close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Katalogseite, PDF

EinbettenHerunterladen
Angebote für Schulen
September 2014 bis Januar 2015
Schulprogramm
Foto: Matthias Leitzke
Inhalt
Segeln
Seite
Außerschulischer Lernort phæno
3–4
Sonderausstellung 5–6
Figurentheater 7
Touren durch die Ausstellung
7–9
Alle Workshops im Überblick
10 – 11
Neue Workshops 12 – 13
Info-Service
13 – 14
Lehrerfortbildungen 15
Tipps 16
Buchung und Beratung 17
Öffnungszeiten und Eintrittspreise 18
Anfahrt 19
Weitere Informationen finden Sie unter
www.phaeno.de/schulen
Änderungen vorbehalten!
2
Außerschulischer Lernort phæno
Phänomene
sehen, spüren, hören, selber ausprobieren
und verstehen
– das ist phæno!
phæno bietet eine breite Palette an Angeboten zur Unterstützung des schulischen Unterrichts. Im Mittelpunkt des Konzeptes steht das Entdecken und Beobachten von Naturphänomenen
– die grundlegende Voraussetzung allen naturwissenschaftlichen Lernens. Schülerinnen und Schüler machen an über
350 Experimentierstationen Erfahrungen, die sie neugierig
werden lassen und zum Lernen motivieren.
Bernoulli-Fontäne
Foto: Matthias Leitzke
Ganze Schulen entdecken phæno ebenso wie Schülerinnen
und Schüler in der Lerngruppe. Auch besondere Aktionen
zum Brückenjahr, Besuche von Inklusions-Klassen oder Experimentier-AGs bieten sich an. Das phæno Service-Center
berät Sie gerne zu Ihrem Gruppenbesuch.
Vom Feuertornado bis hin zu einem drehenden Hexenhaus
gibt es viel zu erleben:
Ein Feuertornado steigt in einem drehenden
Luftwirbel ca. 6 Meter hoch auf.
Selbstgebaute UFOs fliegen im Luftstrom.
Das Hexenhaus verwirrt die Sinne.
Töne werden sichtbar.
Freitragende Brücken entstehen durch Teamarbeit.
3
Dies sind nur einige Beispiele dafür, was Sie und Ihre Schülerinnen und Schüler an einem aufregenden Tag im phæno
erwartet. Durch Sonderausstellungen kommen regelmäßig
neue Exponate hinzu. phæno ist so immer wieder einen
Besuch wert!
Touren durch die Ausstellung, die dazu animieren, sich intensiv
mit bestimmten Phänomenen auseinanderzusetzen, und ein
vielfältiges, curriculumnahes Workshopangebot ergänzen die
Welt der Phänomene in der Mitmach-Ausstellung.
Workshop „Materialien und Müll“
Foto: Matthias Leitzke
Bildung für nachhaltige Entwicklung
phæno fördert durch sein didaktisches Konzept den Erwerb
von Gestaltungskompetenz, indem es Formen partizipativen
Lernens und handlungsorientierte Zugänge bereitstellt.
Damit leistet phæno einen Beitrag zur UN-Dekade „Bildung
für nachhaltige Entwicklung“.
Passend zur BNE-Thematik werden viele Phänomene in der
Ausstellung geboten, die Sie unter dem Stichwort „Nachhaltigkeit“ in der Exponate-Datenbank (siehe S. 14) finden.
Die Workshops Luft III, Energie I, Energie II, Materialien
und Müll sowie die Entdeckertouren Energie I, Energie II,
Sonnenenergie und 4 Elemente ergänzen das Angebot.
