close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Der weiß, was des Geistes Sinn sei« - Evangelische Akademie

EinbettenHerunterladen
EVANGElISCHE AKADEMIE MEISSEN
Kosten: 449,00 € im Zweibettzimmer (EZ-Zuschlag 40,00 €)
Schüler/innen, Studenten/innen: 199,00 € im Zweibettzimmer
(EZ-Zuschlag: 40,00 €)
Ermäßigung für Schüler, Studenten, Erwerbslose auf Antrag.
Dieser Pauschalpreis beinhaltet Vollverpflegung, Übernachtung
und Tagungsbeitrag. Nicht in Anspruch genommene Einzelleistungen des Gesamtangebotes werden nicht erstattet.
Wir behalten uns vor, die Tagung aufgrund höherer Gewalt (z.B.
Krankheit, geringer Anmeldestand) abzusagen. Sie werden dann
spätestens 10 Tage vorher informiert.
Bei Verhinderungen Ihrerseits melden Sie sich bitte spätestens
sieben Tage vor Beginn der Veranstaltung ab. Andernfalls wird
eine Ausfallgebühr in Höhe von 50 % der Tagungskosten fällig.
Wir empfehlen Ihnen eine Reiserücktrittsversicherung.
Frau Birgit Menzel
St.-Afra-Klosterhof
Freiheit 16
01662 Meißen
Bitte
ausreichend
frankieren
Kosten
Anmeldung
Die Evangelische Akademie Meißen liegt in der historischen Altstadt Meißens, an der Zufahrt zum Dom neben der St. Afra-Kirche. Zwischen Dresden und Meißen verkehren alle 30 Minuten
S-Bahnen.
Der Fußweg vom Bahnhof zur Akademie beträgt etwa 25 Minuten. Autoanreise über die B 6 und B 101 Richtung Zentrum und
Meisastraße. Die Taxifahrt vom Bahnhof Meißen zur Akademie
kostet ca. 7,00 €. Eine Funktaxibestellung ist per Telefon unter
0800 / 5 73 77 80 möglich.
Die Evangelische Akademie Meißen ist behindertenfreundlich
eingerichtet.
Diese Tagung wird gefördert von der Evangelisch-Lutherischen
Landeskirche Sachsens, vom Kirchenchorwerk der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens und vom Hochstift Meißen.
Kirchenchorwerk
der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens
Evangelische Akademie Meißen
Freiheit 16, 01662 Meißen
Telefon: 035 21 / 47 06 -0
Telefax: 035 21 / 47 06 -99
Email:klosterhof@ev-akademie-meissen.de
www.ev-akademie-meissen.de
»Der weiß,
was des Geistes Sinn sei«
Foto: Kuppeldetail aus dem Petersdom in Rom
Unterschrift
(ggf. Erziehungsberechtigter)
Anreise
Datum
Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie
eine Anmeldebestätigung. Nach dem Anmeldeschluss 1. Juni 2014 erhalten Sie die Gesamtrechnung mit der Bitte um Überweisung vor
Beginn der Chorwoche. Außerdem geht Ihnen
Notenmaterial zu. Nicht in Anspruch genommene Einzelleistungen des Gesamtangebotes werden nicht erstattet.
Meißner Chorwoche 2014, Tagungs-Nr.: 14-407
»DEr wEISS, wAS DES GEIStES SINN SEI«
Ich melde mich verbindlich für folgende Tagung an:
Bitte melden Sie sich mit der Anmeldkarte oder über unsere
Homepage an: www.ev-akademie-meissen.de
Bitte geben Sie unbedingt Ihre Stimmgruppe an.
Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung. Nach dem Anmeldeschluss 1. Juni 2014 erhalten Sie die
Gesamtrechnung mit der Bitte um Überweisung vor Beginn der
Chorwoche. Außerdem geht Ihnen Notenmaterial zu.
Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Birgit Menzel
(03521-4706-11).
Meißner Chorwoche 2014
16. bis 24. August 2014
In Kooperation mit:
Kirchenchorwerk
der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens
Bass
tenor
Bemerkungen:
Bisher erlangte Chorerfahrung:
Sopran
vegetarische Kost
Alt
Zweibettzimmer zusammen mit
StIMMGruPPE:
Hinweis
keine Übernachtung / kein Frühstück
Änderungen/Ergänzungen vorbehalten.
Anmeldeschluss ist der 1. Juni 2014.
für Anmeldungen (verbindliche Angaben)
Sonntag, 24.8.2014
08.30 Uhr
Frühstück
09.30 Uhr
Verabschiedung und Abreise
Die Meißner Chorwoche 2015 findet vom 8. bis 16. August 2015 statt.
