close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Akuter Abdominalschmerz CT und MRT Was hat sich geändert ?

EinbettenHerunterladen
INSTITUT FÜR ROENTGENDIAGNOSTIK
Akuter Abdominalschmerz
CT und MRT
Was hat sich geändert ?
Jung EM
Institut für Röntgendiagnostik
Klinikum der Universität Regensburg (UKR)
RADIOLOGIE
UNIVERSITÄT REGENSBURG
2
Sigmadivertikulitis: CT mit Drainage
Gedeckte Perforation mit Abszess
RADIOLOGIE
UNIVERSITÄT REGENSBURG
3
Notfalluntersuchungen
¾ Primär mit der Spiral CT und Kontrastmittel
¾ Kontraindikationen sind zu beachten, besonders
beim Einsatz von Kontrastmittel (auch bei MRT !)
¾ Selten Spiral CT nativ (bei V.a. Nierensteine)
¾ In Ausnahmen mit der MRT mit Kontrastmittel
¾ Bei Kindern, Schwangerschaft: native MRT
RADIOLOGIE
UNIVERSITÄT REGENSBURG
4
Vorteile und Nachteile: CT / MRT
CT
MRT
Verfügbarkeit
+++
+
Stabile Bildqualität
+++
+(+)
Zeiteffektivität
+++
+
häufiger
seltener
KI Kontrastmittel
MRT spielt für die abdominelle Notfalldiagnostik keine Rolle !
RADIOLOGIE
UNIVERSITÄT REGENSBURG
5
Vorteile und Nachteile: CT / MRT
CT
MRT
Verfügbarkeit
+++
+
Stabile Bildqualität
+++
+(+)
Zeiteffektivität
+++
+
häufiger
seltener
KI Kontrastmittel
MRT spielt für die abdominelle Notfalldiagnostik keine Rolle !
RADIOLOGIE
UNIVERSITÄT REGENSBURG
6
Akuter Dünn- und Dickdarmileus: Hernie
RADIOLOGIE
UNIVERSITÄT REGENSBURG
7
Akute Organblutung: Leberhämatom
RADIOLOGIE
UNIVERSITÄT REGENSBURG
8
CTA, DSA, Embolisation bei Blutung
RADIOLOGIE
UNIVERSITÄT REGENSBURG
9
Entwicklungen CT
Multidetektor CT (MD-CT) bis zu 320 Zeilen
Dual-Source MD CT mit Dosisreduktion
Body-Spirale bei Fokussuche, Akutsymptomatik
3D Rekonstruktion mit Volumendatensatz
Johnson, RadioGraphics 2009; Rimola, RadioGraphics 2009
RADIOLOGIE
UNIVERSITÄT REGENSBURG
10
Ganzkörper Spiral CT bei Akutsymptomatik
RADIOLOGIE
UNIVERSITÄT REGENSBURG
11
Häufige Notfallindikationen
¾ Ausschluss einer Minderdurchblutung
DD: Embolie,Thrombose, Dissektion, Infarkt,…
¾ Ileussymptomatik
DD: Briden, Entzündung, Tumor, Torsion,…
¾ Unklares Abdomen
DD: Blutung, Entzündung, Tumor, Perforation,…
Zorger, Radiologe 2009
RADIOLOGIE
UNIVERSITÄT REGENSBURG
12
Schmerzen rechter Oberbauch: Cholezystitis
RADIOLOGIE
UNIVERSITÄT REGENSBURG
13
Protokoll der CT bei akutem Abdomen
¾ DD: Perforation, Ileus, Blutung, Ischämie, Infektion,…
¾ CT Protokoll: Triggerung auf Aorta, Zweiphasen CT
Arterielle Phase (20-40s),
Portal-venöse Kontrastierung (70-90s),
Darmkontrastierung (positives / negatives KM),
ggf. Nieren-/Blasenspätaufnahmen (2-5 Min).