4
Sonderausstellung
Foto: Matthias Leitzke
„Luffffft – federleicht und tonnenschwer“
Für alle Jahrgänge geeignet
Venturi-Effekt selbst ausprobiert
In der großen Sonderausstellung „Luffffft – federleicht und
tonnenschwer“ zeigt phæno bis zum 08.02.2015, dass Luft
viel mehr als Nichts ist! Über 25 Stationen laden zum Mitmachen ein: Die Kälte des Windes am eigenen Körper spüren,
sich durch einen Staubsauger hochheben lassen, mit einem
Propellerfahrrad gegen den Wind fahren, beim Armdrücken
mit Luft gegeneinander antreten – all dies macht Spaß und
zeigt, wie kraftvoll Luft ist.
Der Schwerpunkt der Ausstellung liegt auf den physikalischen
Eigenschaften von Luft: Die Schülerinnen und Schüler testen
den Luftwiderstand verschiedener Körper im Windkanal, erwärmen Luft durch Muskelkraft, spüren die Bremswirkung
von Luftpaddeln, lassen einen Ball in einem Luftstrom tanzen,
schießen mit einer Staubsaugerkanone und erzeugen in einer
großen Wassersäule Luftringe.
5
Foto: Matthias Leitzke
Mobile „Steep Slope“
Jeder macht in der Ausstellung ganz eigene Erfahrungen mit
der rätselhaften Luft, die uns umgibt. Nach so vielen Erlebnissen mit Luft werden die Schülerinnen und Schüler sogar dem
Profilügner Münchhausen auf die Schliche kommen: Kann
man sich bei Windstille in einem Segelboot vorwärts pusten?
Termine:
Eintritt:
bis 08.02.2015
im phæno Tagesticket enthalten
Slow Bubbles
6
Foto: Matthias Leitzke
Tipp: Im Rahmen der Sonderausstellung empfehlen wir die
neuen Workshops Luft I - III, die Technikwerkstatt - Baue ein
Luftkissenboot (siehe S. 12 - 13) und Entdeckertouren zum
Thema Luft (siehe S. 8). Zur Sonderausstellung bieten wir ein
spezielles Lehrer-Info-Treffen (siehe S. 13) und Fortbildungen
(siehe S. 15) an.
Figurentheater
„Stella und Nova im verrückten Labor“
Für Kinder ab 5 Jahren
Der bedeutende 77. Milchstraßenexperimentierwettbewerb mit dem skurrilen ForscherinnenTeam Stella und Nova und der neugierigen Laborratte Sulfur steht bevor! Eine Geschichte zum
spielerischen Umgang mit naturwissenschaftSulfur
lichen Phänomenen. Eine Koproduktion der
Wolfsburger Figurentheater Compagnie und des phæno.
Termine:
Uhrzeit:
Dauer:
Ort:
Kosten:
14. und 15.10.2014
jeweils um 09.30 Uhr
ca. 50 Minuten
phæno Wissenschaftstheater
2 € zzgl. Tagesticket, 4 € ohne Tagesticket
Für Grundschulen zwei Begleitpersonen pro Gruppe frei.
Bitte melden Sie Ihre Gruppe im phæno Service-Center an.
Touren durch die Ausstellung
phæno bietet unterschiedliche Touren durch die Ausstellung.
Die Schülerinnen und Schüler erkunden bei den Entdeckertouren oder mit der phæno Box selbstständig ausgewählte
Phänomene zu bestimmten Themen. Bei der phænolini-Tour
entdecken die Erstklässler die Phänomene zusammen mit
einem phæno Mitarbeiter.
phænolini-Touren
In den phænolini-Touren lösen die Schülerinnen und Schüler
an vier Stationen mit Zusatzmaterialien spannende Aufgaben.
Die Touren werden von einem phæno Mitarbeiter betreut.
Zwei unterschiedliche Touren zu den Themen „Forschen und
Spielen mit Luft“ und „Schattenspiele“ stehen zur Auswahl.
Jahrgang:
1
Dauer:
60 Minuten
Kosten:
1 € pro Person zzgl. Tagesticket
Anmeldung im phæno Service-Center erforderlich.
7
Entdeckertouren
Verschiedene EntdeckertourBögen mit Aufgaben und
Fragen animieren dazu, ein
ausgewähltes Thema in der
Mitmach-Ausstellung selbstständig zu verfolgen.
