close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Entdecken Sie, was dahintersteckt. - Pöppelmann

EinbettenHerunterladen
Entdecken Sie,
was dahintersteckt.
Laborbedarf
und Diagnostik
Pharmaverpackungen
MedizinTechnik
Funktionsteile
2
Das steckt dahinter:
Kunststoff-Kompetenz in jeder Hinsicht.
Das Familienunternehmen
Arbeitsweise und Technologien
Wir beraten Sie gern: +49 4442 982-3900
4–7
8–17
3
Qualitätsmanagementsystem
18–23
Laborbedarf und Diagnostik
24–27
Pharmaverpackungen
28–29
Medizintechnik
30–31
Funktionsteile
32–33
Pöppelmann im Überblick
Kontakt, Produktsuche und Musteranforderung: www.poeppelmann.com
34–35
4
1
2
3
4
5
5
Das Familienunternehmen
137.188 m2 weltweit,
ein Anspruch: 100%
Zuverlässigkeit.
Seit dem Gründungsjahr 1949 ist Pöppelmann stetig gewachsen.
Von 50 m2 bei der Gründung, über 9.145 m2 im Jahr 1974 – bis
hin zur heutigen Größe mit Kunden aus über 70 Ländern. Unser
Erfolgsgeheimnis ist dabei in all den Jahren immer das gleiche
geblieben: Die Zuverlässigkeit steht für uns im Mittelpunkt.
[1] Werk 1: Pöppelmann GmbH & Co. KG, Kunststoffwerk-Werkzeugbau, Lohne [2] Werk 2: Pöppelmann
Kunststoff-Technik GmbH & Co. KG, Lohne [3] Werk 3: Pöppelmann GmbH & Co. KG, Lohne [4] Werk
Frankreich: Plastiques Pöppelmann France S.A.S., Rixheim [5] Werk USA: Pöppelmann Plastics USA LLC,
Claremont, NC
6
Das Familienunternehmen
Die Experten für Zuverlässigkeit:
Funktionsteile und Verpackungen
von Pöppelmann FAMAC∏.
Der Kompetenzbereich Pöppelmann FAMAC® entwickelt und
produziert technische Funktionsteile und Ver­packungen für die
Lebensmittel-, Pharma- und Kosmetikindustrie sowie für die
Medizin­technik. Hierfür wurden Einführung und Anwendung eines
Qualitäts­managements gemäß DIN EN ISO 9001:2008 und
DIN EN ISO 13485:2010 sowie eines Hygienemanagementsystems
HACCP durch ein unabhängiges Institut zertifiziert.
Seit 1949 ist Pöppelmann ein erfolgreiches Familienunter­nehmen.
Und Ihr starker Partner.
Pöppelmann auf einen Blick:
Über 1.650 Mitarbeiter weltweit,
160 Auszubildende,
5 Produktionsstandorte,
Kunden in über 70 Ländern,
450 kunststoffverarbeitende Maschinen,
75.000 Palettenstellplätze.
4 Geschäftsbereiche: FAMAC®, K-TECH®, KAPSTO®, TEKU®,
Wir beraten Sie gern: +49 4442 982-3900
7
Unterstützt Sie in jeder Phase Ihres Projekts: Das FAMAC® Team.
Wir freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit mit Ihnen: +49 4442 982-3900.
1990
1995
Über 1.650 „Pöppelfrauen und Pöppelmänner" stehen für Produktivität, Qualität und Service.
Kontakt, Produktsuche und Musteranforderung: www.poeppelmann.com
2000
2005
2007
1.650
1.320
1.190
960
730
650
Unser Erfolg hat viele Gesichter: Die Personalentwicklung bei Pöppelmann.
2012
8
9
Arbeitsweise und Technologien
Ein Team, ein
Ziel: Perfekte
Lösungen.
Eine langjährige gute und partnerschaftliche Zusammenarbeit
mit unseren Kunden ist die Grundlage für Lösungen, die höchsten
Ansprüchen genügen. Zu den Erfolgsfaktoren zählen dabei u.a.
Technologieführerschaft, unser Know-how sowie eine sichere
Prozessplanung. Dank dieser Arbeitsweise können sich alle
Kunden in jeder Hinsicht auf uns verlassen.
10
Arbeitsweise und Technologien
Die FAMAC® Arbeitsweise: Effizient und sicher –
von der Entwicklung bis zur Konfektionierung.
