claudius-Keller-Str. 7
www.vidusports.de
Erlebe, was in dir steckt!
24
Logo 2 Geschäftpapiere
Briefbögen. Bei den Briefbögen wird das Logo von
vidu sports immer in der rechten oberen Ecke plaziert. Der Zusatz „Sportausstattung für Behinderte“
wird in der gegenüberliegenden Ecke in blau gesetzt. Dies bildet eine Einheit mit den Logofarben.
Ebenso verhält es sich mit der gelb-orangen Faltbzw. Lochmarkierungen am linken Rand. Unterhalb
des Logos befinden sich die wichtigsten Kontaktdaten von vidu sports. Weitere Daten werden am
unteren Seitenrand in einem Dreispalter angeführt.
Das Männchen im rechten unteren Drittel des Briefbogens ist dem Logo nachempfunden. Es versinnbildlicht Lebensfreude und Energie. Es erhält die
Logofarben, wird jedoch mit einer Transparenz von
60% versehen. Die Schriftwahl fällt auf die Meta,
die schon im Logo verwendet wurde und so ein einheitliches Gesamtbild hervorbringt. Der Fließtext
wird in 10,5 pt gesetzt und hat einen Zeilenabstand
von 13pt.
Sportausstattung für Behinderte
sports
vidu sports GmbH – Rosenbergerstr. 140 – 80331 München
vidu sports GmbH
Rosenbergstr. 140
80331 München
Telefon: 0 89 – 4 76 15-875
Telefax: 0 89 – 4 76 15-876
Herrn
Maximilian Mustermann
Wiesenweg 10
67847 Leipzig
München, 31.01.2010
Ihre Anfrage vom 22.01.2010 bezüglich eines Taucheranzugs
Sehr geehrter Herr Mustermann,
Rae exeriam as et officipsam harum quae. Namusam, quis sa sendandi inus nisciis
aspel id quas aut utatemque ilitatur aut laborest, officatiis ilignis es seque exerchil et
apitatio officie nitintia cusantu ressequia nim velit doluptatendi qui nullam et et quo
modi tem remquam idenissit dolest adis del ipienis si in rae cupta quaerci as ra quiatis
nihillescias as accusandi corrovid qui voluptio cusam harchit atatium eum quiatendella
net eosam il iures simus antur?
Ut ut reprat eum volor sition reperspient quam que di quos ut liquaectatur aut ullestotam istor sequam, sit eum re neceari berumquam qui bercid unt.
Es re, est quam, consequatium cuptatem et expelignihit eritiument estibus, iunt idelenihit, quia voluptat as atur, con numquiaturia conserum exero imporerae verspel eseque
vitatusdam veligen ihilique derrum eatio con cor aut es doloremquia consendae ped
earchicient reni nonsequas recaborenis veresequasin pore si nonsenda nisi aborupt
iaeprat endenis sus reperio ssimi, quiatiis sed qui venis et inctame nihillia nem inis
eliquatin nobis et lam is dendeni hillore doloris magnissi dolupta tenihit quis dolupti
optate si in nonem quo expe pos et pro torempos ipit fuga. Et ipicia doluptatiam, sinimol
oriosam, tent vendis etur apietur?
Mit freundlichen Grüßen
vidu sports GmbH
Roger Kümpel
Geschäftsführer
www.vidusports.com
info@vidusports.com
Geschäftsfüherer Roger Kümpel
vidu sports GmbH
Sitz: München
Registergericht München
HRB 12344
Bankverbindung
Stadtsparkasse München
BLZ 745 000 000
Konto: 345 869 54
25
Sportausstattung für Behinderte
sports
vidu sports GmbH – Rosenbergerstr. 140 – 80331 München
vidu sports GmbH
Rosenbergstr. 140
80331 München
Telefon: 0 89 – 4 76 15-875
Telefax: 0 89 – 4 76 15-876
Herrn
Maximilian Mustermann
Wiesenweg 10
67847 Leipzig
München, 31.01.2010
Ihre Anfrage vom 22.01.2010 bezüglich eines Taucheranzugs
Sehr geehrter Herr Mustermann,
Rae exeriam as et officipsam harum quae. Namusam, quis sa sendandi inus nisciis
aspel id quas aut utatemque ilitatur aut laborest, officatiis ilignis es seque exerchil et
apitatio officie nitintia cusantu ressequia nim velit doluptatendi qui nullam et et quo
modi tem remquam idenissit dolest adis del ipienis si in rae cupta quaerci as ra quiatis
nihillescias as accusandi corrovid qui voluptio cusam harchit atatium eum quiatendella
net eosam il iures simus antur?
Ut ut reprat eum volor sition reperspient quam que di quos ut liquaectatur aut ullestotam istor sequam, sit eum re neceari berumquam qui bercid unt.
Es re, est quam, consequatium cuptatem et expelignihit eritiument estibus, iunt idelenihit, quia voluptat as atur, con numquiaturia conserum exero imporerae verspel eseque
vitatusdam veligen ihilique derrum eatio con cor aut es doloremquia consendae ped
earchicient reni nonsequas recaborenis veresequasin pore si nonsenda nisi aborupt
iaeprat endenis sus reperio ssimi, quiatiis sed qui venis et inctame nihillia nem inis
eliquatin nobis et lam is dendeni hillore doloris magnissi dolupta tenihit quis dolupti
optate si in nonem quo expe pos et pro torempos ipit fuga. Et ipicia doluptatiam, sinimol
oriosam, tent vendis etur apietur?
Mit freundlichen Grüßen
vidu sports GmbH
Roger Kümpel
Geschäftsführer
www.vidusports.com
info@vidusports.com
Geschäftsfüherer Roger Kümpel
vidu sports GmbH
Sitz: München
Registergericht München
HRB 12344
Bankverbindung
Stadtsparkasse München
BLZ 745 000 000
Konto: 345 869 54
26
Sportausstattung für Behinderte
sports
vidu sports GmbH – Rosenbergerstr. 140 – 80331 München
vidu sports GmbH
Rosenbergstr. 140
80331 München
Telefon: 0 89 – 4 76 15-875
Telefax: 0 89 – 4 76 15-876
Herrn
Maximilian Mustermann
Wiesenweg 10
67847 Leipzig
München, 31.01.2010
Ihre Anfrage vom 22.01.2010 bezüglich eines Taucheranzugs
Sehr geehrter Herr Mustermann,
Rae exeriam as et officipsam harum quae. Namusam, quis sa sendandi inus nisciis
aspel id quas aut utatemque ilitatur aut laborest, officatiis ilignis es seque exerchil et
apitatio officie nitintia cusantu ressequia nim velit doluptatendi qui nullam et et quo
modi tem remquam idenissit dolest adis del ipienis si in rae cupta quaerci as ra quiatis
nihillescias as accusandi corrovid qui voluptio cusam harchit atatium eum quiatendella
net eosam il iures simus antur?
Ut ut reprat eum volor sition reperspient quam que di quos ut liquaectatur aut ullestotam istor sequam, sit eum re neceari berumquam qui bercid unt.
Es re, est quam, consequatium cuptatem et expelignihit eritiument estibus, iunt idelenihit, quia voluptat as atur, con numquiaturia conserum exero imporerae verspel eseque
vitatusdam veligen ihilique derrum eatio con cor aut es doloremquia consendae ped
earchicient reni nonsequas recaborenis veresequasin pore si nonsenda nisi aborupt
iaeprat endenis sus reperio ssimi, quiatiis sed qui venis et inctame nihillia nem inis
eliquatin nobis et lam is dendeni hillore doloris magnissi dolupta tenihit quis dolupti
optate si in nonem quo expe pos et pro torempos ipit fuga. Et ipicia doluptatiam,
sinimol oriosam, tent vendis etur apietur?
