close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Einladung - Junge Union Rottal-Inn

EinbettenHerunterladen
Erlebnis – Landschaftsläufe im Schwarzwald 2014
Abwechslungsreiche Läufe ohne Zeitmessung in herrlichen Schwarzwaldlandschaften
als Genusslauf oder Vorbereitungslauf für einen
Halbmarathon, Marathon, Berg- oder Ultralauf mit Verpflegung auf der Strecke und im Ziel
6.Februar 2014
„Info-Abend“ bei Stahl Sport Shop
Anmeldung unter: beck.bettina@gmx.net
Stuttgarter Straße 53
71069 Sindelfingen-Maichingen
Beginn: 20.15
Dauer: ca. 1 Stunde
2 Bildervorträge: > Einführung in die Erlebnisläufe (Idee, Ablauf, Zielgruppen…)
> Vorschau auf das Erlebnislaufprogramm 2014
9.März 2014
„Schnupper-Erlebnislauf – Panoramalauf rund um Bad Liebenzell,
Bieselsberg und Dennjächt mit Nagoldtalblick“
in Bad Liebenzell
23.März 2014
„Panoramalauf durch das Kollbachtal, Schweinbachtal und zurück
über den Ernstmühler Berg“
in Bad Liebenzell
27.April 2014
„Felsenlauf durch das Steintal und zurück über die Teufelsmühle“
in Bad Herrenalb (Parkplatz Käppele)
13.Juli 2014
„Panoramalauf über die Schwarzwaldgipfel:
Badener Höhe-Mehliskopf-Hochkopf“
in Herrenwies
21.September 2014
„Panoramalauf von der Roten Lache zum Mehliskopfturm“
Parkplatz an der Roten Lache beim Höhenhotel
19.Oktober 2014
„Panoramalauf vom Murgtal über den Latschigfelsen zur
Prinzenhütte über den Mittelweg und zurück durch das Sasbachtal“
in Forbach
Was macht den Reiz eines Erlebnis- und Landschaftslaufes aus ?
Das Laufen als Naturerlebnis soll im Vordergrund stehen und den Läuferinnen und Läufern
die reizvollen Landschaften im Schwarzwald näher bringen. Für den einen ist es der pure
Genuss an der Natur, der andere sucht vielleicht auch noch die Herausforderung im sich
ständig wechselnden Gelände (Forstwege, Graswege, Feldwege, Trails…).
Die Läufe eignen sich auch sehr gut als Vorbereitung für einen Halbmarathon, Marathon,
Berg-, Ultra-, Etappen- und/oder Landschaftslauf.
Die kürzeren Strecken (15 bis 20 Kilometer) bieten sich auch für Erlebnislauf- bzw.
Trailrunning-Einsteiger an, um diese Art von Läufe näher kennen zu lernen bzw. zum
„Hineinschnuppern“. Das Lauftempo kann jeder selbst bestimmen. Man kann alleine oder
in der Gruppe laufen. Die Strecken sind alle immer ausgeschildert.
So kann man auch völlig ohne Zeitdruck laufen.
9.März 2014
„Schnupper-Erlebnislauf-Panoramalauf rund um Bad Liebenzell,
Bieselsberg und Dennjächt mit Nagoldtalblick“
Strecke 1: 15,5 Km/370 Hm
Mit kleinem Rahmenprogramm:
Strecke 2: 20,5 Km/500 Hm
32,65 Km/915 Hm
9:00 Uhr bis 10 Uhr: Frühstücksbrunch mit Buffet
10:30 Uhr: Start auf die 3 Erlebnislaufstrecken ab der
Paracelsus-Therme in Bad Liebenzell
Treffpunkt zum Brunch:
9 Uhr im
Cafe an der Nagold
Calwer Straße 23
75233 Unterreichenbach
Treffpunkt zum Laufen:
10:30 Uhr
Parkplatz der Paracelsus-Therme
Reuchlinweg 4
75378 Bad Liebenzell
Preis Brunch + Lauf : 25,-€
Anmeldung bis 5.3.2014
Preis Lauf : 20,-€
Anmeldung bis 8.3.2014
Der Brunch im Cafe an der Nagold ist ein gemütlicher Einstieg in die Erlebnislauf-Saison. Man trifft
auf viele bekannte und auch neue Läuferinnen und Läufer und kann sich ein bisschen austauschen
über bevorstehende Laufziele oder vergangene Lauferlebnisse und sich gleichzeitig am reichhaltigen
Buffet stärken. So wie man möchte. Und das in einer sehr angenehmen Atmosphäre mit Blick auf die
vorbeifließende Nagold. Danach fahren wir gemeinsam mit den Autos nach Bad Liebenzell zum
Start auf den Parkplatz der Paracelsus-Therme.(ca. 10 Minuten).Von dort aus geht es dann, nach
einer kleinen Laufbesprechung, auf die verschiedenen Erlebnislaufstrecken. Wer nur am Lauf teilnehmen möchte, kann dies natürlich auch machen. Dann einfach direkt zum Parkplatz kommen.