Entwicklung/Design
Konstruktion
Werkzeugbau/
Industrialisierung
Kunde
Projektleiter
Produktion
Montage/
Konfektionierung
Unser Projektleiter – für Ihre Interessen: Die Mitarbeiter von Pöppelmann FAMAC® wissen, welche Partner für welche Aufgaben am
besten geeignet sind. Als Teil der Pöppelmann-Gruppe können wir zudem auf alle Ressourcen und Kontakte zurückgreifen. Das Ergebnis:
Wirtschaftlich optimale Lösungen für Sie.
Entwicklung/Design
Konstruktion
Werkzeugbau/
Industrialisierung
Produktion
Montage/Konfektionierung
Ihre Ansprüche an Design und Funktionalität bilden die Basis unserer Entwicklungsarbeit. Zusammen gestalten wir die zielgerichtete
Produktoptimierung und die Definition des Anforderungsprofils.
Wir beraten Sie gern: +49 4442 982-3900
11
Professionelle Umsetzung:
Die Konstruktion.
Entwicklung/Design
Konstruktion
Werkzeugbau/
Industrialisierung
Produktion
Montage/Konfektionierung
Ihr Entwicklungspartner: Durch kurze Entwicklungszeiten, zielgerichtete Produktoptimierung und sichere Prozessplanung zum
entscheidenden Wettbewerbsvorteil. So haben wir Qualität und Kosten von Anfang an sicher im Griff.
Schneller und preisgünstiger ans Ziel: Mit Rapid Prototyping
per Stereolithographie und Selektives-Laser-Sintern sowie per
PolyJet-Matrix-Technologie.
Kontakt, Produktsuche und Musteranforderung: www.poeppelmann.com
Effizienter zum Hochleistungswerkzeug mittels Moldflow-Analysen
und jahrzehntelanger Erfahrung im Werkzeugbau.
12
Arbeitsweise und Technologien
Sichert Ihnen Wettbewerbsvorteile:
Der hauseigene Werkzeugbau.
Entwicklung/Design
Konstruktion
Werkzeugbau/
Industrialisierung
Produktion
Montage/Konfektionierung
Ca. 60 CAD-Arbeitsplätze.
Präzision als Basis für anspruchsvolle Kunststoffteile und
Voraussetzung für eine störungsfreie Produktion.
Wir beraten Sie gern: +49 4442 982-3900
Kostengünstige Versuchs- und Vorserienwerkzeuge für die
Herstellung seriennaher Muster.
13
Entwicklung/Design
Konstruktion
Werkzeugbau/
Industrialisierung
Produktion
Montage/Konfektionierung
Mehr Flexibilität, Know-how und kürzere Reaktionszeiten bei Werkzeug-Neuanfertigungen, -Änderungen und -Instandhaltungen.
Höchste Präzision von Mensch und Maschine realisiert
komplizierteste Formteile.
Kontakt, Produktsuche und Musteranforderung: www.poeppelmann.com
Über 130 Mitarbeiter im Werkzeugbau stehen für handwerkliche
Perfektion. Sie machen den Unterschied aus.
14
Arbeitsweise und Technologien
Bestleistungen in Serie:
Die High-Tech-Serienproduktion.
Entwicklung/Design
Konstruktion
Werkzeugbau/
Industrialisierung
Produktion
Montage/Konfektionierung
Konstante Qualität, hohe Produktionsleistung und vorbildliche Sauberkeit kennzeichnen unsere Produktion der GMP-Klasse E.
Ein moderner Maschinenpark mit Schließkräften zwischen 250 kN und 13.000 kN ist Merkmal zuverlässiger Serienproduktion.
Zentrale Unterflurversorgung mit Material, Kühlwasser,
Druckluft, Energie und Klimatisierung.
Wir beraten Sie gern: +49 4442 982-3900
Zentrale Materialversorgung der Spritzgussmaschinen,
vollauto­matisch, individuell für jede Maschine programmierbar.
15
DIN EN ISO 14644 Klasse 7, GMP Standard – C:
Die Reinraumproduktion.
Entwicklung/Design
Konstruktion
Werkzeugbau/
Industrialisierung
Produktion
Montage/Konfektionierung
Der Werkzeugbereich wird durch ein Laminarflow-Modul mit Reinluft beaufschlagt. Nach dem Entformen fallen die Gutteile auf ein vollständig
gekapseltes, reinraumtaugliches Förderband. Komplizierte oder empfindliche Teile lassen sich alternativ mit einem Handlingsroboter
entnehmen und auf dem Förderband ablegen.