Inctatiae maion nihiciistis et exerspis dis est doluptur aut faceptate volorem. Nam a
dolorem porumquo omnimus ea voluptam niet arcit rem eaquid que nullut eiunt eum
ex et ad modiost.
Ed qui ipit vides none nost perrorum exero beatiorem. Nem eum et aceatur? Parumquid
quid exceperum expel minctotaecae ventece pratium quassi illa quamus, con pre
millaborem aut eos ipicat quatur sequia provit aut pel modit aut aut labore volenecte
idel imodipsae ea dis rersperchil imenda doleste moditib usciuscient.
Olestis dolupis millacestem fugitium reperatur, ut qui rerit eum rernatecume plam,
sam, officiis ex excearc hilicipsus ero est, occab in restecu picatquas dolorent liae. Et
landit aliam,
www.vidusports.com
info@vidusports.com
Geschäftsfüherer Roger Kümpel
vidu sports GmbH
Sitz: München
Registergericht München
HRB 12344
Bankverbindung
Stadtsparkasse München
BLZ 745 000 000
Konto: 345 869 54
sports
Rae exeriam as et officipsam harum quae. Namusam, quis sa sendandi inus nisciis
aspel id quas aut utatemque ilitatur aut laborest, officatiis ilignis es seque exerchil et
apitatio officie nitintia cusantu ressequia nim velit doluptatendi qui nullam et et quo
modi tem remquam idenissit dolest adis del ipienis si in rae cupta quaerci as ra quiatis
nihillescias as accusandi corrovid qui voluptio cusam harchit atatium eum quiatendella
net eosam il iures simus antur?
Ut ut reprat eum volor sition reperspient quam que di quos ut liquaectatur aut ullestotam istor sequam, sit eum re neceari berumquam qui bercid unt. Es re, est quam,
consequatium cuptatem et expelignihit eritiument estibus, iunt idelenihit, quia voluptat
as atur, con numquiaturia conserum exero imporerae verspel eseque vitatusdam
veligen ihilique derrum eatio con cor aut es doloremquia consendae ped earchicient
reni nonsequas recaborenis veresequasin pore si nonsenda nisi aborupt iaeprat
endenis sus reperio ssimi, quiatiis sed qui venis et inctame nihillia nem inis eliquatin
nobis et lam is dendeni hillore doloris magnissi dolupta tenihit quis dolupti optate si in
nonem quo expe pos et pro torempos ipit fuga. Et ipicia doluptatiam, sinimol oriosam,
tent vendis etur apietur?
Inctatiae maion nihiciistis et exerspis dis est doluptur aut faceptate volorem. Nam a
dolorem porumquo omnimus ea voluptam niet arcit rem eaquid que nullut eiunt eum ex
et ad modiost, ut endi dit pror sit, tem autaes soloreptat as aut erum conseque rest aut
eos ra nonsequo inus ipis re, opta expliquis inulpa delectibus mos dita sit isti dolupta
tissenim que niae voluptatur?
Mit freundlichen Grüßen
vidu sports GmbH
Roger Kümpel
Geschäftsführer
27
Kurzbrief. Der Kurzbrief ist ählich gestaltet wie
die gesamte Geschäftsausstattung und dient dem
Zweck einer kostengünstigen Briefkonversation
mit Kunden oder Geschäftspartnern, da er einer
Postkarte gleicht.
In der Gestaltung wurde darauf geachtet, dass der
Briefkopf im Prinzip übernommen wird, um eine
Linie zu schaffen. Logo, Anschrift, Adressfeld und
Bezeichnungszusatz stehen an gleicher Stelle, wie
im Geschäftsbrief.
Der Kurzbrief unterscheidet sich vom Geschäftsbrief
durch die Ankreuzmöglichkeiten „Zur Erledigung“,
„Wie besprochen“, „Bitte um Rücksprache“und
„Zur Kontaktaufnahmen“ und die Textlinien für
kurze Notizen und Datum / Unterschrift.
Die Ankreuzmöglichkeiten sind dem Logo entnommen, d.h. die Ankreuzfelder stellen den Kopf des
Logomänchens dar.
Sportausstattung für Behinderte
Zur Erledigung
Bitte um Rücksprache
Wie besprochen
Zur Kontaktaufnahme
vidu sports GmbH – Schusterweg 5 – 80656 München
Herrn
Maximilian Mustermann
Wiesenweg 10
67847 Leipzig
sports
vidu sports GmbH
Rosenbergstr. 140
80331 München
Telefon: 0 89 – 4 76 15-875
Telefax: 0 89 – 4 76 15-876
www.vidusports.com
info@vidusports.com
Datum
Unterschrift
28
Briegumschlag. Die Briefkuverte erhalten auf der
Vorderseite das Männchen des Logos (siehe Briefbögen). Auf der Rückseite wird das Logo vergrößert
und angeschnitten dargestellt.
vidu sports GmbH – Schusterweg 5 – 80656 München
Herrn
Maximilian Mustermann
Wiesenweg 10
67847 Leipzig
sp
sports
29
Fax. Bei den Faxpapieren wird das gleiche Prinzip
wie bei den Briefbögen angewandt. Einziger Unterschied ist die Schwarzvariante des Logos und das
schwarze Männchen im unteren rechten Seitendrittel.
Sportausstattung für Behinderte
vidu sports GmbH – Rosenbergerstr. 140 – 80331 München
sports
Von: vidu sports GmbH
An: Monobikes GmbH
z.Hd. Frau Müller
Seiten: 1
vidu sports GmbH
Rosenbergstr. 140
80331 München
Telefon: 0 89 – 4 76 15-875
Telefax: 0 89 – 4 76 15-876
München, 31.01.2010
Ihre Anfrage vom 22.01.2010 bezüglich eines Taucheranzugs
Sehr geehrter Herr Mustermann,
Rae exeriam as et officipsam harum quae. Namusam, quis sa sendandi inus nisciis
aspel id quas aut utatemque ilitatur aut laborest, officatiis ilignis es seque exerchil et
apitatio officie nitintia cusantu ressequia nim velit doluptatendi qui nullam et et quo
modi tem remquam idenissit dolest adis del ipienis si in rae cupta quaerci as ra quiatis
nihillescias as accusandi corrovid qui voluptio cusam harchit atatium eum quiatendella
net eosam il iures simus antur?
Ut ut reprat eum volor sition reperspient quam que di quos ut liquaectatur aut ullestotam istor sequam, sit eum re neceari berumquam qui bercid unt.
Es re, est quam, consequatium cuptatem et expelignihit eritiument estibus, iunt idelenihit, quia voluptat as atur, con numquiaturia conserum exero imporerae verspel eseque
vitatusdam veligen ihilique derrum eatio con cor aut es doloremquia consendae ped
earchicient reni nonsequas recaborenis veresequasin pore si nonsenda nisi aborupt
iaeprat endenis sus reperio ssimi, quiatiis sed qui venis et inctame nihillia nem inis
eliquatin nobis et lam is dendeni hillore doloris magnissi dolupta tenihit quis dolupti
optate si in nonem quo expe pos et pro torempos ipit fuga. Et ipicia doluptatiam, sinimol
oriosam, tent vendis etur apietur?