Kraftwerk
Dauer:
Kosten:
Download:
ca. 60 Minuten
0,50 € pro Entdeckertour-Bogen
0,50 € pro Lösungsbogen für Lehrkräfte
(kostenlos) www.phaeno.de/entdeckertouren
1
Entdeckertouren Energie I – Regenerative Energien
Energie II
Sonnenenergie
Die 4 Elemente2
Wahrnehmung Hören
Klang I
Klang II
Wahrnehmung Sehen
Licht und Sehen I
Licht und Sehen II
Viel Luft um Nichts? I2
Viel Luft um Nichts? II2
Mathe I – Die Magie der Formen und Muster
Mathe II – Die Magie der Formen und Muster
Genetik I
Genetik II
Tricks der Tiere – Tarnen, Leuchten, Täuschen
Körper und Sinne
AbiTour Physik
Architektur im phæno I – Erstaunliches Bauwerk
Architektur im phæno II – Raum, Form, Idee
Jahrgang
5
10
7
2
2
5
8
2
7
11
2
7
4
7
9
10
5
5
10
3
7
–
–
–
–
–
–
–
–
–
–
–
–
–
–
–
–
–
–
–
–
–
9
13
10
5
4
7
13
6
10
13
6
13
6
10
10
13
8
9
13
6
10
(1) Wir kontrollieren kontinuierlich alle Experimentierstationen. Bitte haben Sie
Verständnis, wenn ein Exponat ausnahmsweise nicht betriebsbereit ist.
(2) Mit Exponat(en) der Sonderausstellung
„Luffffft – federleicht und tonnenschwer“
8
Foto: Klemens Ortmeyer
Die einzigartige phæno Architektur entdecken
Zwei Entdeckertouren für die Jahrgänge 3 – 6 und 7 – 10
(siehe S. 8) laden zum Erkunden des phæno Bauwerks der
Stararchitektin Zaha Hadid ein und regen dazu an, Architektur
im Allgemeinen zu erforschen. Für die älteren Schülerinnen
und Schüler empfehlen wir die geführte ArchitekTour.
ArchitekTour
(Architekturführung)
phæno Box – Phänomene
zum Forschen
Wie misst man eigentlich Reaktionszeiten, potentielle Energie oder unser
Sehfeld? An drei Stationen in der Ausstellung erfassen die Schülerinnen und
Schüler in Dreiergruppen mit Lineal und
Stoppuhr selbstständig physikalische
Größen, werten Messreihen aus und
bestimmen Mittelwerte. Dabei steht das
methodische Vorgehen im Vordergrund.
Foto: Matthias Leitzke
Dauer:
ca. 30 Minuten
Kosten:
2 € pro Schüler zzgl. Tagesticket
Jahrgang:
ab 11
Gruppengröße: max. 20 Personen
Anmeldung im phæno Service-Center erforderlich.
Potentielle Energie
Jahrgang:
9 – 11
Dauer:
ca. 60 Minuten
Kosten:
0,50 € pro Schüler zzgl. Tagesticket
Anmeldung im phæno Service-Center erforderlich.
9
Alle Workshops im Überblick
Die Workshops bieten Schulklassen die Möglichkeit einer
intensiven Auseinandersetzung mit einem ausgewählten
Thema. Die Teilnehmer führen Experimente durch, bearbeiten konstruktive Aufgaben oder lösen Rätsel. Die Workshops werden von zwei phæno Mitarbeitern betreut.
