close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Conclusions de la Conférence "Vins BIO et sans sulfites, une

EinbettenHerunterladen
ÖsterreichHeute
Verletzte musste ins Spital
Erst Megastau und dann Abschlepp-Einsatz
Hausfrau (52) von
Einbrechern attackiert!
Lamborghini aus Österreich legte
Tower Bridge lahm
Zwei Kriminelle stiegen über den Balkon
in eine Wohnung in Leoben (Stmk.). Die
Besitzerin (52) war zu Hause. Ein Mann
würgte die Frau und schlug sie gegen
eine Wand. Die Beute: ein Laptop
Im Jänner kaufte ein englischer Millionär den „Countach“ in Österreich,
seither ist das Auto häufig kaputt. Nun
blieb der Lamborghini auf der Londoner Tower Bridge liegen (li.)
.
.
Fotos: wiki, KC
8 I
■ Opfer (45) starb am Tatort ■ Fahndung nach zwei Verdächtigen
Streit um eine Frau: Schuss
in Kopf auf offener Straße
Motiv dürfte der Streit um eine Frau gewesen sein. Der Bosnier Elvedin R. (27) wollte eine
Aussprache mit dem gebürtigen
Albaner Regjep M. (dem späte-
startete Erich Prem. Nach harSie können 76.044 mal
tem Kampf in fünf Kategorien
76.578 minus 38.634 mal
(Wurzel aus 654.218 ziehen, was
89.869 berechnen? Im
ist der 22. Juli 2051 für ein WoKopf? Ohne das
chentag, u.a.) belegte der
Zwischenergebnis
Techniker Platz 26 – bei 40
zu
notieren?
Teilnehmern aus
Dann sind Sie reif
18 Ländern. Sieger
für die Kopfrechenwurde der Favorit,
WM! Die fand am
der erst 13-jährige
Wochenende in
Sieger G. Thakkar;
Steirer Erich Prem
Inder
Granth
Dresden (D) statt –
(46) wurde 26.
Thakkar
für Österreich
.
Fotos: PD, Privat
Foto: AFP
.
Das Land Salzburg muss
Prostituierten die Kosten für
wöchentliche Pflichtuntersuchungen zurückzahlen –
rückwirkend auf drei Jahre ergibt das eine Million Euro.
Beim Amtsarzt sind die Sexprofis an fixe Zeiten gebunden, müssen trotzdem 35 Euro
zahlen. Der Chef des Bordells
„Babylon“ am Walserberg
(oben) klagte für seine Girls
dagegen – und gewann. Der
Bescheid gilt jetzt für alle
.
Kopfrechen-WM: Inder siegt, Ärztinnen decken
Österreicher holt den 26. Platz
Tod in der Zelle
bleibt mysteriös
Auch nach der Obduktion
am Montag bleibt unklar,
woran Thomas B. (36, u.) alias „Chevy Tom“ im Gefängnis in Ungarn starb. Bis Freitag soll das Rätsel gelöst werden. Der Österreicher war wegen Polizistenmordes zu
15 Jahren Haft verurteilt worden
.
Kopfschuss:
Hier starb
Regjep M.
Auf der Flucht: Schütze Achmed D. (i.);
als Komplize gesucht: Elvedin R. (re.)
1 Million für
Prostituierte
Foto: Babylon Salzburg
Von Antonia Gantner
ter das Fahrzeug, trennten sich
dabei. Einer (28) konnte von der
Polizei festgenommen werden,
Elvedin R. (27) und Achmed D.
(23, der mutmaßliche Schütze)
sind auf der Flucht.
Die Fahndung läuft. Hinweise
an die Polizei: ☎ 133
Fotos: Polizei, Harald Dostal
ren Opfer), nahm zwei Freunde
mit und traf sich mit dem Nebenbuhler vor dem Lokal „No
Limit“ in der Linzer Franckstraße. Dann der Todesschuss!
Der Familienvater verblutete.
Die drei Männer flüchteten in
einem Audi A6, wechselten spä-
Es war eine Hinrichtung! Aus
nächster Nähe wurde am Montag um 1.55 Uhr einem Linzer
(45) mit einer 9mm-Pistole in
den Kopf geschossen.
Hirn-OP, Skandalbuch „Dachschaden“ (re.)
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
4
Dateigröße
145 KB
Tags
1/--Seiten
melden