Mit freundlichen Grüßen,
vidu sports GmbH
Roger Kümpel
Geschäftsführer
www.vidusports.com
info@vidusports.com
Geschäftsfüherer Roger Kümpel
vidu sports GmbH
Sitz: München
Registergericht München
HRB 12344
Bankverbindung
Stadtsparkasse München
BLZ 745 000 000
Konto: 345 869 54
sp
30
Sportausstattung für Behinderte
vidu sports GmbH – Rosenbergerstr. 140 – 80331 München
sports
Von: vidu sports GmbH
An: Monobikes GmbH
z.Hd. Frau Müller
Seiten: 2
vidu sports GmbH
Rosenbergstr. 140
80331 München
Telefon: 0 89 – 4 76 15-875
Telefax: 0 89 – 4 76 15-876
München, 31.01.2010
Ihre Anfrage vom 22.01.2010 bezüglich eines Taucheranzugs
Sehr geehrter Herr Mustermann,
Rae exeriam as et officipsam harum quae. Namusam, quis sa sendandi inus nisciis aspel id quas aut
utatemque ilitatur aut laborest, officatiis ilignis es seque exerchil et apitatio officie nitintia cusantu
ressequia nim velit doluptatendi qui nullam et et quo modi tem remquam idenissit dolest adis del
ipienis si in rae cupta quaerci as ra quiatis nihillescias as accusandi corrovid qui voluptio cusam harchit
atatium eum quiatendella net eosam il iures simus antur?
Ut ut reprat eum volor sition reperspient quam que di quos ut liquaectatur aut ullestotam istor sequam,
sit eum re neceari berumquam qui bercid unt.
Es re, est quam, consequatium cuptatem et expelignihit eritiument estibus, iunt idelenihit, quia
voluptat as atur, con numquiaturia conserum exero imporerae verspel eseque vitatusdam veligen
ihilique derrum eatio con cor aut es doloremquia consendae ped earchicient reni nonsequas recaborenis veresequasin pore si nonsenda nisi aborupt iaeprat endenis sus reperio ssimi, quiatiis sed qui venis
et inctame nihillia nem inis eliquatin nobis et lam is dendeni hillore doloris magnissi dolupta tenihit
quis dolupti optate si in nonem quo expe pos et pro torempos ipit fuga. Et ipicia doluptatiam, sinimol
oriosam, tent vendis etur apietur?
Inctatiae maion nihiciistis et exerspis dis est doluptur aut faceptate volorem. Nam a dolorem porumquo
omnimus ea voluptam niet arcit rem eaquid que nullut eiunt eum ex et ad modiost.
Ed qui ipit vides none nost perrorum exero beatiorem. Nem eum et aceatur? Parumquid quid exceperum
expel minctotaecae ventece pratium quassi illa quamus, con pre millaborem aut eos ipicat quatur
sequia provit aut pel modit aut aut labore volenecte idel imodipsae ea dis rersperchil imenda doleste
moditib usciuscient.
Olestis dolupis millacestem fugitium reperatur, ut qui rerit eum rernatecume plam, sam, officiis ex
excearc hilicipsus ero est, occab in restecu picatquas dolorent liae. Et landit aliam,
www.vidusports.com
info@vidusports.com
Geschäftsfüherer Roger Kümpel
vidu sports GmbH
Sitz: München
Registergericht München
HRB 12344
Bankverbindung
Stadtsparkasse München
BLZ 745 000 000
Konto: 345 869 54
sports
sports
Rae exeriam as et officipsam harum quae. Namusam, quis sa sendandi inus nisciis aspel id quas aut
utatemque ilitatur aut laborest, officatiis ilignis es seque exerchil et apitatio officie nitintia cusantu
ressequia nim velit doluptatendi qui nullam et et quo modi tem remquam idenissit dolest adis del
ipienis si in rae cupta quaerci as ra quiatis nihillescias as accusandi corrovid qui voluptio cusam harchit
atatium eum quiatendella net eosam il iures simus antur?
Ut ut reprat eum volor sition reperspient quam que di quos ut liquaectatur aut ullestotam istor sequam,
sit eum re neceari berumquam qui bercid unt. Es re, est quam, consequatium cuptatem et expelignihit
eritiument estibus, iunt idelenihit, quia voluptat as atur, con numquiaturia conserum exero imporerae
verspel eseque vitatusdam veligen ihilique derrum eatio con cor aut es doloremquia consendae ped
earchicient reni nonsequas recaborenis veresequasin pore si nonsenda nisi aborupt iaeprat endenis sus
reperio ssimi, quiatiis sed qui venis et inctame nihillia nem inis eliquatin nobis et lam is dendeni hillore
doloris magnissi dolupta tenihit quis dolupti optate si in nonem quo expe pos et pro torempos ipit fuga.
Et ipicia doluptatiam, sinimol oriosam, tent vendis etur apietur?
Inctatiae maion nihiciistis et exerspis dis est doluptur aut faceptate volorem. Nam a dolorem porumquo
omnimus ea voluptam niet arcit rem eaquid que nullut eiunt eum ex et ad modiost, ut endi dit pror sit,
tem autaes soloreptat as aut erum conseque rest aut eos ra nonsequo inus ipis re, opta expliquis inulpa
delectibus mos dita sit isti dolupta tissenim que niae voluptatur?
Mit freundlichen Grüßen,
vidu sports GmbH
Roger Kümpel
Geschäftsführer
sports
31
Visitenkarten. Die Schriftart ist wie beim Logo die
Meta. Auf der Visitenkarte wird das Logo in der
rechten oberen Ecke platziert. Der Name wird mit einer Schriftgröße von 10 pt, fett, gegenüber gesetzt.
Die Bezeichnung, bei diesem Beispiel „Filialleiterin“
wird im normalen Schnitt ebenfalls in 10 pt gesetzt.
Die Kontaktdaten befinden sich am unteren Seitenrand in zwei Spalten aufgeteilt. Die Schriftgröße
hier ist 7 pt.
Die Rückseite der Visitenkarte greift das Logo nochmals auf. Es wird angeschnitten und bildet somit ein
ansprechendes grafisches Element.
Eva Richtermaier
Filialleiterin
sports
vidu sports GmbH
Sportausstattung für Behinderte
Rosenbergstr. 140
80331 München
Telefon: 0 89 – 4 76 15-889
Telefax: 0 89 – 4 76 15-880
www.vidusports.com
e.richtermaier@vidusports.com
spo
sports
lefon: 0 89 – 4 76 15-889
lefax: 0 89 – 4 76 15-880
ww.vidusports.com
ichtermaier@vidusports.com
sports
32
Logo 1 Fahrzeugkennzeichnung
Auf dem Sprinter wurde das vidu sports Logo sowohl auf den Seiten als auch auf dem Heck platziert, damit das Fahrzeug von allen Seiten dem Unternehmen zugeordnet werden kann. Seitlich wird
das Markenzeichen noch durch den Kompetenzanspruch „Erlebe, was in dir steckt!“ ergänzt.
Der von vidu sports gesponserte Mannschaftsbus
ist neben dem seitlich angebrachten Logo zusätzlich noch mit dem vergrößerten, leicht transparenten Kreiselement verziert. Die große orangene
Fläche mit dem dynamischen Männchen im Inneren
springt sofort ins Auge und erweckt das Interesse
von Passanten und anderen Fahrern.
33
Logo 2 Fahrzeugkennzeichnung
Pkw. Der Firmen-Pkw ist sehr schlicht und klar beschriftet. Neben dem Logo des Unternehmens auf
den Türen findet sich auf den Seiten noch der Zusatz
„Sportausstattung für Behinderte“ damit klar wird,
welche Produkte die Firma anbietet. Die Internetadresse ist auf dem Kofferraumdeckel unterhalb des
Nummernschildes angebracht, da sie hier von den
Insassen anderer Autos große Beachtung findet,
zum Beispiel beim Warten an der Ampel. Zudem ist
an der Heckscheibe ein weiteres Mal das Logo mit
transparenter Folie angebracht.
Um den Pkw auch von Vorne dem Unternehmen zuordnen zu können, wurde an der Kühlerhaube das
Männchen aus dem Logo als dekoratives Element
angebracht.
