close

Anmelden

Neues Passwort anfordern?

Anmeldung mit OpenID

Ist alles Müll - oder was? (Flyer Projektwoche 2008) - Stadt Nürnberg

EinbettenHerunterladen
Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Kolleginnen und Kollegen,
täglich haben wir mit ihm zu tun, hören oder
riechen ihn, halten ihn in den Händen, tragen
ihn herum oder schauen ihn einfach nur an.
Manchmal wird er aber nicht (mehr) wahrgenommen. Er ist so vielseitig in seiner Erscheinung.
In der Natur werden Abfallprodukte des einen Organismus zur Lebensgrundlage für einen anderen. In unserer Kulturgesellschaft
sind Abfälle heute gefragte Güter: Recycling
ist ein wesentlicher Wirtschaftssektor. In
Abfällen und Müll steckt Energie, stecken
teure Rohstoffe und Metalle. Abfall ist nicht
vermeidbar; er ist vor allem in seiner Menge
ein Produkt der menschlichen Zivilisation. Die
im Abfall enthaltenen Ressourcen sollten daher im Rahmen der Kreislaufwirtschaft effektiv genutzt werden!
Mehrere Klassenprojekte befassen sich mit
den verschiedensten Aspekten zum Thema
Abfall und Müll. Auf die Präsentationen sind
wir alle gespannt, ebenso auf die zahlreichen
Fachbeiträge.
Wünschen wir uns ein gutes Gelingen dieser
Projektwoche und eine nachhaltige Wirkung
neuer Erfahrungen.
Bedanken möchten wir uns ganz herzlich bei allen, die unser Projekt mit vorbereitet und unterstützt haben:
Schülerinnen und Schüler der B4 und B14,
insbesondere der BFS-Klassen der B14
Fördervereine der B4 und B14
Fr. Beck, ASN, Nürnberg
Fr. Dr. Grüter, LfU Bayern
Fr. Lämmermann, Umweltteam Airport
Nürnberg
Hr. Wittek, MVA, Nürnberg
Hr. Bernreuther, Fa. Landbrauerei Pyras
Hr. Silzer, Fa. Geers Hörakustik, Nürnberg
Hr. Heidrich, Umweltpakt Bayern
Fa. Seda Germany, Neuhaus/Pegnitz
Fa. McDonald’s Deutschland
PR-Agentur Segmenta für GRS-Batterien,
Hamburg
Fr. Röckl und Team, Biopause B14
Kolleginnen und Kollegen der B4, B14
Sekretariat B14
Hr. Fleischmann, B14
Hr. Graf, B4
Stadt Nürnberg
Berufliche Schulen B4 und B14
Projektwoche
vom 21. bis 25. April 2008
Ist alles Müll - oder was?
Veranstaltungen rund um den
anfassbaren Müll
Impressum:
Berufliche Schule 14, Schönweißstr. 7, 90461 Nürnberg, 03/08
Ist alles Müll – oder was?
Projektwoche der Beruflichen Schulen B4 und B14 (April 2008)
Zeit
Di., 22. April
Mo., 21. April
Mi., 23. April
Do., 24. April
Fr., 25. April
Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft - ein moderner Ausbildungsberuf (Informationsplakat)
FS 11B - Müll und Kunst, umweltfreundliche Schulmappe (Infostände)
FS 10C - Grüner Punkt und Gelber Sack (Infostand)
BGA 10 - radioaktiver Müll (Infostände)
Vormittag
(Foyer)
9.30-10.30 Uhr: Infostand - Mülltrennung, Fa. Metro (N.-Buch) 9.30-10.30 Uhr: Infostand - Geokunststoffe, Fa. Beco-Bermüller
BAK 11B - Müllvermeidung rund ums Auto (Infostände)
FS 11C - Einwegverpackungen (Infostände)
FS 10D - Elektromüll und GRS-Batterie-Recycling (Infostände)
FS 11D + FS 10E Infostände Deponie / Pyraser Brauerei
Raum 114 (Präsentationen: täglich 9.30 Uhr und 11.15 Uhr)
Vormittag
BAK 11B - Müllvermeidung rund ums Auto - Fahrzeug-Recycling (Ausstellung)
Ort: B4 kleiner Pausenhof, Pflugstraße
Zeit
Di., 22. April
Mo., 21. April
Mi., 23. April
Do., 24. April
Fr., 25. April
7.45 - 8.30
8.30 - 9.15
9.30-10.15
9.00 - 12.30
Fa. Geers,
Hörtests und
Lärmschutz
Räume 111
und 112
9.00 Uhr - offizielle Eröffnung der Projektwoche in
der Bio-Pause (B14)
9:30 - 11.00
Frau Beck, ASN
Abfallberatung;
Workshop in
einer Klasse
10.15 - 11.00
11.15 - 12.00
12.00 - 12.45
11.15 - 12.45
Vortrag Herr
Heidrich,
Umweltpakt
Bayern; 1:1Verpackungsrecycling; BioPause
9.30 - 11.00
Vortrag Herr
Bernreuther,
Pyraser
Brauerei; BioPause
FS 10D
Präsentation MüllLebenszyklus von
Handys; kommen in
die Klasse
FS 10B
Präsentation
Kamps-Becher;
Raum 102
9.00 - 12.30
Fa. Geers,
Hörtests und
Lärmschutz
Räume 226
und 227 (B4)
9:30 - 11.00 Frau
Beck, ASN
Abfallberatung;
Workshop in einer
Klasse
FS 10B Präsentation Kamps-Becher;
Raum 104
FS 10B
Präsentation
Kamps-Becher;
Raum 112
9:30 - 11.00
FS 10D
Vortrag Frau
Präsentation MüllLämmermann,
Lebenszyklus von
Umweltteam
Handys; kommen in
Airport, Bio-Pause
die Klasse
9.30 - 11.30
Workshop
McDonald's
(Regensburger
Straße)
9.00 - 12.30
FS 10D
Fa. Geers,
Präsentation MüllLebenszyklus von Hörtests und
Handys; kommen in Lärmschutz
Räume 008
die Klasse
9.30 - 11.00 Vortrag
und U10
FS 10D Präsentation MüllHerr Wittek, MVA;
Lebenszyklus von
Bio-Pause
Handys; kommen in die
Klasse
FS 11A Präsentation
Müllentsorgung; Raum
111
FS10A: Ökobilanz und ökologischer
Fußabdruck; Raum 102 (Üfa)
FS 11A Präsentation Müllentsorgung;
Raum 112
11.15 - 12.45
Vortrag Frau Dr.
Grüter, LfU: HandyRecycling; BioPause
FS10A: Ökobilanz und
ökologischer
Fußabdruck; Raum 102
(Üfa)
Document
Kategorie
Bildung
Seitenansichten
1
Dateigröße
137 KB
Tags
1/--Seiten
melden