RADIOLOGIE
UNIVERSITÄT REGENSBURG
Bridenileus
14
RADIOLOGIE
UNIVERSITÄT REGENSBURG
15
Ileus und Ischämieverdacht: Torsion
RADIOLOGIE
UNIVERSITÄT REGENSBURG
16
Akute Schmerzen rechter Unterbauch
Diagnose: Appendizitis
Diagnose: Ovarialabszess
RADIOLOGIE
UNIVERSITÄT REGENSBURG
17
MD CTA bei Darmischämie
Primäre, sichere, schnelle, nichtinvasive Bildgebung,
Venöse oder arterielle Thrombembolien,
Darmwandödem mit pathologischem Enhancement,
Intramurale Lufteinschlüsse – Pneumatosis,
Luft im Mesenterium, Luft portal-venös, Organinfarkte
Yoon, Adom Imaging 2006; Rha, Radiographics 2000
RADIOLOGIE
UNIVERSITÄT REGENSBURG
18
Akuter Verschluss der AMS
RADIOLOGIE
UNIVERSITÄT REGENSBURG
19
CTA bei Thrombose der AMS
RADIOLOGIE
UNIVERSITÄT REGENSBURG
20
Akuter Verschluss der VMS
RADIOLOGIE
UNIVERSITÄT REGENSBURG
21
Diffuse Schmerzen und Sepsis: Colitis
RADIOLOGIE
UNIVERSITÄT REGENSBURG
22
Perforation
¾ Röntgen: in 60-80 % freie Luft, mengenabhängig
¾ Nachweis mit der 3D CT: in bis zu 95% freie Luft
3D CT versus OP: > 90% diagnostische Sicherheit
¾ Dünndarmperforation: nur in 60% freie Luft,
in 93% freie Flüssigkeit, 58% Kombination
¾ Perforation Jejunum/Appendizitis: freie Flüssigkeit
¾ Duodenumperforation: oft juxtapylorisch (ca. 40%)
Kim, Korean J Radiol 2009; Imuta, Radiat Med 2007; Grassi, Radiol Med 2004; Pinto, Radiol Med 2004
RADIOLOGIE
UNIVERSITÄT REGENSBURG
CT vs Linksseitlage beim
postoperativen Pneumoperitoneum
CT
13/15
(87%) nach 3 Tagen
Leerbild
8/15
(53%) nach 3 Tagen
CT
6/12
(50%) nach 6 Tagen
Leerbild
1/12
( 8%)
nach 6 Tagen
23
p < 0.05
p < 0.05
CT detektiert freie Luft bereits ab 0,3 ml !
62% parahepatisch/paracolisch, 22% Becken, 16% Mesenterium
Earls, AJR 1993
RADIOLOGIE
UNIVERSITÄT REGENSBURG
Retroperitoneale Luft
als Hinweis auf eine Perforation
24
RADIOLOGIE
UNIVERSITÄT REGENSBURG
Duodenalperforation:
Freie Flüssigkeit und freie Luft
25
RADIOLOGIE
UNIVERSITÄT REGENSBURG
26
Akuter Abdominalschmerz: frühe CT ?
Prospektive Studie mit 120 Patienten, randomisiert,
Vorteile durch frühe CT Diagnostik (<24 Std),
Aufenthaltszeit reduziert um mindestens einen Tag,
Schnelles Erfassen schwerer Komplikationen (p<0.05),
Geringere Mortalität durch frühe CT: 0% versus 11%.
Ng, Brit Med J 2002
RADIOLOGIE
UNIVERSITÄT REGENSBURG
27
Akuter Abdominalschmerz
¾ Die Spiral CT ermöglicht
eine schnelle und effektive Bildgebung.
¾ Die Indikationsstellung erfolgt interdisziplinär,
Kontraindikationen auch im Notfall beachten !
Document
Kategorie
Gesundheitswesen
Seitenansichten
5
Dateigröße
3 891 KB
Tags
1/--Seiten
melden