Sprinter. Die Sprinter von vidu sports sind ebenfalls
von Vorne mit dem Männchen auf der Kühlerhaube
gekennzeichnet. Ebenso befindet sich auf der Vorderseite die Aufschrift „Sportausstattung für Behinderte. Dieser Claim ist außerdem an den seitlichen
Türen und auf der linken Hecktüre angebracht. So
wird der Betrachter über die Tätigkeit des Unternehmens informiert, egal von welcher Seite er den
Lieferwagen ansieht. Die Internetadresse ist wieder
am Heck des Wagens angebracht. Weiterhin befindet sich dort das Firmenlogo, welches auch seitlich
am Sprinter zu finden ist. An den Seiten zieht zusätzlich das stark vergrößerte Logo-Männchen die
Aufmerksamkeit auf sich.
Lkw. Auch seitlich auf den Lkws von vidu sports ist
neben dem Logo das dynamische zweite Element zu
finden. Die Internetadresse wurde hier auf den Türen des Fahrerhauses platziert.
Bus. Da vidu sports als Sponsor für Sportevents
auftritt, wurde neben Personal- und Lieferfahrzeugen auch ein Mannschaftsbus gestaltet. Im hinteren
Bereich der Seiten wurde wieder das große, dynamische Männchen angebracht, das Logo befindet
sich einmal groß auf jeder Seite des Busses und
einmal am Heck. Auch die Internetadresse und der
Claim „Sportausstattung für Behinderte“ sind sowohl hinten, als auch seitlich am Fahrzeug platziert.
34
35
36
Imagebroschüre
Die Broschüre stellt das Unternehmen vidu sports
in seinen Grundzügen kurz dar. Die Philosophie, die
Dienstleistungen und die angebotenen Produkte
sollen potentielle Kunden ansprechen.
Titelblatt. Das Titelblatt zeigt zwei behinderte Skifahrer. Das Bild soll Behinderten durch seine Dymnamik und seine Aussage, nämlich Teamgeist und
Lebensfreude, sofort ins Auge stechen. Der Bogen
wird auch hier als transparentes Element eingefügt.
Da das Bild sich über die Rückseite erstreckt, wird
er gespiegelt auf der Rückseite angebracht. Das
Logo steht wie bei den Plakaten in diesem Bogen
und wirkt so nicht zu aufdringlich, aber dennoch ei-
genständig. Der Zusatz Sportaussattung für Behinderte wird unter den orangen Kompetenzanspruch
blau im Bild platziert.
Inhalt. Auf der ersten Doppelseite wird der Bogen
als zweites Element nochmals übernommen, allerdings in veränderter Form: Das Bild wird transparent über die gesamte Doppelseite gelegt; der Bogen stellt einen nicht-transparenten Teil des Bildes
dar.
Auf den Folgeseiten wird der Bogen nicht mehr
angewendet. Dies schafft Abwechslung. Die Bilder
werden thematisch zum Text platziert.
Erlebe, was in dir steckt.
Sportaussattung für Behinderte
sports
sports
s
Links: Rückseite der Broschüre
rechts: Vorderseite
37
Unsere Philosophie
Einfühlungsvermögen
Um culpa sam, conem es quiducit il ipsamus, consenihil iumqui ut que sintotatur, sequis aborit doluptat.
Icate velibusapis experitem nonse etur rerferunte niminum
expe audiorum ipsam acimus maxim rem niet omnis sum qui
aut as etur sita.
Taturepudi quamus suntet repedis dolorep rernam volorem
poritatur, sinciis exceper cipsus autatur aborecabo. De num
quo et parumen diatiat ecabore strum, te soluptionsed que
enecae. Et fugiatemquis verere de porem imus, sendendam
que pe mos ducimus.
Luptati remporion et laborem enia provident.
Menschlichkeit
Acient quiasperro doluptatenis mincil ipiciis explit facearc
ienduciam haritatus eostio. Opta nectorio. Nis sum laut
plation sequid eturem quationet dellique minture perempo
riatetur, exerovidicia am, eosaestrum ex earunt rest. Olores
eos ressequi con et accus il inum fugitatur sequissint. latesto
coneceat que doluptatum, ex etus.
Um culpa sam, conem es quiducit il ipsamus, consenihil iumqui ut que sintotatur, sequis aborit doluptat.
Icate velibusapis experitem nonse etur rerferunte niminum
expe audiorum ipsam acimus maxim rem niet omnis sum qui
aut as etur sita.
Freude am Sport
Taturepudi quamus suntet repedis dolorep rernam volorem
poritatur, sinciis exceper cipsus autatur aborecabo. De num
quo et parumen diatiat ecabore strum, te soluptionsed que
enecae. Et fugiatemquis verere de porem imus, sendendam
que pe mos ducimus.
Luptati remporion et laborem enia provident.
Acient quiasperro doluptatenis mincil ipiciis explit facearc
ienduciam haritatus eostio. Opta nectorio. Nis sum laut
plation sequid eturem quationet dellique minture perempo
riatetur, exerovidicia am, eosaestrum ex earunt rest.
et, omnis etur sitam excepel ecumqui untibus, quatation perumquam ex et reri dolo et a con restemp
oressequatio occum hilicient que Voluptat quunt. Ratium nulpa dolor repuditem et everiasitati volenet re
sequam quiat ationem.
debitatentia doluptatiis quam, aut labo. Et volor mo iur
asinveris eaquis dolestiorest volo dolupta quate.
Unser Service
Persönliche Beratung
exero dolor repe volloreres sit entus et occulpa dit, ius, comnimincto dolore non prepedis etuscillorat que niate quam
aligenitae con netum quassed quam nam sam lab is volestem harum rerum solupturem autatum. Solo te periam rem
inustem illam nesciet.
Olores eos ressequi con et accus il inum fugitatur sequissint.
Endunt dolores dollab inulleni cus sum alit, cullorro bernatur, ipid quiam veliquatem sumqui quam nihiliqui dollaboreri deni re volupta nulparci rerchil estempo reptis dolupta
temolup tatur?
Maßanfertigung
Ctota se et vent que volupta tionem eicillant vel ipide nobis
experunt fugias asim lautemp orrorum sitae pora sincta
corem recte voluptatem imusam ea dolut offic tempore
sciate.
Molupta tiistiis sint volupis eoaximusam ero beatius molupta nonemoles et el eatio eum deniate nonsed erias perum et
eum net que natibusamet omnis siminctia provid mod ulleseq uibusci undamus et delessequi aut magnist.
Ditatibus corumquodis re nullacescia cupicium fugit alit
apisti ipsam quae maionsequi beat ad experitatem quam ius,
aritia dolesto verferro inciandam exceari natem reror repudit.
Atquia volore sum eriae. Nem re provit aut eum hiliquiae
volore.
Rem ut perchicia nobisciendem entorepero id quidit eum
sant, aligenim et repudias idis ium que lam ius sectur mo
earchil et delit eaquisit, aut iustionsequi unt, et fugia doluptu mquidenit.
Fachgeschultes Personal
Ditatibus corumquodis re nullacescia cupicium fugit alit
apisti ipsam quae maionsequi beat ad experitatem quam ius,
aritia dolesto verferro inciandam exceari natem reror repudit.
Atquia volore sum eriae. Nem re provit aut eum hiliquiae
volore.
Rem ut perchicia nobisciendem entorepero id quidit eum
sant, aligenim et repudias idis ium que lam ius sectur mo
earchil et delit eaquisit, aut iustionsequi unt, et fugia doluptu mquidenit.
38
Unser Angebot
Sportbekleidung
Lieferservice
Hent occum liquiatur aut ad moloriorrunt quam, conessunt
quidem istio blantiam, occuscime verion con et anda simpeliae verum, tem sitat ute nit lique lique sum qui occullupta
dolore reri nonsequi.
qui blabor repudaectota se et vent que volupta tionem eicillant vel ipide nobis experunt fugias asim lautemp orrorum
sitae pora sincta corem recte voluptatem imusam ea dolut
offic tempore.