Workshops
Materialien und Müll – „Woher und wohin?“
Neu! Technikwerkstatt – „Baue ein Luftkissenboot“
Energie I – „Verwandlungskünstler – ohne Wärme?“
Energie II – „Technologie regenerativer Energiequellen“
Schall I – „Der Schall macht die Welle“
Schall II – „Kein Knall ohne Schall“
Erde I – „Hörst du die Regenwürmer husten?“
Erde II – „Der Wasserschlucker“
Neu! Luft I – „Kann NICHTS stark sein?“
Neu! Luft II – „Luft ist nicht gleich Sauerstoff!“
Neu! Luft III – „Luft ziemlich kraftvoll!“
Feuer I – „Feuer-Führerschein“
Feuer II – „Der Feuerlöscher“
Wasser I – „Können Steine schwimmen?“
Wasser II – „Murmelboot und Forschungstaucher“
Mathe I – „Kopfgeometrie mit Plättchen und Würfeln“
Mathe II – „Kopfgeometrie mit Körpern und Flächen“
Biotechnologie – „Joghurt, Brot und Alginat“
Verräterische Gene³ – „Donnerstag ist Krimitag“
10
Bitte beachten Sie, dass die Aufsichtspflicht der Lehrkraft
obliegt. Nutzen Sie die Möglichkeit, gemeinsam mit den
Schülerinnen und Schülern zu experimentieren und Dinge
(neu) zu entdecken.
Nähere Informationen unter www.phaeno.de/workshops
Jahrgang
Angebotszeitraum(1)
Sep
Okt
Nov
Dez
Jan
Dauer
in Min.
Kosten
Max. Gruppro Pers.(2) pengröße
5–8
60 2 €
20 Pers.
4–8
60 2 €
20 Pers.
5–8
60 2 €
32 Pers.
8 – 10
60 2 €
32 Pers.
4–6
60 2 €
32 Pers.
7–9
60 2 €
32 Pers.
1–4
60 2 €
20 Pers.
4–6
60 2 €
20 Pers.
1–4
60 2 €
20 Pers.
4–6
60 2 €
20 Pers.
7 – 10
60 2 €
20 Pers.
1–2
60 2 €
20 Pers.
3–4
60 2 €
20 Pers.
1–4
60 2 €
20 Pers.
4–6
60 2 €
20 Pers.
2–3
60 2 €
20 Pers.
4–6
60 2 €
20 Pers.
7 – 10
60 2 €
16 Pers.
10 – 13
180 6 €
16 Pers.
(1) Vom 27.10. bis 08.11.2014 finden die Workshops Energie I und II sowie Luft I und II statt.
(2) Der Mindestbeitrag pro Workshop beträgt 20 € zzgl. Tagesticket. Beim Workshop
„Verräterische Gene“ ist der Mindestbeitrag 60 € zzgl. Tagesticket.
(3) Nur donnerstags buchbar.
11
Neue Workshops
Luft I – „Kann NICHTS stark sein?“
Luft kann Boote tragen, Raketen antreiben und Fallschirme
bremsen. Die Schülerinnen und Schüler entdecken, dass
auch Luft Platz benötigt und Kraft ausüben kann.
Dauer:
60 Minuten
Kosten:
2 € pro Schüler zzgl. Tagesticket
Jahrgang:
1–4
Gruppengröße: max. 20 Personen
Anmeldung im phæno Service-Center erforderlich.
Luft II – „Luft ist nicht gleich
Sauerstoff!“
Korkenknallen mit Kohlenstoffdioxid, Zaubern mit Luftdruck.
Kann Ausatmen gefährlich sein?
Die Schülerinnen und Schüler
erforschen die Eigenschaften
von Luft und Kohlenstoffdioxid.
Luft II
Dauer:
60 Minuten
Kosten:
2 € pro Schüler zzgl. Tagesticket
Jahrgang:
4–6
Gruppengröße: max. 20 Personen
Anmeldung im phæno Service-Center erforderlich.
Luft III – „Luft ziemlich kraftvoll!“
Die Schülerinnen und Schüler erkunden grundlegende Eigenschaften und technische Anwendungen der Luft. Welche
Rolle spielt Luft z. B. beim Antrieb von Windkraftanlagen
oder in Wärmekraftmaschinen?