Zweibettzimmer
Samstag, 23.8.2014
08.00 Uhr
Andacht
08.30 Uhr
Frühstück
09.30 Uhr
Probe, dazw. Kaffee/Tee
12.30 Uhr
Mittagessen
15.00 Uhr
Kaffee und Kuchen
15.30 Uhr
Probe im Dom zu Meißen
17.00 Uhr
Abschlusskonzert der Chorwoche
19.30 Uhr
Abschlussabend mit festlichem Büfett
Einzelzimmer
Beruf/Organisation
Geburtsdatum
Freitag, 22.8.2014
19.30 Uhr
Kirche Naustadt
(Name(n) des Chores / der Chöre)
KirchenchorwerK
der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens
HOCHSTIFT MEISSEN
E-Mail
Telefon
Sonntag, 17.8.2014
08.30 Uhr
Frühstück
09.30 Uhr
Probe, dazw. Kaffee/Tee
12.00 Uhr
Gottesdienst im Dom zu Meißen mit
Ausgestaltung durch den Chorwochenchor
anschließend Mittagessen
Kaffee und Tee stehen bereit
Nachmittag
individuelle Freizeitgestaltung
18.15 Uhr
Abendessen
19.30 Uhr
Probe
21.30 Uhr
Dom bei Nacht
PLZ/Ort
Samstag, 16.8.2014
16.00-18.00 Uhr Anreise
17.00 Uhr
Angebot: Geistliche Abendmusik im
Dom zu Meißen [extra Eintritt]
18.15 Uhr
Abendessen
19.30 Uhr
Begrüßung und Vorstellung
anschließend Probe
21.30 Uhr
Liturgisches Nachtgebet in der St.-Afra-Kirche
Straße/Nr.
Tagungsablauf
Konzerte
Donnerstag, 21.8.2014
19.30 Uhr
St. Marienkirche Pirna
Vorname
Künstlerische Leitung
Tagungsleitung
Jörg Bräunig, Domkantor Johannes Bilz, Akademiedirektor
Donnerstag, 21.8.2014, Freitag, 22.8.2014
08.00 Uhr
Andacht
08.30 Uhr
Frühstück
09.30 Uhr
Probe, dazw. Kaffee/Tee
12.30 Uhr
Mittagessen
15.00 Uhr
Kaffee und Kuchen
ca. 16.00 Uhr
Abfahrt in die Konzertorte
ab 21.00 Uhr
Abendessen
Name
Der »Heilige Geist« und dessen Wirken hat Komponisten aller Zeitepochen in ihren Werken beschäftigt. Das Programm
der Meißner Chorwoche 2014 wird sich diesem Thema in den
zu erarbeitenden Chorwerken widmen. Inhaltliche Schwerpunkte bilden dabei Motetten von Carlo Gesualdo di Venosa,
Johann Sebastian Bach, Johann Michael Haydn, Volker Bräutigam und Jörg Bräunig (Uraufführung).
Aufgrund der ganztägig stattfindenden Probenphasen und
der anschließenden Konzerte sind sehr gute stimmliche Voraussetzungen, Notenkenntnisse und Chorerfahrung sowie
eine gute körperliche Kondition für die Teilnahme erforderlich. Die intensive und konzentrierte Arbeit wird durch eine
chorische und auf Wunsch auch individuelle Stimmbildung
ergänzt. Eine fachliche Beratung für ehrenamtliche Chorleiter/innen wird im Rahmen der Chorwoche angeboten.
Das erarbeitete Repertoire kommt in Konzerten in Kirchen der
Region Meißen und zum Abschluss im Dom zu Meißen zur
Aufführung. Die inhaltliche und chorische Arbeit leitet Domkantor Jörg Bräunig.
In Zusammenarbeit mit dem Hochstift Meißen und dem Kirchenchorwerk Sachsen e.V.
Montag, 18.8.2014, Dienstag, 19.8.2014, Mittwoch, 20.8.2014
08.00 Uhr
Andacht
08.30 Uhr
Frühstück
09.30 Uhr
Probe, dazw. Kaffee/Tee
12.30 Uhr
Mittagessen
15.00 Uhr
Kaffee und Kuchen
15.30 Uhr
Proben
18.00 Uhr
Abendessen
19.30 Uhr
Probe
21.00 Uhr
Nachtgebet
ABSENDER
»Der weiSS, was des Geistes Sinn sei«
Meißner Chorwoche 2014
Document
Kategorie
Reisen
Seitenansichten
8
Dateigröße
665 KB
Tags
1/--Seiten
melden