Förderbänder transportieren die Spritzgussteile zur weiteren
Montage, Konfektionierung und Verpackung in den Reinraum – wenn
erforderlich nestweise separiert.
Kontakt, Produktsuche und Musteranforderung: www.poeppelmann.com
Dort werden Sie nach Kundenwunsch individuell in speziellen
Reinraumbeuteln verpackt.
16
Arbeitsweise und Technologien
Für jedes Produkt das Richtige:
Die Produktionstechnologien.
Entwicklung/Design
Konstruktion
Werkzeugbau/
Industrialisierung
Produktion
Montage/Konfektionierung
Wirtschaftliche Produktion im 2-Komponenten-Spritzguss­verfahren: Ein Fertigungsablauf, keine zusätzliche Montage.
Etagenwerkzeug: Wir setzen Werkzeuge mit bis zu 128 Kavitäten ein.
Wir beraten Sie gern: +49 4442 982-3900
Noch präziser. Noch schneller. Noch wirtschaftlicher.
In-Mould-Labelling.
17
Effizienter ist besser:
Montage und Konfektionierung.
Entwicklung/Design
Konstruktion
Werkzeugbau/
Industrialisierung
Produktion
Entnahme.
Montage.
Primärverpackung.
Konfektionierung.
Etikettierung.
Sekundärverpackung.
Kontakt, Produktsuche und Musteranforderung: www.poeppelmann.com
Montage/
Konfektionierung
19
Qualitätsmanagementsystem
100% Qualität, ein
Effekt: Langfristige
Zusammenarbeit.
Eine systematische Herangehensweise gehört bei FAMAC® zum
Standard für jede Entwicklung. Unser zertifiziertes Qualitäts­
managementsystem bietet Ihnen dabei Sicherheit in jeder
Hinsicht. Auf diese Weise wird aus einer partnerschaftlichen
Zusammenarbeit ein gemeinsamer, langfristiger Erfolg.
20
Qualitätsmanagementsystem
Von der Entwicklung zur Produktion:
Die kontinuierliche Qualitätssicherung.
DQ
IQ
OQ
PQ
Design Qualification: Vom Start der Bauteilentwicklung bis zur Freigabe der Werkzeugkonstruktion werden höchste Anforderungen an die
Technik und Qualität gestellt. In vier Qualifizierungsschritten wird der Fertigungsprozess bis ins Detail über alle Phasen der Industrialisierung
geprüft und dokumentiert. Die Anforderungen an das Bauteil werden im Lastenheft spezifiziert und durch die Auswahl eines geeigneten
Werkzeugkonzeptes umgesetzt.
DQ
IQ
OQ
PQ
Installation Qualification: Nach der Fertigstellung des Werkzeuges wird in diesem Schritt überprüft, ob dieses gemäß den Vorgaben der
DQ erstellt worden ist. Parallel werden Prüfpläne mit dem Kunden abgestimmt.
Wir beraten Sie gern: +49 4442 982-3900
21
DQ
IQ
OQ
PQ
Operational Qualification: Diese Phase dient der Findung eines sicheren Prozessfensters. Die Prozessparameter werden mit Blick auf ihre
Auswirkungen auf das Bauteil durch „DOE-Versuche“ („Design of Experiments“) ermittelt und dokumentiert (u.a. EMPB, MFU). Im Rahmen
dieser „Funktionsqualifizierung“ wird sowohl die Leistungsfähigkeit des Werkzeuges, als auch die Maschinenfähigkeit untersucht.
DQ
IQ
OQ
PQ
Performance Qualification: In diesem Qualifizierungsschritt ist der Prozess mit seinen Einflussparametern bestmöglich bekannt.
Die Prozessfähigkeit des Bauteils wird ermittelt und beurteilt. Mit Abschluss der PQ erfolgt die Freigabe für die Serienproduktion.
Kontakt, Produktsuche und Musteranforderung: www.poeppelmann.com
22
Qualitätsmanagementsystem
Darauf ist Verlass:
Unser zertifiziertes Qualitätsmanagement.
Auf die Erfüllung der vereinbarten Qualitätsziele ist Verlass. Anwendung eines Qualitätsmanagements zertifiziert nach
DIN EN ISO 13485:2010. Zudem Prüfung mittels 3D-Koordinaten- sowie Multisensor-Messtechnik: Optische und taktile Vermessung.