Dauer:
60 Minuten
Kosten:
2 € pro Schüler zzgl. Tagesticket
Jahrgang:
7 – 10
Gruppengröße: max. 20 Personen
Anmeldung im phæno Service-Center erforderlich.
12
Technikwerkstatt – „Baue ein Luftkissenboot“
Die Schülerinnen und Schüler bauen in kleinen Teams ein
Luftkissenboot aus Materialien ihrer täglichen Umgebung.
Wie kann man mit Luftballons oder einem batteriebetriebenen
Propeller ein reibungsfreies Schweben des Bootes erzeugen?
Anhand von Modellen können die Schülerinnen und Schüler
mithilfe verschiedener Materialien eigene Ideen und kreative
technische Lösungen für den Vortrieb entwickeln und das
Fahrzeug individuell gestalten.
Dauer:
60 Minuten
Kosten:
2 € pro Schüler zzgl. Tagesticket
Jahrgang:
4–8
Gruppengröße: max. 20 Personen
Anmeldung im phæno Service-Center erforderlich.
Info-Service
Lehrer-Info-Treffen –
Entdeckendes Lernen im phæno
Lernen Sie phæno kostenlos kennen.
phæno Lehrkräfte stellen Ihnen unsere
Angebote vor und beantworten Ihre
Fragen zum Klassenbesuch. Schülerund Elternvertreter können sich ebenfalls
gerne anmelden. Das Info-Treffen ist
als Fortbildung in Niedersachsen und
Sachsen-Anhalt anerkannt. Für Gruppen
ab 10 Personen können Sie einen exklusiven Termin für ein kostenloses LehrerInfo-Treffen-SPEZIAL buchen.
Ball im Luftstrom
Termine:
Do, 09.10.2014 (Schwerpunkt auf der
Sonderausstellung „Luffffft – federleicht
und tonnenschwer“)
Mi, 03.12.2014 (Schwerpunkt auf mathematischen Phänomenen)
Uhrzeit:
15.00 bis 17.00 Uhr
Anmeldung im phæno Service-Center oder über
www.vedab.nibis.de
13
Foto: Matthias Leitzke
Flatternde Seide
Exponate-Datenbank: Vor- und Nachbereitung leicht gemacht!
In der Datenbank finden Sie Fotos und erklärende Texte zu
den Experimentierstationen, die bezogen auf die Kerncurricula
nach Themenbereichen und Jahrgangsstufen sortiert sind.
Die Zugangsdaten für die Datenbank erhalten Sie mit Ihrer
Buchungsbestätigung per E-Mail oder über
www.phaeno.de/schulen.
Vorbesuch für Lehrkräfte
Sie möchten Ihren Schulausflug ins phæno durch einen individuellen Besuch vorbereiten? Wir unterstützen Sie dabei
und rechnen Ihren Eintritt beim Klassenbesuch an. Infos und
Bedingungen unter www.phaeno.de/schulen
phæno in Ihrem Schulprogramm
Nutzen Sie die über 350 außergewöhnlichen MitmachStationen, zahlreichen Entdeckertouren und Workshops und
schärfen Sie das inhaltliche Profil Ihrer Schule, Ihres Fachunterrichts oder Ihres Nachmittagsangebotes für Schülerinnen und Schüler. Das Schulteam berät Sie gerne über die
vielfältigen Möglichkeiten, das curriculumnahe Angebot in
Ihr Schulprogramm zu integrieren.
InfoZeit für Lehrer und Erzieher
Von Dienstag bis Freitag jeweils von 11.00 bis 12.00 Uhr
(während der niedersächsischen Schulzeiten) findet die
InfoZeit im phæno Bistro statt. Hier können Sie sich mit
einem / einer unserer Lehrkräfte über phæno austauschen und Informationen zu den Angeboten erhalten.