It estibus alis eos repta nihiliciet etur
reperatem quia voluptis et aut recae
prat exerera temquo volest di sum
comniminctia ipis es magnisit as
cus doloressitat lacerferit prestetur
senem ne porepe des delitae. Mil ma
nem vellorit fuga.
Dam quidel explam facerovit rerio
illautam. esto blaborpori vel incia
nonsequi.
Udae. Explit volesto explacest landipsuntio exerisiti quassit liatis quis
velessiti unt, inus nost, quiat.
Apero tem. Uptat. Eritatem quatur
acesed que pro imus ex eossi dolum
fugiatus, velenis nonsectem vel es
molupidus aut et. dendundam et
voluptatis simi, nobitia aliam alique
por rendebis.
res nos dellit este exceprate et
eaquam harchit accusan digniss umquidit molut andanto berehenimus
exped ut autate vit, eles aborrum
Us uta aut volorest qui cus estiis ma
quatempos vidit dollore ditam fuga.
Nam ipsam, coreici enecat qui nimag-
Sportgeräte
It estibus alis eos repta nihiliciet etur reperatem quia voluptis et aut recae prat exerera temquo volest di sum comniminctia ipis es magnisit as cus doloressitat lacerferit prestetur senem ne porepe des delitae. Mil ma nem vellorit fuga.
Therapeutische Unterstützung
Hent occum liquiatur aut ad moloriorrunt quam, conessunt
quidem istio blantiam, occuscime verion con et anda simpeliae verum, tem sitat ute nit lique lique sum qui occullupta
dolore reri nonsequi.
qui blabor repudaectota se et vent que volupta tionem eicillant vel ipide nobis.
orrorum sitae pora sincta
corem recte voluptatem imusam ea dolut offic tempore. Olores eos ressequi con et accus il inum fugitatur.
Unsere Produkte
Sommerausstattung
Winterausstattung
Offici core quiatur, odis reicium as parum restionetur? Quidus rem nullest, cum vernatque con recae velit at eumque
nit aligent, sequamendae samus duntiatia qui
orrorum sitae pora sincta corem recte voluptatem imusam
ea dolut offic tempore. Olores eos ressequi con et accus il
inum fugit. It estibus alis eos repta nihiliciet etur reperatem.
Ulparit, sequi vendi con rem litatae
con es aut aut andellorio deratios
simus ad quaturi buscia nume volestior aut enim rem. Equassitatur
as event quid moluptatibus quod et
expe none con coreiumquos erum.
Busamet quia expelia nitatist, sa
sere apid modia ea qui alit undipsa
pidebissum consecto to venis molut
qui tempore porem in nossit veniet,
volupta dolorrum ilit quia non cus
aut volo blabore res et.
Od quat fugitia eicteni scipisc ienimus, num non et a qui omnis est et,
cusdae dolut quiduci psander natur,
aut pore voloritas secti blaut essimus et ius si represe ribusam intus,
nusdam.Ibus eatem consequaes acil
maio velis necabor sendandi coreperum est, sitemporeium et et doluptat
maximint molor rem quiaturio quas
quid moloriatibus .
Od quat fugitia eicteni scipisc ienimus, num non et a qui omnis est
et, cusdae dolut quiduci psander
natur, aut pore voloritas secti blaut
essimus et ius si represe ribusam
intus, nusdam.
Ignisti alis ut quatecea volo vellicatio. Luptasp elest, aut quam hic
tem qui dus, id quid qui que molore
con et imaximus et et officium alia
pre voluptia quates illam, quatemp
erspiciis ma dolorporum nonse voloribus dolum eturi ipsum ut quosae
porio. Et lat.
39
Website
Beim Internetauftritt wird das Gestaltungskonzept
der Printkampagne wieder aufgegriffen. Die Startseite mit einem dynamischen, dezent farbigen Bild,
dem weißen Bogen am unteren Seitenrand und dem
rechts unten platzierten Logo erinnert sofort an die
Plakate. Somit wird die einheitliche Linie der Gestaltung fortgeführt, die sich durch die gesamte Unternehmenskommunikation von vidu sports zieht.
Auch der Kompetenzanspruch „Erlebe, was in dir
steckt!“ und der Claim „Sportausstattung für Behinderte“ sind auf der Homepage in gleicher Form
zu finden, wie auf den Plakaten.
Die Startseite liegt auf einem hellgrauen Hintergrund, der farblich zum orange- blauen Farbklima
passt, und hat somit Spielraum, um sich an unterschiedlich große Browserfenster oder Bildschirmauflösungen anzupassen.
Die einzelnen Rubriken wurden nach Relevanz aufgeteilt. Informationen über das Unternehmen, seine
Sponsoren und Partner sind unterhalb des Bildes zu
finden, wohingegen Punkte wie der Onlineshop direkt links oben stehen, da sie für Besucher der Seite
vorerst mehr von Interesse sind.
Die Oberpunkte, die sich in der linken oberen Ecke
befinden, heben sich zudem von denen am unteren
Bildrand ab, da sie von einer blauen Schaltfläche
umgeben sind, die sich beim darauf Klicken oran-
ge einfärbt. Somit ist die Homepage klar und übersichtlich strukturiert, der Betrachter erhält einen
Überblick über das Unternehmen, findet sich leicht
zurecht und gelangt schnell zu den Informationen,
die er benötigt.
Der Schriftzug „Erlebe, was in dir steckt!“ macht
durch eine Art „Blinken“ nochmals besonders auf
sich aufmerksam und fordert den Betrachter auf, zu
entdecken was dahinter steckt.
Klickt er darauf, erscheint eine Seite, auf der- ähnlich wie im Katalog – behinderte Sportler von ihren
Erlebnissen und Erfahrungen mit vidu sports berichten.
Auch die Unterseite „Shop“ orientiert sich stark am
Print- Katalog. So zeigt die Shop-Startseite zum Beispiel das aktuelle Katalog-Cover. Auf dieser Seite
aus kann der Betrachter zwischen den Hauptsparten „Bekleidung“ und „Sportgeräte“ wählen und
gelangt daraufhin zum Inhaltsverzeichnis, das
ebenfalls stark dem des Kataloges ähnelt. Auch die
farbige Codierung der Unterpunkte, wie zum Beispiel Damen- und Herrenbekleidung ist aus dem
Katalog übernommen.
Die Produktseiten auf der Homepage und im Katalog sind von der Anordnung von Bild und Text genau
gleich.
40
41
42
43
44
45
Plakatkampagne 1
Da der Mensch mit seinen individuellen Bedürfnissen für vidu sports im Vordergrund steht, sind auch
die Menschen auf den Plakaten groß und zentral
im Bild platziert. Bei den verwendeten Studio- oder
Outdooraufnahmen wurde auf klare Bildaufteilung
und einen möglichst ruhigen Hintergrund geachtet,
so dass nichts vom zentralen Motiv ablenkt. Auch
die dezente Farbigkeit lenkt den Fokus allein auf
die abgebildeten Sportler, die ihrer neu erlangten
Lebensfreude Ausdruck verleihen.
Der auf dem Plakat genannte Kompetenzanspruch
„Erlebe, was in dir steckt!“ oder die Zitate der Sportler sprechen den Betrachter direkt an und sollen
körperbehinderten Menschen Mut machen und sie
dazu motivieren Sport zu treiben. Aber auch der übrige Gesellschafft soll ins Bewusstsein gerufen werden, dass behinderte Menschen aktiv am Leben teilnehmen können, wenn man ihnen die Möglichkeit
dazu gibt. Zum Beispiel durch spezielle Ausrüstung.