Ermittlung von Öffnungs- und Auszugskräften.
Wir beraten Sie gern: +49 4442 982-3900
Sonderprüfungen: Zertifizierung eines KiSi-Verschlusses durch ein
unabhängiges Institut.
23
Wareneingangsprüfung: Dynamische Differenzkalorimetrie (DSC); Thermische Analyse von Werkstoffen.
Gesicherte Rohmaterial-Versorgung und Chargenrückverfolgung
mittels Doppelkammersilos.
Kontakt, Produktsuche und Musteranforderung: www.poeppelmann.com
75.000 Palettenstellplätze – auf unsere Termintreue ist Verlass.
24
25
FAMAC∏ Referenzen
Viele Ideen, ein
Konzept: Maximale
Vielseitigkeit.
Vom klassischen Tablettenröhrchen bis zur komplexen Sonderanfertigung: Auf den folgenden Seiten können Sie sich einen
ersten Eindruck von unseren vielseitigen Lösungen verschaffen.
Wenn Sie Fragen oder Sonderwünsche haben, freuen wir uns auf
Ihren Anruf: +49 4442 982-3900.
26
FAMAC∏ Referenzen
Kundenspezifische Lösungen:
Laborbedarf und Diagnostik.
QR-Code scannen und alle
Informationen entdecken.
www.poeppelmann.com/famac
Filterplatten.
Luer Platten.
Reaktionsgefäße.
Zentrifugensäulen.
Wir beraten Sie gern: +49 4442 982-3900
27
Zentrifugensäulen mit Spann- und Halteringen.
Gefäße für Probenaufreinigung.
Laborgefäße mit und ohne Deckel für Zentrifugeneinsatz.
Kontakt, Produktsuche und Musteranforderung: www.poeppelmann.com
28
FAMAC∏ Referenzen
Kundenspezifische Lösungen:
Pharma­verpackungen.
QR-Code scannen und alle
Informationen entdecken.
www.poeppelmann.com/famac
Verpackung mit vorkonfektioniertem Bodenfach,
Scharnierdeckel mit Originalitätsverschluss.
Verpackung mit Scharnierdeckel,
Deckel mit Originalitätsverschluss.
Schutzkappe mit Originalitätsverschluss.
Apotheker-Kruken mit Schraubdeckel,
optional mit Originalitätsverschluss.
Wir beraten Sie gern: +49 4442 982-3900
29
Inhaler mit Einzelteilen.
Funktionsteile für Zerstäuber.
Globuli-Dosierer und Flüssigtropfer.
Globuli-Spender.
Auch im Standardprogramm erhältlich:
QR-Code scannen und alle
Verpackungsgrößen sowie
weitere Informationen entdecken.
www.poeppelmann.com/famac
Tubenverschlüsse und Gewinderinge.
Tablettenröhrchen mit Federsegment-Stopfen.
Kontakt, Produktsuche und Musteranforderung: www.poeppelmann.com
Tropfer-Einsätze und Schraubkappen
mit Originalität (mit und ohne KiSi).
30
FAMAC∏ Referenzen
Kundenspezifische Lösungen:
Medizintechnik.
QR-Code scannen und alle
Informationen entdecken.
www.poeppelmann.com/famac
Inhalationsmasken für Kinder.
Bauteile für Endoskopieinstrumente.
Wir beraten Sie gern: +49 4442 982-3900
31
Rack für Zentrifugensäulen.
Chipverpackung.
Vakuumkammer hergestellt im Montagespritzguss.
Kontakt, Produktsuche und Musteranforderung: www.poeppelmann.com
32
FAMAC∏ Referenzen
Kundenspezifische Lösungen:
Funktionsteile.
QR-Code scannen und alle
Informationen entdecken.
www.poeppelmann.com/famac
Pumpenfunktionsteile.
Pumpenfunktionsteile.
Wir beraten Sie gern: +49 4442 982-3900
33
Lotionpumpe mit Einzelteilen.
Schutzkappen.
Spenderköpfe.
Düsenkappen.
Schaumköpfe.
Schraub- und Schnappgehäuse.
Kontakt, Produktsuche und Musteranforderung: www.poeppelmann.com
34
Kunststoff.
Machen wir.