14
Lehrerfortbildungen
In Zusammenarbeit mit dem Kompetenzzentrum Lehrerfortbildung bieten wir folgende Fortbildungen an:
Do, 16.10.2014 In Musik steckt Mathematik
GS, FÖS, KiTa
Elisabeth Stöckel und Olivia MöbiusPoerschke, phæno
Uhrzeit:
14.30 bis 17.30 Uhr
Kosten:
15 € inkl. Eintritt und aller Materialien
Mi, 19.11.2014
Uhrzeit:
Kosten:
Schulversuche zum Phänomen Luft
GS, FÖS
Julia Joest und Elisabeth Stöckel, phæno
15.00 bis 18.00 Uhr
20 € inkl. Eintritt und aller Materialien
Do, 20.11.2014 Luftig leicht oder dicke Luft im Physikraum? Freihandexperimente zur Mechanik,
Wärmelehre und Akustik von Gasen
Sek. I und II
Prof. Michael Vollmer und
Prof. Klaus-Peter Möllmann,
Experimentalphysik FH Brandenburg
Uhrzeit:
14.30 bis 18.30 Uhr
Kosten:
35 € inkl. Eintritt und aller Materialien
Do, 27.11.2014
Uhrzeit:
Kosten:
Experimente zum Thema Luft
Sek. I
Hans-Jörg Sendel und Uwe Feyerabend,
phæno
15.00 bis 18.00 Uhr
20 € inkl. Eintritt und aller Materialien
Anmeldung zu den Fortbildungen
Für Lehrkräfte aus Niedersachsen unter www.vedab.nibis.de.
Für Lehrkräfte aus anderen Bundesländern im phæno ServiceCenter (siehe S. 17). Die Fortbildungen sind in Niedersachsen
und Sachsen-Anhalt anerkannt. Weitere Termine auf Anfrage.
phæno Fortbildung/SchiLF
Buchen Sie eine SchiLF, in der Sie erleben, wie Sie einen
phæno Besuch für Ihren Unterricht nutzen können. Unser
erfahrenes phæno Schulteam und unser Service-Center
beraten Sie gerne auch zu inhaltichen Schwerpunkten.
15
Tipps
Kombiticket phæno – Autostadt
Kombinieren Sie zwei außerschulische Lernorte. Das Kombiticket enthält Eintrittsgutscheine für jeweils einen Tagesbesuch für die Autostadt und phæno. Die Karten können
am selben oder auch an verschiedenen Tagen eingelöst
werden. Weitere Informationen im phæno Service-Center.
Bahn-Tickets
Mit dem „Niedersachsen-Ticket“ können bis zu fünf Personen aus ganz Niedersachsen ins phæno nach Wolfsburg
fahren. Weitere Gruppentickets und Informationen unter
www.bahn.de.
Sachsen-Anhalt-Kombitickets
Schüler-Kombiticket: Für 12,50 € p. P. können max. 60
Schüler pro Zug nach Voranmeldung mit der Elbe-SaaleBahn aus Sachsen-Anhalt ins phæno fahren (inkl. Bahnfahrt + phæno Eintritt). Dieses Angebot gibt es auch in
Kombination mit der Autostadt für 17,50 € p. P. (inkl.
Bahnfahrt + phæno Eintritt + Autostadt-Eintritt).
Lehrer-Kombiticket: Lehrer fahren nach Voranmeldung mit
der Elbe-Saale-Bahn kostenlos zum Lehrer-Info-Treffen
(siehe S. 13).
Mehrtagesfahrten nach Wolfsburg
Entdecken Sie die Erlebnisstadt Wolfsburg! Staunen Sie
über naturwissenschaftliche Phänomene im phæno,
unternehmen Sie eine Reise in die Welt der Mobilität in
der Autostadt, erleben Sie eine moderne Badelandschaft
im Badeland oder erkunden Sie zeitgenössische Kunst
im Kunstmuseum. Übernachtungen für Schulklassen
sind in der Wolfsburger Jugendherberge mit Platz für 168
Gäste, wenige Minuten vom phæno entfernt, möglich.