Der dynamische Bildaufbau und die begeisterte Mimik der Models unterstreichen diese begeisterte,
ermutigende Grundstimmung noch.
Die Farben, in denen die Texte gesetzt sind, greifen
die Farben des Logos wieder auf.
Das Zitat oder der Kompetenzanspruch erscheinen
in orangener Schrift, während der Zusatz „Sportausstattung für Behinderte“ in Blau geschrieben
wird.
Das Logo selbst ist rechts unten platziert, in einem
weißen, leicht transparenten Bogen.
Zuerst wird eine Plakatkampagne gestartet, die
mit ausdrucksstarken Bildern körperlich behinderte
Menschen bei sportlicher Aktivität zeigt. Auf jedem
dieser Plakate ist immer der Kompetenzanspruch
des Unternehmens „Erlebe, was in dir steckt!“ mit
der Zusatzinformation „Sportausstattung für Behinderte“ in den Farben des Logos, das zweite Element
sowie das Logo selbst zu finden. Dadurch stellt sich
das Unternehmen zunächst auf kompetente Art und
Weise vor.
Im folgenden wird die Plakatkampagne vorgestellt.
Die untenstehende Abbildung zeigt ein Plakat der
Kampagne in einem Anwendungsbeispiel. Das letzte Plakat stellt wieder ein Extremformat dar.
46
Erlebe, was in dir steckt!
Sportausstattung für Behinderte
sports
Erlebe, was in dir steckt!
Sportausstattung für Behinderte
sports
47
Erlebe, was in dir steckt!
Sportausstattung für Behinderte
sports
Erlebe, was in dir steckt!
Sportausstattung für Behinderte
sports
sports
48
Erlebe, was in dir steckt!
Sportausstattung für Behinderte
sports
50
Plakatkampagne 2
Im nächsten Schritt, wenn das Unternehmen bereits einen gewissen Bekanntheitsgrad erreicht
hat, wird eine zweite Kampagne gestartet, in welcher der Kompetenzanspruch durch Zitate und Aussagen behinderter Sportler ersetzt wird, wodurch
sich die Zielgruppe besonders angesprochen und
verstanden fühlen soll. So setzt sich in der Plakat-
kampagne ein beständiges Prinzip aus festen und
variablen Elementen fort, womit eine flexible Gestaltung ermöglicht wird.
Im folgenden wird die Plakatkampagne vorgestellt.
Das letzte Plakat stellt wieder ein Extremformat dar.
51
„Bergauf geht‘s auch mit einem Bein.“
Sportausstattung für Behinderte
sports
„Trotz Querschnittslähmung
haben wir Mut für jeden Hang.“
Sportausstattung für Behinderte
sports
52
Erfolg braucht keine Beine.
Sportausstattung für Behinderte
sports
Pure Lebensfreude!
Sportausstattung für Behinderte
sports
53
Katalog
Jährlich sind zwei Kataloge von vidu sports erhältlich, eine Sommer- und eine Winterausgabe. Optisch sind sich die Titelblätter beider Kataloge sehr
ähnlich, da der Titel, der Kompetenzanspruch, das
Logo, das zweite Element und ein Störer immer in
gleicher Gestaltung vorhanden sind. Lediglich die
Position kann sich verändern, da die Platzierung
auch vom verwendeten Titelbild abhängt, das passend zur jeweiligen Jahreszeit gewählt wird.
Eingeleitet wird der Katalog zunächst durch einen
Erfahrungsbericht oder eine persönliche Geschichte, geschrieben von Menschen, die bereits Kunde
von vidu sports sind.
Bilder und die Unterschrift des „Autors“ verleihen
dem Text Authentizität und eine persönliche Note.
Überschrift und Textkörper sind in der Meta gesetzt,
die generell für den gesamten Katalog verwendet
wird.
Seite 3 des Kataloges ist dem Editorial vorbehalten,
in dem sich der Geschäftsführer schriftlich an den
Kunden wendet und ihn begrüßt.
Das Inhaltsverzeichnis ist in zwei Hauptsparten
unterteilt: „Bekleidung“ und „Sportartikel“. Beide
werden jeweils mit einem Bild illustriert.
Jede dieser Hauptsparten verfügt über Unterkategorien, die durch farbliche Kennzeichnung klar zu
unterscheiden sind, wodurch sich der Kunde sehr
leicht orientieren und zurechtfinden kann.
Aufgegriffen wird die farbliche Codierung im Hauptteil des Kataloges: auf den Produktseiten. Jeweils
am äußeren Seitenrand befindet sich ein farbiger
Balken, der dem Kunden aufzeigt, in welcher Unterkategorie er sich befindet und beim Durchblättern
des Kataloges dabei behilflich ist, schnell auf die
gesuchten Inhalte zugreifen zu können, ohne nach
einzelnen Seitenzahlen suchen zu müssen.
Die Produktseiten selbst sind sehr klar und übersichtlich gegliedert. Die Artikelbezeichnung oberhalb der abgebildeten Waren sorgt für einen groben
Überblick, genauere Informationen zum Produkt
können in der Beschreibung unter dem Foto nachgelesen werden.
Zusätzliche Angaben wie Bestellnummern und
verfügbare Größen oder Farben heben sich durch
den fetten Schriftschnitt vom übrigen Text ab und
erleichtern somit die Orientierung und den Bestellvorgang.
Die Preise der Artikel werden durch farbige Kästen
hervorgehoben, die die Form des Störers auf dem
Titelblatt wieder aufgreifen.
Im Folgenden werden zunächst Vorder- und Rücksetie des Katalogs vorgestellt. Anschließend folgen Seitenbeispiele.
g
sstattun
Sportau tiger!
s
n
ü
g
noch
SOMMER 2010
Sportausstattung für Behinderte
sports
54
g
sstattun
Sportau
nstiger!
ü
g
ch
o
n
SOMMER 2010
Sportausstattung für Behinderte
sports
vidu sports GmbH
Rosenbergstr. 140
80331 München
Telefon: 0 89 – 4 76 15-875
Telefax: 0 89 – 4 76 15-876
www.vidusports.com
info@vidusports.com
sports
„Vidu sports machte mir
den Sport möglich“
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula
eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient
montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu,
pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla
vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras
dapibus. Vivamus elementum semper nisi. Aenean vulputate eleifend tellus. Aenean
leo ligula, porttitor eu, consequat vitae, eleifend ac, enim. Aliquam lorem ante,
dapibus in, viverra quis, feugiat a, tellus. semper libero, sit amet adipiscing sem
neque sed ipsum. Nam quam nunc, blandit vel, luctus pulvinar, hendrerit id, lorem.
Maecenas nec odio et ante tincidunt tempus. Donec vitae sapien ut libero.
Viola Hüfner
Lorem ipsum dolor sit
amet, consectetuer
adipiscing elit. Aenean
commodo ligula
eget dolor. Aenean
massa. Cum sociis
natoque penatibus et
magnis dis parturient
montes, nascetur
ridiculus mus.
55
Erlebe, was in dir steckt!
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus
et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam
felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat
massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate
eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo.
Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer tincidunt. Cras
dapibus. Vivamus elementum semper nisi. Aenean vulputate eleifend
tellus. Aenean leo ligula, porttitor eu, consequat vitae, eleifend ac, enim.
Aliquam lorem ante, dapibus in, viverra quis, feugiat a, tellus. semper
libero, sit amet adipiscing sem neque sed ipsum. Nam quam nunc,
blandit vel, luctus pulvinar, hendrerit id, lorem. Maecenas nec odio et
ante tincidunt tempus. Donec vitae sapien ut libero venenatis faucibus.