23.März 2014
„Panoramalauf durch das Kollbachtal, Schweinbachtal und zurück über
den Ernstmühler Berg“
Strecke 1: 17.9 Km/ 520Hm
Strecke 2: 25,75 Km/ 780Hm
Strecke 3: 31,4 Km/ 955Hm
Treffpunkt direkt am Startort: 9:30 Uhr am Parkplatz der Paracelsus-Therme in Bad Liebenzell
Streckenführung: Kurpark Bad Liebenzell – Kollbachtal – Kollbrunnen – Holzbrücke – Brudersteige
Hirsau – Schweinbachtal – Oberkollbach – Kollbachtal – Thermenhotel –
Ernstmühler Berg – Dachsbauhütte – Kaiserstein – Thermenhotel - Kurpark
27.April 2014
„Felsenlauf durch das Steintal und zurück über die Teufelsmühle“
Strecke 1: 20,4 Km/ 820 Hm
Strecke 2: 30,1 Km/ 1115 Hm
Treffpunkt direkt am Startort: 9:30 Uhr am Parkplatz Käppele zwischen Bad Herrenalb und Loffenau an der
L 564, von Bad Herrenalb kommend links
Streckenführung: Parkplatz Käppele – Rißwasen – Einstieg Großes Loch – Großes Loch – Michelsrankweg –
Über der Illertkapelle – Steintal – Ahornwiese – Elsbethhütte – Rockert – Dachsstein –
Flachsland – Ahornwasen (Pavillon) – Teufelsmühle – Großes Loch – Michelsrank –
Vogelswiesen – Rißbuckel – Rißwasen – Parkplatz Käppele
13.Juli 2014
„Panoramalauf über die Schwarzwaldgipfel:
Badener Höhe – Mehliskopf – Hochkopf“
Strecke 1: 15,4 Km/ 400 Hm
Strecke 2: 23,3 Km/ 635m
Strecke 3: 36 Km/ 1045 Hm
Treffpunkt direkt am Startort: 9:00 Uhr am Parkplatz am Dorfplatz in Herrenwies
Streckenführung: Dorfplatz Herrenwies – Herrenwieser Sattel – Klammweg – Brautstein – Badener Höhe –
Zwei-Seen-Blick – Bussemer Stein – Herrenwies Dorfplatz – Ochsenkopfweg – Mehliskopfturm Westliche Dreikohlplatten – Hundseck Hotel – Hochkopfrundweg – Unterstmatt – Aschenplatz
Studentenloch – Östliche Dreikohlplatten – Herrenwies Dorfplatz
21.September 2014 „Panoramalauf von der Roten Lache zum Mehliskopfturm“
Strecke 1: 26 Km/ 685 Hm
Strecke 2: 35,1 Km/ 940 Hm
Treffpunkt direkt am Startort: 9:30 Uhr am Parkplatz an der Roten Lache , von Forbach kommend auf der L 79 Richtung Bermersbach
weiter auf die Paßhöhe zum Höhenhotel Rote Lache (Rote Lache 1, 76596 Forbach)
Streckenführung: Rote Lache – Badener Sattelhütte – Herrenwieser Sattel – Herrenwies Dorfplatz – MehliskopfSkihang – Turm – Östliche Dreikohlplatten – Herrenwies Dorfplatz – Herrenwieser Sattel –
Badener Sattelhütte – Immensteinhütte – Scherrhof – Scherrhaldekopf- Eichenploch – Rote Lache
19.Oktober 2014 „Panoramalauf vom Murgtal über den Latschigfelsen zur
Prinzenhütte über den Mittelweg zurück durch das Sasbachtal“
Strecke 1: 22,3 Km/ 755 Hm
Strecke 2: 29,2 Km/ 825 Hm
Treffpunkt direkt am Startort: 9:30 Uhr am Parkplatz an der Murghalle in Forbach
Streckenführung: Holzbrücke in Forbach – Hexenbrunnen in Gausbach – Ringberg – Latschigfelsen –
Prinzenhütte – Mittelweg – Toter Mann – Kaltenbachhöhe – St.Anton – Sasbach - Forbach
Teilnahmebedingungen: Die Läufe erfolgen alle ohne Zeitmessung. Es gibt verschiedene Laufgruppen
entsprechend dem Lauftempo und der Streckenvariante. Die Strecken sind
alle ausgeschildert. Zusätzlich erhält jeder Teilnehmer noch ein Trailbook.
Die Anfahrt erfolgt in eigener Anreise.
Jeder Läufer/in haftet für sich selbst.
Preis: 20,-€ pro Lauf und Teilnehmer, Schnupper- Erlebnislauf mit Brunch 25,-€, mit Verpflegung auf
der Strecke und im Ziel mit Riegeln, selbstgebackenem Kuchen, Salzgebäck und Getränken.
Anmeldungen und Fragen zu den Läufen an
beck.bettina@gmx.net
2.November 2014 „Kleiner, gemütlicher Erlebnislauf-Jahres-Abschluss-Nachmittag/Abend“
Treffpunkt: 15:00 Uhr
Hotel-Restaurant Jägerhof
Mühlsteige
Hasenrain 1
75399 UnterreichenbachKapfenhardt
Programm: > gemütliches Zusammensein
> 2 Bildervorträge:
Rückblick auf 2014
Vorschau auf 2015
> Möglichkeit zum
Abendessen
Anmeldung bis zum 26.Oktober 2014 an: beck.bettina@gmx.net
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
7
Dateigröße
602 KB
Tags
1/--Seiten
melden