Fragen Sie nach den aktuellen Angeboten im phæno
Service-Center.
16
Buchung und Beratung
phæno Service-Center
Unser phæno Service-Team berät Sie bei organisatorischen
Fragen und nimmt Ihre Buchung gerne entgegen. Bitte melden Sie Ihren Gruppenbesuch mindestens 7 Tage im Voraus
im phæno Service-Center unter 05361 / 890 100 oder per
E-Mail unter entdecke@phaeno.de an.
Unser Service-Team steht Ihnen montags bis freitags von
09.00 bis 17.00 Uhr zur Verfügung.
phæno Schulteam
Foto: Matthias Leitzke
phæno Schulteam
Für eine inhaltliche Beratung können Sie entsprechend Ihrer
Schulform direkt Kontakt mit unserem erfahrenen Schulteam
aufnehmen.
Grundschule: Julia Joest
Sekundarstufe I: Hans-Jörg Sendel
Sekundarstufe II: Uwe Feyerabend
Leiterin des Schulbereichs: Alexandra Schautz
E-Mail: schulteam@phaeno.de
Das Schulteam besteht aus weiteren pädagogischen Fachkräften, die in der Ausstellung und in der Beratung von
Lehrkräften tätig sind.
17
Öffnungszeiten und Eintrittspreise
Dienstag bis Freitag:
Samstag, Sonntag und Feiertage:
Montag, 24.12. und 31.12.:
09.00 bis 17.00 Uhr
10.00 bis 18.00 Uhr
geschlossen
Niedersächsische Schulferien
Montag bis Sonntag:
10.00 bis 18.00 Uhr
Tageskarten
Schulen
1. Besuch (pro Schüler): 6,00 €
Wiederholungsrabatt
2. Besuch (pro Schüler):
3. Besuch und alle folgenden: Pro Schulklasse zwei Begleitpersonen:
3,00 €
Eintritt frei!
Eintritt frei!
Die Preise gelten für Schüler im Klassenverband, schulpflichtige Hortgruppen,
Schulkindbetreuungsgruppen und AGs im laufenden Schuljahr, ab 15 zahlenden
Personen. Bei kleineren Gruppen sprechen Sie uns bitte an.
Rabatt
Ab 200 Schüler (pro Schüler):
5,00 €
Jahreskarten
Schüler (im Klassenverband): 12,00 €
Änderungen vorbehalten!
Rabattaktion
16.09.2014 bis 10.10.2014 und 17.02.2015 bis 27.02.2015
Schüler zahlen im Klassenverband 2 € pro Person.
Sonderangebot
Schüler-Menü: Pasta mit Tomaten- oder Bolognesesauce + 0,2 l Softgetränk
18
4,00 €
Foto: Matthias Leitzke
Propeller-Fahrrad
Anfahrt
Kästorf
AUTOSTADT
designer
outlets
Bahnhof
Heinrich-Nordhoff-Straß
e
Berliner Brücke
Volkswagen
Werk
Fallersleben
Vorsfelde
Schloss
VolkswagenArena
Tunnel
Allersee
Dieselstraße
Ausfahrt Nr. 3
Pors
che
stra
ße
Stadion
Schillerteich
ch
uns
Ausfahrt Nr. 5
Bra
e
traß
er S
ig
we
phæno
Willy-Brandt-Platz 1
38440 Wolfsburg
Siemensstraße
Zur A2
phæno liegt direkt am ICE-Bahnhof in Wolfsburg. Mit dem
Auto/Bus ist phæno über die A 2/A 39 von Hannover und
Magdeburg, die A 7/A 39 von Kassel und die A 14/A 2/A 39
von Halle zu erreichen.
19
phæno Service-Center: 05361 / 890 100
phæno gGmbH
Willy-Brandt-Platz 1
38440 Wolfsburg
Direkt am ICE-Bahnhof
entdecke@phaeno.de
www.phaeno.de
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
13
Dateigröße
434 KB
Tags
1/--Seiten
melden