Nullam quis ante. Etiam sit amet orci eget eros faucibus tincidunt. Duis
leo. Sed fringilla mauris sit amet nibh. Donec sodales sagittis magna.
Sed consequat, leo eget bibendum sodales, augue velit
BEKLEIDUNG
SPORTZUBEHÖR
SPORTGERÄTE
Ski & Snowboard 06
Ski & Snowboard 51
Helme 90
Ski 110
Eishockey 27
Eishockey 56
Handschuhe 95
Schlitten 123
Langlauf 33
Langlauf 67
Brillen 102
Monoski 134
Rodeln 44
Rodeln 72
Handstützen 146
Eishockey 155
DAMEN
Mit besten Grüßen,
R. Kümpel
SPORTARTIKEL
HERREN
56
1 Kinder-Monoski
2 Monoski
3 Monoschlitten
1 Neoprenanzug kurz
2 Neoprenanzug lang
1 Kinder-Monoski mit harter Beinschale.
Hintere Länge 64 cm in Größe 40.
Die Sitzhöhe ist um 10 cm verstellbar.
Vom Kippgrad sowohl nach vorne und
nach hinten mit einem Spielraum von
60° verschiebbar.
Die Größe des Sitzkorbes wird
maßgeschneidert auf die Person und
die Länge des Moniskis wird auf die
Größe angepasst.
43-7756 Cyan
3395
56
2 Monoski mit harter Beinschale.
höhenverstellbar.
Vom Kippgrad sowohl nach vorne und
nach hinten mit einem Spielraum von
60° verschiebbar.
Die Größe des Sitzkorbes wird
maßgeschneidert auf die Person und
die Länge des Moniskis wird auf die
Größe angepasst.
48-9148 Fuchsia
48-9263 Pink
5395
3 Monoschlitten, höhenverstellbar.
Vom Kippgrad sowohl nach vorne und
nach hinten mit einem Spielraum von
60° verschiebbar.
Die Größe des Sitzkorbes wird
maßgeschneidert auf die Person und
die Länge des Moniskis wird auf die
Größe angepasst.
48-9148 Fuchsia
48-9263 Pink
48-9325 Flieder
1 Tailliertes Modell mit eingearbeiteter Brustverstärkung. Hintere Länge 64 cm
in Größe 40. 100% Neopren.
Gr. 34, 36, 38, 40, 42, 44, 46
43-7756 Cyan
43-7848 Himmelblau
43-7985 Magenta
2565
DAMEN
DAMEN
sports
2 Sportliches Langarm und -bein Modell
in den Trendfarben der Saison mit
V-Ausschnitt. 41% Neopren.
Gr. 34, 36, 38, 40, 42, 44, 46
48-9148 Fuchsia
48-9263 Pink
48-9325 Cyan
2565
Neoprenanzug
kurz
3065
6395
56
in dir steckt!
vidu sports GmbH
Rosenbergstr. 140
80331 München
Telefon: 0 89 – 4 76 15-875
Telefax: 0 89 – 4 76 15-876
www.vidusports.com
info@vidusports.com
sports
WINTER 2010
t
ortimen
Winters !
rt
vergröße
Sportausstattung für Behinderte
sports
56
Logo 1: Gebäudekennzeichnung
Dei Logo 1 wird die abgeänderte Gebäudekennzeichnung für die Filialen in den unterschiedlichen
Orten eingesetzt. Sie besteht aus zwei Elementen:
Zum einen ein Außenaufsteller, bei dem das Logoelement auf einer Lichtquelle platziert wird und
der Name gestürzt auf der Metallhalterung des Außenaufstellers mit Folie geschrieben steht.
Zum anderen verwendet das Unternehmen Fahnen
zur zusätzlichen Gebäudekennzeichnung. Diese
lassen die Shops sportlich und dynamisch wirken.
Im extremen Hochformat enthalten sie den Namen
und das Logo als 2. Element angeschnitten.
Optionalerweise kann statt dem Außenaufsteller
auch ein Pylon verwendet werden.
Abbildung 1: Gebäudegestaltung für die Shopfilialen
Abbildung 2: Pylone
57
Logo 2: Gebäudekennzeichnung
Firmenzentrale. Vor der Firmenzentrale in München
werden Pylone aufgestellt. Diese machen deutlich,
dass es sich nicht nur um eine Shopfiliale handelt,
sondern um den Hauptsitz und die Herstellung der
Sportausstattung.
Shopfilialen. Für die Filialen (Shops) wird eine abgesonderte Form der Gebäudekennzeichnung verwendet.
Sie besteht aus zwei Elementen:
Zum einen ein Außenaufsteller, bei dem das Logoelement in einem mit Lichtquelle integrierten
Kreis gezeigt wird und der Name gestürzt auf der
Metallhalterung des Außenaufstellers geschrieben
steht.
Zum anderen verwendet das Unternehmen Fahnen
zur zusätzlichen Gebäudekennzeichnung. Diese
lassen die Shops sportlich und dynamisch wirken.
Im extremen Hochformat enthalten sie das Logo,
das herausgenommene Logoelement und die genaue Auszeichnung Sportausstattung für Behinderte.
58
Shopgestaltung
Die Inneneinrichtung soll freundlich und dynamisch
wirken. Überwiegend werden die Farben aus dem
Logo bzw. Farbklima verwendet für die Inneneinrichtung. Das Logo wird in allen Elementen der Einrichtung eingesetzt.
Für die Navigation innerhalb des Shops werden Abteilungen, wie Shop und Vermaßung, mit Hilfe von
Plexiglasschildern im Logoblau angebracht. Mit Folienbuchstaben kann dort die jeweilige Abteilung
aufgeklebt werden. Auch hier wird das Logoelement
integriert.
An der Kasse steht das Logo unterhalb am Thresen.
Die in den Shops aufgestellten Prospekthalter werden kleine Displays, die aktuelle Angebote oder
Events wiedergeben, Prospekte und Gutscheine
enthalten. Sie werden in den Logofarben gehalten.
Logo und Logoelement finden ebenfalls ihren Platz
darauf.
59
Advertiorial
Allgemein. Das Advertorial soll in einer Zeitschrift
erscheinen. Es soll nicht als Werbung zu erkennen
sein, sondern den Anschein eines redaktionellen
Beitrags erwecken. Laut deutschem Presserecht
muss aber eine klare Trennung von redaktionellem
Inhalt und Werbung vorgenommen werden, d. h.
das Advertorial muss als Anzeige gekennzeichnet
sein. Daher befindet sich oben rechts der Hinweis
„Anzeige“.
Gestaltung. Durch die Headline „Pure Lust am Leben“ sollen Behinderte ermutigt werden, am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen.
Die Farben Gelb-orange sowie Blau beziehen sich
auf die Farben des Logos von vidu sport. Die Schriftwahl fällt auch aus diesem Grund auf die Meta.
Daher wird ein deutlicher Bezug zum Unternehmen
hergestellt und ein Wiedereinkennbarkeitsfaktor
erreicht.
Es wird bewusst nur ein Bild eingesetzt, dafür ein
sehr aussagekräftiges. Die zwei behinderten Sportler erklimmen zusammen mit ihrem Tandem, das
speziell auf sie zugeschnitten ist, einen Berg. Dies
versinnbildlicht die Philosophie von vidu sports.
Das Bild wird in das zweite Element der gesamten
Gestaltung von vidu sports, in den Bogen eingepasst.
Das Logo wird oben recht am Rand des Advertorials plaziert. Dadurch wirkt es nicht zu aufdringlich,
bleibt jedoch gut erkennbar.
Die Schlagworte „Mut“, „Selbstbewusstsein“, „Körpergefühl“ und „Zugehörigkeit“ sollen Behindetet
direkt ansprechen. Sie werden mit der Logofarbe
Gelb-orange hervorgehoben.