Entdecken Sie ein erfolgreiches Familienunternehmen: Seit
1949 hat sich Pöppelmann mit fünf Produktionsstandorten
sowie 450 Spritzgussmaschinen, Tiefziehanlagen und Extrudern
zu einem der führenden Herstellern in der kunststoffverarbei­
tenden Industrie entwickelt. In über 70 Ländern schätzt man die
Qualität „made by Pöppelmann“. Und das in ganz unterschiedlichen Branchen: Wir beliefern den kommerziellen Gartenbau mit
Pflanztöpfen und Anzucht­systemen und sind darüber hinaus u.a.
Partner vieler Unternehmen aus dem Maschinen- und Anlagen­
bau, der F
­ ahrzeug-, Elektro-, Solar-, Lebensmittel-, Chemie-,
Pharma-, Kosmetikindustrie und der Medizin­technik sowie der
Oberflächentechnik und der Armaturenindustrie.
Weitere Pöppelmann FAMAC® Kompetenzbereiche:
Verpackungen
Standardprogramm.
Sonderanfertigungen.
Spenden, Dosieren, Ausgießen
Standardprogramm.
Sonderanfertigungen.
Wir beraten Sie gern: +49 4442 982-3900
Entdecken Sie alles über Pöppelmann online:
www.poeppelmann.com
35
Haushalt
Standardprogramm.
Sonderanfertigungen.
Pöppelmann KAPSTO® und K-TECH®.
Pöppelmann KAPSTO®: Kunststoffschutzelemente für alle Fälle.
Pöppelmann K-TECH®: Hochpräzise technische Kunststoff-Spritzgussteile für höchste Ansprüche.
Kontakt, Produktsuche und Musteranforderung: www.poeppelmann.com
[1] Deutschland
Werk 1:
Pöppelmann GmbH & Co. KG
Kunststoffwerk-Werkzeugbau
Bakumer Straße 73
49393 Lohne
Telefon 04442 982-0
Telefax 04442 982-110
info@poeppelmann.com
Werk 2:
Pöppelmann Kunststoff-Technik
GmbH & Co. KG
Daimlerstraße 9
49393 Lohne
Telefon 04442 982-620
Telefax 04442 982-668
k-tech@poeppelmann.com
Werk 3:
Pöppelmann GmbH & Co. KG
Pöppelmannstraße 5
49393 Lohne
Telefon 04442 982-3900
Telefax 04442 982-417
famac@poeppelmann.com
[2] France
[3] USA
[4] Česká republika/Slovensko
Plastiques Pöppelmann France S.A.S.
3 rue Robert Schuman
B.P. 87
68172 Rixheim Cedex
Tél. 03 89 63 33 10
Fax 03 89 54 97 62
FAMAC-FR@poeppelmann.com
Pöppelmann Plastics USA LLC
2180 Heart Drive · P.O. Box 459
Claremont, NC 28610
Phone 828-466-9500
Toll free 866-886-1556
Fax 828-466-9529
info@poppelmannUSA.com
Pöppelmann Plasty s.r.o.
Kaštanová 639/143
617 00 Brno
Česká republika
Tel. +420 543 250-219
Fax +420 543 250-266
ppcz@poeppelmann.com
[5] España
[6] Skandinavien
[7] United Kingdom
Pöppelmann Ibérica S.R.L.U.
Plaça Vicenç Casanovas, 11-15
08340 Vilassar de Mar (Barcelona)
Tel. 93 754 09 20
Fax 93 754 09 21
ppi@poeppelmann.com
Pöppelmann Plastik Skandinavien ApS
Magnoliavej 10,1. tv.
5250 Odense SV, Danmark
Tlf. +45 63 10 21 00
Fax +45 63 10 21 01
ppskan@poeppelmann.com
Pöppelmann Plastics UK Ltd.
Unity House, Rotterdam Road
Hull HU7 OXD
Phone 01482 37 39 40
Fax 01482 37 39 49
ppuk@poeppelmann.com
www.poeppelmann.com
© Pöppelmann Holding GmbH & Co. KG, 2012/FAMAC®, KAPSTO ®, K-TECH ®, TEKU® sind Marken der Pöppelmann Holding GmbH & Co. KG/1 D/2.500/09-2012/Pharma
Für Sie da. Weltweit.
Document
Kategorie
Technik
Seitenansichten
7
Dateigröße
7 884 KB
Tags
1/--Seiten
melden