close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Bildworte. pdf free - PDF eBooks Free | Page 1

EinbettenHerunterladen
Prof. Dr. med. Stephan Lang
Direktor
Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde,
Kopf- und Hals-Chirurgie
Universitätsklinikum Essen
Dr. med. Stefan Mattheis
Stellvertretender Direktor
Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde,
Kopf- und Hals-Chirurgie
Universitätsklinikum Essen
Prof. Dr. med. Stephan Remmert
Chefarzt der HNO-Klinik
Malteser St. Anna GmbH
Duisburg
Prof. Dr. med. Konrad Sommer
Chefarzt der Abt. f. HNO-Krankheiten,
Plast. Kopf- und Halschirurgie
Marienhospital Osnabrück
Prof. Dr. med. Götz Lehnerdt
Chefarzt
Klinik für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde,
Kopf- und Hals-Chirurgie
St. Anna-Klinik
Wuppertal
Prof. Dr. med. Thomas Hoffmann
Direktor
Klinik für Hals-, Nasen- und
Ohrenheilkunde
Universitätsklinikum Ulm
Christian Neuwirth
leitender Oberarzt der HNO-Klinik
Malteser St. Anna GmbH
Duisburg
Kursbeginn: Freitag 6. Februar 2015, 9:00 Uhr
Kursende: Samstag 7. Februar 2015, 17:00 Uhr
Kurssekretariat
Im Vorraum der Präparationsräume des Anatomischen Instituts,
geöffnet ab Freitag, 6. Februar 2015, 8:00 Uhr.
Bei Rückfragen:
Nina Dominas
Tel.: 0201/723-2481, E-Mail: nina.dominas@uk-essen.de
Ihre Anmeldung richten Sie bitte bis zum 9. Januar 2015
mit beiliegender Rückantwort an:
Fax: 0201/723-5903
oder per Post an:
Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde,
Kopf- und Hals-Chirurgie, Frau Mattern
Universitätsklinikum Essen, Hufelandstr.55, 45122 Essen
Kursgebühr: 715 Euro
Die Kursgebühr schließt die Präparierübungen, Vorträge,
Seminarunterlagen, Kaffeepausen sowie Mittagessen und das
gemeinsame Abendessen ein.
Konto: Universitätsklinikum Essen, Sparkasse Essen,
BLZ: 360 501 05, Konto: 4 900 700,
Vermerk: Prof. Lang 106-13970 bitte unbedingt angeben
Veranstaltungsort
Institut für Anatomie, Universitätsklinikum Essen,
Institutsgruppe I (IG-I), Virchowstr. 171, 45122 Essen
Parkhaus Virchowstr. 173
Bitte bringen Sie, falls verfügbar, Ihre Lupenbrille mit!
Hotelreservierung - Touristikzentrale Essen
Im Handelshof, Am Hauptbahnhof 2, 45127 Essen
Tel.: 0201/194 33 oder Tel.: 0201/88-720 46
Fax: 0201/88-720 44
E-Mail: touristikzentrale@essen.de
Organisation:
Dr. Stefan Mattheis, Nina Dominas
Die Veranstaltung wird unterstützt durch die Firmen:
ZEISS, STORZ, Ethicon, Heimomed
Universitätsklinikum Essen
Hufelandstr. 55
45147 Essen
8. Kurs für
mikrovaskulären
Gewebetransfer
im HNO Bereich
Wissenschaftliche Leitung:
Prof. Dr. S. Lang
Dr. S. Mattheis
Prof. Dr. S. Remmert
Prof. Dr. K. Sommer
6. -7. Februar 2015
Veranstaltungsort
Institut für Anatomie, Institutsgruppe I (IG-I),
Universitätsklinikum Essen
Virchowstr. 171
45122 Essen
In Kooperation mit dem Klinisch-Anatomischen
Fortbildungszentrum des Instituts für Anatomie
(KAFZE)
Freitag, 6. Februar 2015
Liebe Kolleginnen und Kollegen,
zu unserem „8. Kurs für mikrovaskulären Gewebetransfer im
HNO-Bereich“ möchten wir Sie herzlich einladen. Über nunmehr
viele Jahre hat sich unser Konzept, Wissen und Erfahrung unserer
Referenten praxisrelevant zu vermitteln, erfolgreich bewährt.
Der Kurs zeichnet sich durch prägnante Vorträge, zahlreiche
praktische Übungen zur Mikrogefäßanastomose und Präparationen aus. Die wesentlichen Schritte zum erfolgreichen Gewebetransfer werden aufgezeigt und durch Sie selbst durchgeführt.
In diesem Jahr wird der Kurs durch die Präparation des SkapulaParaskapula-Lappens erweitert, der als fasziokutanes Transplantat mit ossärer Erweiterung insbesondere bei Defekten im Gesichtsbereich eine wertvolle Ergänzung der Standardverfahren
darstellt.
Erleben Sie mit uns zwei aufregende Kurstage in Essen und nehmen Sie reichlich praktisches Wissen mit nach Hause!
Samstag, 7. Februar 2015
9.00 h
9.20 h
Anmeldung
Empfang der Kursunterlagen
9.30 h
Technik der Mikrogefäßanastomose
Remmert
9.45 h
Technik der Mikronervennaht
Lang
Begrüßung
Lang
10.15 h Einweisung in die Handhabung der
Mikroskope und Empfang der Instrumente
Mattheis
10.00 h - 13.00 h Praktische Übungen am Kunststoffmaterial:
Naht– und Knotenübungen, End-zu-End-Anastomose, End-zu-Seit-Anastomose
Mattheis und Betreuung durch die Referenten
14.00 h Kombinierte Rekonstruktionen mehrschichtiger
Gewebedefekte
Remmert
Prof. Dr. med. S. Lang
Dr. med. S. Mattheis
Deltopectoraler Lappen
Präparation
Lehnerdt
9.30 h
9.45 h
Pectoralis major-Lappen
Präparation
Lang
10.30 h Kaffeepause
11.00 h Platysma-Lappen
11.15 h Präparation
Hoffmann
10.00 h Kaffeepause
13.00 h Mittagspause
Mit den besten kollegialen Grüßen
8.30 h
8.45 h
14.15 h - 15.00 h Praktische Übungen an Koronarien
Hoffmann und Betreuung durch die Referenten
11.45 h Infrahyoidaler Muskelfaszienlappen
12.00 h Präparation
12.30 h Mittagspause
13.30 h Radialis-Transplantat
13.45 h Präparation
Sommer
14.30 h Kaffeepause
15.00 h Latissimus dorsi-Lappen
15.15 h Präparation
16.00 h Scapula-Parascapula-Lappen
16.15 h Präparation
Mattheis
17.00 h Ausgabe der Zertifikate
15.00 h - 18.00 h Praktische Übungen an der Ratte
Gefäß- und Nervennaht
Sommer und Betreuung durch die Referenten
Prof. Dr. med. K. Sommer
Prof. Dr. med. S. Remmert
19.00 h Gemeinsames Abendessen
Remmert
Die Veranstaltung wird von der Landesärztekammer
zertifiziert.
Neuwirth
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
14
Dateigröße
627 KB
Tags
1/--Seiten
melden