Pure Lust
am Leben
Mut. Elis quisqui dundele struntusdae
lanim faceatis ent quam hitatur?
Busa saeprep tiandipiet quaspe core
resedignimi, utem accum qui arciund
ucitin rehendi vera venisquas magnihiliqui nestiatem exerchi llanihi llabori
atinistibus debis et ommoluptatur sinihil illesci pidernatisi dolecte stiatas
endiones aut peles molorec totate volori unt fuga. ventionsedi quidenis qui
cuptatu ressequo totassiti blabore peratus, cus pore natio consed. Et aperspe rferferum ium explaccus rerferum.
volorent quis maio que volo dit .estecatet quuntiurit, quibus reptius animoditem eatur a sum ipicil ipsandaesed
ullacitia que con nihil.Et aperspe rferferum ium explaccus rerferum. volorent quis maio que volo dit verit.
Selbstbewusstsein. Obit quatibus soloren disque rem sus ped magnis modi reseditas et offictota nonet occus nobita
volor asitat quos id quas necus a cusa
plibus a nest, qui quasi dolupta prorro
voloreh enienim quiasse ntuscias eicit aspeditas quasi consedi onsedis ni
ommos.
Körpergefühl. Ate pra quam fugitae
sust, simi, occaborem que odis aut explict uribea ducil mincipsam, eture nihilique minveru mquiamus il maioreperum re excepe eribusandunt andanimus
molessimint volore velliam nonemo
modi cor si cusam enem doluptio quatus quiaeped molum re nonsed utem
ius iuntent liquid estecatet quuntiurit,
quibus reptius animoditem eatur a sum
ANZEIGE
sports
sports
spor
Sportausstattung für Behinderte
ipicil ipsandaesed ullacitia que con nihil.Et aperspe rferferum ium explaccus
rerferum.
volorent quis maio que volo dit verit.
Temque volore natiuste pror aut qui que
nonsedi dolupta.
Zugehörigkeit. ima estiorerum laborep
udandanto et aces ipic tempeles volumque comnim re conserc hiliae voluptur, ut ulparum ventionsedi quidenis
qui cuptatu ressequo totassiti blabore
peratus, cus pore natio consed. Et aperspe rferferum ium explaccus rerferum.
volorent quis maio que volo dit verit.
Temque volore natiuste pror aut qui que
nonsedi dolupta.
60
Pure Lust
am Leben
Mut. Elis quisqui dundele struntusdae
lanim faceatis ent quam hitatur?
Busa saeprep tiandipiet quaspe core
resedignimi, utem accum qui arciund
ucitin rehendi vera venisquas magnihiliqui nestiatem exerchi llanihi llabori
atinistibus debis et ommoluptatur sinihil illesci pidernatisi dolecte stiatas
endiones aut peles molorec totate volori unt fuga. ventionsedi quidenis qui
cuptatu ressequo totassiti blabore peratus, cus pore natio consed. Et aperspe rferferum ium explaccus rerferum.
volorent quis maio que volo dit .estecatet quuntiurit, quibus reptius animoditem eatur a sum ipicil ipsandaesed
ullacitia que con nihil.Et aperspe rferferum ium explaccus rerferum. volorent quis maio que volo dit verit.
Selbstbewusstsein. Obit quatibus soloren disque rem sus ped magnis modi reseditas et offictota nonet occus nobita
volor asitat quos id quas necus a cusa
plibus a nest, qui quasi dolupta prorro
voloreh enienim quiasse ntuscias eicit
aspeditas quasi consedi onsedis ni ommos.
Körpergefühl. Ate pra quam fugitae
sust, simi, occaborem que odis aut explict uribea ducil mincipsam, eture nihilique minveru mquiamus il maioreperum re excepe eribusandunt andanimus
molessimint volore velliam nonemo
modi cor si cusam enem doluptio quatus quiaeped molum re nonsed utem
ius iuntent liquid estecatet quuntiurit,
quibus reptius animoditem eatur a sum
ANZEIGE
sports
sports
Sportausstattung für Behinderte
ipicil ipsandaesed ullacitia que con nihil.Et aperspe rferferum ium explaccus
rerferum.
volorent quis maio que volo dit verit.
Temque volore natiuste pror aut qui que
nonsedi dolupta.
Zugehörigkeit. ima estiorerum laborep
udandanto et aces ipic tempeles volumque comnim re conserc hiliae voluptur, ut ulparum ventionsedi quidenis
qui cuptatu ressequo totassiti blabore
peratus, cus pore natio consed. Et aperspe rferferum ium explaccus rerferum.
volorent quis maio que volo dit verit.
Temque volore natiuste pror aut qui que
nonsedi dolupta.
62
Corporate Fashion
Die Angestellten in den Shops tragen alle einheitliche Kleidung. Diese besteht aus einer Schwarzen
Jeanshose, auf die knapp über dem rechten Knie
und auf der linken Gesäßtasche das Firmenlogo
aufgestickt ist und weißen Polohemden. Diese
kurzärmeligen Hemden tragen das ca. 5 cm hohe,
eingestickte Logo über der linken Brust und sind
zusätzlich mit einem orangefarbenen Bogen am
unteren Saum verziert. Dieser greift die Gestaltung
von Website und Printmedien des Unternehmens
wieder auf. Für kalte Tage steht den Angestellten
noch ein langärmeliger Kapuzenpullover zur Verfügung. Dieser ist ebenfalls weiß und trägt unten den
gelben Bogen, das Logo ist allerdings vergrößert
oberhalb der Tasche über die gesamte Brust aufgedruckt.
63
64
Werbegeschenke
Die Werbegeschenke, die vidu sports herausgibt,
sind auf das Unternehmen selbst und die Bedürfnisse der Kunden abgestimmt. Die Trinkflaschen,
Handtücher und Schweißbänder sind nützliche
Utensilien, die auf Sportplätzen, in Schwimmbädern oder Turnhallen Verwendung finden werden.
Dadurch können neue potentielle Kunden auf vidu
sports aufmerksam gemacht werden.
Bei der Gestaltung wurde darauf Wert gelegt, das
Logo so dezent wie möglich anzubringen, damit die
Funktionalität des Gegenstandes im Vordergrund
steht und nicht das Unternehmen mit seinem Markenzeichen. So wird das Schweißband zum Beispiel
nur am unteren Rand bestickt, auf einer Seite mit
dem Logo und auf der anderen mit dem Männchen.
Dieses findet sich auch als großes dekoratives Element auf dem Badetuch. Das Logo ist darauf nur
klein in einer Ecke eingestickt. Auch auf der Trinkflasche wurde das Logo dezent am Griff angebracht.
Die Farbigkeit der Werbegeschenke entspricht dem
festgelegten Farbklima für vidu sports, so sind die
Produkte hauptsächlich weiß oder transparent, und
erlangen eine gewisse Farbigkeit nur durch die Farben des Logos Blau und Orange.
65
Fazit
Das Projekt hat uns allen sehr viel Spaß gemacht
und wir konnten eine Menge dabei lernen. Leider
hat die gestellte Zeit nicht ausgereicht, um sich
intensiver mit den einzelnen Teilbereichen zu beschäftigen, wie zum Beispiel das Layout des Katalogs zu perfektionieren oder die Homepage zu
vervollständigen. So konnten wir nur einen groben
Ansatz zeigen, der aber durchaus die wichtigsten
Gestaltungsprinzipien verdeutlicht. Trotz alledem
haben wir versucht, eine umfassende und in sich
geschlossene Arbeit abzugeben. Wir würden uns
gerne wieder der Herausforderung eines solchen
vielseitigen Projektes stellen.
66
Document
Kategorie
Seele and Geist
Seitenansichten
6
Dateigröße
11 122 KB
Tags
1/--Seiten
melden